Tour Wer lädt sein Bike unterwegs an Stromtankstellen?

Diskutiere Wer lädt sein Bike unterwegs an Stromtankstellen? im Treffen, Touren, Reiseberichte Forum im Bereich Community; Ich sehe da ein Ladegerät von dir unten auf dem Boden liegen. Und wie wollen die das Ladegerät von dir ferngesteuert haben? Hat das überhaupt...
Ü

Üps

Dabei seit
25.04.2012
Beiträge
21.988
Ort
Stuttgart Riedenberg
Details E-Antrieb
TSD100F/Q100, BBS01
Eine Anfrage bei EnBW ergab:
OT: Die Ladeleistung wurde zum Schutz ihres Akkus heruntergeregelt.
Ich sehe da ein Ladegerät von dir unten auf dem Boden liegen. Und wie wollen die das Ladegerät von dir ferngesteuert haben?
Hat das überhaupt eine einstellbare Ladeleistung und einen Internet-Anschluss?

Ich würde sagen, da hat dich einer gründlich verarscht.
 
Ü

Üps

Dabei seit
25.04.2012
Beiträge
21.988
Ort
Stuttgart Riedenberg
Details E-Antrieb
TSD100F/Q100, BBS01
Hast du nun einen Akku und ein Ladegerät auf dem Boden liegen und das ist am Akku und an einer 230V-Steckdose angeschlossen,
oder hast du deinen Akku in die Ladesäule gelegt und ein internes Ladegerät dieser Säule verwendet?
 
schotti

schotti

Dabei seit
24.01.2012
Beiträge
257
Ort
78727 Oberndorf
Details E-Antrieb
Xduro Allmtn 8.0
Hast du nun einen Akku und ein Ladegerät auf dem Boden liegen und das ist am Akku und an einer 230V-Steckdose angeschlossen,
genau so. Sieht man doch auch auf dem Foto.
Ob mich einer verarscht hat oder nicht ist mir schnurz. :p

Was ist blos in euren Köpfen los... Mutmaßungen über Mutmaßungen :X3:
 
V

Velo66

Dabei seit
18.01.2014
Beiträge
801
Details E-Antrieb
Go Swiss Drive CAN-Bus 45kmH
genau so. Sieht man doch auch auf dem Foto.
Ob mich einer verarscht hat oder nicht ist mir schnurz. :p

Was ist blos in euren Köpfen los... Mutmaßungen über Mutmaßungen :X3:
nein nein, ich überlege mir nur aus Interesse, wie die Ladesaule den Ladestrom an einem üblichen verdongeltem Ladegerät hätte runter regeln können?
Da müsste dann ja eine Art Dimmer hinter der Steckdose eingebaut sein müssen. Das hätte aber kein normales Ladegerät mit gemacht und irgend eine Fehlermeldung abgegeben.
Oder kann das hier jemand erklären?
 
U

Ullerich

Dabei seit
25.05.2019
Beiträge
799
Mutmaßungen über Mutmaßungen
Ein typisches Ladegerät für ein Pedelec ist keine Baugruppe, an der du extern etwas einstellen kannst, um den Ladestrom zu beeinflussen. Da gibt es klare Fakten, wenn auf dem Typenschild 230 V steht. Eine Ladesäule für Elektroautos kann nur den Strom messen, der in das Ladegerät fließt, mehr geht nicht.

nein nein, ich überlege mir nur aus Interesse, wie die Ladesaule den Ladestrom an einem üblichen verdongeltem Ladegerät hätte runter regeln können?
Typisch gibt es keinen Weg. Unseres von Bosch ist für die 230 VAC mit 50 Hertz ausgelegt, nebst den zugelassenen Toleranzen von +-10%. In dem Bereich arbeitet es, außerhalb davon passiert irgendwas. Die sind nicht für den Betrieb mit einem Dimmer konzipiert und wollen Sinus und nicht abgehacktes Zeugs. Eine Glühlampe spielt da mit und auch andere Leuchtmittel, wenn sie dafür konstruiert wurden, ansonsten halt nicht.
 
Jenss

Jenss

Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
3.689
Details E-Antrieb
Grace One, Phaserunner, 1500wh
Ich lade auf der Arbeit, da gibt es verschiedene Säulen, an manchen sind eben shuko und typ2 Dosen dran.

Auf bike tour im Elm hab ich auch beim Mitagessen nach geladen. Dort gibt es viele "Fahrradtankstellen"
 
Ü

Üps

Dabei seit
25.04.2012
Beiträge
21.988
Ort
Stuttgart Riedenberg
Details E-Antrieb
TSD100F/Q100, BBS01
genau so. Sieht man doch auch auf dem Foto.
Dann frage ich mich, wie du auf die Idee kommst, er könnte die Wahrheit gesagt haben mit seinem Runterregel-Akkuschutz-Vooodoo. Hat er nicht.

Was ist blos in euren Köpfen los... Mutmaßungen über Mutmaßungen :X3:
und das ist keine Mutmaßung, sondern technisch beweisbarer Fakt. Zum Thema Kopf: Ich frage mich, wie man solche Esotherik-Aussagen nur immer glauben kann.
 
schotti

schotti

Dabei seit
24.01.2012
Beiträge
257
Ort
78727 Oberndorf
Details E-Antrieb
Xduro Allmtn 8.0
Nachtrag zu meinem Post # 135

ENBW hat mir für den Ladevorgang tatsächlich 2 Ct berechnet und abgezogen.
Geht doch 😂
 
Thema:

Wer lädt sein Bike unterwegs an Stromtankstellen?

Wer lädt sein Bike unterwegs an Stromtankstellen? - Ähnliche Themen

  • Akku lädt plötzlich nicht mehr. Wer hat einen Tipp?

    Akku lädt plötzlich nicht mehr. Wer hat einen Tipp?: Kurze Beschreibung vorab: Hab seit genau 2 Jahren ein CUBE Pedelec mit Bosch Motor. Hab 13.000 km auf der Uhr, alles Turbo-Modus, aber nur ca...
  • Wer kennt diese BMS und evtl. Erfahrungen damit?

    Wer kennt diese BMS und evtl. Erfahrungen damit?: Das ist kein bms für Pedelecakkus möchte die Frage aber trotzdem hier stellen. Veilleicht gibt es ja jemand der sowas für andere Zwecke einsetzt...
  • Wer kennt diesen Motor ->E-Novation Premium?

    Wer kennt diesen Motor ->E-Novation Premium?: Verbaut in einem E-Bike von Aldi (Prophete), das Probleme macht und nur mehr eine ganz geringe Unterstützung abgibt. Ich vermute das der...
  • Wer kennt diesen Motor ->E-Novation Premium?

    Wer kennt diesen Motor ->E-Novation Premium?: Verbaut in einem Aldi E-Bike (Propheten), der Probleme macht und nur mehr ganz wenig unterstützt. Meine Vermutung ist der Controller. Hat oder...
  • Ähnliche Themen
  • Akku lädt plötzlich nicht mehr. Wer hat einen Tipp?

    Akku lädt plötzlich nicht mehr. Wer hat einen Tipp?: Kurze Beschreibung vorab: Hab seit genau 2 Jahren ein CUBE Pedelec mit Bosch Motor. Hab 13.000 km auf der Uhr, alles Turbo-Modus, aber nur ca...
  • Wer kennt diese BMS und evtl. Erfahrungen damit?

    Wer kennt diese BMS und evtl. Erfahrungen damit?: Das ist kein bms für Pedelecakkus möchte die Frage aber trotzdem hier stellen. Veilleicht gibt es ja jemand der sowas für andere Zwecke einsetzt...
  • Wer kennt diesen Motor ->E-Novation Premium?

    Wer kennt diesen Motor ->E-Novation Premium?: Verbaut in einem E-Bike von Aldi (Prophete), das Probleme macht und nur mehr eine ganz geringe Unterstützung abgibt. Ich vermute das der...
  • Wer kennt diesen Motor ->E-Novation Premium?

    Wer kennt diesen Motor ->E-Novation Premium?: Verbaut in einem Aldi E-Bike (Propheten), der Probleme macht und nur mehr ganz wenig unterstützt. Meine Vermutung ist der Controller. Hat oder...
  • Oben