sonstige(s) Woran kann ich den Bosch CX 2016 erkennen?

Diskutiere Woran kann ich den Bosch CX 2016 erkennen? im Bosch Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Hallo Habe ich das richtig verstanden: Bosch hat den 2015 erschienenen CX Motor für 2016 überarbeitet, so dass er dann 75Nm hat? Woran kann ich...
H

Haitreiber

Mitglied seit
03.06.2011
Beiträge
44
Details E-Antrieb
Bosch
Hallo
Habe ich das richtig verstanden: Bosch hat den 2015 erschienenen CX Motor für 2016 überarbeitet, so dass er dann 75Nm hat?
Woran kann ich dann erkennen, on in einem Rad ein 2015 oder 2016 CX Motor steckt?

(Oder sind die 75 Nm schon von Anfang an im CX Motor?)


Zitat:
Die zweite E-Bike-Neuheit 2016, die Bosch aus dem Köcher zaubert, ist eine Überarbeitung der Bosch Performance Line CX, dem Bosch E-Bike-System speziell für E-Mountainbikes.

Premiere feierte die CX-Variante bereits im vergangenen Jahr. Auf den ersten Blick fällt das reduzierte Gehäuse aus, auf eine Verkleidung des Motors verzichtet Bosch und erreicht so ein aggressiveres Design, das sehr gut zu E-Mountainbikes passt. Es erinnert an die Motorenaus dem Moto-Cross-Bereich.

Bosch hat dieses System für E-Mountainbikes für das Modelljahr 2016 überarbeitet und mit deutlich mehr Power ausgestattet!
http://www.elektrobike-online.com/news/e-bikes-und-pedelecs/bosch-e-bike-500-wattstunden-akku-kommt-2016-mehr-power-fuer-performance-line-cx-motor.1376730.410636.htm

[Es gibt eine Zitatfunktion, die bitte zu nutzen ist! - Reinhard -]
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
B

bOAH

Mitglied seit
07.08.2011
Beiträge
452
Ort
RheinMain FFM/DA/HD/MA
Details E-Antrieb
Bosch CX und Ebikemotion X35
Der 2015er CX hat 60 Nm und kann/wird (Anfang 2016) auf 65Nm per Software angehoben. Der 2016er CX hat die 75 Nm. Von Aussen kann man das glaube ich nicht erkennen. Kauf halt einfach ein 2016er Bikle und lass Dir das auf der Quittung bestättigen das es ein 2016er Motor ist wenn Du es brauchst.
 
U

user_15278

Der 2015er CX hat 60 Nm und kann/wird (Anfang 2016) auf 65Nm per Software angehoben. Der 2016er CX hat die 75 Nm.
Wer oder was ist da Deine Quelle?
Wenn ich Deine Aussage richtig deute, wäre der 2015-er CX ein normaler Performance Line und da wird das Drehmoment demnächst angehoben? :confused:
 
B

bOAH

Mitglied seit
07.08.2011
Beiträge
452
Ort
RheinMain FFM/DA/HD/MA
Details E-Antrieb
Bosch CX und Ebikemotion X35
Die Quelle ist schlicht und einfach eine Mail an Händler, der CX 2015 bekommt ein Update, der normale Performance nicht. Ich selbst fahre eine CX2015 und habe vom Hersteller eine Mail in der das Update für den 2015er CX mit einer Drehmomentanhebung beschrieben wird. Daher auch die Info das nur der CX das Update bekommt und nicht der normale Performance.

Aber ganz ehrlich das ist aber wirklich mehr so für den Kopf... ob man es braucht...
Mit 50 Nm komme ich mit meinen kaputten Knien genauso die Berge hoch wie mit 70 oder 75. Es ist halt eine Frage der Übersetzung .
 
Zuletzt bearbeitet:
U

user_15278

OK, danke.
Interessant ist dann natürlich, daß mir schon einige Fahrradhändler gesagt haben, daß man schon merken würde, daß der CX stärker als der Performance ist, obwohl sie ja bisher nur 2015-er gefahren sein können, die dann leistungsmäßig identisch mit dem 2014/2015-er PL sein müssten. :confused:
 
B

bOAH

Mitglied seit
07.08.2011
Beiträge
452
Ort
RheinMain FFM/DA/HD/MA
Details E-Antrieb
Bosch CX und Ebikemotion X35
Das kommt vorallem auch auf die Parametrierung des Motors an...
 
schullek61

schullek61

Mitglied seit
04.04.2011
Beiträge
206
Details E-Antrieb
D-BionX & Trek & Cube
Hallo, es gibt keinen 2015er CX Motor, der stärker ist als ein 2015er Performance. Beide haben 60 Nm. Lediglich der Aufbau des Motors hat sich geändert (daher auch ein leiserer Lauf).
Fakt bleibt, mit dem 2016er CX Motor bekomme ich ein gänzlich anderes Fahrverhalten..und das in jeder Leistungsstufe...
 
schullek61

schullek61

Mitglied seit
04.04.2011
Beiträge
206
Details E-Antrieb
D-BionX & Trek & Cube
Bist du dir sicher? Jedenfalls wird das Drehmoment nur in Sport und Turbo angehoben
Hier bin ich mir ganz sicher...da ich es fast täglich "erfahre". Neben meinem Trek mit 2015er Performance fahre ich seit einigen Wochen parallel ein Cube Fully mit 2016er CX Motor. Obwohl nur in Sport und Turbo das Drehmoment angehoben wird ist durch die andere Abstimmung des Motors ein ganz anderes Fahrgefühl vorhanden. Der Unterschied ist in den Bergen so gravierend, dass ich das Trek eigentlich verschenken könnte;)...will ich nicht mehr.
Daher werde ich versuchen, in das Trek auch einen CX Motor 2016 zu bekommen...mal schauen, ob das gelingt.
Sollte hier ein Bosch-Dealer mit lesen, wäre ich über ein Angebot sehr erfreut(y)
 
B

bOAH

Mitglied seit
07.08.2011
Beiträge
452
Ort
RheinMain FFM/DA/HD/MA
Details E-Antrieb
Bosch CX und Ebikemotion X35
Tja Leute... was ihr wirklich vergesst ist die Abstimmung die der Radhersteller in sein Modell implementieren lässt. Wie ich geschrieben habe ist es durchaus von der Parametierung abhängig wie die Motoren sich verhalten, egal ob Performance, CX 2015 oder CX2016.
Es ist einfach nicht so das sich alles auf des Drehmoment reduzieren lässt. Wie gut bzw. wie einem selbst das Unterstützungsverhalten gefällt und ob genug oder zuwenig "Bums" ein Motor hat ist einfach die Summe vieler Eigenschaften.

Der Yamaha hat schon die ganze Zeit 70 Nm aber es ist einfach Geschmacksache ob einem die Charakteristik gefällt, Brose war bis 90Nm angegeben.

Aber da ist es in den Köpfen wie beim Auto "viel hilft viel" :) :)
 
minimaxler

minimaxler

Mitglied seit
10.10.2015
Beiträge
76
Ort
Leutkirch
Details E-Antrieb
Performance Line CX mit 500er Akku
ich habe vor dem Kauf den PL und den PL-CX getestet.
Das war vor 3 Wochen.
Was glaubt ihr warum ich den CX gekauft habe?

Wo findet man den die Seriennummer?
 
Zuletzt bearbeitet:
XduroDriver

XduroDriver

Mitglied seit
18.07.2014
Beiträge
202
Ort
Rheinland Pfalz
Ich hab meinem Vater auch ein Xduro Fullseven RX mit dem neuen Performance CX Motor bestellt... soll Mitte Februar kommen.
Bin auch schon auf den Unterschied gespannt! (y)
 
minimaxler

minimaxler

Mitglied seit
10.10.2015
Beiträge
76
Ort
Leutkirch
Details E-Antrieb
Performance Line CX mit 500er Akku
Unter der Kunststoffabdeckung (Aufkleber bei der Anschlussleiste. Da die Nummer über "Made in Hungary") oder im Diagnoseprotokoll ...
Welche Kunststoffabdeckung bitte?
Und wie bekomme ich die ab?
 
A

Akime

Mitglied seit
09.04.2015
Beiträge
203
Ort
Mittelfranken
Details E-Antrieb
Bosch Performance 2014 und Bosch CX 2017
Die Quelle ist schlicht und einfach eine Mail an Händler, der CX 2015 bekommt ein Update, der normale Performance nicht. Ich selbst fahre eine CX2015 und habe vom Hersteller eine Mail in der das Update für den 2015er CX mit einer Drehmomentanhebung beschrieben wird.
Im Klartext heisst das also dass du Händler bist?
 
minimaxler

minimaxler

Mitglied seit
10.10.2015
Beiträge
76
Ort
Leutkirch
Details E-Antrieb
Performance Line CX mit 500er Akku
Danke
Mache ich Morgen
 
Thema:

Woran kann ich den Bosch CX 2016 erkennen?

Oben