woher BMS kaufen

Diskutiere woher BMS kaufen im Akkus, Batteriemanagement (BMS), Ladegeräte Forum im Bereich Diskussionen; hallo, weiß jemand woher ich BMS kaufen kann ausser im activeshop24.de - weil der hat seit mehr als über einen monat bei der lieferzeit 2 wochen...
andbog

andbog

Mitglied seit
17.08.2009
Beiträge
189
Ort
Amstetten / Österreich
Details E-Antrieb
Bafang 500W HighSpeed im Focus 29'er Hardtail MTB
andbog

andbog

Mitglied seit
17.08.2009
Beiträge
189
Ort
Amstetten / Österreich
Details E-Antrieb
Bafang 500W HighSpeed im Focus 29'er Hardtail MTB
AW: woher BMS kaufen

keine akku-selber-konfigurierer unter uns ?
 
didi28

didi28

Teammitglied
Mitglied seit
09.09.2008
Beiträge
17.871
Ort
www.ebike-solutions.de in Heidelberg
Details E-Antrieb
HR-Puma CST
AW: woher BMS kaufen

Schon einige, aber vermutlich ist denen auch kein Anbieter in Deutschland und Österreich bekannt, der diese BMS verkauft. Ist ja auch ein undankbares Geschäft. Einmal falsch angeschlossen ist es zerstört und der Kunde pocht dann häufig trotzdem auf seine vermeintlichen Gewährleistungsrechte. Von China aus lässt sich so was aus Händlersicht jedenfalls deutlich besser verkaufen. Schaue Dich mal bei www.bmsbattery.com und www.ecitypower.com um.
 
A

acid

Mitglied seit
18.03.2010
Beiträge
503
Details E-Antrieb
Clyte HT3525, 84V 10Ah LiFePo, EB218 45A
AW: woher BMS kaufen

warum kosten die teile eigentlich mehr als ein controller?
 
andbog

andbog

Mitglied seit
17.08.2009
Beiträge
189
Ort
Amstetten / Österreich
Details E-Antrieb
Bafang 500W HighSpeed im Focus 29'er Hardtail MTB
AW: woher BMS kaufen

weiss jemand was der unterschied zwischen: smart, capacity und bleeding ist bei den bms ? ich bin immer davon ausgegangen das capacity der bessere ist von der technik weil der nicht's durch wiederstände verbratet sondern weil der wirklich die ladungsmengen hin und her schaufelt ... ist smart dann noch intelligenter (wenn ich mir die platine da so anschaue - vom letzten link - ist da ein controller drauf ...) ?
 
A

acid

Mitglied seit
18.03.2010
Beiträge
503
Details E-Antrieb
Clyte HT3525, 84V 10Ah LiFePo, EB218 45A
AW: woher BMS kaufen

smart kannst du programmieren und die bleeding haben feste werte fuer OV UV protection...
 
H

haegar

Mitglied seit
12.10.2008
Beiträge
2.184
Ort
34379
Details E-Antrieb
Bafang 36V mit A123 +LiMn
AW: woher BMS kaufen

Das smart steht wohl für klein, ist aber auch relativ intelligent.
Über ein PC- Kabel könnte man die Anzahl der Ladezyklen sehen,
temperatur , abschaltspannungen, ladestrombegrenzung ......sehen, gab`s früher mal zum mitbestellen aber wird nicht mehr gemacht. mehr dazu hier
https://www.pedelecforum.de/forum/showthread.php?t=2849&highlight=programmierbares
Wichtig ist wohl ein extremen Strom zu vermeiden , der beim Aufladen der Elkos entsteht, dabei ist mein erstes wohl abgeraucht aber der hinweiskam erst später, ich bekam auch ersatz aber dauerte laaaange.
sind auch ganz viele led`s drauf, leider steht nirgends was die machen
(das Balancieren erkannnt man schon), 12S Balancerkabel ist mit bei, weniger zellen werden erkannt wenn man die nach plan überbrückt.
ich würde auch eine Bestellung aufgeben bzw eins mitbestellen falls 5 stk zusammenkommen,
wär dann der BMS Preis+6$+19%MWS +Versand hier 2€,
man kann jedes unabhängig konfigurieren.
Dringend sollte es aber nicht sein und Garantie fällt aus, zurückschicken nach HK lohnt nicht wirklich.
 
A

acid

Mitglied seit
18.03.2010
Beiträge
503
Details E-Antrieb
Clyte HT3525, 84V 10Ah LiFePo, EB218 45A
AW: woher BMS kaufen

ich suche noch mindestens 2 leute, die bei BMSBATTERY ein ladegeraet oder bms bestellen wollen.
das porto wird pro artikel berechnet und betraegt $52.

sollten wir auf 10 artikel (3 sind es bereits) kommen, dann werden es also $5.2/artikel werden.

zoll und mwst wird nur faellig, wenn ich es bezahlen muss. ich gehe von 24% aus. dazu kommen 4.5eur versand innerhalb deutschlands bzw. 2 eur als warensendung (ohne versicherung). desweiteren ist eine anzahlung von 30% notwendig, bevor ich die bestellung aufgeben werde. der umrechnungskurs wird davon abhaengig sein, was ich tatsaechlich bezahle.

garantieansprueche lohnen wegen den hohen versandkosten nach HK nicht. natuerlich ist jedem das selbst ueberlassen und ich werde bei bedarf die rechnung zu verfuegung stellen.

der versand mit DHL wird mit 2-4 arbeitstagen angegeben.
 
Genosse

Genosse

Mitglied seit
14.06.2009
Beiträge
228
Ort
TU Bergakademie Freiberg 09599
Details E-Antrieb
Mod. FH205/Mod. Infineon/ LiFePO4 16S 30AH
AW: woher BMS kaufen

ich suche noch mindestens 2 leute, die bei BMSBATTERY ein ladegeraet oder bms bestellen wollen.
das porto wird pro artikel berechnet und betraegt $52.

sollten wir auf 10 artikel (3 sind es bereits) kommen, dann werden es also $5.2/artikel werden.

zoll und mwst wird nur faellig, wenn ich es bezahlen muss. ich gehe von 24% aus. dazu kommen 4.5eur versand innerhalb deutschlands bzw. 2 eur als warensendung (ohne versicherung). desweiteren ist eine anzahlung von 30% notwendig, bevor ich die bestellung aufgeben werde. der umrechnungskurs wird davon abhaengig sein, was ich tatsaechlich bezahle.

garantieansprueche lohnen wegen den hohen versandkosten nach HK nicht. natuerlich ist jedem das selbst ueberlassen und ich werde bei bedarf die rechnung zu verfuegung stellen.

der versand mit DHL wird mit 2-4 arbeitstagen angegeben.

Ich wäre an einen Kapazitiven BMS interessiert nachdem ich an Activeshop24 160Euro verloren habe (+xmal porto und rennerei wegen x falschlieferungen und am ende kam es aber leider kaputt) und nur enttäuscht wurde, falls die von dort auch wirklich funktionieren.:mad::mad::mad:

So einen schlampigen Onlineshop hab ich noch nie erlebt, ich kann nur jeden davor eindringlichst warnen bei Activeshop zu bestellen, also von meinen Erfahrungen ausgehend.

Nicht auszudenken was man verlieren kann wenn man einen akku bestellt oder ähnliches!
 
H

haegar

Mitglied seit
12.10.2008
Beiträge
2.184
Ort
34379
Details E-Antrieb
Bafang 36V mit A123 +LiMn
AW: woher BMS kaufen

Der versand wird eher nach gewicht berechnet und bei einigen scheinbar sehr günstigen Teilen, z.B Powerpoles oder PAS- Sensor, scheinbar noch eine "sonderzulage", 15 paar PP z.B kosten gleich ca 40 Euro mehr versand obwohl die dinger ja weder groß noch schwer sind, wirklich günstig sind die Controller , BMS Motoren und z.T auch akkus(Zellen)
einfach mal mit in den Warenkorb legen und dann die versandkosten vergleichen.
Der Grundpreis für den Versand ist 30 $ , auch wenn nur ein teil(chen) bestellt wird
Wenn sich jemand nen billigen aber schweren 3KgMotor für 5$ versand mitbestellt - keine gute idee (für dich)
 
andbog

andbog

Mitglied seit
17.08.2009
Beiträge
189
Ort
Amstetten / Österreich
Details E-Antrieb
Bafang 500W HighSpeed im Focus 29'er Hardtail MTB
AW: woher BMS kaufen

ich hätte interesse an einigen stk. bms ... muss aber noch genau schauen - ich meld mich noch ...
 
T

turbo911

Mitglied seit
29.01.2009
Beiträge
582
Ort
71691 Freiberg
Details E-Antrieb
Puma, Xin-Feng, Bionx, Konions, Sanyo, A123, CA's
AW: woher BMS kaufen

...
Die Versandkosten sieht man wohl immer erst nach registrierung,
Bei BMS sind`s ca 33 Dollar, egal ob 1 oder 10 stk...

Die Versandkosten kann man sich immer anzeigen lassen:

einfach gewünschte Artikel in den Warenkorb legen " add this to my cart "
und dann den Versand ausrechnen lassen - " estimate shipping ". Dann noch " Germany " auswählen und die Versandkosten werden angezeigt.
 
H

haegar

Mitglied seit
12.10.2008
Beiträge
2.184
Ort
34379
Details E-Antrieb
Bafang 36V mit A123 +LiMn
AW: woher BMS kaufen

wie im SAMMELBESTELLUNG nebenan schon geschrieben, 30 $ Grundpauschale und dann der Mehrpreis für jedes teil über Anzeige bei Shipping costs
 
HerrMüller

HerrMüller

Mitglied seit
20.05.2009
Beiträge
2.118
Ort
Hannover
Details E-Antrieb
Bafang BPM HR, LiFePO4 16s 12Ah
AW: woher BMS kaufen

Nicht auszudenken was man verlieren kann wenn man einen akku bestellt oder ähnliches!
Hab ich und bin zufrieden.

Gibt aber auch halt wenig Alternativen bei Akkus und bei BMS erst recht nicht.
Dabei wäre das doch schon ne Nische...
Die Mehrzahl der E-Roller fahren mit miserablen Balancer-Boards oder auch ganz ohne BMS. Und das bei den großen 40Ah oder 60Ah Zellen.
 
Michael-123

Michael-123

Mitglied seit
29.12.2009
Beiträge
1.160
Ort
24222 Schwentinental
AW: woher BMS kaufen

acid schrieb:
ich suche noch mindestens 2 leute, die bei BMSBATTERY ein ladegeraet oder bms bestellen wollen.
das porto wird pro artikel berechnet und betraegt $52.

sollten wir auf 10 artikel (3 sind es bereits) kommen, dann werden es also $5.2/artikel werden.
Läuft die Bestellung schon oder bist du noch am Sammeln ?

Ich hätte gerne 2 Ladegeräte von ABS Shell.

Daten: 24V / 2A für Li-Ion. Charge Voltage 29.3V

AC Plug: European Standard

http://www.bmsbattery.com/index.php?main_page=product_info&cPath=5_16&products_id=22
 
Zuletzt bearbeitet:
H

haegar

Mitglied seit
12.10.2008
Beiträge
2.184
Ort
34379
Details E-Antrieb
Bafang 36V mit A123 +LiMn
AW: woher BMS kaufen

die erste Sammelbestellung müßte wohl schon langsam in Deutschlandnaekommesn sein, vl die nächte? ;-)
https://www.pedelecforum.de/forum/showthread.php?t=6579&highlight=sammelbestellung
PS : Die 4Ah li-ion 26650zellen bringen nur etwa 2,8-3Ah, laut BMS menschen ist mehr für den preis nicht machbar.....
schon etwas seltsame begründung.
zumindest sind bei den 20 keine großen Ausreißer bei, für die größe einer A123 und einem Bruchteil vom Preis für mich noch HALBWEGS ok.
 
Thema:

woher BMS kaufen

Werbepartner

Oben