Was neues von Klever

Diskutiere Was neues von Klever im Klever Mobility Forum im Bereich Fertig-Pedelecs (Firmenforen); Beim X-Speed geht nur der 1200er rein und der auch nur beim L. Der Rahmen vom M ist 5cm kürzer.

Vol26

Dabei seit
29.07.2016
Beiträge
3.441
Ort
22391 Hamburg
Details E-Antrieb
Klever Biactron V2; Brose 1.3; AYW 48V
Beim X-Speed geht nur der 1200er rein und der auch nur beim L. Der Rahmen vom M ist 5cm kürzer.
 

Vol26

Dabei seit
29.07.2016
Beiträge
3.441
Ort
22391 Hamburg
Details E-Antrieb
Klever Biactron V2; Brose 1.3; AYW 48V
Heute morgen mit dem 1200er Akku gependelt.
6°C so wie die ganze letzte Zeit.
Keine SOC Sprünge, und nur 4% statt 15% verbraucht.
Beim fahren habe ich keinen Unterschied in Strecke und Geschwindigkeit.
Weniger Akku verbrauchen ist es eher nicht, mal sehen wie sich das entwickelt.
 

Betulaceae

Dabei seit
10.10.2019
Beiträge
304
Ort
Elmenhorst
Details E-Antrieb
Klever B-Speed Biactron V2
Hier (m)ein B mit 850er Akku. Find ich ok, ditsche beim Raufklettern aber schon mal gegen den Griff.

Grüße von Miriam
Ja sehr cool!!!
So sah meines auch mal aus, vor der ersten Regenfahrt ;)

Ich steige nach wie vor über das Heck auf und ab,
wenn ich versuche den Durchstieg zu nutzen, verheddern sich grundsätzlich meine Füße.
Von daher, null Problem mit 1.200 oder 1.500 Wh ;)

Lust zwischendurch anzuhalten und den Akku zu wechseln habe ich keine,
da der 1.200er bei mir auch nicht für hin und zurück reicht,
würde ich ganz klar die Möglichkeit eines Extenders bevorzugen.
 

MisterFlyy

Dabei seit
03.12.2014
Beiträge
4.691
Ort
Salzkotten
Details E-Antrieb
Klever New B-Speed mit Biactron V2
Einen Extender würde ich zeitnah umsetzen, denn ab den Tag wird der Systemakku geschont.

Mein Klever Akku hat letzten Monat 12 Zyklen auf 700km gemacht.
 

Betulaceae

Dabei seit
10.10.2019
Beiträge
304
Ort
Elmenhorst
Details E-Antrieb
Klever B-Speed Biactron V2
Ok, wo finde ich die Anleitung? (Und wo bekomme ich ein leiseres Ladegerät?)
Grüße von Miriam

Mein Ladegerät liegt im Rollcontainer, ganz unten, ganz hinten,
nicht lautlos aber erträglich.
Der Luftraum der halben Schublade reicht aus, da wird nichts mehr als lauwarm.
Alternativ das Klever Reiseladegerät, kostet 99,-
macht keinen Mucks und braucht etwa 7 Std für einen nicht ganz leeren 850er Akku.
 

Vol26

Dabei seit
29.07.2016
Beiträge
3.441
Ort
22391 Hamburg
Details E-Antrieb
Klever Biactron V2; Brose 1.3; AYW 48V
Mir ist die B&M IQXE nicht hell genug.
Habe lange überlegt und Videos geguckt.
Heute von Klever erfahren das der Lichtausgang beim X-Speed 27W liefert.
Also genug Strom für eine Lupine SLX-45 mit 2100 Lumen die ich dann bei Lupine direkt gekauft habe.
 

MisterFlyy

Dabei seit
03.12.2014
Beiträge
4.691
Ort
Salzkotten
Details E-Antrieb
Klever New B-Speed mit Biactron V2
Ok, wo finde ich die Anleitung? (Und wo bekomme ich ein leiseres Ladegerät?)

Zum einlesen Extender für den Klever Akku Ich werde vermutlich zum Wochenende ein paar Bilder machen.

Soweit ich weiß, soll dieses Jahr ein lüfterloses Ladegerät von Klever kommen, welches auch noch leistungsstärker ist.

Hier habe ich über geplante Neuigkeiten berichtet.


Ich nutze weiterhin das laute. Aufgrund der Randbedingungen stört es hier auch nicht.
 

MisterFlyy

Dabei seit
03.12.2014
Beiträge
4.691
Ort
Salzkotten
Details E-Antrieb
Klever New B-Speed mit Biactron V2
Voor de nerds onder ons:


In de nieuwe 1200Wh accu zitten 72 x Samsung 21700 50E cellen.

file.php



file.php



Quelle: Ongoiing review: de Klever 1200Wh accu - Pagina 4 - +STROMER FORUM-



Übersetzung durch Google

Für die Nerds unter uns:


Der neue 1200-Wh-Akku enthält 72 Samsung 21700 50E-Zellen.
 

RUBLIH

Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
9.873
-> Katzengold !

Ist das die Anleitung zum Bürobrand ?

Kaum der richtige Umgang, weit auerhalb der Bedienungsanleitung oder Sicherheitsvorschrift.

Wie wäre es denn mit einem lüfterlosen Ladegerät ?
 

dilledopp

Dabei seit
21.08.2014
Beiträge
4.223
Ort
53757 Sankt Augustin
Details E-Antrieb
GoSwiss 500W Yamaha PW-Pro (X) Bosch CX Gen.4 2020
Sieht irgendiwe komisch aus!!
Hast Du ja nicht Unrecht.

Wenn man aber bedenkt, das die Klever Modelle seit 2012 schon auf dem Markt sind, und das die Akkus auch in die neuesten Modelle passen und funktionieren............
Da können sich andere Hersteller aber mal eine dicke Scheibe von abschneiden.

Diesen Hilferuf gibt´s nicht von Klever-Nutzern:

"Hilfe, ich fahre ein B25/B45 von 2013 und finde dazu keinen neuen Akku mehr"

Ich habe das B25 drei Jahre gefahren und war mehr als Zufrieden damit. Heute erfreut sich der Nachbar an dem Bike.
 

Vol26

Dabei seit
29.07.2016
Beiträge
3.441
Ort
22391 Hamburg
Details E-Antrieb
Klever Biactron V2; Brose 1.3; AYW 48V
Den Rahmen, bzw. das Loch im Rahmen vom X füllt der Akku super aus.
Den 2ten Akku in der Packtasche ;) da kann ich im Sommer meinen Rennrad kumpel zeigen was geht.:giggle:
 

Mörtel

Dabei seit
10.08.2020
Beiträge
68
-> Katzengold !

Ist das die Anleitung zum Bürobrand ?

Kaum der richtige Umgang, weit auerhalb der Bedienungsanleitung oder Sicherheitsvorschrift.

Wie wäre es denn mit einem lüfterlosen Ladegerät ?

Ich sitze daneben und prüfe von Zeit zu Zeit die Temperatur. Tut sich nahezu nichts. Aber eine größere Lade wäre sicher besser.
Oder halt lüfterlos. Nur doof bei Teilzeit 🤷‍♀️

Grüße von Miriam
 

Betulaceae

Dabei seit
10.10.2019
Beiträge
304
Ort
Elmenhorst
Details E-Antrieb
Klever B-Speed Biactron V2
Ich sitze daneben und prüfe von Zeit zu Zeit die Temperatur. Tut sich nahezu nichts. Aber eine größere Lade wäre sicher besser.
Oder halt lüfterlos. Nur doof bei Teilzeit 🤷‍♀️

Grüße von Miriam

Das habe ich auch am Anfang gemacht.
Ich war sehr skeptisch, denn an sich ist es entgegen dem gesunden Menschenverstand.
Aber wenn da nix warm wird, wird da nix warm.
Selbst bei 35° Bürotemperatur war weder in der Schublade noch am Ladegerät selbst eine deutliche Erwärmung fühlbar.
Von daher ist diese Lösung für mich absolut praktikabel mit diesem Ladegerät.

Je größer das Luftvolumen der Schublade, desto besser natürlich.
Das Lüfterlose wird dagegen ganz ordentlcih warm,
und ist, wenn man keine 7 Std hat, auch keine Option.
 

iGude

Dabei seit
22.06.2017
Beiträge
3.713
Sieht irgendiwe komisch aus!!
Mag sein, und ist natürlich auch Geschmackssache.

Wenn ich mir aber so viele Abenteuerliche Auf und Anbauten hier im Forum an den Bikes ansehe, allen voran am Lenker, finde ich das hier noch recht ansprechend.

Ich würde sogar soweit gehen das die meisten die das Bike nur so zu Gesicht bekommen und es nicht anders kennen, die „komische“ Optik gar nicht bemerken.
 

Vol26

Dabei seit
29.07.2016
Beiträge
3.441
Ort
22391 Hamburg
Details E-Antrieb
Klever Biactron V2; Brose 1.3; AYW 48V
Das meine Hupe nicht geht liegt lt. Händler weder an der Hupe noch am Kabel oder dem Taster.
Vom BOOK oder wie immer das genannt wird kommt nicht genug Strom. Die haben nur 1,7V gemessen.
Um das zu beheben braucht er 1 Woche Zeit damit er mit Klever kommunizieren kann wie genau das zu lösen ist.
Da ich eine Magura Bremse habe hat das Zeit.
 
Thema:

Was neues von Klever

Was neues von Klever - Ähnliche Themen

Klever X-Speed Alpha: Quelle: Ongoiing review: de Klever X Speed Alpha - Speed Pedelec Review So sieht also das neue X-Speed Alpha aus. 1200Wh Akku, 800W Motor...
Testfahrer - Klever Beta Test: Liebe E-Biker, Pedelecfahrer und Technikfans, die neue Saison steht vor der Tür und wir arbeiten schon mit Hochdruck daran, alles für die neue...
erledigt Klever X-Speed Pinion: Ich verkaufe schweren Herzens aus gesundheitlichen Gründen mein neues Klever X-Speed Rad mit Gates Riemenantrieb, Pinionschaltung und 850wh Akku...
Test Klever X-Speed Pinion: Keine Ahnung ob der Test hier schon erwähnt wurde, ich habe es einfach mal verlinkt. Klever X Speed Pinion: S-Pedelec im Test – Bewertung des E-Bikes
Extender für den Klever Akku: Angeregt durch mehrere Extender-Themen, überlegte ich, ob es bei Klever auch möglich ist. Ein erster Test, wie von @jm1374 empfohlen, mit...
Oben