sonstige(s) Wie externen Akku an Decathlon mit Brose T Motor anschließen

Diskutiere Wie externen Akku an Decathlon mit Brose T Motor anschließen im Brose Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Hallo zusammen, nun war ich etlich Jahre hier nicht mehr aktiv (damals noch mit Kräuterbutter, Harald usw,) und komme schon mit einer Frage. Ich...
wepfi

wepfi

Dabei seit
21.07.2008
Beiträge
873
Ort
10 Km nördlich Ulm
Details E-Antrieb
Mittlerweile so ziemlich alles
Hallo zusammen, nun war ich etlich Jahre hier nicht mehr aktiv
(damals noch mit Kräuterbutter, Harald usw,)
und komme schon mit einer Frage.

Ich bin zu meinen Umbauten nun auch ein Decathlon Rockrider E-ST520 gekauft.
Dieses hat einen 410 Wh Oberrohr Akku. Ich habe aber für meine Eigenbauten
eben noch 3 sehr gute Akkus aus Konions.
Bei langen Touren würde ich gerne einen als Zweitakku verwenden.
Da ich noch in der Garantiezeit bin ohne allzugroße Eingriffe vorzunehmen.

Hat jemand eine Idee wie das zu bewerkstlligen ist ?
Danke für jede Hilfe !
 
wepfi

wepfi

Dabei seit
21.07.2008
Beiträge
873
Ort
10 Km nördlich Ulm
Details E-Antrieb
Mittlerweile so ziemlich alles
Scheint doch nicht ganz so easy zu sein. Hat niemand eine Idee ?
 
Manfred

Manfred

Dabei seit
05.07.2012
Beiträge
5.121
Ort
Baden-Baden
Details E-Antrieb
Speci-Brose S-Alu MJ18 SW: 5.0.4+2.23.1
Sollte per Abzweig am Motorkabel wie beim Levo gehen. Bevorzugt mit Ideal-Dioden (zum Schutz vor versehentlich unterschiedlichem Spannungszustand der Akkus).
Dazu gibt es schon mehrere Themen, wo Du Anregungen findest:
Suchergebnisse für query: Extender
 
wepfi

wepfi

Dabei seit
21.07.2008
Beiträge
873
Ort
10 Km nördlich Ulm
Details E-Antrieb
Mittlerweile so ziemlich alles
Ich habe mich nun etwas weiter eingelesen bei dem derzeitigen
Mistwetter.
Momentan tendiere ich dazu direkt am Motorkabel nur + und - mit
Abzweigverbindern abzuzweigen, ohne Dioden.

Ich hatte noch nie das Problem wenn ich Akkus parallel verbunden habe,
dass ich nicht an den Spannungsunterschied gedacht habe.

Meine Akkus sind Sony V3, die brauchten seit vielen Jahren kein
BMS, sind immer nach dem Winter auf ca. 0,05 V spannungsgleich und
werden vor der Saison gebalanced.
U.U. wäre eine Eden Platine noch interessant, da bin ich aber noch nicht so fit, das lese ich noch nach.
 
Manfred

Manfred

Dabei seit
05.07.2012
Beiträge
5.121
Ort
Baden-Baden
Details E-Antrieb
Speci-Brose S-Alu MJ18 SW: 5.0.4+2.23.1
Motorkabel 1 cm abisolieren und eine Abzweig anlöten wäre sicher die bessere Lösung, als mit Abzweigberbindern irgendwann evtl. einen Kabelbruch zu riskieren.
Im Strang zum Hauptakku habe ich auch keine Diode.
Hat der Extender aber nur geringfügig höhere Spannung (beide am Vortag voll geladen, etwas unterschiedlicher Spannungsabfall über Nacht), geht mein Specialized-Hauptakku in den Lademodus. Dann muss man erst mal einige Minuten das Ladeende abwarten, bevor man losfahren kann.
Ein Brose-Akku kann aber wieder anders reagieren.
 
wepfi

wepfi

Dabei seit
21.07.2008
Beiträge
873
Ort
10 Km nördlich Ulm
Details E-Antrieb
Mittlerweile so ziemlich alles
Sicher hast du recht mit abisolieren, so werde ich es machen.

Ich gehe davon aus, dass eine geringe Spannungsdifferen sicherlich
vorhanden sein wird.
Leider kann ich sowohl die Endladespannung bei diesem Akku und
dem Lader nicht messen.
Aktiv werden sie erst wenn das Ladegerät angeschlossen ist,
da komme ich nicht dazwischen.
Ich wollte eigentlich noch einen schnelleren Lader, bin aber noch in
der Garantiezeit und so lasse ich das momentan.
 
Thema:

Wie externen Akku an Decathlon mit Brose T Motor anschließen

Wie externen Akku an Decathlon mit Brose T Motor anschließen - Ähnliche Themen

  • Gesucht: Rücklicht für Gepäckträger für externen Akku

    Gesucht: Rücklicht für Gepäckträger für externen Akku: Hallo Leute, ich suche für mein Haibike Hardnine 7.0 schon seit geraumer Zeit ein passendes Rücklicht. Vor ein paar Monaten habe ich einen...
  • suche Herren-Tourenrad mit externem Akku und Shimano-Motor - 180cm groß und 79 cm Beinlänge

    suche Herren-Tourenrad mit externem Akku und Shimano-Motor - 180cm groß und 79 cm Beinlänge: Hallo zusammen, auf diesem Weg suche ich ein Tourenrad mit Diamant-Rahmen und einem 6000er Shimano-Motor an dem ich meine bereits vorhandenen...
  • 37-Volt Akku mit externen BMS

    37-Volt Akku mit externen BMS: Hallo Leute, ich bin neu hier und seit diesem Jahr stolzer Besitzer eines Bionx MTB bikes von Wheeler. Mit folgenden Komponenten: Akku: noch der...
  • Fischer Bike Externen Akku anschliessen

    Fischer Bike Externen Akku anschliessen: Hallo, ich fahre seit 3,5 Jahren ein Fischer ETH 1401. Der Akku wird natürlich langsam schwächer. Ich besitze einen hochwertigen Akku für ein...
  • Ähnliche Themen
  • Gesucht: Rücklicht für Gepäckträger für externen Akku

    Gesucht: Rücklicht für Gepäckträger für externen Akku: Hallo Leute, ich suche für mein Haibike Hardnine 7.0 schon seit geraumer Zeit ein passendes Rücklicht. Vor ein paar Monaten habe ich einen...
  • suche Herren-Tourenrad mit externem Akku und Shimano-Motor - 180cm groß und 79 cm Beinlänge

    suche Herren-Tourenrad mit externem Akku und Shimano-Motor - 180cm groß und 79 cm Beinlänge: Hallo zusammen, auf diesem Weg suche ich ein Tourenrad mit Diamant-Rahmen und einem 6000er Shimano-Motor an dem ich meine bereits vorhandenen...
  • 37-Volt Akku mit externen BMS

    37-Volt Akku mit externen BMS: Hallo Leute, ich bin neu hier und seit diesem Jahr stolzer Besitzer eines Bionx MTB bikes von Wheeler. Mit folgenden Komponenten: Akku: noch der...
  • Fischer Bike Externen Akku anschliessen

    Fischer Bike Externen Akku anschliessen: Hallo, ich fahre seit 3,5 Jahren ein Fischer ETH 1401. Der Akku wird natürlich langsam schwächer. Ich besitze einen hochwertigen Akku für ein...
  • Oben