Welches Cube E-Fully, möglichst vor Ort?

Diskutiere Welches Cube E-Fully, möglichst vor Ort? im Kaufberatung Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Hi, ich frage für einen Kumpel. Er hätte gerne ein E-Fully. Für Straße, Wald, leichtes Gelände. Das Übliche, und nichts spektakuläres. Die...
Sack84

Sack84

Dabei seit
22.12.2015
Beiträge
1.494
Punkte Reaktionen
974
Ort
55425 Waldalgesheim
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen 4 500Wh
Hi,
ich frage für einen Kumpel.

Er hätte gerne ein E-Fully. Für Straße, Wald, leichtes Gelände. Das Übliche, und nichts spektakuläres.
Die Auswahl ist begrenzt, und er würde gerne vor Ort bei Fahrrad XXL in Mainz kaufen.

Wir haben eine Kombination aus seinen Vorgaben, und meinen Empfehlungen abgearbeitet.
Er hat sich nach einer Probefahrt für einen Bosch CX Motor entschieden, mit großem Akku.

Der Rest stammt von mir: Brauchbare Federung, breite Laufräder, brauchbare Schaltung, zumindest eine 4 Kolben Bremse vorne usw.
Optional: Kiox, Dropper-Post

Beim Federweg dürften 120mm bei seinen Anforderungen genügen. Die Preisgrenze beträgt 4549€, vom teuersten Angebot das ich gleich verlinke. ;)

Es kamen genau drei Cube Räder in drei Preisstufen heraus. Da sich Preis und Komponenten weit außerhalb meines Erfahrungsbereichs befinden,
bitte ich um Hilfe beim Vergleich:

Cube Stereo Hybrid 120 Pro 625 2021 29 Zoll kaufen | Fahrrad XXL

Pro:
- "günstig"
- 4 Kolben Bremse vorne + 203mm Scheibe
- moderne 12fach Schaltung
- brauchbare Luftgabel und Dämpfer
- breite Felgen

Contra:
- nur Purion Display
- hinten nur günstige 2 Kolben-Bremse
- Schaltung und Gabel aus dem Einsteigerbereich
- billigste Reifen
- kein Vario Sattelstütze
- 2A Ladegerät

Cube Stereo Hybrid 120 Race 625 2021 29 Zoll bestellen | Fahrrad XXL

Pro:
- Kiox Display
- Shimano Schaltung (finden viele oft besser als SRAM)
- 4 Kolben Bremsen vorne und hinten, mit 203mm Scheiben
- Fox Gabel und Dämpfer
- breite Felgen

Contra:
- keine Vario Stütze
- 2A Ladegerät
- billigste Reifen

Cube Stereo Hybrid 120 TM 625 2021 29 Zoll kaufen | Fahrrad XXL

Pro:
- Kiox Display
- super Laufradsatz
- gute Reifen
- Schaltung und Fahrwerk sicher ok, aber zu dem Preis könnte etwas mehr drin sein
- 4A Ladegerät
- Bremsen und Scheiben sicher ok, aber zu wenig Infos dazu.

Contra:
- unbekannte Bremsen
- Fahrwerk und Schaltung ok, könnten aber eine Nummer besser sein
- Preis natürlich absolute Schmerzgrenze

Wie gesagt in dem Bereich habe ich zu wenig Ahnung. Welches Fully würdet ihr empfehlen?
Wenn ihr noch weitere Angaben benötigt fragt bitte.

Danke und Gruß!
 
H

hansmeier2018

Dabei seit
20.05.2020
Beiträge
1.483
Punkte Reaktionen
741
Nachteil:
Geometrie mit endlos langer Kettenstrebe.

Wenn man darauf steht, ist das kein Problem


Alles über Race empfinde ich als unnötig.
Edit: Ausser man brauch den Dropper
 
D

Dirkkro

Dabei seit
11.01.2017
Beiträge
583
Punkte Reaktionen
191
Ort
Bochum
Details E-Antrieb
2x Brose 1.3 , TSDZ 2 mit Open
Ich würde das erste kaufen und eine Sattelstütze nachrüsten. Für jemanden der nicht auf Full Speed fährt ist das Fahrwerk OK, die gleiche Schaltung habe ich seit zwei Jahren im Einsatz und finde sie gut. Die Brmsen sind OK, die hintere kann man auch günstig austauschen, aber erst wenns nötig ist.
 
Sack84

Sack84

Dabei seit
22.12.2015
Beiträge
1.494
Punkte Reaktionen
974
Ort
55425 Waldalgesheim
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen 4 500Wh
Geometrie mit endlos langer Kettenstrebe.
Mich stört es nicht. Ich frag meinen Kumpel.
Und täglich grüßt das Murmeltier....😴
Wenn du alt genug bist den Film zu kennen, bist du hier genau richtig Brudi!
Filmkritiken und Lebensberatung gerne per PM, sonst weitere Meinungen zu den Rädern, wenns geht!

Ich würde das erste kaufen und eine Sattelstütze nachrüsten.
Klingt gut ich leite es weiter.

Gerne weitere Meinungen danke!
 
H

Hopfenrunner

Dabei seit
07.05.2021
Beiträge
68
Punkte Reaktionen
60
Würde zum Race tendieren. Vario-Sattelstütze gleich nachrüsten lassen, kostet max 200 € mehr (oder gut verhandeln).
oder das 140 SL.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

hansmeier2018

Dabei seit
20.05.2020
Beiträge
1.483
Punkte Reaktionen
741
Ich frage lieber noch mal nach, glaube aber kaum, dass er viele Spitzkehren oder ähnliches fährt.
Spitzkehren sind da egal.
Es geht um kurven allgemein.
Oder im Verkehr mal nach rechts oder links abbiegen.
Aber wie gesagt, sollte man das mögen, steht dem 120er nichts im Wege
 
Sack84

Sack84

Dabei seit
22.12.2015
Beiträge
1.494
Punkte Reaktionen
974
Ort
55425 Waldalgesheim
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen 4 500Wh
Die Testfahrten dort in der Halle sind eher suboptimal, aber gerade die Wendigkeit zu überprüfen, sollte dort gut möglich sein.
 
H

hansmeier2018

Dabei seit
20.05.2020
Beiträge
1.483
Punkte Reaktionen
741
Am besten gegen irgendetwas vergleichen
 
H

hansmeier2018

Dabei seit
20.05.2020
Beiträge
1.483
Punkte Reaktionen
741
Ja, ich muss zugeben, ich bin mit meinen Cubes auch schon an so mancher Seitenstraße vorbeigefahren, weil sie einfach nicht abbiegen wollten... :ROFLMAO:
Wieder so ein hilfreicher Beitrag von Dir.
Langsam geht mir das tatsächlich ziemlich auf den Zeiger, sodass ich dich ab jetzt einfach ignorieren werden.

Der Großteil deiner Beiträge in der Kaufberatung bestehen darin, andere Meinungen unbegründet und inhaltslos zu kritisieren. Selbst aber keine Empfehlungen auszusprechen.

In den restlichen Beiträgen empfiehlst du immer Cube. Komme was Wolle.
Kein Wunder, wenn man nur Cube fährt.
Hier könnte jemand nen Thread aufmachen, bei dem der nächste CubeHändler 500km entfernt ist und der Giant Händler direkt vor der Tür und du würdest ihm trotzdem das Cube empfehlen.
Warum? Das weisst nur du.
 
Kasselaner

Kasselaner

Dabei seit
26.12.2020
Beiträge
314
Punkte Reaktionen
368
Ort
34125 Kassel
Wenn du alt genug bist den Film zu kennen, bist du hier genau richtig Brudi!
Jo Brudi, ich bin sogar so alt, um mit einer Suchfunktion ( hier in Form einer Lupe oben rechts dargestellt ) zu nutzen!
Dir als "Alten Hasen" ( dabei seit 2015 ) traue ich das auch zu. 😎
 
cube_one

cube_one

Dabei seit
15.12.2018
Beiträge
1.213
Punkte Reaktionen
1.144
Details E-Antrieb
Cube Nutrail hybrid, Cube Stereo hybrid race 29
@hansmeier2018
Ich beginne hier jetzt keine OT-Grundsatzdiskussion.
Aber überlege doch mal, wer hier immer wieder das gleiche schreibt und für jeden Wald-und Wiesenfahrer Maßstäbe ansetzt, wie für MTB-Profis.
Ich reagiere da nur drauf und zwar mit dem Gedanken, doch einfach mal die Kirche im Dorf zu lassen.
Solche Kommentare hörst Du jetzt nicht zum ersten Mal und auch nicht nur von mir.
 
Sack84

Sack84

Dabei seit
22.12.2015
Beiträge
1.494
Punkte Reaktionen
974
Ort
55425 Waldalgesheim
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen 4 500Wh
Dir als "Alten Hasen" ( dabei seit 2015 ) traue ich das auch zu.
Nach was soll ich denn suchen? Keine und ich meine wirklich keine Forensuche war jemals genau genug , um bei den verscheidenen Modellen die Komponenten zu vergleichen. Sucht man die Komponenten erfährt man nichts darüber, sondern bekommt nur Probleme und Fehler aufgelistet.
 
D

Dirkkro

Dabei seit
11.01.2017
Beiträge
583
Punkte Reaktionen
191
Ort
Bochum
Details E-Antrieb
2x Brose 1.3 , TSDZ 2 mit Open
Wenn jemand nach Cube fragt, wieso nicht bewerten. Besser als ein Bike vorschlagen nachdem niciht gefragt wurde Klar das da verschiedene Meinungen kommen oder? Clubes laufen schon brauchbar. Mit der Kettenstrebe, das kann ich nur bedingt nachvollziehen, gibt auch andere Bikes die es ähnlich haben. Für ein 120er Trailbike mit 29" und Bosch Motor finde ich 490 OK Das läuft dafür gut bergauf und spustabil.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

hansmeier2018

Dabei seit
20.05.2020
Beiträge
1.483
Punkte Reaktionen
741
Mit der Kettenstrebe, das kann ich nur bedingt nachvollziehen, gibt auch andere Bikes die es ähnlich haben. Für ein 120er Trailbike mit 29" und Bosch Motor finde ich 490 OK
Bin gespannt ich kenne kein Fully.
Aber ich hab nichts gegen Cube, nur gegen das 120er als Mtb.
Bevor man sich für so einen Exot entscheiden sollte man lieber was anderes Probe fahren.
Wenn es einem trotzdem gefällt ist es kein Problem.
 
Thema:

Welches Cube E-Fully, möglichst vor Ort?

Welches Cube E-Fully, möglichst vor Ort? - Ähnliche Themen

Tourenfully - Cube Stereo Hybrid 120-Varianten: Servus, ich möchte ein Tourenfully kaufen. Dabei sieht mein Fahrprofil so aus: Kein täglicher Pendeleinsatz Längere Touren On- & Offroad...
Cube Stereo Hybrid 120 oder 140 Entscheidung: Guten Tag, aktuell bin ich am überlegen, welches der beiden Modelle ich mir kaufen soll: CUBE Stereo Hybrid 120 Race 625 iridium´n´black oder...
Cube MTB e-fully - welches wäre das richtige?: Hi ich bin gerade auf der Suche nach einem Fully. Budget ist recht großzügig da Arbeitgeber-Fahrradleasing. Anforderungsprofil an sich: - ich...
Welches e-bike?: Hallo zusammen, ich will mir demnächst ein e-Bike bzw. Pedelec zulegen. Der finanzielle Rahmen liegt um die 4000 €, gerne aber auch weniger...
Kaufberatung Trekking E-bike als fully: Hallo zusammen, nachdem mir mein letztes Ebike gestohlen wurde, wird es Zeit für was neues. Zuletzt hatte ich das Giant Explore E+1, mit dem ich...
Oben