Welche Jacke und Hose für die Übergangszeiten im Frühling und Herbst?

Diskutiere Welche Jacke und Hose für die Übergangszeiten im Frühling und Herbst? im Fahrradkomponenten Forum im Bereich Diskussionen; ... da is was dran ;)
G

Graulocke

Mitglied seit
15.03.2019
Beiträge
18
Fahrradhose und Jacke


Hallo zusammen,

An die 3-4 XL-er
welche Klamotten zieht ihr im Herbst- Spätherbst auf dem Rad an?
Fahrradjacken die auch ein bisschen warm halten gibt's ja kaum.
 
Stephan II

Stephan II

Mitglied seit
30.10.2017
Beiträge
437
Ort
Südniedersachsen
Details E-Antrieb
Brose S **TurboLevo FSR 29" **
Hallo @Graulocke,
Gonso hat eine große Auswahl an großen Größen Schaust Du hier
Jacken z.B. von Regatta, Maier oder Maul. Vaude bietet maximal TripleX an, muss Du schauen weil die manchmal eine körpernahe Form haben.
Aber abhängig von der Sitzposition könnte eine lange Jacke beim Absteigen Probleme mit dem Sattel nach sich ziehen ...
Gruß
Stephan
 
Reiner

Reiner

Mitglied seit
23.07.2011
Beiträge
7.214
Ort
12529 Schönefeld
Details E-Antrieb
Kalkhoff Pro Connect S9 Panasonic 26V 300W
Hab zwar nur 1-2XL, aber wenn es jetzt kälter wird zieh ich ne Radweste unter.
 
Vol26

Vol26

Mitglied seit
29.07.2016
Beiträge
2.411
Ort
22391 Hamburg
Details E-Antrieb
Brose 1.3; Impuls EVO RS, TSDZ2
Fahrradhose und Jacke


Hallo zusammen,

An die 3-4 XL-er
welche Klamotten zieht ihr im Herbst- Spätherbst auf dem Rad an?
Fahrradjacken die auch ein bisschen warm halten gibt's ja kaum.
Noch ist es ja nicht kalt.
Da fahre ich mit T-Shirt und Fleece Jacke morgens um 06:15.
Wenn es dann kälter wird zieh ich ein Wollunterhemd an evtl dann noch einen Wollpullover. Das reicht dann für den ganzen Winter.
 
SeDu

SeDu

Mitglied seit
04.04.2019
Beiträge
142
Ort
Werder Havel
Details E-Antrieb
HNF XD2 S-Pedelec
Ab 12 Grad und drunter nutze ich ebenfalls eine Gore Jacke. C5 Windstopper leicht isoliert. Bis 3-4 Grad ausreichend, darunter eine 2, dünne Lage Flies. Immer mal nach Angeboten schauen, dann relativiert sich auch der Preis. Statt 259 UVP habe ich meine für 145 bekommen. Und zeitweise war sie noch günstiger zu bekommen. Warten zum Modellwechsel lohnt sich.
 
Vol26

Vol26

Mitglied seit
29.07.2016
Beiträge
2.411
Ort
22391 Hamburg
Details E-Antrieb
Brose 1.3; Impuls EVO RS, TSDZ2
Die Jacke ist gut, aber taugt aus meiner Erfahrung nicht zum Radfahren.
Der Schnitt passt nicht zum Radfahren, und es zieht an den Ärmeln hoch genauso hinten am Rücken.
 
G

Graulocke

Mitglied seit
15.03.2019
Beiträge
18
Die Jacke ist gut, aber taugt aus meiner Erfahrung nicht zum Radfahren.
Der Schnitt passt nicht zum Radfahren, und es zieht an den Ärmeln hoch genauso hinten am Rücken.
Das glaube ich auch. Ich habe so eine ähnliche Jacke von Jack Wolfskin. Da bleibe ich auch öfters beim absteigen mit am Sattel hängen.
 
Marius_Z

Marius_Z

Mitglied seit
03.05.2015
Beiträge
250
Ort
Augsburg
Details E-Antrieb
SDURO AllMtn SL 2016
Die Jacke ist gut, aber taugt aus meiner Erfahrung nicht zum Radfahren.
Der Schnitt passt nicht zum Radfahren, und es zieht an den Ärmeln hoch genauso hinten am Rücken.

Ich benutze die Jacke seit zwei Jahren und finde die Top.
Sehr bequem und je nach dem was man drunter trägt, bei verschiedenen Temperaturen ( herbst / winter / frhling) brauchbar.
 
G

Graulocke

Mitglied seit
15.03.2019
Beiträge
18
Bist du noch nicht am Sattel hängen geblieben?
 
D

Dirkkro

Mitglied seit
11.01.2017
Beiträge
109
Hi,
ich bin beruflich öfter in Norwegen, Westküste. Hier fahren einige Kollegen fast nur mit dem Rad zur Arbeit.
Die habe bei Temperaturen um 5° und Nieselvoft Softshell Jacke an, mit Kapuze.
Da drunter Longshirt und dann Sportuntwerwäsche

Gruß Dirk
 
flieger-baby

flieger-baby

Mitglied seit
26.10.2019
Beiträge
28
Ich habe mir am Samstag bei Globetrotter die Gore C3 Windstopper Thermo Radjacke gekauft.
Hab sie bis jetzt nur mal zum Gassi gehen angehabt und bin schonmal begeistert.
Beim Radfahren muss sie sich noch bewähren. 😉

Zum drüber ziehen bei mistigem Wetter hab ich von Decathlon ne MTB Fahrradjacke ST500.
Die ist an Front, Schulter, Rücken und Armen winddicht. Die Seiten sind aus dünnem atmungsaktivem Mesh.
 
Thema:

Welche Jacke und Hose für die Übergangszeiten im Frühling und Herbst?

Werbepartner

Oben