Zellen Kapazität

Diskutiere Zellen Kapazität im Akkus, Batteriemanagement (BMS) und Ladegeräte Forum im Bereich Diskussionen; Ich möchte die Zellen meines Akkus (26 V / 10 Ah) durch neue Zellen ersetzen, macht die Kapazität(mAh) einen Unterschied z.B. 4800 mAh anstatt...
M

Math1962

Themenstarter
Dabei seit
07.04.2022
Beiträge
121
Punkte Reaktionen
4
Ich möchte die Zellen meines Akkus (26 V / 10 Ah) durch neue Zellen ersetzen, macht die

Kapazität(mAh) einen Unterschied z.B. 4800 mAh anstatt 2250mAh ..?

 
Jenss

Jenss

Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
6.906
Punkte Reaktionen
8.965
Details E-Antrieb
Grace One, Phaserunner, 1500wh
18650?

Dann eher nicht
 
A

Alv

Dabei seit
05.10.2008
Beiträge
5.166
Punkte Reaktionen
1.467
Ort
38108 Braunschweig
Details E-Antrieb
. Direktläufer
Wenn die Zellen tatsächlixh 4,8Ah haben, dann hat der Akku etwa doppelte Kapazität = doppelte Reichweite,
bedeutet bei gleichem Ladegerät aber auch doppelte Ladezeit.
 
M

Math1962

Themenstarter
Dabei seit
07.04.2022
Beiträge
121
Punkte Reaktionen
4
Zuletzt bearbeitet:
M

Math1962

Themenstarter
Dabei seit
07.04.2022
Beiträge
121
Punkte Reaktionen
4
Wenn die Zellen tatsächlixh 4,8Ah haben, dann hat der Akku etwa doppelte Kapazität = doppelte Reichweite,
bedeutet bei gleichem Ladegerät aber auch doppelte Ladezeit.
oder halb so viele Zellen gleiche Kapazität (26 V/10Ah), 14 (7S2P) statt. 28 (7S4P)..?
 
Jenss

Jenss

Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
6.906
Punkte Reaktionen
8.965
Details E-Antrieb
Grace One, Phaserunner, 1500wh
Wenn die Zellen tatsächlixh 4,8Ah haben, dann hat der Akku etwa doppelte Kapazität = doppelte Reichweite,
bedeutet bei gleichem Ladegerät aber auch doppelte Ladezeit.

Nur das es das garnicht gibt, das ist nur ein Aufdruck und billige china sch....

Auch diese gefakten 35e haben warscheinlich deutlich unter 3000mAh und sind nach wenigen zyklen schrott.
 
M

Math1962

Themenstarter
Dabei seit
07.04.2022
Beiträge
121
Punkte Reaktionen
4
Nur das es das garnicht gibt, das ist nur ein Aufdruck und billige china sch....

Auch diese gefakten 35e haben warscheinlich deutlich unter 3000mAh und sind nach wenigen zyklen schrott.
sprichst du aus erfahrung? was is dann 35e...?
 
onemintyulep

onemintyulep

Dabei seit
23.04.2009
Beiträge
8.224
Punkte Reaktionen
4.741
Ort
Stuttgart
Details E-Antrieb
Trekkingrad-Umbau Q128H KT09S LCD4 33V
Ich weiß ehrlich gesagt nicht, was die höchstmögliche Kapazität einer 18650-Zelle ist ...
3500mAh.

ch lese das eine Panasonic CGR18650CG 4330mA Maximum Discharge hat
Diese Zelle gibts schon seit Jahren nicht mehr...
Wo treibst du dich rum...?
Die Kapazität wird in Ah oder mAh angegeben.
Die Maximale Strombelastung in A oder mA.
Beides hat nur indirekt miteinander zu tun...
 
M

Math1962

Themenstarter
Dabei seit
07.04.2022
Beiträge
121
Punkte Reaktionen
4
und dies 35.82€ 26% OFF|6 Stks/partij Nieuwe Originele Batterij Voor Panasonic CGR18650CG 18650 3.7V 2250Mah Oplaadbare Lithium Batterijen Mobiele (CGR18650CG)|lithium battery|rechargeable batterybattery lithium - AliExpress
3500mAh.


Diese Zelle gibts schon seit Jahren nicht mehr...
Wo treibst du dich rum...?
Die Kapazität wird in Ah oder mAh angegeben.
Die Maximale Strombelastung in A oder mA.
Beides hat nur indirekt miteinander zu tun...
Oh ja, stimt, ich habe A mit Ah verwechselt...Verzeihung
 
M

Math1962

Themenstarter
Dabei seit
07.04.2022
Beiträge
121
Punkte Reaktionen
4
ok, danke an alle. Ich fand auch die Kapazität für einen 18650 verdächtig..
 
M

Math1962

Themenstarter
Dabei seit
07.04.2022
Beiträge
121
Punkte Reaktionen
4
oh ja noch eine frage z.B.

LG INR18650 MH1 UNPROTECTED 3200MAH

warum

UNPROTECTED..?

 
Rutzki73

Rutzki73

gewerblich
Dabei seit
23.07.2015
Beiträge
2.882
Punkte Reaktionen
2.873
Ort
Berlin
oh ja noch eine frage z.B.

LG INR18650 MH1 UNPROTECTED 3200MAH

warum

UNPROTECTED..?

Sei mir bitte nicht böse, aber wenn du nach Akkuzellen suchst, weil du selber einen Akku bauen willst, sollst du darauf verzichten.
Eine Industrieakkuzelle hat keine Schutzmechanismus, daher unprotected.
Wenn das allein aus Interesse, weil du wenig Ahnung hast, sind die Fragen ok
…Ach, noch ein Ding, Aliexpress ist nicht der Marktplatz solche Sachen zu kaufen, wenn du nicht in der Lage bist zwischen echt und Fake zu unterscheiden.
 
Jenss

Jenss

Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
6.906
Punkte Reaktionen
8.965
Details E-Antrieb
Grace One, Phaserunner, 1500wh
Sei mir bitte nicht böse, aber wenn du nach Akkuzellen suchst, weil du selber einen Akku bauen willst, sollst du darauf verzichten.
Eine Industrieakkuzelle hat keine Schutzmechanismus, daher unprotected.
Wenn das allein aus Interesse, weil du wenig Ahnung hast, sind die Fragen ok
…Ach, noch ein Ding, Aliexpress ist nicht der Marktplatz solche Sachen zu kaufen, wenn du nicht in der Lage bist zwischen echt und Fake zu unterscheiden.

Habe ich auch als erstes gedacht....

Es gibt schon genug hier wo man maximal xy€ nur ausgeben konnte und nach wenigen km dann rumheult das der akku nicht mehr geht....

Und xy€ sind weck und man hat nichts...
 
P

paddy72

Dabei seit
08.09.2020
Beiträge
839
Punkte Reaktionen
532
oh ja noch eine frage z.B.

LG INR18650 MH1 UNPROTECTED 3200MAH

warum

UNPROTECTED..?

Es gibt 18650er, die haben ein kleines BMS eingebaut und stellen sicher, das weder Überladen noch Tiefentladen wird. Für ebikes ist das Quatsch, da das ges. Pack ein BMS braucht. Die meisten Zellen sind 'unprotected'. Die werden erst durch ein externes BMS protected.

Die besten 18650er mit der höchsten Kapazität haben aktuell 3500 - 3600 mAh und nicht mehr! Alles darüber hinaus ist fake! Vor allem die chinesischen 'trustfire', die haben oft 8000 oder 9000 'mAh' ;-)

Wenn Du dir wirklich ein Pack selber bauen willst, tue dir den gefallen und kaufe vernünftige Markenzellen (Samsung, Panasonic, LG,...) - die haben einen realen Preis. Alles was Du irgendwo spottbillig (oder auch nur 'sehr günstig') findest, ist sehr sicher fake! Das sind entweder neu gelabelte Recycling-Zellen mit fragwürdiger Restkapazität oder billige China-fake Zellen - da ist oft mehr Sand oder Mehl als Elektrolyt und Elektroden drin....
 
onemintyulep

onemintyulep

Dabei seit
23.04.2009
Beiträge
8.224
Punkte Reaktionen
4.741
Ort
Stuttgart
Details E-Antrieb
Trekkingrad-Umbau Q128H KT09S LCD4 33V
Ich glaube nicht dass die Zelle heute noch von Panasonic hergestellt wird. Das war eine LiMn Zelle um 2010 oder früher.
Ich nehme an, dass sich die Chinesen irgendwelche Zellen suchen die mal en vogue waren und das auf den Schrumpfschlauch draufdrucken, was drin ist, weis man nicht. Dass es keine Panasonic CGR18650CG sind erkennt man übrigens an der Formulierung

"Voor Panasonic"​

Bist du Niederländer?? :)
bzw. für Panasonic, for Panasonic. Das "Für" bedutet, das es eben nicht die genannte Zelle ist.

Die günstige Quelle für Zellen ist normalerweise nkon.nl. Allerdings sind die Standardzellen grade rar bzw. teuer.
Man findet dort jetzt ebenfalls chinesische Zellen, da fehlt aber noch die Langzeiterfahrung.
 
Thema:

Zellen Kapazität

Zellen Kapazität - Ähnliche Themen

NiMH durch Li-Ion ersetzt Sparta Ion...?: Hallo, Ich möchte die Kapazität meines alten Sparta Amphion SDS 2009 erhöhen, aktuell sind es 24 V 9000 mAh. Der Akku besteht aus in Serie 21...
Zusatzakku mit (deutlich) weniger Kapazität nutzen: Hallo, ich frage jetzt doch lieber mal nach: ich möchte mir einen Zusatzakku als 10S2p für mein E-Bike und meinen E-Scooter bauen. Vor allem...
Erfahrung, Kaufberatung Fahrradbatterie 24 V (26 V ) - 10,4 Ah (Prophete): https://www.liontecshop.de/shop/fahrrad-akkus/prophete/fahrradbatterie-24-v-26-v-10-4-ah-prophete-p-117 Kennt jemand diesen Akku von Liontec...
Samsung 29E wird bei Enerprof durch BAK N18650CL ersetzt - Wie ist die Qualität?: Mir ist eben im Enerprof-Shop von @Rutzki73 aufgefallen, dass bei ihm wohl die BAK Zellen die Samsung Zellen ersetzen sollen, so wie hier: BAK...
Panasonic 26 v Akku neu bestücken und BMS erhalten: Moin moin, hätte mal einige Fragen an die Profis unter euch. Ich selber bin jetzt kein Technik Genie aber durchaus lernfähig und grade am...
Oben