Welches Ghost darf es sein? - Neuling -

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von DerMuehle, 15.03.19.

  1. DerMuehle

    DerMuehle

    Beiträge:
    2
    Halli Hallo,

    ich gebe zu ich bin noch ein wenig unbedarft was Pedelecs angeht. Aber nach einer Beratung und Recherche bin ich bei folgenden Rädern hängen geblieben.

    https://www.fahrrad-xxl.de/ghost-teru-hybrid-b5-7-x0038043
    https://www.fahrrad-xxl.de/ghost-hybride-teru-b4-9-al-x0041274
    https://www.fahrrad-xxl.de/ghost-hybride-square-cross-b4-9-al-x0041265

    Generell wäre ich für das b5.7. Da es natürlich auch den besten Preis hat. Aber mich schrecken die 27.5 zoll ab. Oder ist das gar nicht so schlimm? Jemand Erfahrung mit den Rädern?


    ich bin gespannt,
    Danke :)
     
  2. Singing-Bard

    Singing-Bard

    Beiträge:
    1.374
    Alben:
    4
    Ort:
    Niederrhein
    Details E-Antrieb:
    NCM Hamburg, Bafang SWX02 (RX2) 36V 468 Wh
    Kannst Du das begründen?
     
  3. DerMuehle

    DerMuehle

    Beiträge:
    2
    Naja im Internet habe ich gelesen, dass die Ersatzteile zu speziell wären. Und am Besten eins mit 28zoll kaufe. Stimmt das?

    Und ich will das Fahrrad auch zum Pendeln ins Geschäft nutzen. Wäre das 5.7 genau so gut auf der Straße wie im Wald?
     
  4. Peko

    Peko

    Beiträge:
    605
    Ort:
    Rhön
    Details E-Antrieb:
    Specialized Turbo Levo 2017; C161
    Sorry, aber das ist Käse. Die Auswahl zu 27,5“ ist riesig. Siehe diverse Online-Shops.
    Und welches Ersatzteil sei überhaupt damit gemeint?
     
  5. Blueser

    Blueser

    Beiträge:
    381
    27,5" ist wendiger, 28/29" ist komfortabler. Vereinfacht ausgedrückt ...
     
  6. Ferron

    Ferron

    Beiträge:
    60
    Ort:
    Pinneberg (bei Hamburg)
    Details E-Antrieb:
    Bosch Performance CX
    Wenn ich mich nicht komplett irre, dann gibt es MTB / Cross MTB nur in 27,5 bzw. 29 Zoll (Kinderfahrräder mal ausgenommen :p )

    Die 27,5 Zoll sollten Dich nicht abschrecken - zumindest nicht, was die Ersatzteile / Beschaffung angeht.
    Und unter uns... 29 Zoll sind eigentlich 28 Zoll. Deswegen gibt es viele, die lieber "28plus" schreiben würden.
    Irgendwie hat sich aber das 29 Zoll durchgesetzt.

    Wie Blueser schon gescfhrieben hat... MTB im Gelände ist vornehmlich 27,5 Zoll
    während die Pendler lieber auf 29 Zoll gehen.
    Etwas simpel ausgedrückt und viel zu allgemein.... aber ihr wisst was ich meine ;)
     


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden