Wo Lumitec IQ-E an altes Pedelec (Aldi 2012) anschließen?

Diskutiere Wo Lumitec IQ-E an altes Pedelec (Aldi 2012) anschließen? im Fahrradkomponenten Forum im Bereich Diskussionen; Meine Freundin hat die Lampe geschrottet an ihrem Riese und Müller-Rad. Habe ihr o.g. Lampe montiert und bin von Lichtleistung so erbaut, daß ich...
E

Eduard Kraft

Mitglied seit
25.03.2020
Beiträge
14
Meine Freundin hat die Lampe geschrottet an ihrem Riese und Müller-Rad. Habe ihr o.g. Lampe montiert und bin von Lichtleistung so erbaut, daß ich so eine auch an mein altes Pedelec haben möchte. Hat noch einen Seitenläufer. Irgendwo muss doch die Möglichkeit sein, die 36V nom Akku anzuzapfen! Durch Messen komme ich leider nicht weiter.#Wer kann mir durch Tipps helfen?
lg
eddie
 
Plauzi

Plauzi

Mitglied seit
04.05.2011
Beiträge
404
Habe ich bei meinem ALDI von 2011 mit einem kleinen Spannungswandler gemacht. Der ist ca. so groß wie ein Zuckerwürfel und hat 4 Anschlüsse. Bei zweien gehen die 36 V vom Akku rein und bei den beiden anderen kommen 7 V für die Laterne raus. Gibt es für günstiges Geld bei e...
 
E

Eduard Kraft

Mitglied seit
25.03.2020
Beiträge
14
Danke für die Antwort, doch einen Spannungswandler brauche ich nicht, da die Lumitec Spannungen von 6 bis 60V DC nutzen kann.
 
Plauzi

Plauzi

Mitglied seit
04.05.2011
Beiträge
404
Irgendwo muss doch die Möglichkeit sein, die 36V nom Akku anzuzapfen!
Wenn du deinen Akku herausnimmst, sieht der Einschub vermutlich so aus, wie auf dem linken Bild. Nach Lösen der 4 Schrauben (Pfeile) lassen sich die Anschlußplatte und der Controller herausnehmen (rechtes Bild). Von den beiden Kabeln (rot und schwarz), die rechts aus dem Controller kommen und zur Anschlußplatte gehen, kannst du die 36 V für deine Laterne mopsen.

RIMG3387-2.JPG RIMG3388.JPG
 
E

Eduard Kraft

Mitglied seit
25.03.2020
Beiträge
14
Vielen Dank, Plauzi!Dann werde ich heite die 36V mopsen.
lg
eddie
 
E

Eduard Kraft

Mitglied seit
25.03.2020
Beiträge
14
Gestern im Dunkeln ne Probefahrt gemacht. irre, einfach toll. Ich hab gedacht, dass ich das Abblendlicht meines 1. Autos habe. War eine Ente, 1970.
So gut ausgeleuchtet war der Weg, das hätte ich nicht gedacht. Hatt die IQ-X mit 100 Lux, das war schon toll. Aber die 150 Lux sind einfach traumhaft, auch die Ausleuchtung der Seiten und im Nahbereich.
Nur ein Manko, das ich ändern werde: die Lampe leuchtet immer, wenn der Akku eingeschoben ist. Zum Ausschalten muss ich den Akku etwas rausschieben. Ich habe mir einen kleinen Schalter bestellt mit dem ich die Stromzufuhr unterbrechen kann.
mfg
eddie
 
E

Eduard Kraft

Mitglied seit
25.03.2020
Beiträge
14
Die Lampe hat leider keinen Schalter. Die mit 100 Lux hatte einen. Das Rücklicht lasse ich noch über den Dynamo laufen.
mfg
eddie
 
E

Eduard Kraft

Mitglied seit
25.03.2020
Beiträge
14
Hallo, Plauzi.
Wo hast du den Wandler her? Weisst du die genaue Bezeichnung? Möchte mein Rücklicht doch irgendwann an Akku anschließen. Habe im inet leider nichts Entsprechendes gefunden.
mfg
eddie
 
J

Juppheida

Mitglied seit
22.04.2013
Beiträge
678
Ort
37586
Details E-Antrieb
Kalkhoff ProConnect S, Panasonic 26V 300W
Rücklicht an 36V: Vorwiderstand 2,2k Ohm
 
Plauzi

Plauzi

Mitglied seit
04.05.2011
Beiträge
404
Wo hast du den Wandler her? Weisst du die genaue Bezeichnung?
Mein Wandler war damals von "e-bike-solutions", aber den führen die nicht mehr. Etwas ähnliches wäre dieser hier:

E-Bike Fahrradbeleuchtung Spannungswandler 24V 36V 48V auf 6V 500mA King-Meter | eBay

Ich habe ihn damals so angeschlossen, daß mit einem Umschalter zwischen Dynamobetrieb und Akkubetrieb gewechselt werden konnte.
DC-Wandler3.jpg

Der Wandler und der Schalter wurden in einem kleinen Metallgehäuse untergebracht und an der Gepäckträgerstrebe befestigt:RIMG0204.JPG

Für heutige Begriffe eine alberne Konstruktion, weil heute jedes neue Pedelec Akkulicht hat, aber damals war der antike Dynamo noch vorgeschrieben.
 
E

Eduard Kraft

Mitglied seit
25.03.2020
Beiträge
14
Vielen Dank, Plauzi,
der 2fach Umschalter ist eine gute Idee. Werde versuchen alles im Gehäuse vom Controller unterzubringen. Kann aber dauern, da iM meine Hände nicht richtig funktionieren (zittern...)
mfg
eddie
 
Thema:

Wo Lumitec IQ-E an altes Pedelec (Aldi 2012) anschließen?

Oben