Wie dreist gehen E Bike Diebe vor?

Diskutiere Wie dreist gehen E Bike Diebe vor? im Plauderecke Forum im Bereich Community; Wem wurde schon mal des E Bike z.B. aus der Garage gestohlen?
Frühling

Frühling

Themenstarter
Dabei seit
26.08.2021
Beiträge
717
Punkte Reaktionen
282
Wem wurde schon mal des E Bike z.B. aus der Garage gestohlen?
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Bebri

Dabei seit
20.06.2022
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen, hier meine Erfahrung in Offenburg: wir haben unsere zwei E-bikes in Bahnhofsnähe geparkt und mit zwei Abusschlössern an einer Stange festgezurrt. Eines mit GPS tracker, eines ohne. Weiter mit dem Zug nach Straßburg. Ca. 2 Stunden später meldet sich der Tracker, Fahrrad wird bewegt. Sofort die Polizei angerufen, ihnen den Standort des Bikes mitgeteilt und per Taxi zurück nach Offenburg. Die Polizei konnte das Bike sicherstellen und mit Videoüberwachung am Fundort einen Täter festnehmen.
Der Täter war ein bekannter Kleinkrimineller, der zu schmächtig scheint, sodass alleine zu bewerkstelligen. Er/sie haben mit roher Gewalt die Schlösser geöffnet und dabei Kratzspuren ohne Ende hinterlassen. Zu doof für einen regelgerechten Aufbruch, pure Gewalt, vom einem Gps tracker keine Ahnung. Täter bestreitet alles, obwohl per Video mit dem Bike überführt.
Ein Bike damit gerettet, das zweite Bike bleibt verschwunden. Bild sie Anhang. Bei Erkennen, bitte eine Nachricht an mich. Großraum Offenburg!!
 

Anhänge

  • IMG-20220619-WA0003.jpg
    IMG-20220619-WA0003.jpg
    381,8 KB · Aufrufe: 74
H

HSK_Chris

Dabei seit
07.06.2022
Beiträge
19
Punkte Reaktionen
12
Oha.
Ich habe auch das Bordo Alarm und hätte da mehr erwartet.

Hat der Alarm denn ausgelöst bzw. war die Alarmfunktion überhaupt eingeschaltet?

Beileid an den Kollegen :-(
Kann ich gar nicht sagen, die Kameras sind ohne Ton, Schloss hat er mitgenommen (in Pulli eingewickelt unterm Arm).
Ich hab das Bordo 6000 ohne Alarm, die Geschwindigkeit find ich auch schon krass. Muss evtl. doch noch was anderes her.

In letzter Zeit sind hier (Stadt im Sauerland, also quasi "aufm Land") mehrere höherpreisige Pedelecs weggekommen, die Rahmen wurden kürzlich alle in einer Garage gefunden, komplett ausgeschlachtet.
 
H

horst1

Dabei seit
22.03.2020
Beiträge
1.536
Punkte Reaktionen
2.010
Ort
Berlin
Im Grunde genommen ist es doch totaler Quatsch, dass wir unsere Fahrräder abschließen, oder anschließen. Das macht doch nur uns, und dem Täter, unnötige Arbeit.
 
Geierlamm

Geierlamm

Dabei seit
28.12.2020
Beiträge
2.172
Punkte Reaktionen
2.577
Eine der besten Präventivmaßnahmen gegen den Raddiebstahl wäre es , alles beim örtlichen Händler zu kaufen und auf die Schnäppchenjagd bei eBay & co zu verzichten.
Würde den Profidiebstahl etwas austrocknen und gegen die Gelegenheitsdiebe kann man sich eher schützen.
Gruss

Geierlamm
 
E

EScotty

Dabei seit
13.02.2022
Beiträge
33
Punkte Reaktionen
17
Eine der besten Präventivmaßnahmen gegen den Raddiebstahl wäre es , alles beim örtlichen Händler zu kaufen und auf die Schnäppchenjagd bei eBay & co zu verzichten.
Würde den Profidiebstahl etwas austrocknen und gegen die Gelegenheitsdiebe kann man sich eher schützen.
Gruss

Geierlamm
Was soll das ändern, wenn das Bike dann im Osten munter weiterradelt?
 
xerox99

xerox99

Dabei seit
11.06.2020
Beiträge
147
Punkte Reaktionen
138
Im Grunde genommen ist es doch totaler Quatsch, dass wir unsere Fahrräder abschließen, oder anschließen. Das macht doch nur uns, und dem Täter, unnötige Arbeit.
Hat die Ammerländer Versicherung auch erkannt

Um Ihr E-Bike bestmöglich zu schützen, empfehlen wir Ihnen außerdem, es an einem festen Gegenstand anzuschließen – Voraussetzung für den Versicherungsschutz ist dies jedoch nicht, denn wir wissen, wie beschwerlich die Suche nach dem geeigneten Laternenpfahl, Fahrradständer o.ä. im Alltag sein kann.
 
Geierlamm

Geierlamm

Dabei seit
28.12.2020
Beiträge
2.172
Punkte Reaktionen
2.577
Was soll das ändern, wenn das Bike dann im Osten munter weiterradelt?

Auch organisierte Banden, die wahllos alles abräumen und so schnell wie möglich weit weg schippern,müssen ihr Zeug wieder loswerden.
Und wo tun sie das ?
Am ehesten doch in den relativ wohlhabenden Ländern auf diversen dubiosen Portalen.
Mit armen rumänischen Landarbeitern können die ihr Geschäftsmodell nicht lohnend aufrechterhalten.
Und was ist mit den heimischen Kleinkriminellen?
Wo verkaufen die?
Auf dem Flohmarkt? schon möglich ,aber wesentlich riskanter.
Grundlage ist im übrigen der schwachsinnige Hype nach der jeweils neuesten Sau.
Treibt die Preise nach oben und wo ein höherer Profit winkt , finden sich neben den gewöhnlichen Dealern auch die Kriminellen.

Gruss

Geierlamm
 
goofy1968

goofy1968

Dabei seit
02.03.2019
Beiträge
5.321
Punkte Reaktionen
6.857
Ort
Zuhause auf den Halden des Ruhrgebietes
Details E-Antrieb
Yakun Yamaha PW-X + Radius Yamaha PW
Na die Schliesszylinder vom Akku sind vermutlich leichter zu knacken als die Schliesszylinder von Fahrradschlössern.
Als ich das Radius gebraucht (mit original Kaufvertrag) gekauft habe fehlte der Akkuschlüssel.
Das was der Schließzylinder an Widerstand leistete war lächerlich.
Das einzige was der verhindert ist das werkzeuglose entnehmen.
15 Sekunden für ein Faltschloss? Da hatte er aber eine gute Flex dabei.
Das geht auch ohne Flex in unter 30Sekunden.
 
T

tatra813

Dabei seit
30.05.2022
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
oder Sie fahren selber damit
Ladegerät gibt es einzeln als Nachkauf
Akkuschlüssel wird zum Aufladen bei machen nicht gebraucht
Akku bleibt im E Bike sitzen bleiben
Akkuschlüssel gibt es als Ersatzteil auch ohne Kaufbeleg einzeln
wer ist schon mal auf einer Fahrt mit seinen E- Bike von der Polizei kontrolliert worden
ob er der rechtmäßige Eigentümer ist ?
habe ich jedenfalls noch nicht gesehen
 
goofy1968

goofy1968

Dabei seit
02.03.2019
Beiträge
5.321
Punkte Reaktionen
6.857
Ort
Zuhause auf den Halden des Ruhrgebietes
Details E-Antrieb
Yakun Yamaha PW-X + Radius Yamaha PW
Jeder Diebstahl ist einer zu viel, nur wer alles drüber liest was geschrieben wird bekommt den Eindruck das jedes Bike gleich weg ist wenn es irgendwo steht.
Es ist eine Sache des wann, wie lange, wo und womit das Bike gesichert wird.
Die immer gerne erwähne Akkuflex ist nicht wirklich das Werkzeug aller Diebe.
Die viele Bikes klauen sind meist auf ein Schloss fixiert und bevorzugen nur das.
Überlisten lässt sich mMn am leichtesten ein Faltschloss, auch sind sie sehr verbreitet.
Es lohnt sich für den Dieb dafür Werkzeug zu besorgen / bauen.
Das was es für mich so unsicher macht :Jeder Depp der weiß wie kann es machen, außer etwas Kraft braucht es keine Fertigkeiten.
Auch wer meint eins mit Alarm würde mehr Sicherheit bringen sollte
sich darüber im klaren sein das Schall sich nur über Luft verbreitet.
Das lässt sich mit einfachsten Mitteln verhindern.

Auch wenn sie schwerer und sperriger sind ,ein gutes Bügelschloss weicht nur wenn es auf geflext wird.
 
M

mumpel

Dabei seit
08.06.2022
Beiträge
100
Punkte Reaktionen
34
Ort
Lindau
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX
Auch wer meint eins mit Alarm würde mehr Sicherheit bringen sollte
sich darüber im klaren sein das Schall sich nur über Luft verbreitet.
Er kann aber auch Aufmersamkeit erregen. Dazu einen stillen Alarm, und der Bestohlene kann sofort die Polizei informieren (ob man dadurch sein Radl wiederbekommt steht auf einem anderen Blatt).

Überlisten lässt sich mMn am leichtesten ein Faltschloss
Da stellt sich die Frage weshalb es von manchen Versicherungen gefordert wird.

oder Sie fahren selber damit
Ladegerät gibt es einzeln als Nachkauf
Das nützt aber nicht immer was. Wer bei Bosch die Motorsperre aktiviert hat, kann den Gelegenheitsdieb zumindest etwas ärgern, der muss sich dann nämlich einen unseriösen Händler suchen der ihm die Motorsperre ohne korrekte Eigentumsprüfung aufhebt und alle Fahrrad-Codierungen ignoriert, und sich auch einen neuen Bordcomputer kaufen.
 
JvB

JvB

Dabei seit
12.05.2022
Beiträge
20
Punkte Reaktionen
44
Ort
Landkreis BT
Gerade auf Facebook wird ja oft ein versteckter GPS Sender als bester Diebstahlschutz gefeiert. Aber auch da ist das Rad erst mal weg und auch nur dann wieder zu bekommen, wenn der Dieb in der Gegend bleibt.

Ein Bekannter von mir arbeitet beim Zoll, hier an der tschechischen Grenze.
Vor 2-3 Monaten erzählte er von einem Transporter, in dem ca 30 Hochwertige Räder und E Bikes sichergestellt wurden. Fast alle stammten aus Bayern + BaWü und wurden zt schon vor Monaten als gestohlen gemeldet. Um eventuelle GPS Signale zu unterdrücken, war der gesamte Laderaum extra Verkleidet und ein Störsender installiert.
Daran sieht man ganz gut, was so ein Teil taugt.
Fazit: Der beste Schutz wird wohl sein, a- ein billiges Rad, oder b- hochwertige Räder einfach nicht unbeaufsichtigt stehen zu lassen.
 
M

mumpel

Dabei seit
08.06.2022
Beiträge
100
Punkte Reaktionen
34
Ort
Lindau
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX
Die ich kenne fordern ein prozentualen Wert zum versicherten Rad.
Das sind dann alles Faltschlösser oder übertrieben teure Bügelschlösser.

Ein Bekannter von mir arbeitet beim Zoll, hier an der tschechischen Grenze.
Vor 2-3 Monaten erzählte er von einem Transporter, in dem ca 30 Hochwertige Räder und E Bikes sichergestellt wurden.
Wenn man sogar eine Transportfirma gründen und damit ganze Ladungen farbrikneuer Räder stehlen kann (wie heuer in der Oberfalz geschehen) und sowas nicht auffällt, muss man sich nicht wundern wenn immer wieder Diebesbanden durchkommen (Die Zahl die tatsächlich erwischt werden ist eher gering, und die Hintermänner findet man eh nicht). Es wird immer Profis geben, und wenn die das Radl nicht stehlen können, demontieren sie eben die wertvollen Bauteile. 100% gibt es im Leben nun mal nicht.
 
Thema:

Wie dreist gehen E Bike Diebe vor?

Wie dreist gehen E Bike Diebe vor? - Ähnliche Themen

Wem wurde sein Pedelec mit welchem Schloß gestohlen?: Also ich habe glaubich ausreichend rumgestöbert, konnte aber keine Info finden welches Schloss denn bei Dieben besonders beliebt ist. Bzw. welche...
E-Bike nur noch entsorgen?: Moin in die Runde, Ich bin durchs Zufalls auf dieses Forum gestoßen, aber ich schau mich mal um. Hätte auch gleich mal ne Frage an die Experten...
suche Suche E-Bike oder Rahmen Bafang M620/G510: Hallo, suche Fully MTB mit Bafang M620 Motor ! Leider ist mir mein Mountainbike mit M620 Motor gestohlen worden ! Bin auf der suche nach einem neu...
Akku für Bionx System: Hallo Bionx Profis! Ich kämpfe mit folgendem Problem. Bei einem älteren E-Bike Diamant mit Vorderrad Narbenmotor 3820 A11 wurde meiner Mutter der...
Mögliche Hilfe bei der Kaufentscheidung - E-Bike-Reparatur-Studie: Moin zusammen, wer ihn noch nicht kennt - bitteschön: Der Link zu den 2020 und 2021 E-Bike Reparaturstudien: ( E-Bike-Reparatur-Studie 2020 ▷...
Oben