winora e-bike town exp: kalibrieren - e-bike unterstützt nicht mehr und andre Fragen

Diskutiere winora e-bike town exp: kalibrieren - e-bike unterstützt nicht mehr und andre Fragen im sonstige Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Hallo Wir haben uns vor einer Woche 2 winora e-bike town exp gekauft.. Nun ist es so, das das Rad von meinem Mann seit gestern nicht mehr...
M

m-w

Hallo

Wir haben uns vor einer Woche 2 winora e-bike town exp gekauft.. Nun ist es so, das das Rad von meinem Mann seit gestern nicht mehr richtig funktioniert.

Wir sind 5 km gefahren, dann standen beide Räder ca ne Stunde in der prallen Sonne, ab diesem Zeitpunkt ging das Rad von meinem Mann nicht mehr. Fehlermeldung "Error 1" - bei meinem Rad kam diese Meldung auch kurz (auch zum ersten Mal) war aber dann wieder weg.

Das Rad gab keine Unterstützung mehr. Der Tacho war zwar an, zeigte ab 0 null. Wir sind dann zum Händler der uns die Schuld gab weil wir selbst kalibriert haben. (Cal1 und Cal2) Das Rad wurde dann von Händler "fachmänisch" kalibriert und ging dann 2km wieder.. Dann war die Unterstützung wieder komplett weg..

Heute dann wieder ab zum Händler, er spielte ein neues Update drauf, mittlerweile wird er unfreundlich und reitet immer mehr auf dem eigenständigen kalibrieren um... nun unterstützt der Motor bis 15km/h und schaltet dann ab, der Tacho zeigt 0 kmh dann wieder sekundenweise die Geschwindigkeit und wieder 0 km/h.

Durch das fachmänische kalibrieren und das Update, müsste doch sofern mein Mann einen Fehler gemacht hat das Rad doch wieder einwandfrei funktionieren? Es ist nicht so, das mein Herr Gatte Frisör ist
- Wissen in der Hinsicht ist da, sonst hätte er es nicht gemacht.

Wo liegt das Problem sein? Was können wir machen bzw. vom Händler verlangen. Ich finds nicht lustig 2000€ hinzulegen und dann gleich nen neuen Motor zu bekommen. Gibts ein Recht auf Umtausch? Kann man durchs eigenständige kalibrieren soviel falsch machen das nichts mehr geht?!

Über Antworten würde ich mich freuen und sag schon mal Danke
 
O

orke

Dabei seit
07.07.2010
Beiträge
155
AW: winora e-bike town exp: kalibrieren - e-bike unterstützt nicht mehr und andre Fra

Kalibrieren könnt ihr so oft ihr wollt.Damit könnt ihr nichts zerstören.
 
W

Wald-Schrat

AW: winora e-bike town exp: kalibrieren - e-bike unterstützt nicht mehr und andre Fra

Könntest du mal detailliert erklären, was genau ihr beim "Kalibrieren" gemacht habt?
 
M

m-w

AW: winora e-bike town exp: kalibrieren - e-bike unterstützt nicht mehr und andre Fra

Könntest du mal detailliert erklären, was genau ihr beim "Kalibrieren" gemacht habt?

hallo

bei cal2 das rechte, waagrechtstehende Pedal mit dem Fuß belastet sodass der Wert 60 erschien. Anschließend in Ruheposition ohne Belastung cal1 durchgeführt - Wert etwa 260. So waren die Einstellungen perfekt und das Rad ist prima noch eine Woche gefahren, bis es mal eine Stunde in der Sonne stand.

LG
 
W

Wald-Schrat

AW: winora e-bike town exp: kalibrieren - e-bike unterstützt nicht mehr und andre Fra

Diese Kalibrierungen sind wohl speziell auf euer Winora zugeschnitten, ich kenne diese Vorgehensweise von anderen Pedelecs nicht. Im Prinzip ist nun die Frage zu stellen, ob Winora in den Garantiebestimmungen das Kalibrieren durch den Kunden als Fremdeingriff wertet, was ich nicht glaube. Wenn ja, könnte euer Garantieanspruch erlöschen, wobei dann der Händler nachweisen müsste, dass die Software durch euere Einstellung beschädigt wurde.

Wenn nein, würde ich dem Händler eine Nachfrist setzen, innerhalb derer er den Schaden beheben muss. Durch sein Einspielen einer neuen Software lässt sich ein unmittelbarer Kausalzusammenhang zwischen dem beschriebenen Fehler und dem Händlereingriff erkennen. Das Setzen der Nachfrist ist juristisch wichtig für spätere Streitigkeiten. Notfalls muss er die Räder austauschen, was angesichts des hohen Preises eher in einen Rechtsstreit münden dürfte.
 
jopedeleco

jopedeleco

Dabei seit
29.11.2010
Beiträge
1.871
Ort
Wesel
Details E-Antrieb
Bosch 2012 400Wh und TranzX 36Volt 250Watt
AW: winora e-bike town exp: kalibrieren - e-bike unterstützt nicht mehr und andre Fra

die kalibrierung ist in der Bedienungsanleitung beschrieben und mein Händler hat es mir bei der Übergabe gezeigt. Somit wird Winora daraus kein Strick drehen.
 
E-Bike-Company

E-Bike-Company

gewerblich
Dabei seit
26.06.2012
Beiträge
677
Ort
55116 Mainz
Details E-Antrieb
BOSCH, Yamaha, Brose, TQ u.w. ...
AW: winora e-bike town exp: kalibrieren - e-bike unterstützt nicht mehr und andre Fra

Wenn man CAL2 macht, muss nicht zwingend der Wert 60 erreicht werden, sondern es müssen 10 KG Belastung erfolgen.
Wobei die Frage ist, warum Ihr ein frisch ausgeliefertes Bike kalibriert.
VG
 
Tigerduck

Tigerduck

Dabei seit
07.06.2009
Beiträge
986
Ort
Stuttgart
Details E-Antrieb
Bafang, Puma, BionX PL250, TranzX
AW: winora e-bike town exp: kalibrieren - e-bike unterstützt nicht mehr und andre Fra

Wenn man CAL2 macht, muss nicht zwingend der Wert 60 erreicht werden, sondern es müssen 10 KG Belastung erfolgen.
Wobei die Frage ist, warum Ihr ein frisch ausgeliefertes Bike kalibriert.
VG
Man sollte dann auch dazu sagen dass CAL2 im 9ten Gang durchgeführt werden muss. Durch mehrfaches Kalibrieren kann man mit Sicherheit nichts kaputt machen. Anyway..
Den Fehler wie oben Beschriebe hatte mein Nachbar auch. Im Display erschien beim Fahren immer wieder 0km/h und dann stiegt das System mit einer Error1 -Meldung aus. Die Geschwindigkeit wird an den Hallsensoren des Motors abgenommen. Vermutlich ist einer davon defekt. Wir haben damals zusamen mit dem Händler alles mögliche ausprobiert: Neuen Programmstand aufgespielt, zig mal kalibriert, alle Steckerverbindungen überprüft, Display getauscht und zu guter letzt den Motor in ein anderes Town eingebaut. Resultat: Der Fehler lag eindeutig im Motor selbst. Nachdem dieser auf Garantie getauscht wurde war alles wieder OK.
Sorry wenn ich keine besseren Tips geben kann.
Darf ich fragen ob ihr vor dem Ausfall mal in einen heftigen Regenschauer gekommen seid?

Gruß
Duke

PS: Vor einer Wandlung hat der Händler das Recht 2x nachzubessern.
 
Zuletzt bearbeitet:
Tigerduck

Tigerduck

Dabei seit
07.06.2009
Beiträge
986
Ort
Stuttgart
Details E-Antrieb
Bafang, Puma, BionX PL250, TranzX
AW: winora e-bike town exp: kalibrieren - e-bike unterstützt nicht mehr und andre Fra

Hallo M-W

Es wäre schön wenn du dich nochmals zu dem Thema melden könntest. Was war letztendlich der tatsächliche Schaden, wie wurde dieser behoben...
Nur so können andere bei einem ähnlichen Fehlerbild ggf. profitieren und die Zeit für die Fehlersuche reduzieren.

Danke vorab
Duke
 
W

WINNI

Hallo, bin Michael und neu hier.
Habe für meine Frau seit ca. 2 Jahren ein Winora e-Bike in Betrieb. Neuerdings schiebt der Motor nach, ohne das die Pedale bewegt werden.
Mir ist Aufgefallen, das dieses Problem seit dem erneuern des hinteren Reifen/ Decke auftrat. ( Selbst gewechselt)
Hab alles nochmal durchgeschaut aber kann nichts feststellen.
Würde mich freuen, wenn einer hier einen Tip hätte.
Vielen Dank im vorraus.
Michael
 
E-Bike-Company

E-Bike-Company

gewerblich
Dabei seit
26.06.2012
Beiträge
677
Ort
55116 Mainz
Details E-Antrieb
BOSCH, Yamaha, Brose, TQ u.w. ...
Hast Du denn CAL1 mal gemacht ?
VG
Mitch
 
W

WINNI

Hallo Mitch,
nein hab ich nicht. Muss das nach einem Hinterradwechsel gemacht werden?
 
E-Bike-Company

E-Bike-Company

gewerblich
Dabei seit
26.06.2012
Beiträge
677
Ort
55116 Mainz
Details E-Antrieb
BOSCH, Yamaha, Brose, TQ u.w. ...
Ja , unbedingt !
 
O

orke

Dabei seit
07.07.2010
Beiträge
155
Kontrolliere ob das Hinterrad mit dem korrekten Drehmoment angzogen wurde.
Anschließend Cal.2 und dann Cal.1 durchführen.
 
E-Bike-Company

E-Bike-Company

gewerblich
Dabei seit
26.06.2012
Beiträge
677
Ort
55116 Mainz
Details E-Antrieb
BOSCH, Yamaha, Brose, TQ u.w. ...
Wenn Cal2 gemacht wird, bitte immer vorher Cal1 und nach Cal2 nochmal Cal1 machen.
VG
 
Thema:

winora e-bike town exp: kalibrieren - e-bike unterstützt nicht mehr und andre Fragen

winora e-bike town exp: kalibrieren - e-bike unterstützt nicht mehr und andre Fragen - Ähnliche Themen

  • Zellentausch E-Bike-Akku für TranzX Winora BL 11

    Zellentausch E-Bike-Akku für TranzX Winora BL 11: Hallo zusammen, ich bin über einen alten Beitrag von 2016 auf dieses Thema getroffen und wollte euch um einen Ratschlag bitten. Hier ist der...
  • Gebrauchtes E-Bike vom Händler (Winora)?

    Gebrauchtes E-Bike vom Händler (Winora)?: Hallo zusammen, ich war heute einige Händler abklappern zwecks ebike Kauf und bei einem stand ein Winora Yucatan X20 mit 950km für 2000€ Wie hoch...
  • Mein neues Bike Winora Radar Speed

    Mein neues Bike Winora Radar Speed: (y)
  • Brauche Hilfe Winora S2 Bike Tot

    Brauche Hilfe Winora S2 Bike Tot: Hallo, nachdem ich das Problem mit dem Tretlagersensor regeln konnte bin ich das Bike auch ein paar Wochen gefahren, täglich ca. 10km. Dann in...
  • Ähnliche Themen
  • Zellentausch E-Bike-Akku für TranzX Winora BL 11

    Zellentausch E-Bike-Akku für TranzX Winora BL 11: Hallo zusammen, ich bin über einen alten Beitrag von 2016 auf dieses Thema getroffen und wollte euch um einen Ratschlag bitten. Hier ist der...
  • Gebrauchtes E-Bike vom Händler (Winora)?

    Gebrauchtes E-Bike vom Händler (Winora)?: Hallo zusammen, ich war heute einige Händler abklappern zwecks ebike Kauf und bei einem stand ein Winora Yucatan X20 mit 950km für 2000€ Wie hoch...
  • Mein neues Bike Winora Radar Speed

    Mein neues Bike Winora Radar Speed: (y)
  • Brauche Hilfe Winora S2 Bike Tot

    Brauche Hilfe Winora S2 Bike Tot: Hallo, nachdem ich das Problem mit dem Tretlagersensor regeln konnte bin ich das Bike auch ein paar Wochen gefahren, täglich ca. 10km. Dann in...
  • Oben