Wie archiviert Ihr Eure Fahrten - Bosch/Strava/Komoot/Garmin...viele Köche verderben die Statistik.

Diskutiere Wie archiviert Ihr Eure Fahrten - Bosch/Strava/Komoot/Garmin...viele Köche verderben die Statistik. im Navigation Forum im Bereich Controller/Regler, Fahrerinformation, Elektronik; Ahoi ins Forum, da über die Suchfunktion nichts treffendes zu finden war wollte ich Euch einmal meine aktuellen Erfahrungen schildern und...
B

BennyBuxbaum

Dabei seit
25.04.2019
Beiträge
13
Ahoi ins Forum,

da über die Suchfunktion nichts treffendes zu finden war wollte ich Euch einmal meine aktuellen Erfahrungen schildern und gleichzeitig ein bisschen Ursachenforschung betreiben. Als mehr oder minder ambitionierter Fahrradfahrer/ Läufer/ Technikfan schaue ich mir gerne meine Fahrten und Ausflüge digital noch einmal in diversen Apps und Plattformen an.

Sei es zur Navigationsplanung, Auswertung der Tagesform, Erfassung von Statistikwerten etc.

Meine aktuelle Konfiguration:
  1. Fahrrad mit Bosch Kiox
  2. Fahrradcomputer mit Wahoo Element Bolt
  3. Fitnessuhr Garmin Forerunner 235
  4. aktive Konten bei Komoot/ Strava/ Garmin Connect

Mein Anforderungsprofil:
  1. Planung von Routen/ Touren und Navigation auf dem Bike
  2. Sammlung der Fahrten in möglichst 1 Plattform
  3. Übersicht über gefahrene Kilometer (Monat/Jahr)
  4. möglichst Vergleich von Zeiträumen bzw. Fortschrittsverlauf/ Zeitleiste
  5. Ziele setzen und deren Erreichung kontrollieren

Erfahrungen
  1. Garmin Connect ist aktuell das "führende" Programm, in dem ich gerne alle Daten archivieren möchte
    • sehr gute Darstellung von Zeiträumen/ Vergleichen/ Entwicklungen
    • Ziele setzen und deren Erreichung kontrollieren
    • Multisport ist möglich - also nicht nur Radfahrdaten können gesammelt werden, auch Laufen oder Wandern und Schwimmen würde hier erfasst
  2. Bosch Kiox synchronisiert leider nur zum Bosch-Onlinetool bzw. die Strecken nach Komoot
    • bislang keine sinnvolle Weiterleitung von Komoot zu Garmin Connect entdeckt
  3. Wahoo Element Bolt synchronisiert leider nur in Richtung Komoot oder Strava
    • auch hier keine sinnvolle Anknüpfung an Garmin

Sicherlich gibt es einige Plattformen, die derartige Datenübergaben händisch erlauben (Taipiirik & Co.) - so richtig glücklich bin ich jedoch noch nicht geworden.

Nun meine Frage - wie erledigt Ihr die Datenarchivierung? Habt Ihr für Euch ein sinnvolles Setup gefunden und wie/wo verfolgt Ihr Eure Fortschritte?

In diesem Sinne - nach der Saison ist vor der Saison. Und für die hardcore Pendler hört Sie sowieso nie auf ;)

Grüße Benny
 
E

Electric

Dabei seit
07.01.2015
Beiträge
4.884
Ort
Deutschland
Ich mache den Sport nur über Garmin. Ich laufe und fahre Bio-Rennrad. Ich plotte auch Zwift mit Garmin mit. Ebikefahrten sind für mich kein Sport, die laufen in Strava. Wenn also Menschen meine Strava-Freunde werden wollen, lehne ich nicht ab. Aber interessantes kriegen die nicht zu sehen. 😁
 
Senti

Senti

Dabei seit
09.12.2019
Beiträge
21
Ort
Südhessen
Details E-Antrieb
Patria Graveller Hybrid E8000
Ich tracke immer mit Garmin, wobei das automatisch in Komoot übertragen wird. ich habe zwar die Kommot App, aber nie genutzt. :LOL:
 
Bongo Bong

Bongo Bong

Dabei seit
22.06.2016
Beiträge
893
Details E-Antrieb
Shimano E8000
Hallo Benny

Schöne Idee.
Ich übernehme mal deine Struktur.

Meine aktuelle Konfiguration:
  1. Husqvarna GT5
  2. Fitnessuhr Xiaomi Mi Band 4
  3. Weltweitkonto bei Komoot
  4. Smartphone Samsung Galaxy S7 edge zum Routen und Aufzeichnen

Mein Anforderungsprofil:
  1. Planen und Aufzeichnen von Routen/ Touren und Navigation für Radfahren und Wandern
  2. Sammlung der Fahrten in möglichst 1 Plattform (Komoot)
  3. Übersicht über gefahrene/gewanderte Kilometer

Erfahrungen
  1. Komoot ist perfekt für mich um Touren zu planen, zu routen oder aufzuzeichnen.
  2. Ich brauche keine großartige Auswertung (Ich weiß was ich getan habe und bin damit zufrieden ;) )
  3. Ich kann Touren aus Komoot runterladen und weiter geben oder Touren von anderen bekommen und hochladen.
  4. Aufgezeichnete Touren beschreibe ich gerne in Komoot mit Bildern und Tipps für andere.
  5. Runter geladene Touren zeige ich gerne Freunde mit 3d scenes of the world's great adventures - Mountain Bike, Paraglide, Trail Run, Hang Glide, Cycle
Als "hardcore" Pendler bin ich (fast) jeden Tag 26km unterwegs und mache dann nur noch gelegentlich Wochendtouren mit der Familie oder mal eine Mehrtagestour mit Freunden.
Ansonsten treibe ich keinen Sport sondern will nur in Bewegung bleiben.

Gruß
Dirk
 
B

BennyBuxbaum

Dabei seit
25.04.2019
Beiträge
13
Trackt Ihr dann alles mit Eurer Garmin-Uhr oder einem Edge-Gerät? Grundsätzlich finde ich die Bosch-Lösungen (z.B. Kiox) ja super, zumal hier alle relevanten Daten zentral mitgeschnitten werden und ich eben genau kein Zusatzgerät parallel laufen lassen möchte.
Den Weg von Bosch >> Garmin (oder sonstwo hin) habe ich aber leider noch nicht gefunden.
 
Ich brauche keine großartige Auswertung (Ich weiß was ich getan habe und bin damit zufrieden ;) )
Genau hier hätte ich eben gerne eine Übersicht bzw. die Möglichkeit den Fortschritt abzulesen. Allgemein motiviert es mich und interessiert es mich - wie war dieses Jahr im Vergleich zum Vorjahr. Ist eine Steigerung erkennbar, konnte ich die Vorsätze ("Dieses Jahr fahre ich mehr mit dem Rad zur Arbeit") auch umsetzen etc...

Gerne würde ich hierfür auch Komoot nutzen - leider fehlt es hier offensichtlich genau an diesen Statistikkennzahlen. Für Tourenplanung und Weitergabe + Navigation gibt es, denke ich, wenig bessere Plattformen. Am Ende des Tages ist aber genau hier Schluss; bei der Tour (gemacht/ geplant).
 
Zuletzt bearbeitet:
Bongo Bong

Bongo Bong

Dabei seit
22.06.2016
Beiträge
893
Details E-Antrieb
Shimano E8000
Ich tracke nicht alles.
Meine Pendelstrecke garnicht.
Die kenne ich ja.
Ansonsten habe ich das Mi Band und das Smartphone immer dabei.
Entweder zum geplanten navigieren oder spontanen Aufzeichnen einer unbekannten Strecke.

Gruß
Dirk
 
AF360

AF360

Dabei seit
29.06.2019
Beiträge
114
Details E-Antrieb
Rotwild R.X+ Transalp Ultra
Ich benutze ein Wahoo ELEMNT Roam, Wahoo Speed- und Cadence-Sensoren am Bike sowie einen Wahoo TICKR Fit am Oberarm. Dazu SRAM-AXS sowie QUARQ TyreWiz-Datenfelder im ELEMNT Roam. Ich archiviere alle Fahrten & Daten in der ELEMNT-App, das finde ich sehr übersichtlich.

Für die Routenplanung verwende ich meist Komoot und lade die Route nach der Planung dann in den ELEMNT Roam.
 
Bongo Bong

Bongo Bong

Dabei seit
22.06.2016
Beiträge
893
Details E-Antrieb
Shimano E8000
....Genau hier hätte ich eben gerne eine Übersicht bzw. die Möglichkeit den Fortschritt abzulesen. Allgemein motiviert es mich und interessiert es mich - wie war dieses Jahr im Vergleich zum Vorjahr. Ist eine Steigerung erkennbar, konnte ich die Vorsätze ("Dieses Jahr fahre ich mehr mit dem Rad zur Arbeit") auch umsetzen etc...
Da kann ich dir dann leider nicht weiter helfen.
Genau das interessiert mich eben nicht so sehr.
Ich merke selber das ich im Sommer etwas fitter bin auf meiner Pendlerstrecke oder auf Rad-/Wandertouren als im Winter aber das reicht mir dann auch schon.

Gruß
Dirk
 
T

Teckel1973

Dabei seit
18.11.2019
Beiträge
20
Ich stehe vor dem gleichen / ähnlichen Problem...
Bis jetzt nutze ich Polar Flow

Bildschirmfoto 2019-12-10 um 14.33.48.png


Bildschirmfoto 2019-12-10 um 14.34.08.png


Bildschirmfoto 2019-12-10 um 14.38.23.png


Hier kann ich mir einzelne Sportarten anzeigen lassen, habe eine Tage, Wochen Monatsübersicht... Gefahrene Kilometer. Durchschnittspuls, Min- und Maxpuls... Die Touren auf der Karte kann ich vergrößern und mir in verschiedenen Ansichten anzeigen lasen (Karte, Satellit oder Geländekarte)
In Komoot habe ich dann ebenfalls ein Auflistung aller Tätigkeiten. Bin aber mit der Polar Flow Ansicht zufrieden. Die Motoreinstellung fehlt, (+Eco, Eco, Standard oder High)... Akkuverbrauch fehlt... Da weiß ich aber auch nicht, was da das Bosch App aufzeichnet oder abbildet, da ich einen Yamaha Motor am Rad habe...

Gruß Andi
 
S

schmadde

Dabei seit
21.04.2013
Beiträge
4.536
Ort
Lkr. München
Details E-Antrieb
MTB BionX 25 , Dail-E Grinder S, Bosch Lastenrad
Strava ist die einzige Plattform, die wirklich an alles und jedes angebunden ist. Ich tracke daher alles über Strava, wobei ich die Fahrten mit dem S-Pedelec als "E-Bike Radfahrt" und "Pendeln" geflaggt habe und die so aus dem Sportprogramm rausfiltern kann.

Datenerfassung erfolt bei mir über Garmin Vivoactive HR fürs Laufen und früher fürs pendeln via S-Pedelec über das Garmin Portal, dass ich aber nie direkt nutze, sondern nur als Gateway für Strava. Heute erfasse ich S-Fahrten über Nyon via Bosch-Portal, Garmin Uhr nur noch für Pendeln via Rennrad.

Auf dem Rennrad habe ich einen alten Garmin Edgen und neuerdings einen Hammerhead Karoo. sehr vereinzelt lade ich auch tracks aus OSMAnd hoch.
 
christiank

christiank

Dabei seit
02.11.2009
Beiträge
4.795
Ort
3500 Krems
Details E-Antrieb
KTM elfkw, Liteville301, VSF TDSZ2, F900SL ADD-E
Strava ist die einzige Plattform, die wirklich an alles und jedes angebunden ist
Ich habe auch mal meine Trainings von Suunto zu Strava verknüpft.
Bis ich gemerkt habe das die exakten barometrischen Höhenprofile des Suunto von Strava durch Schrott aus Nasa-Höhendaten (srtm) ersetzt wurden.
Das wars dann mit Strava.

Seitdem gebe ich mich mit dem Suunto Webinterface zufrieden, da stimmen wenigstens die Daten
Routen plane ich mit dem BRouter Webclient und spiele die GPX-Routen per Dropbox auf's Handy.
(Hier stimmen auch die Höhenprofile = es geht auch mit srtm wenn man programmieren kann)
 
dilledopp

dilledopp

Dabei seit
21.08.2014
Beiträge
3.621
Ort
53757 Sankt Augustin
Details E-Antrieb
GoSwiss 500W Yamaha PW-Pro (X) Bosch CX Gen.4 2020
Ich oute mich jetzt mal als Nichttracker, brauche ich nicht, obwohl ich ca. 5.000km Järlich fahre. :p
 
S

schmadde

Dabei seit
21.04.2013
Beiträge
4.536
Ort
Lkr. München
Details E-Antrieb
MTB BionX 25 , Dail-E Grinder S, Bosch Lastenrad
Ich habe auch mal meine Trainings von Suunto zu Strava verknüpft.
Bis ich gemerkt habe das die exakten barometrischen Höhenprofile des Suunto von Strava durch Schrott aus Nasa-Höhendaten (srtm) ersetzt wurden.
Das wars dann mit Strava.
Normalerweise übernimmt Strava vorhandene Barometrische Höhendaten. Muss ein suunto spezifisches Problem sein.
 
Scholty

Scholty

Dabei seit
06.01.2018
Beiträge
295
Ort
Oyten
Details E-Antrieb
Shimano E8000
Hallo BennyBuxbaum

Ich nutze am liebsten das Dashboerd von Garmin auf den Rechner.
Die Daten von meinen Rox wandel ich in eine fit Datei und Archiviere die Originaldaten auf den Rechner/ Server.

Somit habe ich alle Touren im Sigma Data Center, ad schiebe ich auch die geplanten Touren die in über Komoot oder outdoractive plane.

Ich arbeite aber zusätzlich noch mit BikeXperience. Das Programm ist frei und ich habe da ein Vergleich über alle Jahre
BikeXperience - BikeXperience - Das Programm zur Trainingsplanung, Einheitenverwaltung und Kontrolle.







 
ElTablero

ElTablero

Dabei seit
15.06.2018
Beiträge
343
Ort
El Tablero - Gran Canaria
Details E-Antrieb
Green Pedel 36V 250W
Ich habe alle meine Standardtouren einmal mit Komoot getrackt, finde ich für mich voll ausreichend. Sonst nur dann mitgetrackt, wenn ich eine neue Tour gefahren bin.
Seit 2 Monaten fahre ich - ausser zum Einkaufen wegen des am Ebike montierten Gepäckträgers - wieder ein normales Fahrrad, da habe ich auch wieder mitgetrackt um meine Standardtouren mit den vergangenen Fahrten mit dem Ebike zu vergleichen.

Ich mag Komoot. Dadurch, dass heutzutage eh fast jeder ein Handy hat, ist es für eine Region für jeden kostenfrei zugänglich. Es ist aber imho nichts für jene, die das Radfahren als Sport betreiben, da die Infos eventuell zu spärlich sind.
 
K

Kugel

Dabei seit
12.05.2016
Beiträge
633
Details E-Antrieb
Diverse Bosch
Über mein Nyon werden im Bosch Portal alle Fahrten gespeichert. Seit dem ich das Noyn habe, also viele Jahre. Wozu brauche ich dann noch andere Speicherorte ? Ich finde dort jede Fahrt. Kann sie exportieren, in Routenumwandeln oder einfach bls ansehen.

Wozu noch was anderes ?
 
OldMan54

OldMan54

Teammitglied
Dabei seit
08.09.2013
Beiträge
8.860
Ort
57627 Hachenburg
Details E-Antrieb
R&M SC GX Rohloff 1000W, Bosch CX, emtb, legal
Ich mache die Speicherung der Sport Daten seit 1999 mit einer Tabellenkalkulation, Excel oder Open Office.
Die habe ich dann den wechselnden Bedürfnissen immer wieder angepasst.
Bildschirmfoto 2019-12-10 um 19.01.38.jpg


Teile Tausch wird erfasst und in Diagrammen ausgewertet, Km Reifen, Kette usw.
Bildschirmfoto 2019-12-10 um 19.07.07.jpg


Das Aufzeichnen Anfangs mit verschiedenen Garmin Geräten (64 s, Edge Explore 1000) über Garmin Connect, jetzt mit Bosch NYON auf der Bosch Seite. Mit komoot (App) zeichne ich nichts auf, nutze das Portal um Tracks weiterzugeben, ab und zu auch zur Planung, Korrektur von Routen.

Das Speicher in der Tabelle macht mich unabhängig von wechselnden Systemen, eventuell verschwindenden I-Net Seiten.
 
ElTablero

ElTablero

Dabei seit
15.06.2018
Beiträge
343
Ort
El Tablero - Gran Canaria
Details E-Antrieb
Green Pedel 36V 250W
Das Speicher in der Tabelle macht mich unabhängig von wechselnden Systemen, eventuell verschwindenden I-Net Seiten.
Ein sehr wichtiger Punkt, den ich eigentlich überall befolge(Systemunabhängigkeit, Sicherheitskopien,...), aber doch tatsächlich bei den Aufzeichnungen der Touren vernachlässigt habe. Mögliche Folge: Ist Komoot weg vom Fenster, dann auch meine Touren...

Ärgert mich, dass ich das garnicht am Schirm hatte, predige ich doch regelrecht ständig, dass man auf genau sowas achten soll... :LOL:

Na was solls, danke für den Hinweis (y), da kümmere ich mich die Tage auf jeden Fall darum...

Sowas passiert häufig, wenn einem am Anfang etwas nicht wichtig genug ist um sich darüber überhaupt Gedanken zu machen, das Interesse dann aber steigt, man aber was ganz anderes im Kopf hat... :rolleyes::rolleyes:
 
V

Volker - 27777

Dabei seit
24.11.2019
Beiträge
158
Ort
27777 Ganderkesee
Krass was ihr so alle für einen Aufwand betreibt. Das mit der Systemunabhangigkeit stimmt aber (y)

Ich werde nur komoot nutzen und meine "guten" Touren veröffentlichen. Die Funktion finde ich da richtig gut, habe schon von anderen Nutzern Orte vor der Haustür entdeckt von denen ich nichts gewusst habe.
 
OldMan54

OldMan54

Teammitglied
Dabei seit
08.09.2013
Beiträge
8.860
Ort
57627 Hachenburg
Details E-Antrieb
R&M SC GX Rohloff 1000W, Bosch CX, emtb, legal
Entstanden ist die Dokumentation mit Lotus 123 zu einer Zeit, wo es noch keine zivilen GPS Geräte gab. Tacho am MTB, irgendwann gab es eine amerikanische Uhr mit barometrischem Höhenmesser und Addition der Höhenmeter. Joggen auf der Bahn bzw. auf abgemessenen Strecken, da waren die Kilometer dann auch halbwegs klar.
Die ganzen GPS Geschichten kamen dann erst mit den pedelecs (privat, beruflich schon früher), meine Tabellen habe ich trotzdem weiter geführt, optimiert.
 
Thema:

Wie archiviert Ihr Eure Fahrten - Bosch/Strava/Komoot/Garmin...viele Köche verderben die Statistik.

Oben