Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


e-motor:go_swissdrive

Dies ist eine alte Version des Dokuments!


GO SwissDrive

Quelle: www.go-swissdrive.com

Bilder des Motorinneren:

http://www.pedelecforum.de/forum/showthread.php?21541-Swissdrive-innen

Die Besonderheit dieses leisen getriebelosen Motors ist, dass er die Verwendung moderner Steckkassetten anstatt der sonst üblichen veralteten Schraubkränze ermöglicht. Der Controller ist wie bei BionX in den Motor integriert.

Dieser Direktmotor wird bisher in Pedelecs von ZEG/Bulls (www.greenmover.de ⇒ im Forum: ZEG E-Bikes), im Cube Epo, in den Simplon Pedelecs, im Specialized Turbo und im Stöckli e.t. mit teilweise unterschiedlichen Displays, Akkus und auch als S-Pedelec-Motoren eingesetzt.

Als Nachrüstsatz wird das Go SwissDrive-Antriebssystem z.B. hier angeboten:

http://www.radladen.com/Go-SwissDrive-2012:::5282.html

Es gibt den Motor auch in einer schnellen 45er Version, mit dem eine Einzelabnahme eines selbst aufgebauten S-Pedelecs grundsätzlich möglich ist:

http://www.pedelecforum.de/forum/showthread.php?15728-Erfolgreiche-S-Pedelec-Einzelabnahme-

Mit z.T. anderem Display und Akku wird der GO SwissDrive-Motor auch von Ansmann („Hinterrad Nabenmotor System Typ C“) angeboten.

e-motor/go_swissdrive.1369140840.txt.gz · Zuletzt geändert: 2019/05/02 18:40 (Externe Bearbeitung)