Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


elektrotechnik:bluosec

Die BluOSEC app befindet sich noch in der Beta Phase. Um sie zu installieren muß die App aus dem Github-Repo auf das Smartphone kopiert und dort ausgeführt werden. Später wird es die App ggf. auch aus dem PlayStore geben…

Zunächst muß das Bluetoothmodul über das Bluetooth-Einstellungsmenü des Smartphones (nicht in BluOsec!) gekoppelt werden. Dabei muß die PIN (default 1234) eingegeben werden.

Dann kann Blueosec gestartet werden. Es erscheint zunächst der Hauptbildschirm. Hier werden verschiedene Parameter live angezeigt und es können die Unterstützungsstufen rauf und runter geschaltet werden.

Durch Wischen nach links kommt man in die Settings. Wichtig ist hier als Erstes die Anwahl des BT-Moduls aus der Liste verfügbarer BT-Geräte (BT device). Die Einstellmöglichkeiten sind größtenteils selbsterklärend, bzw. analog zu den Funktionen im Java Tool. Die Skalierung der Werte ist jedoch nicht immer identisch zu denen im Java-Tool. Durch Wischen nach oben kann man zu den weiteren Optionen runterscrollen. Genauere Infos folgen. (hoffentlich :-))

Durch Wischen aus dem Hauptbildschirm nach rechts bekommt man eine live-Ansicht weiterer Parameter, die zur Optimierung der Einstellungen hilfreich sein können.

Auf der Settings-Seite kann man durch die Option Phase infos on dashboard im Hauptbildschirm statt der Schaltflächen für die Unterstützungsstufen eine Anzeige des Phasenstroms und der Hall-Sensor-Reihenfolge aktivieren. Dies ist hilfreich, um die richtige Hallsensorzuordnung herauszufinden.

Der angezeigte Controlstate ist bitweise definiert, zum Entschlüsseln braucht man die Übersetzung. Im Bild ist Beispielhaft der Status 145 dargestellt. Die Excel-Funktion DEZINHEX() ist hier hilfreich 8-O

Es gibt im Repo ein kleines Tool, das den Status am PC visualisiert.

zurück zur Hauptseite

elektrotechnik/bluosec.txt · Zuletzt geändert: 2018/10/23 14:52 von Hochsitzcola