R&M Was macht das R&M eigentlich so besonders?

Diskutiere Was macht das R&M eigentlich so besonders? im Bosch Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Früher waren besonderes teure Marken auch besonders gut und schön gebaut. Heutzutage zahlt man vieler Orts hauptsächlich den teuren Namen. Kann...
  • Was macht das R&M eigentlich so besonders? Beitrag #61
Cyberbike

Cyberbike

Dabei seit
08.12.2017
Beiträge
5.649
Reaktionspunkte
3.844
Bei einem Preis von € 4,500 erwarte ich mir perfekte und auch optisch schöne Schweißnähte
Früher waren besonderes teure Marken auch besonders gut und schön gebaut.

Heutzutage zahlt man vieler Orts hauptsächlich den teuren Namen.

Kann aber auch sein, das manchem Kunden der Glanz des Namens wichtiger ist als das Produkt.

Einen Rolex Käufer interessiert es auch nicht, dass jeder China Quartz Wecker genauer ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Was macht das R&M eigentlich so besonders? Beitrag #62
Cube

Cube

Dabei seit
27.04.2020
Beiträge
240
Reaktionspunkte
152
Ort
4020 Linz
Details E-Antrieb
Bosch Performance 4 cx
Auf der Suche nach neuen Räder, haben wir uns selbstverständlich auch R&M angeschaut. Sie gibt es auch in der Heavy Duty Version bis 160 KG Gesamtgewicht. Sie haben aber ergonomisch einfach nicht gepasst. Weder Einstieg, noch Abstand zwischen Lenker und Sattel haben für uns gepasst. Außerdem hatte der Händler, zur Beratung, so gar keine Lust. Deswegen sind wir bei Velo de ville gelandet. Hier passt für uns alles. Die Ergonomie stimmt und was ab Werk noch nicht optimal ist,wird vom Händler passend gemacht. Preislich liegt das Velo de ville mit 5,5 Riesen in einer Liga mit R&M.
 
  • Was macht das R&M eigentlich so besonders? Beitrag #63
oldbiker

oldbiker

Dabei seit
16.11.2017
Beiträge
292
Reaktionspunkte
323
Ort
Reinbek
Details E-Antrieb
KTM Macina City 610 Belt 625Wh Bosch CX Gen.4
Die E-Bikes von R&M machen schon einen guten Job, meine Antwort was so besonders an den Dingern ist, sie sind etwas überteuert aber gut. Ich wollte mir letzten Herbst das Nevo 3 kaufen, doch der Preis war mir einfach zu übertrieben. Ich bin dann doch bei KTM gelandet und habe fast zu 100% identische Technik für 1000€ weniger.
 
  • Was macht das R&M eigentlich so besonders? Beitrag #65
G

Genusspendler

Dabei seit
29.12.2021
Beiträge
229
Reaktionspunkte
206
Ort
Thüringen
Details E-Antrieb
Bosch Performance Line CX G2
Also ich bin ehrlich gesagt zu meinem R+M gekommen wie die Jungfrau zum Kind, will damit sagen ich kannte die vorher gar nicht, bin kein „Fanboy“ von R+M und auch nicht in mein Fahrrad verliebt. Das mit dem Panzer kann ich ja noch durchgehen lassen, aber nicht wegen der Optik sondern dem Gewicht. Ob vergleichbare Räder wirklich leichter sind, k. A. aber viel leichter wahrscheinlich auch nicht. Wer aber ein R+M mit nem Multipla Fiat vergleicht, hat wahrscheinlich noch nie einen in Echt gesehen. Ansonsten würde ich ein Besuch beim Augenarzt empfehlen 😉 naja was soll man dazu sagen Geschmäcker sind Glück verschieden.
Wie bin ich nun zum R+M gekommen, obwohl es günstigere Pedelecs gibt? Das lag an meinen persönlichen Anforderungen: Mid-/Longtail mit CX, Nabenschaltung, aber keine Enviolo, mindestens 160kg Gesamtgewicht, halbwegs verfügbar, Händler in der Nähe. Da war ich dann beim MC sofort zum Mitnehmen oder Tern GSD zum Bestellen. Die Wahl ist dann auf das MC gefallen. Auch weil es deutlich günstiger zu haben und sofort verfügbar war.
Und wenn ich meine Kollegen mit ihren preiswerteren Pedelecs sehe, denen auf den ersten 500km die Kette wegfliegt, bei KM-Stand 1000 die erste Kassette fällig wird (trotz hochwertiger Komponenten) oder sich alle 500-1000km die Bremsbeläge wechseln lassen müssen, dann muss ich sagen, habe ich mit dem R+M bis jetzt nicht so viel falsch gemacht 😎
 
  • Was macht das R&M eigentlich so besonders? Beitrag #67
globebus

globebus

Dabei seit
21.02.2015
Beiträge
371
Reaktionspunkte
213
Ort
Dortmund
Details E-Antrieb
R&M Nevo3 automatiq, Bosch Perf. Line CX4, Enviolo
Haben uns in diesem Jahr 2 R&Ms gegönnt. Die Ausstattungsdetails sind immer hochwertig. Also da ist nichts billiges verbaut. Ich habe im nachhinein geschluckt als ich die Einzelkomponenten mal zusammengerechnet habe. Allein der Scheinwerfer kostet schon 250€. Der Rahmen sieht zwar klobig aus ist aber absolut verwindungssteif. Da schlabbert nichts. Mein Schwager hat sich in diesem Laden mit dem blumigen Namen fast für den gleichen Preis ein Rad zusammenstellen lassen. Als er meins Probe gefahren ist hat er seine Entscheidung etwas bedauert. Und.....entgegen einiger Postings...man kann es sehr wohl ohne Antrieb fahren...selbst mit Enviolo. Auf flacher Strecke fahre ich fast immer ohne und schalte erst zu wenn Steigungen anstehen.
 
  • Was macht das R&M eigentlich so besonders? Beitrag #68
G

Genusspendler

Dabei seit
29.12.2021
Beiträge
229
Reaktionspunkte
206
Ort
Thüringen
Details E-Antrieb
Bosch Performance Line CX G2
Alles Folge von Fahrfehlern!
Auch ne ziemlich pauschale Aussage: soll ich jetzt meinen Kollegen sagen, bremst weniger, dann halten die Beläge länger? Und was die Kassetten und Ketten angeht ist die Mehrheit vermutlich zu blöd zum Fahrrad fahren. Da ich vermutlich auch zu der Zielgruppe gehören würde, fahre ich Nabenschaltung und habe meine Ruhe…
 
  • Was macht das R&M eigentlich so besonders? Beitrag #69
T

Triton

Dabei seit
06.06.2020
Beiträge
262
Reaktionspunkte
134
habe bei 7500km Kette gewechselt, es hatte eine immer noch eine intakte Kassette und erst 1,5 Bremsbeläge vorne bei diesem Km-Stand verschlissen.
UND habe kein R&M Panzer!
Diesen fahre ich immer davon:cool:
 
  • Was macht das R&M eigentlich so besonders? Beitrag #70
G

Genusspendler

Dabei seit
29.12.2021
Beiträge
229
Reaktionspunkte
206
Ort
Thüringen
Details E-Antrieb
Bosch Performance Line CX G2
Aber
UND habe kein R&M Panzer!
Diesen fahre ich immer davon

Und scheinbar auch kein Cube, denn die regeln angeblich bei 23,5 ab und dann fahre ich ihnen davon mit meinem Panzer 🙈
 
  • Was macht das R&M eigentlich so besonders? Beitrag #71
perro

perro

Dabei seit
13.09.2015
Beiträge
3.438
Reaktionspunkte
2.890
Ort
Salzkammergut OÖ
Details E-Antrieb
SDuro Yam PW, Giant syncdrive Pro, Bulls Brose s
Ob vergleichbare Räder wirklich leichter sind, k. A. aber viel leichter wahrscheinlich auch nicht.
was heißt "vergleichbar"? keines meiner 3 Bikes hat mehr als 26 kg, da ist zu den 38 schon etwas Unterschied. Wieviel wird da Differenz zwischen M und XL sein? Ich hab keine Enviolo, (einer der Kritikpunkte meines Freundes) aber am Giant 30 Gänge, und keines hat mitsamt allen Umbauten/Verbesserungen 5000 gekostet. Ich habe nichts gegen irgendeine Marke, mir ist eben nur R&M zu schwer und zu teuer, weil ich in einigen Jahren bei vielen gemeinsamen Fahrten nichts daran besser gefunden habe. Mein Freund tauscht jetzt um, will wieder Rohlof. Bei R&M bleibt er.
 
  • Was macht das R&M eigentlich so besonders? Beitrag #72
goofy1968

goofy1968

Dabei seit
02.03.2019
Beiträge
6.893
Reaktionspunkte
9.186
Ort
Zuhause auf den Halden des Ruhrgebietes
Details E-Antrieb
Yakun Yamaha PW-X + Radius Yamaha PW
Und wenn ich meine Kollegen mit ihren preiswerteren Pedelecs sehe, denen auf den ersten 500km die Kette wegfliegt, bei KM-Stand 1000 die erste Kassette fällig wird (trotz hochwertiger Komponenten) oder sich alle 500-1000km die Bremsbeläge wechseln lassen müssen, dann muss ich sagen, habe ich mit dem R+M bis jetzt nicht so viel falsch gemacht
Bitte nicht versuchen etwas aufzuwerten in dem mit falschen Aussagen etwas anderes abgewertet wird.
Ich vernichte auch eine noch so teure Nabenschaltung in 1000km zu Tode wenn ich das will.
Eine Kette hält bei mir +5000km, Kassette min 7500km.
Günstiger und effektiver als mit einer Kettenschaltung zu fahren kann ich jedenfalls nicht.
Und was mir am wichtigsten ist, egal wo was kaputt geht, ich fahre noch am selben Tag weiter.
 
  • Was macht das R&M eigentlich so besonders? Beitrag #74
goofy1968

goofy1968

Dabei seit
02.03.2019
Beiträge
6.893
Reaktionspunkte
9.186
Ort
Zuhause auf den Halden des Ruhrgebietes
Details E-Antrieb
Yakun Yamaha PW-X + Radius Yamaha PW
exakt gleiches Ergebnis, wobei es bei Ketten erhebliche Qualitätsunterschiede gibt.
Das muss jeder selbst wissen ob er wegen 5€ sparen was günstiges kauft.
Die Kosten für meine Kette+Kassette sind ~70€.
Das hat aber nichts mit dem Hersteller R&M zu tun, auch da gibt es eine
Kettenschaltung.

Nur trete ich jeden Kostenvergleich gegen Riemen und Rohloff an, das
ist immer ein verlorener Kampf, die Laufleistungen das sich das rechnet erlebt kein Pedelec.
 
  • Was macht das R&M eigentlich so besonders? Beitrag #76
G

Genusspendler

Dabei seit
29.12.2021
Beiträge
229
Reaktionspunkte
206
Ort
Thüringen
Details E-Antrieb
Bosch Performance Line CX G2
was heißt "vergleichbar"?
Naja schon das in etwa die gleichen Teile verbaut sind, gleicher Motor, gleiche Akku usw. Man kann alleine mit anderen Reifen 1kg abspecken. Das ein R+M Panzer-Rahmen jetzt 10-12kg mehr auf die Waage bringen soll, glaube ich kaum.
Bitte nicht versuchen etwas aufzuwerten in dem mit falschen Aussagen etwas anderes abgewertet wird.
Aber nur weil andere deutlich länger mit einer Kette/Kassette fahren, ist die Aussage noch lange nicht falsch. Und das alles auf Fahrfehler zurückzuführen ist, kann muss aber nicht sein.
Und was mir am wichtigsten ist, egal wo was kaputt geht, ich fahre noch am selben Tag weiter.
weil du es reparieren kannst und vermutlich auch entsprechende Teile auf Lager hast. Das gilt auch nicht für alle. Weder können/wollen sie selber reparieren noch haben sie entsprechende Teile auf Lager.
 
  • Was macht das R&M eigentlich so besonders? Beitrag #77
H

Hopfenrunner

Dabei seit
07.05.2021
Beiträge
142
Reaktionspunkte
122
Also wenn man hier so querliest kommt man zu folgendem Ergebnis:
Gerade die Senioren und etwas übergewichtigen Menschen (höheres Systemgewicht) finden ihren Gefallen bei RM.;)
Und wenn jemand sein Bike artgerecht bewegt (z.B. ein MTB in den Bergen, abseits von geteerten Highways) kann der Verschleiß auch etwas höher sein. Das hat aber nichts mit irgendeinen Hersteller zu tun.
 
  • Was macht das R&M eigentlich so besonders? Beitrag #78
E

Elmo

Dabei seit
28.07.2021
Beiträge
2.025
Reaktionspunkte
2.007
Gerade die Senioren und etwas übergewichtigen Menschen (höheres Systemgewicht) finden ihren Gefallen bei RM.;)
2/3 der Männer sind übergewichtig, das Durchschnittsalter der Bevölkerung beträgt 44.6 Jahre.
 
  • Was macht das R&M eigentlich so besonders? Beitrag #79
R

Ravenous

Dabei seit
22.10.2019
Beiträge
2.544
Reaktionspunkte
2.976
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX Gen 4
Gerade die Senioren und etwas übergewichtigen Menschen (höheres Systemgewicht) finden ihren Gefallen bei RM
Das diese Behauptung Quatsch ist, wurde schon ein paar Beiträge vorher von mir geschrieben. Das Systemgewicht bei RuM ist bei vielen Modellen mit 140kg eben nicht höher als bei anderen Herstellern. Wenn man dann noch das wie hier von Einzelnen behauptete Mehrgewicht der Räder einbezieht, dann dürften die RuM Räder eben gerade nicht von schwereren Menschen bevorzugt werden ;)

Und das RuM Kunden eher älter sind, könnte auch am von RuM angestrebten Vertriebsweg über den Fachhandel und eher kleinere Händler liegen. Der Onlinekäufer ist durchschnittlich jünger, will halt lieber "günstig" und von anderen Marken wie z.B. Cube kaufen.
 
  • Was macht das R&M eigentlich so besonders? Beitrag #80
RoWu

RoWu

Dabei seit
04.04.2021
Beiträge
437
Reaktionspunkte
651
Ort
Wuppertal
Details E-Antrieb
R&M Charger1 Bosch CX i:SY R14ZR Bosch CX
kann man diesen mittlerweile extrem "emotionierten" Faden nicht in die Plauderecke verschieben?
Mit sachlichen Argumenten hat das absolut nichts mehr zu tun. :sick:
 
Thema:

Was macht das R&M eigentlich so besonders?

Was macht das R&M eigentlich so besonders? - Ähnliche Themen

[Kaufhilfe] 2.0: (S-Pedelec) R&M Superdelite Fragen und Konfigurationshilfe vs. Flyer Goroc X: Grüezi liebe Pedalenfreunde Ich steh kurz vor einer Weltverändernden Entscheidung und wollte nochmals eure Weisheit zu Rate ziehen. (Das letzte...
Stromer ST1 vs R&M Supercharger2 GT touring HS ...?: Hallo liebe Leute, ich würde gerne um eure Hilfe, Meinungen und eigene Erfahrungen bitten. :) Wie außen Titel bereits hervor geht - es geht um...
Johnny Watts vs. Big Ben plus am 2019er R&M Charger Vario 28 Zoll: ein erster Erfahrungsbericht: [VORSICHT: längerer Text!] 😋 Motivation: Ich habe jetzt mein 2019er Charger Vario (ohne die damalige GH- / heutige GT-Option, also mit 28 Zoll...
Ist ein Supercharger nun ein Mountainbike oder was?: Ich war mit Erziehungsberechtigter und Bekannten eine Woche im Lechtal, von Sightseeing bis einige etwas knackigere Abschnitte (alleine) alles...
Kaufberatung allgemein und speziell Cube / Flyer / R&M Mountainbike: Hallo Zusammen, ich habe mich hier neu angemeldet und grüße jeden recht herzlich J Dieses Jahr möchte ich mir den Traum von einem E-MTB...
Oben