Welche Ersatz Bremsscheibe für SLX?

Diskutiere Welche Ersatz Bremsscheibe für SLX? im Fahrradkomponenten, Zubehör, Ausrüstung Forum im Bereich Diskussionen; Hallo alle Am Pedelec einer Freundin müssen nach knapp 2 Jahren die Bremsscheiben an der Shimano SLX Bremse ersetzt werden. An zu merken ist, dass...

Velo66

Dabei seit
18.01.2014
Beiträge
822
Details E-Antrieb
Go Swiss Drive CAN-Bus 45kmH
Hallo alle
Am Pedelec einer Freundin müssen nach knapp 2 Jahren die Bremsscheiben an der Shimano SLX Bremse ersetzt werden.
An zu merken ist, dass besagtes Pedelec im Hügeligen Gelände ständig einen Kinderanhänger mit Kind rum zieht muss.

Frage: welche hochwertige Scheiben bremst sehr gut und halten im Alltageinsatz bei intensiver Nutzung am länsgsten?

Der Preis ist erstmal Nebensache, auch ist mir egal, ob die Schiebe 200gr mehr oder weniger wiegt.
Fading und so waren übrigens bis heute kein Team, da die Abfahrten dann nich nicht sooo lange sind, etsprechend ist das Thema Kühlung auch nicht so wichtig.

Wer aknn weiter helfen?
 

hinnakk

Dabei seit
27.02.2015
Beiträge
130
Details E-Antrieb
Puma 275u/min 36V im 20" VR
Wenn die Bremse ihren Dienst wie gewollt verrichtete, würde ich die gleiche Scheibe wieder nehmen. Die SLX Scheibe ist ja auch nicht so teuer. Vielleicht würde ich auf eine größere Scheibe wechseln, wenn möglich. Dann sollte der Verschleiß auch etwas geringer ausfallen.

Von welcher km Leistung sprichst du? Wie oft wurden denn die Beläge gewechselt?

Gruß hinnakk
 

Velo66

Dabei seit
18.01.2014
Beiträge
822
Details E-Antrieb
Go Swiss Drive CAN-Bus 45kmH
Die Beläge sind die ersten und noch immer gut.
Gefahren ca. 800 km
 

Lexx

Dabei seit
02.11.2013
Beiträge
211
Ort
Wien
Details E-Antrieb
Bosch Performance 2014
da gebe ich hinnakk in beiden punkten recht, also
.) bei slx bleiben, und
.) ev. größere scheibe

allerdings höre ich zum 1. mal, dass eine bremsscheibe früher als die beläge abgenützt sind.

lg, lexx
 

hinnakk

Dabei seit
27.02.2015
Beiträge
130
Details E-Antrieb
Puma 275u/min 36V im 20" VR
Das hatte mich, nach der Angabe, auch etwas stutzig gemacht. Fahre im Flachland ne Avid seit 6000km und habe nur einmal die Beläge gewechselt weil die verölt waren. Allerdings auch kein Pedelec. Da bremst man ja nur wenn man muss.
Am Lastenrad sind jetzt 1500km gefahren. Da zeigt sich noch kein Verschleiß an Belägen oder Bremse. Da ist vorne auch eine SLX Scheibe drauf.

Gruß hinnakk
 

schmadde

Dabei seit
21.04.2013
Beiträge
5.313
Ort
Lkr. München
Details E-Antrieb
MTB BionX 25 , Dail-E Grinder S, Bosch Lastenrad
Die Beläge sind die ersten und noch immer gut.
Gefahren ca. 800 km
Nach 800km ist die Bremsscheibe durch? Und die Beläge sind auch noch die ersten?

Warum muss die Scheibe denn überhaupt ersetzt werden? Ist sie geklaut worden? Verschleiss kann es ja nicht sein, eine Handvoll Bremsbeläge sollte so eine Scheibe doch mindestens überleben.
 
Thema:

Welche Ersatz Bremsscheibe für SLX?

Oben