Reise Wieviel KM am Tag?

Diskutiere Wieviel KM am Tag? im Treffen, Touren, Reiseberichte Forum im Bereich Community; Hallo zusammen Wir planen für das verlängerte Wochenende im Juni unsere erste mehrtägige Radtour und haben uns hier den Emsradweg ausgesucht. Da...

Nojaschu

Dabei seit
23.05.2014
Beiträge
264
Ort
Raesfeld
Details E-Antrieb
Klever X-Speed Pure ( Klever BIACTRON V2 )
Hallo zusammen

Wir planen für das verlängerte Wochenende im Juni unsere erste mehrtägige Radtour und haben uns hier den Emsradweg ausgesucht.
Da die Hotels und Gaststätten wieder geöffnet haben, werden wir die Tour auch tatsächlich machen.

Bei unseren Wandertouren in Frankreich/Spanien sind wir einfach immer ohne Buchung losgelaufen. Das hat auch immer sehr gut funktioniert.
Aufgrund der derzeitigen Situation tendieren wir aber dazu, die Unterkünfte zu buchen bzw. vorher zu kontaktieren.
Das erfordert natürlcih auch eine andere Planung der Etappen.

Da es unsere erste "Radreise" ist, stellt sich die Frage, welche Strecke pro Tag machbar ist ohne die Tour in Streß ausarten zu lassen. Aufgrund unserer bisheringen Tagestouren gehe ich von einer Strecke von 100km pro Tag aus.

Ist meine Einschätzung richtig oder muss ich meine Etappenplanung schon am ersten Tag über den Haufen werfen?

Gruß
Steffen
 

goofy1968

Dabei seit
02.03.2019
Beiträge
1.595
Ort
Zuhause auf den Halden des Ruhrgebietes 46244
Details E-Antrieb
Yakun Yamaha PW-X + Radius Yamaha PW
Das ist von dem Abhängig was ihr sonst macht an Km.
Würde nicht das erste mal mit Zwang fahren (Ich muss da hin) und dann Zahlen machen
die vorher noch nie gemacht wurden.

Frau und meine Wenigkeit schaffen 140km in 9 Stunden.
Davon sind 6,5 -7 Std im Sattel, der Rest ist Pausen.
Wir sind aber nicht die großen Besichtiger, erfreuen uns an der Natur rechts und links.
Auch genug Strom für den schwächeren Fahrer sollte vorhanden sein.
Meine Frau verbraucht 900Wh auf den 140km , ich bin mit 400-500Wh zufrieden.
Das sollte aber vor der Planung schon erprobt sein, Reserven mit einrechnen.
Bei Gegenwind ,bergauf , weichen Untergrund ,usw. braucht es mehr.

90-120Km sind eine gute Zahl zum planen bei Radreisen.
Würde es an den Etappenziel fest machen, hier ist schön und was zum kucken.

Auch nicht vergessen die Power und das Sitzfleisch schwindet mit den Tagen.

Ich habe die Reisen mit Übernachtung erst mal vertagt , vielleicht im Herbst.
Da fällt hoffentlich das voraus planen weg ,dann darf der Hintern entscheiden
nach wie-viel Km ich nächtige.

Aktuell mache lieber lange Tagestouren mit aussetzen und einsammeln .

So etwas
 

WeliJohann

Dabei seit
25.02.2015
Beiträge
749
Ort
Hildesheim
Details E-Antrieb
Bosch Active Gen2 und BBS1
Hallo.

Ohne eine Info, was ihr sonst so pro Tag fahrt und wieviel Zeit ihr zum Anschauen etc braucht wird es mit Vorschlägen schwer.
Wenn ich alleine fahre und es nur um ankommen geht fahre ich auch Mal über 300km im am Tag.
Mit meiner Frau sind es eher maximal 70km, da wir noch viel besichtigen möchten.
Mit Familie sprich Kind im Anhänger sind es eher 50 km.
Jetzt im Sommer wo unsere 4 Jährige selber fahren möchte, Plane ich 20km- 30km maximal pro Tag

Johannes
 
Thema:

Wieviel KM am Tag?

Wieviel KM am Tag? - Ähnliche Themen

Tour-Erfahrungen mit Velotraum-Speedster- und Shengyi-X2 (Climber V2): Hallo, hier ein paar Fakten und Bilder von meinen Velotraum E-Speedster auf seiner ersten großen Tour, 18 Tage durch Ostdeutschland...
Oben