Wer hat's erfunden?... der neue Schweizer "Stromer"

Diskutiere Wer hat's erfunden?... der neue Schweizer "Stromer" im Anderes mit E-Motor Forum im Bereich Diskussionen; Liebe Gemeinde Ich hoffe, dieses "Gerät" wurde nicht schon vorgestellt (habe es über die Suche nicht gefunden). Hier der neuste Schweizer...
go-tomtom

go-tomtom

Mitglied seit
19.08.2008
Beiträge
60
Ort
Sarnen
Details E-Antrieb
IBEX mit Bosch Performance 45km/h und Nyon
Liebe Gemeinde

Ich hoffe, dieses "Gerät" wurde nicht schon vorgestellt (habe es über die Suche nicht gefunden).

Hier der neuste Schweizer Wurf:

http://www.thoemus.ch/stromer

Grüsse,
Thomas
 
ebiker

ebiker

gewerblich
Mitglied seit
02.01.2009
Beiträge
223
Ort
91054 Erlangen
Details E-Antrieb
500W ELFEi
AW: Wer hat's erfunden?... der neue Schweizer "Stromer"

Ich glaub nicht, dass es schon vorgestellt wurde. Zumindest hab ich bisher noch nichts davon gehört.
Also optisch ist es ja echt top. Das erste Fertig-Pedelec, das ich mir glatt kaufen würde (vorausgesetzt die Technik stimmt).
Aber technische Daten stehe ja fast keine dabei. Wäre interessant zu wissen, was für Ein Akku da drinnen steckt und wie ich den aus dem Rahmen rausnehmen kann.
 
go-tomtom

go-tomtom

Mitglied seit
19.08.2008
Beiträge
60
Ort
Sarnen
Details E-Antrieb
IBEX mit Bosch Performance 45km/h und Nyon
AW: Wer hat's erfunden?... der neue Schweizer "Stromer"

Ich glaub nicht, dass es schon vorgestellt wurde. Zumindest hab ich bisher noch nichts davon gehört.
Also optisch ist es ja echt top. Das erste Fertig-Pedelec, das ich mir glatt kaufen würde (vorausgesetzt die Technik stimmt).
Aber technische Daten stehe ja fast keine dabei. Wäre interessant zu wissen, was für Ein Akku da drinnen steckt und wie ich den aus dem Rahmen rausnehmen kann.
Ich habe leider auch noch nicht so viel über die neuen rausgefunden. Der Akku wird per Schlüssel öffnen einfach seitwärts aus dem Rahmen gekippt.

Die "alten" sind offenbar einfach mit BionX:
Datenblatt: http://www.thoemus.ch/fileadmin/user_upload/bikes/Stromer/Stromer.pdf
Pressemitteilung: http://www.thoemus.ch/index.php?id=438

Optisch ist der neue "Stromer" wirklich ein ziemlicher überflieger. Interessant wäre nun, was da für ein Motor (Getriebe oder nicht) etc. verbaut ist.

Viel Spass beim Forschen
 
boris_pch

boris_pch

Mitglied seit
23.04.2009
Beiträge
34
thoemus stormer

hallo!

hab gerade was in nem bolg gefunden was vielleicht paar von euch interessiert.

http://www.thoemus.ch/index.php?id=508

ist ein neues e-bike aus der schweiz




wenn es schon bekannt ist kann der beitrag auch wieder gelöscht werden
 
halohase

halohase

Mitglied seit
08.10.2008
Beiträge
1.294
Ort
Nähe Sursee
Details E-Antrieb
WHEELER i-CHASER LTD 2019 PW-X 600Wh; BionX-D500W
AW: Wer hat's erfunden?... der neue Schweizer "Stromer"

Habe Infos zum neuen Stromer:

Spezialmotor von BionX aber ohne Drehmomentsensor auf der Welle
(Drehmomentsensor ist ausserhalb)
Der Motor ist robuster und ein bischen breiter als die Standard- Einbaukits

=> Man kann normale Kasetten montieren

=> Batterie 36V 10Ah im Rahmen (kann einfach herausgenommen werden, fürs Laden kann man sie (muss nicht) herausnehmen)

=> Zusätzlich kann man für weite Turen noch eine Batterie im optionalen Gepäckträger mitführen
(wenn ich richtig verstanden habe kann man diese einfach irgendwo einstecken und die beiden Batterien sind dann parallel oder so...)

=> Das ganze System (Fahrrad) ist aus einem Guss

=> In ein paar Wochen kommen werden die Infos auf der Homepage aufgeschaltet...

http://www.thoemus.ch/index.php?id=508


BionX ist Made in Taiwan

wurde vielleicht mal in Kanada Entwickelt, aber produziert wird sicher in
Taiwan
 
Zuletzt bearbeitet:
B

brego

AW: Wer hat's erfunden?... der neue Schweizer "Stromer"

Dachte schon dass der Akku mehr od. weniger feste drin ist, aber so ists genial.
 
D

dietzekall

Mitglied seit
02.06.2009
Beiträge
924
Ort
Adliswil/CH
Details E-Antrieb
S-Flyer Tour(Rohloff)26"
AW: Wer hat's erfunden?... der neue Schweizer "Stromer"

Hallo Tom,

ich rufe schon seit geraumer Zeit bei TRANSA hier in Zürich an und frage nach dem Bike. Die lachen nur noch...
Leider scheint das Teil bislang noch eine Luftnummer zu sein trotzdem offensichtlich schon einige Hundert vorab verkauft worden sind (lt.einer Insiderinfo...).
Es ist scheinbar überall das Gleiche: die Prospekte gedruckt und dann kommen die Probleme. Schade...

Aber warten wir´s ab, -die Hoffnung stirbt zuletzt ;-).

Gruss
Steffen
 
go-tomtom

go-tomtom

Mitglied seit
19.08.2008
Beiträge
60
Ort
Sarnen
Details E-Antrieb
IBEX mit Bosch Performance 45km/h und Nyon
AW: Wer hat's erfunden?... der neue Schweizer "Stromer"

Hallo Steffen
Von Thoemus ist ein Schreiben rausgegangen, welches die Auslieferung um etwas 4 Wochen verspätet angab. Sollte also nicht so schlimm sein. Aber - mal abwarten ;o)
Grüsse,
Tom
 
dann

dann

Mitglied seit
16.07.2009
Beiträge
1.490
Ort
Bodensee, CH
Details E-Antrieb
Nazca Gaucho 26", Q100H VR, 12S-Headway LiFePO4
AW: Wer hat's erfunden?... der neue Schweizer "Stromer"

Naja, wirklich innovativ ist das ja nicht..scheint einfach einfach ein Fertig-Pedelec mit Nabenmotor ohne Alltagsausstattung zu sein..zu einem stolzen Preis..:rolleyes:
 
Postmann

Postmann

Mitglied seit
11.09.2009
Beiträge
508
Ort
21391
Details E-Antrieb
Xin Feng, 28'' ,36V , 9Ah
AW: Wer hat's erfunden?... der neue Schweizer "Stromer"

Die Technik vielleicht nicht, aber die Integration des Akkus in den Rahmen ist es schon.
 
go-tomtom

go-tomtom

Mitglied seit
19.08.2008
Beiträge
60
Ort
Sarnen
Details E-Antrieb
IBEX mit Bosch Performance 45km/h und Nyon
AW: Wer hat's erfunden?... der neue Schweizer "Stromer"

Naja, wirklich innovativ ist das ja nicht..scheint einfach einfach ein Fertig-Pedelec mit Nabenmotor ohne Alltagsausstattung zu sein..zu einem stolzen Preis..:rolleyes:
Bin mir darüber nicht ganz sicher. So wie es scheint, haben die es geschafft, eine eigene BionX Reihe zu kriegen - mit normalem Freilaufkörper für Shimano-Kassetten... Das finde ich schon recht cool (falls es wirklich stimmt). Alle anderen Nabenmotoranbieter wursteln noch mit den Schraubkränzen rum... Alltagsausrüstungsversion gibt es
 
pedaleur

pedaleur

Mitglied seit
04.09.2009
Beiträge
687
Ort
30xx Swisscapital
Details E-Antrieb
3xBosch-Classic, 1xBosch Performance, 2xBosch-CX
AW: Wer hat's erfunden?... der neue Schweizer "Stromer"

- mit normalem Freilaufkörper für Shimano-Kassetten... Das finde ich schon recht cool (falls es wirklich stimmt).
Na ja! War selbst bei Thömus und habe Thömu, den Geschäftsführer, darauf angesprochen. Seine Antwort (mit eher grimmigem Antlitz, Frage war ihm wohl etwas peinlich): Schraubkranz!
Der Akkudeckel im Rahmen scheint Kunststoff zu sein und hat den Rahmen nicht richtig abgeschlossen. Eindringen von Wasser in den Akku-Bereich im Rahmen scheint mir nicht ausgeschlossen. Hoffentlich hatte ich noch einen Prototypen in der Hand. :confused:
 
go-tomtom

go-tomtom

Mitglied seit
19.08.2008
Beiträge
60
Ort
Sarnen
Details E-Antrieb
IBEX mit Bosch Performance 45km/h und Nyon
AW: Wer hat's erfunden?... der neue Schweizer "Stromer"

habe Thömu, den Geschäftsführer, darauf angesprochen. Seine Antwort (mit eher grimmigem Antlitz, Frage war ihm wohl etwas peinlich): Schraubkranz!
Hmm, das ist aber eher "hässlich". Schade, das wäre nämlich die einzige echte kleine Revolution gewesen. Mal sehen, vielleicht gibt es ja irgendwann mal einen Freilauf-Adapter für Kassetten... :p
 
W

wob

AW: Wer hat's erfunden?... der neue Schweizer "Stromer"

Mal eine ganz dumme Frage: Was ist der Vorteil einer Kassette?
 
halohase

halohase

Mitglied seit
08.10.2008
Beiträge
1.294
Ort
Nähe Sursee
Details E-Antrieb
WHEELER i-CHASER LTD 2019 PW-X 600Wh; BionX-D500W
AW: Wer hat's erfunden?... der neue Schweizer "Stromer"

Na ja! War selbst bei Thömus und habe Thömu, den
Der Akkudeckel im Rahmen scheint Kunststoff zu sein und hat den Rahmen nicht richtig abgeschlossen. Eindringen von Wasser in den Akku-Bereich im Rahmen scheint mir nicht ausgeschlossen. Hoffentlich hatte ich noch einen Prototypen in der Hand. :confused:
Vielleicht hat es ja unten im Rahmen einen grosszügig bemessenen Ablauf :p
 
Thema:

Wer hat's erfunden?... der neue Schweizer "Stromer"

Oben