Welche Bremsbeläge Prophete e bike?

Diskutiere Welche Bremsbeläge Prophete e bike? im Fahrradkomponenten, Zubehör und Ausrüstung Forum im Bereich Diskussionen; Guten Abend liebe Community, Ich bin absoluter Neuling im E-Bike Universum, fahre aber schon 40 Jahre erfolgreich normale Fahrräder 😁 So, nun...
E

eStarter

Themenstarter
Dabei seit
23.06.2022
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
9
Guten Abend liebe Community,

Ich bin absoluter Neuling im E-Bike Universum, fahre aber schon 40 Jahre erfolgreich normale Fahrräder 😁
So, nun wollte ich auch mal in die Welt der Pedelecs einsteigen um zu sehen ob das überhaupt was für mich ist. Dafür habe ich mich nun erstmal für mich und meine bessere Hälfte jeweils für ein PROPHETE Pedelec entschieden. So weit, so mittelgut.
Mein größtes Problem im Moment ist es doch tatsächlich passende Bremsbeläge für die hydraulische Scheibenbremse zu finden. Ich habe jetzt mittlerweile drei verschiedene Sätze bestellt die echt alle nicht passen. Sie sind alle quasi ca. zwei Millimeter zu groß und passen somit erst gar nicht da rein. Also nicht zu dick sondern wirklich zu groß. Natürlich schreibt PROPHETE nicht welche Bremsen sie da verbaut haben, man kann lediglich wie in den 80ern bei PROPHETE anrufen und anhand der Artikelnummer Ersatz bestellen. Ich möchte aber einfach andere, höherwertige Beläge verbauen und nicht die vorhandenen einfach ersetzen.
Das einzige was beim Fahrrad in Sachen Bremsen im Fahradprofil steht ist „JAK hydraulische Scheibenbremse“. Damit kann ich leider gar nichts anfangen.
Kann mir einer von euch vielleicht helfen und sagen welche Bremsbeläge wirklich da rein passen? Das kann doch nicht so schwer sein passende Beläge zu finden die NICHT direkt von PROPHETE sind!?
 
RheaM

RheaM

Dabei seit
01.05.2010
Beiträge
5.748
Punkte Reaktionen
3.962
Ort
Weimar
Details E-Antrieb
Riverside mit Bosch Active, Bulls Monster mit CX
Ich hatte die Avid - Beläge als recht teuer in Erinnerung aber 10€ ist ok.
 
E

eStarter

Themenstarter
Dabei seit
23.06.2022
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
9
Sind eigentlich die Qualitätsunterschiede bei den Belägen fürs Fahrrad tatsächlich genauso gravierend wie beim Auto? Vermutlich ja, oder? Beim Auto verbaue ich seit nunmehr fast 30 Jahren ausschließlich ATE oder Brembo, erfahrungsgemäß die beste Qualität.
Und wenn ich mir dann die Preisspanne bei den Belägen fürs Fahrrad anschaue dann ist das ja fast unglaublich. Die geht von knapp drei Euro bis locker über dreißig Euro!
Habt ihr da mit bestimmten Marken vielleicht richtig schlechte Erfahrungen gemacht oder mit bestimmten richtig gute? Gibt es Marken die ihr tatsächlich überhaupt nie mehr benutzen und empfehlen würdet?
 
Sack84

Sack84

Dabei seit
22.12.2015
Beiträge
1.961
Punkte Reaktionen
1.498
Ort
55425 Waldalgesheim
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen 4 500Wh
Empfohlen werden meist Trickstuff oder KoolStop Beläge.
Erstere sollen laut diverser Test gut ("am Besten") Bremsen, aber die stärkeren Reihen haben dafür durchaus mal Probleme mit der Haltbarkeit. Eher was für Rennen, und nicht den Alltag.
Außerdem sind die Beläge dann teilweise so teuer, da kannst du locker den Wert deiner Bremsen verdoppeln.
Alle möglichen Beläge zu testen wäre interessant, aber mir viel zu teuer. Und bis die erstmal richtig eingebremst sind, und normal funktionieren, dauert es eine Weile. So viel fahre ich nicht.

Da können sicher ein paar Vielfahrer mehr dazu sagen.
 
RheaM

RheaM

Dabei seit
01.05.2010
Beiträge
5.748
Punkte Reaktionen
3.962
Ort
Weimar
Details E-Antrieb
Riverside mit Bosch Active, Bulls Monster mit CX
Für mein Fättie hab ich mir ne Werkstattpackung G03S geholt, die langen bis das Rad auseinanderfällt
 
E

eStarter

Themenstarter
Dabei seit
23.06.2022
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
9
https://www.tuning-bikes.de/Kool-Stop-Bremsbelaege-Avid-Elixir-Organisch.

Die müssten ja dann passen. Klingt von der Beschreibung zumindest recht ordentlich. Vielleicht sollte ich die mal für hinten ausprobieren.
Hat das eigentlich eine bestimmte Funktion oder Bewandtnis dass das um das Loch wo der Spind durchkommt immer in verschiedenen Designs ist? Manchmal einfach ein Quadrat, manchmal einfach nur rund oder wie in diesem Fall hier so in Sternoptik? Oder ist das echt einfach „nur so“ und hat gar nichts zu bedeuten? 😆
 
S

Samson880

Dabei seit
13.08.2022
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
habe auch dieses Problem.
Der Prophete-Service ist unterirdisch.
Mein Vorderradbremse hört sich an wie Schleifpapier, war schon beim Dealer,
aber der hatte keinen adäquaten Ersatz. Es steht ja nichts drauf!!!
Prophete schickt nun Ersatz JAK...., aber die hab ich ja schon dran.
1
x Art.-Nr.​
128900​
Scheibenbremse hydraulisch, JAK,​
Weiss jemand alternativ "Avid Elixier"
Ulrich
 
Ringeling

Ringeling

Dabei seit
24.04.2022
Beiträge
130
Punkte Reaktionen
124
Ort
Ruhrgebiet
Details E-Antrieb
PW-X2
Hallo und willkommen,
hast Du den Thread mal durchgelesen?
Sehen deine Beläge so aus wie die vom TO, und haben identische Abmessungen?
33,4x29,8x4 in etwa?
Vielleicht mal ein Photo machen und hier einstellen.
 
M

Micha1977

Dabei seit
14.08.2022
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen,
Ich habe mir am 02.05.22 ein neues e bike aus dem Hause Prophete gekauft. Nach 4 Wochen und 180 km musste die komplette vordere Bremse und die Beläge hinten getauscht werden. Dies ging auf Garantie, allerdings musste ich drei Wochen auf einen Reparatur Termin warten. Jetzt hat das Fahrrad 380 km runter und die Vorderradbremse quietscht wie Sau und die Bremse hinten schleift so laut als würde diese jeden Moment ausfallen. Auch hier wieder: Reparatur Termin in ca. 3 - 4 Wochen. Jetzt kommt es noch besser: Ich bekam Post für die Reparatur der Bremsen. Nach einigen Telefonaten wurde mir bestätigt das die Rechnung storniert wird.
Mein Fazit: Nie wieder ein Fahrrad beim Discounter kaufen. So ein schlechten Service habe ich noch nie erlebt. Auch hier erweckt sich der Eindruck das schlechte bzw. mangelhafte Materialien verbaut worden sind. Mein nächstes Fahrrad kaufe ich bei einem richtigen Händler.
 
S

Sukmir

Dabei seit
01.09.2022
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hallo, hatte eben diese Probleme - vei Decathlon gibt es auch ein passendes set (schon eingebaut) aktuell für 7,99... aber dies hier hat mir sehr geholfen!!
 
M

mcpower

Dabei seit
10.09.2022
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hallo, hatte eben diese Probleme - vei Decathlon gibt es auch ein passendes set (schon eingebaut) aktuell für 7,99... aber dies hier hat mir sehr geholfen!!
Hallo, bei diesem Händler finde ich nur halbmetallische Beläge für Avid/sram zu genanntem Preis. Hast du diese verwendet? Ist bestimmt nicht gut bei den minderwertigen Bremsscheiben von Prophete..
 
M

mcpower

Dabei seit
10.09.2022
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
kann ich den BR-MT200 Bremssattel eigentlich auch direkt an die Bremsleitung mit vorhandenem Hebel der Jak-Bremse montieren (so denn das Gewinde passt) -sprich:nur den Sattel tauschen oder passt das nicht zu Shimano?
 
Wolfgang42

Wolfgang42

Dabei seit
09.08.2022
Beiträge
383
Punkte Reaktionen
265
Ort
Bezirk Feldkirch Vorarlberg/Austria
Mein Fazit: Nie wieder ein Fahrrad beim Discounter kaufen. So ein schlechten Service habe ich noch nie erlebt. Auch hier erweckt sich der Eindruck das schlechte bzw. mangelhafte Materialien verbaut worden sind. Mein nächstes Fahrrad kaufe ich bei einem richtigen Händler.

Ja, es ist schon sinnvoll beim Fachhändler vor Ort zu kaufen. Er bietet Beratung und Service (Nieten und schwarze Schafe gibt's da natürlich auch).
 
Thema:

Welche Bremsbeläge Prophete e bike?

Welche Bremsbeläge Prophete e bike? - Ähnliche Themen

Bei real gerade im Angebot: Prophete Graveler EHM 200 29er: Bei Real ist das oben genannte E-bike gerade im Angebot. Ich habe bisher keine Ahnung, wobei ich bei einem E-Bike achten muss und kann nichts über...
verkaufe Husqvarna Gran City GC4 E-Bike: Hallo, meine Frau hat ein E-Bike bekommen und jetzt doch festgestellt, dass es so gar nichts für sie ist. Schade...... Nun steht das Husqvarna...
Der Neue aus dem Harz: Moin! Ich bin Christoph aus dem Kreis Goslar und lese schon seit einigen Wochen mit. Mir gefällt es hier ganz gut und daher möchte ich mich mal...
2 E-Bikes Fischer ETH 1861.1 (2020) oder Prophete esport oder?: Moin allerseits, ich möchte für mich und meine Frau 2 E-Bikes anschaffen und bin mir nicht sicher, welches Bike unsere Anforderungen erfüllt...
altes MTB auf E-Bike mit Bafang und Rohloff: Servus, um es vorweg zu nehmen, ich habe kaum Ahnung und es ist das erste E-Bike welches ich aufbaue. Jede Kritik ist somit herzlich Willkommen...
Oben