Zeit für‘s Fitnessstudio

Diskutiere Zeit für‘s Fitnessstudio im Plauderecke Forum im Bereich Community; Ich hab mir nach einem Achillessehnenriß vor rd. 7 Jahren angewöhnt, Aufzüge über 1 bis 4 Etagen nur noch zu benutzen, wenn die Treppen kaputt...
Trekker

Trekker

Dabei seit
08.06.2021
Beiträge
471
Punkte Reaktionen
750
Wenn das Herz- Kreislaufsystem (Ausdauer/ Kardio) nicht trainiert ist, dann wird schon der erste Satz der Kraftübung zur Herausforderung.

Da hat der Geier… Recht. Laufen, Radeln, Treppen steigen und Umwege machen, kann man ganz leicht in den Alltag einbauen, auch im Alter.
Ich hab mir nach einem Achillessehnenriß vor rd. 7 Jahren angewöhnt, Aufzüge über 1 bis 4 Etagen nur noch zu benutzen, wenn die Treppen kaputt sind. Eigentlich war dies nur als Teil eines Aufbautrainings für die zusammengeflickte Achillessehne gedacht, bin aber dabei geblieben.
 
linzlover

linzlover

Dabei seit
08.03.2009
Beiträge
3.909
Punkte Reaktionen
2.626
Ort
Krieglach
Details E-Antrieb
Bosch S-Performance, 24V-Bafang u. 600W-E-Mofa
Ich habe leider keine Ahnung, wie ich ein Video aufnehmen kann. Vielleicht kann mir @linzlover weiterhelfen.
Ich habe den Mitschnitt mit der Software "OBS Studio" gemacht. Ist kostenlos und eigentlich was für live-streaming, aber man kann auch aufzeichnen.
 
linzlover

linzlover

Dabei seit
08.03.2009
Beiträge
3.909
Punkte Reaktionen
2.626
Ort
Krieglach
Details E-Antrieb
Bosch S-Performance, 24V-Bafang u. 600W-E-Mofa
Läuft die auch unter Android?
Keine Ahnung, ob es davon eine Android Version gibt. Ich vermute aber eher nein - die Möglichkeit den Bildschirm "abzufilmen" ist eher eine untergeordnete Funktion dieses ziemlich mächtigen Tools.
 
Georg

Georg

Dabei seit
17.06.2009
Beiträge
6.264
Punkte Reaktionen
6.665
Ort
Marburg/Lahn
Details E-Antrieb
Raleigh Dover Lite (Panasonic) 26V, 25 Ah - Akku
Wenn das Herz- Kreislaufsystem (Ausdauer/ Kardio) nicht trainiert ist, dann wird schon der erste Satz der Kraftübung zur Herausforderung.

Da hat der Geier… Recht. Laufen, Radeln, Treppen steigen und Umwege machen, kann man ganz leicht in den Alltag einbauen, auch im Alter.
Wenn ich nicht so faul wäre?
 
durchhalter

durchhalter

Dabei seit
19.03.2020
Beiträge
703
Punkte Reaktionen
2.658
Ort
Innsbruck / Tirol
Details E-Antrieb
Cube Reaction SLT Hardtail Bosch CX gen4 Nyon 2
Wie schon gesagt, nur die Kombination von Kraft- und Ausdauersport bringt zuverlässig Performance.
Stimme ich dir zu. Was aber oft vergessen wird: Dehnen, Beweglichkeit und Gleichgewichts Übungen finde ich sollten nicht vernachlässigt werden. Etwa folgende Übung: man kennt ja die großen Gym Bälle. Sich drauf setzen, Füße weg vom Boden und schauen, dass man ruhig in Balance kommt. Ist eine der Grundübungen in Pilates.
 
Trekker

Trekker

Dabei seit
08.06.2021
Beiträge
471
Punkte Reaktionen
750
Vielleicht kannst da auch noch mal ein Video nachreichen, finde diese Sache echt grenzgenial!
Das ist zwar kein Event, aber die Strecke war heute voll. Man musste vorher schon reservieren ;). Man sieht aber auch, dass der ein oder andere einen gemütlicheren Streifen fährt. Man muss nicht brettern. Es fahren sehr viele in der Altergruppe Ü50 bis Ü70.

 
Zuletzt bearbeitet:
durchhalter

durchhalter

Dabei seit
19.03.2020
Beiträge
703
Punkte Reaktionen
2.658
Ort
Innsbruck / Tirol
Details E-Antrieb
Cube Reaction SLT Hardtail Bosch CX gen4 Nyon 2
@Trekker, ich finde das genial (y)(y). Deine Leistung ebenfalls, da im Schnitt mit über 200Watt dahinbrettern, Super!! Da musst ja im Frühjahr fit sein wie ein Turnschuh.
Wieviel Strecken hast du denn zur Auswahl? Könntest du auch über einen Pass fahren? Geht sowas mit Mountainbike Strecken auch?
 
I

iGude

Dabei seit
22.06.2017
Beiträge
5.069
Punkte Reaktionen
9.681
Deine Leistung ebenfalls, da im Schnitt mit über 200Watt dahinbrettern, Super!! Da musst ja im Frühjahr fit sein wie ein Turnschuh.
Mhhh, wieso tritt man eigentlich auf dem indoor Bike vor dem TV solche Werte und fährt dann draussen im realen Leben ein Pedelec? 😁
Ach wegen dem Schwitzen ich weiss. ;) *spaß*
 
OldMan54

OldMan54

Teammitglied
Dabei seit
08.09.2013
Beiträge
10.108
Punkte Reaktionen
35.061
Ort
57627 Hachenburg
Details E-Antrieb
R&M SC GX Rohloff, 2x500 Wh, Bosch CX, emtb, legal
Mhhh, wieso tritt man eigentlich auf dem indoor Bike vor dem TV solche Werte und fährt dann draussen im realen Leben ein Pedelec? 😁
Ach wegen dem Schwitzen ich weiss. ;) *spaß*
1. einfach weil es Spass macht
2. weil man in der gleichen Zeit bei identischer Belastung deutlich weiter kommt
3. weil an richtig steilen Passagen 200 W nicht immer reichen ;)
 
I

iGude

Dabei seit
22.06.2017
Beiträge
5.069
Punkte Reaktionen
9.681
Nicht immer alles so ernst nehmen.
Gibt natürlich zahlreiche Gründe. Ins Büro ohne Schweiß und Abends dann auf dem Hometrainer nochmal hochschalten was nur geht! (y)
 
Trekker

Trekker

Dabei seit
08.06.2021
Beiträge
471
Punkte Reaktionen
750
@Trekker, ich finde das genial (y)(y). Deine Leistung ebenfalls, da im Schnitt mit über 200Watt dahinbrettern, Super!! Da musst ja im Frühjahr fit sein wie ein Turnschuh.
Wieviel Strecken hast du denn zur Auswahl? Könntest du auch über einen Pass fahren? Geht sowas mit Mountainbike Strecken auch?
Na ja, du hättest mich vor rd. 7 Jahren sehen sollen. rd. 14kg schwerer, Raucher, so gut wie keine Kondition, hoher Blutdruck etc. Insofern hat sich schon einiges getan. Vom 14. Lebensjahr bis zum Ende des Studiums habe ich Volleyball gespielt. 3 - 4 x pro Woche Training in den Abendstunden, am WE die Spieltage. Dann rd. 20 Jahre nichts mehr gemacht. Trotzdem, Outdoorfahren ist immer noch anstrengender, was ich dann ab Frühjahr immer wieder feststelle.

@OldMan54 hat es auf den Punkt gebracht, auch wenn er damit das Pedelecfahren meinte :) . Es macht Spaß. Man sieht, dass sich andere genauso quälen wie man selbst. Nach 1 - 2 Std. weiß man, was man getan hat. Man kann sich auch ein wenig mit anderen vergleichen. Du schließt dich mit anderen Fahrern zu sammen, die in etwa deine Wattzahl und/oder Geschwindigkeit fahren, wechselst dich mit der Führungsarbeit ab u.s.w. So etwas ergibt sich auch häufig zufällig beim Fahren.

200 W reichen an Anstiegen meist in der Tat nicht, da ist man dann auch mal mit 300 W oder mehr unterwegs. Dafür gibts Abfahrten, die das wieder relativieren.

Ich hab die Strecken noch nicht gezählt. Als ich eingestiegen bin, existierte nur 1 Welt. Heute hast du 12 Welten zur Auswahl. Schau mal hier: Zwift Course Maps and Details

Offiziell angeboten werden nach dem Einloggen beim Start immer 3 Welten, von denen du dir eine und die spezielle Route, die du fahren willst, aussuchen kannst. Die Charakteristika der jeweiligen Route, Länge und Höhenmeter sowie den Verlauf siehst du bei der Auswahl. Mit einem kleinen Hilfsprogramm, dass man downloaden kann, kannst du aber jederzeit auf jeder der Welten starten, auch denjenigen, die gerade nicht offiziell angeboten werden.

Auf jeder Welt gibt es zahlreiche Strecken mit unterschiedlichen Verläufen. Es gibt Flachstrecken, hügelige Routen und Bergrouten mit Pässen. Du kannst auf jeder Welt, wenn dir danach ist, unendlich viele Höhenmeter zurücklegen. "Nachgebaut" ist z.B. der Streckenabschnitt der Tour de France hoch nach Alpe d'huez mit rd. 1161 Hm. Du musst auch nicht der von dir vorausgewählten Strecke folgen. Die vorgegebenen Routen sind durch Kreuzungen und Einmündungen miteinander verbunden, du kannst abbiegen wo du willst und nach Lust und Laune deine eigene Route fahren. Eine App für das Mobiltelefon, die sich via BT mit dem PC verbindet, ist dabei hilfreich. Du kannst sogar, solange die Fahrbahnen nicht durch eine durchgezogene Linie getrennt sind, einfach umdrehen.

Du kannst vorgegebene Workouts fahren, du kannst dir auch dein eigenes Workout basteln.

Und ja, es gibt auch Strecken für MTBs oder Gravelräder mit anderen Untergründen als Straße bzw. Asphalt. Mit dem virtuellen Roadbike muss man dort erheblich mehr Leistung bringen, um auf diesen Strecken mit den virtuellen MTBs oder Gravelrädern mitzuhalten. MTB Reifen haben halt einen besseren Grip auf diesen Routen. Viel mehr kann ich aber dazu nicht sagen, weil ich die Strecken nicht fahre. Es ist so frustrierend, wenn du von einem MTB abgehängt wirst. ;) Du kannst auch MTBs in die Rollentrainer einspannen, die üblichen Achsbreiten sind normalerweise kompatibel, bei meinem RT waren auch Adapter dabei.

Edit:
Mhhh, wieso tritt man eigentlich auf dem indoor Bike vor dem TV solche Werte und fährt dann draussen im realen Leben ein Pedelec? 😁
Ach wegen dem Schwitzen ich weiss. ;) *spaß*
Wenn ich so beim Pendeln fahren würde, käme ich mit tropfnassen Klamotten im Büro an. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
durchhalter

durchhalter

Dabei seit
19.03.2020
Beiträge
703
Punkte Reaktionen
2.658
Ort
Innsbruck / Tirol
Details E-Antrieb
Cube Reaction SLT Hardtail Bosch CX gen4 Nyon 2
Heute hast du 12 Welten zur Auswahl. Schau mal hier: Zwift Course Maps and Details
Unglaublich, der finale Streckenabschnitt der UCI WM 2018 die ja in Tirol ausgetragen wurde ist auch mit drinnen. Bin natürlich fast jeden Tag an der Strecke gestanden den Profis zuschauen und natürlich auch am Finaltag, wo sie eben diesen finalen Teil gefahren sind. Ich wollte meinen Favoriten Vincenzo Nibali mal live sehen. Der Rundkurs musste 6 x gefahren werden. Zu hart auch für viele Profis, Nibali und andere mussten aufgeben…
Auf dieser Strecke sieht man im Sommer viele auf den Spuren der Profis wandeln, ja und du kannst das Zuhause machen, Perfekt(y) Bin begeistert.
8BE9C65F-7ABC-406A-AC04-A1F0469F4805.jpeg
 
Trekker

Trekker

Dabei seit
08.06.2021
Beiträge
471
Punkte Reaktionen
750
Unglaublich, der finale Streckenabschnitt der UCI WM 2018 die ja in Tirol ausgetragen wurde ist auch mit drinnen. Bin natürlich fast jeden Tag an der Strecke gestanden den Profis zuschauen und natürlich auch am Finaltag, wo sie eben diesen finalen Teil gefahren sind. Ich wollte meinen Favoriten Vincenzo Nibali mal live sehen. Der Rundkurs musste 6 x gefahren werden. Zu hart auch für viele Profis, Nibali und andere mussten aufgeben…
Auf dieser Strecke sieht man im Sommer viele auf den Spuren der Profis wandeln, ja und du kannst das Zuhause machen, Perfekt(y) Bin begeistert.
Anhang anzeigen 422119

Die Route bin ich jetzt längere Zeit nicht gefahren, ist so viel Steigung drin. Nibali ist in guter Gesellschaft. 😇 Aber ich kann sie ja mal wieder fahren, dann kannst du die Realität mit der virtuellen Route vergleichen. Ist vom 10. bis 13. wieder im offiziellen Programm.
 
Zuletzt bearbeitet:
Seemann

Seemann

Dabei seit
31.05.2010
Beiträge
2.402
Punkte Reaktionen
4.799
Ort
Köln
Details E-Antrieb
Pana-26V,BionX HS 500+250-48V,Chryst.HS 3540-52V
Ich finde sehr interessant, was hier im Forum von Wenigen an Equipement vorgehalten wird und finde es auch gut, so einmal in diese für mich fremde Welt hineinzuriechen zu können. Das kann ja Anregungen für diejenigen geben, die in diese Richtung was ändern wollen.

Ich halte aber solche Sätze:

Wie schon gesagt, nur die Kombination von Kraft- und Ausdauersport bringt zuverlässig Performance. Alles Andere ist im besten Falle Zeitverschwendung oder führt unweigerlich zum Abbau.

für absolut kontraproduktiv, wenn dieser Thraed hier nicht ausschließlich ein Austausch von Personen werden soll, die eh schon "dabei" sind.
Zudem ist der Satz falsch, denn JEDE Bewegung ist besser als keine Bewegung, also niemals Zeitverschwendung, das wurde hier im Pedelec-Forum doch schon oft genug erläutert.
 
Andre5

Andre5

Dabei seit
27.07.2021
Beiträge
441
Punkte Reaktionen
410
Ort
Salzgitter
Details E-Antrieb
Bosch cx
Also, wenn ich nur Kardio und oder Rad fahre, nehme ich ziemlich schnell ab und bekomme Probleme, sobald ich zulange mit dem Krafttraining aussetze.
Ich bin mir sicher, dass auch der Oberkörper und insbesondere die Bauch und Schultermuskulatur regelmäßig stimuliert werden muss.
So eine Art Gesamtkörpertraining zusätzlich zum Radfahren
 
Seemann

Seemann

Dabei seit
31.05.2010
Beiträge
2.402
Punkte Reaktionen
4.799
Ort
Köln
Details E-Antrieb
Pana-26V,BionX HS 500+250-48V,Chryst.HS 3540-52V
Ich bin mir sicher, dass auch der Oberkörper und insbesondere die Bauch und Schultermuskulatur regelmäßig stimuliert werden muss.
So eine Art Gesamtkörpertraining zusätzlich zum Radfahren
Ganz klar, da kann ich dir nur zustimmen. Umso vielfältiger umso besser.
Gut das du deine obige Aussage hier nochmal klarer dargelegt hast.

Ich fahre jede mögliche Strecke (auch berufliche) mit Rad/Pedelec/S-Pedelec, spiele 2x in der Woche (Sommer wie Winter) Feldhockey als Mannschaftssport
und mache regelmäßig leichtes Hanteltraining und Dehnübungen. Ich habe (außer beruflich) noch nie ein Fitness Studio von innen gesehen.

Das geht gut, ist m.E. vielfältig, aber ich finde auch faszinierend zu sehen, was sonst noch alles möglich ist.
Die "Animal-Übungen" oben fand ich klasse, das Fitness Studio von @OldMan54 ist wirklich sehr schön, sowas hab ich hier noch nicht gesehen,
und die Technik Orgie von @Trekker ist beeindruckend, wär aber nichts für mich.

Jeder sollte sich seinen Mix so zurechtbauen, wie es für einen passt, ich halte Mannschaftssport (oder andere regelmäßige Gemeinschaftsbewegungen)
für die ideale Sport-Basis. Schön fände ich, wenn hier Dinge vorgestellt werden und jeder etwas mitnehmen kann.

Was haltet ihr von einem (guten) Crosstrainer für zu Hause, (als Alternative zum Spinning oder Laufband) um somit auch den Oberkörper zu bewegen
(ich will nicht direkt trainieren schreiben :))
 
Trekker

Trekker

Dabei seit
08.06.2021
Beiträge
471
Punkte Reaktionen
750
Also, wenn ich nur Kardio und oder Rad fahre, nehme ich ziemlich schnell ab ...
Fahre ich kein oder nur wenig Fahrrad, nehme ich leider wieder ziemlich schnell zu, weil mein Beruf mit wenig Bewegung verbunden ist.

Ich bin mir durchaus auch bewusst, dass ich mit dem Radfahren im Wesentlichen meine Ausdauer und die Beinmuskuiatur trainiere. Aber ich mache das, was mir Spaß macht und das halte auch ich in der Tat nicht für Zeitverschwendung. Insofern gebe ich Seemann durchaus recht.

Allerdings liegst auch du nicht völlig falsch, was die Ausgewogenheit betrifft. Ich wäre durchaus froh, wenn ich mehr Zeit für körperliches Training hätte.
 
Thema:

Zeit für‘s Fitnessstudio

Oben