Reise Welche Radreisen habt ihr denn für 2020 in Planung?

Diskutiere Welche Radreisen habt ihr denn für 2020 in Planung? im Treffen, Touren, Reiseberichte Forum im Bereich Community; Der ADFC bringt auch alle 2 Jahre eine kostenlose Broschüre heraus. Gibt's in der Geschäftsstelle oder im ambitionierten Fahrradfachhandel. Hier...
bielefeld-michi

bielefeld-michi

Mitglied seit
24.11.2013
Beiträge
1.371
Ort
33602 Bielefeld
Details E-Antrieb
Bausatz Xiongda Double Speed. Vorher JMW 25.000km
Der ADFC bringt auch alle 2 Jahre eine kostenlose Broschüre heraus. Gibt's in der Geschäftsstelle oder im ambitionierten Fahrradfachhandel.
Hier mal ein älteres Exemplar.
Mir reicht soetwas als erste Planungsunterlage.
IMG_20200315_110659.jpg
IMG_20200315_110724.jpg
 
wpau

wpau

Mitglied seit
10.05.2015
Beiträge
479
Details E-Antrieb
HP Velotechnik Scorpion FX
bielefeld-michi

bielefeld-michi

Mitglied seit
24.11.2013
Beiträge
1.371
Ort
33602 Bielefeld
Details E-Antrieb
Bausatz Xiongda Double Speed. Vorher JMW 25.000km
Als ich am 5.januar dieses Thema aufgemacht hatte war ich schon voller Vorfreude auf den Frühling und auf Radtouren. Aber jetzt in der Coronazeit stehen wir vor riesengroßen Herausforderungen ... Ich hoffe sehr das wir alle gesund bleiben.
 
hotkirk

hotkirk

Mitglied seit
17.12.2014
Beiträge
155
Ort
53125 Bonn
Details E-Antrieb
250W Xion HR im MTB, 250W GoSwiss HR im Tandem
Wir planen nach unserer letzten Tour in 2019: von Bonn bis Hoek-vanHolland (Rotterdam) und zurück (1000km); in diesem Jahr den Rhein in die andere Richtung zu fahren. Ziel ist Basel, allerdings müssen wir schauen, wie weit wir in den ca 3 Wochen kommen, die wir zur Verfügung haben, da wir mit dem Tandem auch wieder zurück fahren müssen.
 
G

grosserschnurz

Mitglied seit
18.09.2008
Beiträge
6.995
Ort
Grossraum Stuttgart
Hi,

geführte Radtouren von Dutzenden Anbietern entsprechen nicht so richtig unseren Vorstellungen. Deshalb suchen wir uns ein Zielgebiet aus und planen die Anfahrt und auch die Tour komplett anhand von Karten und Navis. Übernachten wird meistens während der Tour gebucht, aber nicht auf Campingplätzen.
Da unsere Strecken meistens von den vorgegebenen Profilen der Rad-Reise-Anbieter liegt, klappt dies meistens spätestens nach dem 3. Anruf. Gesucht werden Gasthöfe mit entsprechenden Möglichkeiten gepflegt Abend zu essen.

Losgehen sollte es eigentlich Mitte Mai mit einer Eröffnungstour im Schwarzwald mit 2 Übernachtungen; diese Tour wir zu diesem Termin nicht stattfinden.

Wir sind da sehr flexibel und warten bis sich Corona ausgetobt hat. Da wir meisten max. 4 Biker sind, können wir auf das Wetter usw. sehr spontan reagieren. Auch toll, unsere Frauen haben für unsere Touren Verständnis.

Im Plan sind noch der Oderradweg, den wir schon mehrmals, ohne Strom, in verschiedenen Varianten gefahren sind. Schwerpunkt diesmal die Quelle (Tschechien) und in Polen der Nationalpark. Dürfte sicher auch im Herbst toll sein.

Schauen wir mal?
Ergänzung:

Alpencross von Kufstein nach Triest mit EMTB

Hi,

denkt bitte daran, dass es da einige Passagen gibt, bei denen Tragen angesagt ist. Die aktuellen E-Fullies oder E-MTBs sind nicht gerade leicht und Gepäck müsst ihr auch mitschleppen. 25 kg am Grat ausbalancieren und 10 kg im Rucksack, das kann nicht jeder.
 
Zuletzt bearbeitet:
Morsi65

Morsi65

Teammitglied
Mitglied seit
15.11.2014
Beiträge
5.177
Ort
Bochum
Details E-Antrieb
Bosch PL2014, Bafang CST, BionX PL350, AKM-G, u.a.
Die Sache ist fix. Wir nisten uns in Utrecht ein und starten täglich in eine andere Richtung.
Wollten ja am 01. Mai los. Eigentlich. Haben heute storniert. Zu ungewiss und unsicher ist die Situation zur Zeit. Vielleicht holen wir es nach in diesem Jahr, wenn wir es können.
 
G

grosserschnurz

Mitglied seit
18.09.2008
Beiträge
6.995
Ort
Grossraum Stuttgart
Hi,

geführte Radtouren von Dutzenden Anbietern entsprechen nicht so richtig unseren Vorstellungen. Deshalb suchen wir uns ein Zielgebiet aus und planen die Anfahrt und auch die Tour komplett anhand von Karten und Navis. Übernachten wird meistens während der Tour gebucht, aber nicht auf Campingplätzen.
Da unsere Strecken meistens von den vorgegebenen Profilen der Rad-Reise-Anbieter liegt, klappt dies meistens spätestens nach dem 3. Anruf. Gesucht werden Gasthöfe mit entsprechenden Möglichkeiten gepflegt Abend zu essen.

Losgehen sollte es eigentlich Mitte Mai mit einer Eröffnungstour im Schwarzwald mit 2 Übernachtungen; diese Tour wir zu diesem Termin nicht stattfinden.

Wir sind da sehr flexibel und warten bis sich Corona ausgetobt hat. Da wir meisten max. 4 Biker sind, können wir auf das Wetter usw. sehr spontan reagieren. Auch toll, unsere Frauen haben für unsere Touren Verständnis.

Im Plan sind noch der Oderradweg, den wir schon mehrmals, ohne Strom, in verschiedenen Varianten gefahren sind. Schwerpunkt diesmal die Quelle (Tschechien) und in Polen der Nationalpark. Dürfte sicher auch im Herbst toll sein.

Schauen wir mal?
Ergänzung:




Hi,

denkt bitte daran, dass es da einige Passagen gibt, bei denen Tragen angesagt ist. Die aktuellen E-Fullies oder E-MTBs sind nicht gerade leicht und Gepäck müsst ihr auch mitschleppen. 25 kg am Grat ausbalancieren und 10 kg im Rucksack, das kann nicht jeder.
Hi,

dann ist es für mich kein echter Alpencross. Aber es kann trotzdem ein interessantes Abenteuer werden.
 
numinis123

numinis123

Mitglied seit
02.01.2017
Beiträge
123
Ort
72581 Dettingen/Erms
Details E-Antrieb
ChargerGX,BoschCX,Rohhloff,doppel500Ah,M99pure,Fox
Ein Hallo in die Runde,
der Virus macht alles etwas Schwieriger LEIDER EINE SCHLECHTE NACHRICHT : Alle Campingplätze/Hotels in der BRD sind bis 19.4. Geschlossen deshalb wird es kein Ostertreffen Geben
 
H

HEBE

Mitglied seit
18.11.2019
Beiträge
63
Ort
Linz Land, OÖ
Details E-Antrieb
Bosch Performance Line CX,
Alle für heuer geplanten Touren (Alpe Adria) und eine Woche Südtirol, sowie eine Woche Kroatien abgesagt.
Nach Südtirol ev. wenn möglich im Herbst?
Bleib ich halt im schönen Österreich, da gibt es sicherlich auch noch vieles zu entdecken.
 
Retired

Retired

Mitglied seit
03.04.2019
Beiträge
675
Ort
Seevetal
Details E-Antrieb
BOSCH Active Line - STEVENS E-Courier
Alle für heuer geplanten Touren (Alpe Adria) und eine Woche Südtirol, sowie eine Woche Kroatien abgesagt.
Nach Südtirol ev. wenn möglich im Herbst?
Bleib ich halt im schönen Österreich, da gibt es sicherlich auch noch vieles zu entdecken.
Auch wir hoffen für den Moment noch auf das zweite Halbjahr. Mit viel Glück haben wir den Mist dann vielleicht hinter uns.
 
Dinolino

Dinolino

Mitglied seit
10.11.2019
Beiträge
80
Ort
Reutlingen
Details E-Antrieb
Bosch Active Line Plus + Bosch CX Performance Line
Wir haben dieses Jahr das erstmal mal einen 2 Tägigen Ausflug geplant (darf man das Radreise nennen?).
Es geht von Reutlingen zum Bodensee nach Überlingen, dann entlang am See bis Bregenz - 155km Tag 1.
Am 2. Tag wollen wir von Bregenz rund um den See bis wir wieder in Überlingen ankommen - ~110km.
Insgesamt sind es etwa 1500hm, gefahren wird mit meinem E-Gravel und einem Gravel Rad.
Soweit der Plan, mal sehen ob es die Zeit zulässt.
Das hat sich dann wohl inzwischen erübrigt mit der Tour 😕
 
P

Peter874

Mitglied seit
01.10.2019
Beiträge
19
Ich hatte dieses Jahr wirklich viel vor.
Wohne bei Frankfurt was so etwa in der Mitte Deutschlands bedeutet. Wollte zuerst ganz nach Norden über Vulkanradweg, Fuldaradweg, Weserradweg und dann an der Nordsee entlang bis Dänemark. Und dann in die südliche Richtung nach Füssen. Sollte alles nächste Woche beginnen. Das geht natürlich nicht daher nur Tagestouren in das hessische Umland.
Bahnradweg Hessen, Niddaradweg und in den Taunus. Am wichtigsten ist momentan gesund zu bleiben.
 
devil

devil

Mitglied seit
14.01.2020
Beiträge
198
Ort
Berlin
Details E-Antrieb
BH ATOM-X 27.5" Plus Pro RC mit Brose
Geht mir auch so. Ich wollte ab Montag in Mecklenburg Vorpommern den Ostsee-Radweg fahren. Alles gebucht – alles storniert. Nur auf den Bahntickets von Berlin nach Wismar und von Greifswald nach Berlin bleibe ich sitzen.
 
schiffkopp

schiffkopp

Mitglied seit
06.11.2016
Beiträge
244
Ort
Bremen
Details E-Antrieb
Stevens E-Courier - Bosch Activ
Die Bahn mag unpünktlich sein, aber ihre Kundenrechte sind m. E. vorbildlich. Bezüglich der Bahntickets gibt es auch Lösungen:

Bahntickets werden flexibler.
Es gelten folgende Umbuchungs- und Ticketbedingungen:
Sie möchten Ihre Reise verschieben? Ihre bis einschließlich 13. März mit Reisetag bis zum 30. April gebuchten Tickets können Sie flexibel bis zum 30. Juni 2020 nutzen. Für Sparpreis und Super Sparpreis Tickets entfällt dabei die Zugbindung.
Flexpreis oder Flexpreis Business Fahrkarten können Sie unabhängig von den aktuellen Sonderkulanzen kostenlos über die üblichen Wege stornieren.

Wenn Sie aufgrund des Coronavirus Ihre Reise nicht mehr antreten möchten, können Sie Ihre bis einschließlich 13. März gebuchten Tickets mit Reisetag bis zum 30. April kostenfrei in einen Gutschein im Wert Ihres Tickets umwandeln lassen. Das gilt auch für Super Sparpreise, Sparpreise und Gruppenfahrkarten. Den Antrag auf Erstattung nehmen wir bis zum 30. Juni 2020 entgegen.

Im Moment erreichen uns sehr viele Anfragen, und es kommt zu Wartezeiten. Deshalb folgende Bitte: Ab dem 2. April können Sie die Stornierung Ihres online oder mobil gebuchten Tickets schnell und direkt selbstständig durchführen. Wenn möglich, warten Sie bitte ab und nutzen Sie dann diese neue Funktion. Informationen hierzu sowie zu weiteren aktuellen Regelungen finden Sie hierunter www.bahn.de/corona.
 
Zuletzt bearbeitet:
devil

devil

Mitglied seit
14.01.2020
Beiträge
198
Ort
Berlin
Details E-Antrieb
BH ATOM-X 27.5" Plus Pro RC mit Brose
Danke für die Info. Die DB-App wusste da vor ein paar Tagen noch nichts von.
 
diebo

diebo

Mitglied seit
10.08.2019
Beiträge
24
Ort
Bocholt
Details E-Antrieb
noch Biobike
Guten morgen,
ich hatte auch eine Woche Potsdam in einer FeWo geplant mit Touren an die Havel und Spree.
Die Landesregierung verbot touristische Aufenthalte, ist deshalb abgesagt.
So werde ich im schönen Westmünsterland, Achterhook und Niederrhein unterwegs sein.
Noch einen schönen Tag und bleibt gesund!
diebo
 
suedwest

suedwest

Mitglied seit
18.09.2019
Beiträge
418
Details E-Antrieb
bafang und panasonic
Es müsste ein Wunder geschehen, wenn meine Fahrt in die Pyrenäen ab Ostermontag noch klappt...zumal ich eh nicht weiss, ob und wie ich da überhaupt Urlaub kriege...es hängt ja immer noch die Möglichkeit einer totalen Ausgangsperre über uns allen...der gebuchte Aufenthalt im Allgäu/Ende Juli könnte wieder gelingen...der Kurs dort wird wahrscheinlich nicht stattfinden...einfach, weil die ganzen Vorarbeiten nicht durchgeführt werden können...
Andere haben schlimmere Sorgen...
Ich bin froh, dass ich an Fasnacht wenigstens in der Camargue war...
 
G

grosserschnurz

Mitglied seit
18.09.2008
Beiträge
6.995
Ort
Grossraum Stuttgart
Hi,

ist halt einfach mal so, und wir müssen Träume von Touren wegdrücken. Hoffe einfach mal, dass diejenigen, die Touren bei Anbietern gebucht haben ihr Geld zurück bekommen.
Wir haben hier kein Ausgangsverbot, und ich werde mich nachher aufs Bike setzen und das Brot fürs Wochenende beim Holzofenbäcker in 35 km Entfernung holen. Für mich wichtig, Corona darf mir die Freude am Ebiken nicht versauen. Beim Einkaufen im Supermarkt wird man mich hoffentlich nicht vermissen.

Bleibt gesund!!!!!! Ich hoffe auf einen schönen Herbst.
 
devil

devil

Mitglied seit
14.01.2020
Beiträge
198
Ort
Berlin
Details E-Antrieb
BH ATOM-X 27.5" Plus Pro RC mit Brose
...
ich hatte auch eine Woche Potsdam in einer FeWo geplant mit Touren an die Havel und Spree.
...
Ich hoffe, du holst das nach. An Havel und Spree findest du wunderschöne Touren, besonders im Spreewald rund um Lübbenau.
 
Thema:

Welche Radreisen habt ihr denn für 2020 in Planung?

Oben