Was haltet ihr von Husqvarna Pedelecs

Diskutiere Was haltet ihr von Husqvarna Pedelecs im Kaufberatung Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Beispielsweise dieses hier: Husqvarna Gran City GC3 2019 26 Zoll günstig kaufen | Fahrrad XXL

Falco

Dabei seit
13.04.2018
Beiträge
691
Details E-Antrieb
Bosch Performance Line speed, BBS01
5 Gänge genügen Dicke. Shimano hat extra die 5 Gang rausgebracht. Habe Nexus mit 8 Gängen, viel zu viele Gänge bei einem vernünftigen Motor wie "Bosch Active line +"
 

Gran Tourer

Dabei seit
21.07.2020
Beiträge
15
Ort
Rheinhessen
Details E-Antrieb
Shimano Steps 8000
Husqvarna baut sehr schöne Bikes. Habe mir schließlich auch eins gekauft. Wenn du unbedingt einen Tiefeinsteiger und Nabenschaltung haben willst, machst du mit dem Bike in der Preislage bestimmt nichts verkehrt.
 

Trecker06

Dabei seit
11.05.2009
Beiträge
84
Wenn es das Rad sein soll , als 26 Zoll und in 48iger Rahmen bei dem
angegebenen Händler , dann schau mal ebay nach .
Fahrrad XXL Gutschein kostet dort ab 18 Euro und spart 10 Prozent bei Online Kauf.

:cool::cool::cool:
 

Zachitroll

Dabei seit
14.10.2020
Beiträge
2
Von Husqvarna halte ich nix mehr ! Bei einigen Modellen ist es bekannt das Seitenständer regelmäßig abbrechen.Da heißt die Gewinde wo die am Rahmen geschraubt sind halten die Belastung nicht aus.Ich wäre froh wenn ich das Husqvarna CT6 nicht gekauft hätte.......
Es reicht nicht optisch sehr schöne Räder zu bauen.Auch der Shimano Steps E8000 ist super gar keine Frage.Aber wenn Du quasi ein Treckingrad wie ein MTB benutzen musst und es an die Wand lehnen musst oder auf dem Boden legen..... dann kannst Du auch gleich ein Fully MTB kaufen....
 

E-Bike-Company

gewerblich
Dabei seit
26.06.2012
Beiträge
695
Ort
55116 Mainz
Details E-Antrieb
BOSCH, Yamaha, Brose, TQ u.w. ...
Das Ständerthema betrifft viele E-Bike-Marken. würde ich nicht auf Husqvarna beschränken.
Die Marke als ebike wurde vor wenigen Jahren durch die ehem. Haibike-Gründer (Puello) neu aufgebaut.
vg
Mitch
 

Manometer

Dabei seit
19.10.2020
Beiträge
1
Ich besitze das Lc2 Hardtail von 2019 und habe nichts zu bemängeln,man sollte halt denke ich,
bei jedem Fahrzeug ab und an Mal Schrauben kontrollieren und nachziehen.
Anhand von einen Seitenständer auf das ganze Fahrrad zu schließen finde etwas penibel.
Kommt auf die Priorität an.
 

Husky-CT6fs

Dabei seit
05.08.2020
Beiträge
4
Ich sehe das auch so, wie meine Vorkommentatoren Manometer und Mitch.
Natürlich ist es ärgerlich, wenn was nicht richtig funktioniert. Wegen einem Seitenständer die ganze Marke Husqvarna schlechtreden finde ich übertrieben.

Ich habe seit Juni ein Cross Tourer 6fs Bike, fast 950 km (ca 30.000 Hm) gefahren und geht super. Auch der Seitenständer funktioniert einwandfrei und ich bleibe mindestens alle 20 km mal irgendwo auf Forstwegen, Trails oder direkt im Gelände stehen, um Fotos zu machen. Daheim alles sauber machen und einen Tropfen Öl drauf, fertig. Nachgezogen habe ich auch noch nichts am Seitenständer.

Ich kann Husqvarna klar weiterempfehlen (y).
 

H4rrm

Dabei seit
21.10.2020
Beiträge
7
Ort
Wiesbaden
Einige Fragen an die Husqvarna-Besitzer. Ich habe das CT5 (Cross Tourer) Modell 2020 bestellt. Verbaut ist ein 504 Wh-Akku von Simplo.

Wo bekommt man dafür ein zweites Ladegerät bzw. einen Zweitakku?
Kann man den Akku auch extern laden?
Kann man später auf 630 Wh aufrüsten?
 
Zuletzt bearbeitet:

corax

Dabei seit
12.09.2010
Beiträge
799
Ort
71696 Möglingen
Details E-Antrieb
Seit 04.10.20 keines mehr, jedoch ein neues folgt.
Wo bekommt man dafür ein zweites Ladegerät bzw. einen Zweitakku?
Kann man den Akku auch extern laden?
Kann man später auf 630 Wh aufrüsten?
@H4rrm, hast Du dich denn vor dem Kauf gar nicht informiert ?
Solche Fragen solltest Du eigentlich nicht stellen - hmmm :unsure:
 

HolgerM

Dabei seit
17.05.2020
Beiträge
13
Du kannst den Akku rausnehmen und außerhalb des bikes Laden.
ob der große Akku passt ... weiß ich nicht. Händler fragen..

gruss holger
 

corax

Dabei seit
12.09.2010
Beiträge
799
Ort
71696 Möglingen
Details E-Antrieb
Seit 04.10.20 keines mehr, jedoch ein neues folgt.
Warum nicht? Natürlich habe ich mich informiert, aber dieses Detail ist mir entgangen.
Das ist kein Detail, sondern das waren drei Fragen die man allen Ernstes wirklich nicht stellen muss.
Beispiel: wo befindet sich die Ladebuchse ? ...als wirklich !?!
Schalt- und Bremshebel haste gefunden - sorry dies musste jetzt sein :LOL:
 

H4rrm

Dabei seit
21.10.2020
Beiträge
7
Ort
Wiesbaden
Das ist kein Detail, sondern das waren drei Fragen die man allen Ernstes wirklich nicht stellen muss.
Beispiel: wo befindet sich die Ladebuchse ? ...als wirklich !?!
Schalt- und Bremshebel haste gefunden - sorry dies musste jetzt sein :LOL:

Du brauchst ja nicht zu antworten (oder mitlesen), wenn die Fragen Dir zu banal sind. Es freut mich aber für Dich, dass Du offenbar zu allem stets bestens informiert bist.
 

corax

Dabei seit
12.09.2010
Beiträge
799
Ort
71696 Möglingen
Details E-Antrieb
Seit 04.10.20 keines mehr, jedoch ein neues folgt.
Naja, gleich in die Opferrolle zu schlüpfen zeugt m. M. n. nach nicht von Argumentationsstärke !
Aber lass es gut sein - ich sage "Schwamm drüber"

Was die Informationen anbelangt, ja da bin ich schon gut dabei (y)
 

MichaelN

Dabei seit
02.04.2019
Beiträge
3
Ort
Düren
Details E-Antrieb
Husqvarna LT3 Shimano Steps 6000er Serie, 504Wh Ak
Wir haben uns 2 LT3 im Frühjahr 2019 gekauft. Bisher sind wir 3500km gefahren ohne jegliche Probleme. Die Akkus haben immer noch ihre volle Reichweitenanzeige von 149km beim Starten nach Volladung. Echte Reichweite in den Niederlanden auf Zeeland mit höllisch Gegenwind über 50 km waren 110KM. 115 waren es bis zum Campingplatz zurück ;-) Die letzten 5 musste ich also alleine strampeln.
Die Verarbeitungsqualität ist gut. Die verbauten Komponenten Sattel ( Katastrophe .. da haben wir nun den SQlab Ergolux 602 Active) Pedale wurden auf Garantie direkt getauscht ( waren laut und schwergängig ) später noch die Griffe gegen die 702er von SQlab getauscht. Was auch sofort eingebaut wurde war ein anderer Vorbau, der einstellbar ist. Jetzt passt das zu uns wie Arsch auf Eimer ;-)
 

Kongo-Otto

Dabei seit
08.07.2019
Beiträge
809
Details E-Antrieb
Shimano E8000
Ich fahre seit 2018 ein Husqvarna GT6. Mal abgesehen von der ultramiesen Endmontage einer "Große-Größe"-Filiale bin ich zufrieden.
Die erste Generation hat ein paar Details, die noch nicht ausgereift waren, allerdings nichts, was ich nicht korrigieren konnte. Lediglich die Lackqualität der 2018er Modelle ist wirklich unterdurchschnittlich gewesen.

Technisch gab es noch keine Probleme bisher, bzw. nur welche, die auf besagte Endmontage zurückzuführen waren. Die hatte mich dann auch bewogen, irgendwann jede Schraube am Rad zu kontrollieren.

Und obwohl das eigentlich nicht vorgesehen ist, hatte ich zweimal als Endkunde direkten Kontakt mit Pexco und beide Male hat man mir sehr schnell und nett weiterhelfen können.
 

Scholty

Dabei seit
06.01.2018
Beiträge
315
Ort
Oyten
Details E-Antrieb
Shimano E8000
Ich habe 2 Huskis, ein GT5 und HC 8. Ich bin absolut zurfieden und würde mich heute wieder so entscheiden.
Beim GT 5 hatte ich gleich zu Anfang Probleme mit der Elektrik, die aber behoben werden konnte. Was auch nervig war ist, das mir immer der Akkudeckel abgefallen ist, das wurde aber mit dem UpgradeKit mit dem Schloss vom Modelljahr 2020 behoben.
 

green.Biker

Dabei seit
16.11.2020
Beiträge
17
Habe mal in einem größeren Fahrrad Geschäft gearbeitet und dort wurde auch Husqvarna geführt. Oft waren bei den Fullys mit Drop-Post Sattestütze ein Problem bei den Rädern. Die gingen entweder nicht ordentlich hoch wenn man auf den Hebel gedrückt hat, oder als der Sattel oben war und man sich drauf saß ging er runter.

Hab von Händler Kollegen gehört das (Stand 2019-20) öfters mal paar Probleme mit Husqvarna Bikes gab.
 
Thema:

Was haltet ihr von Husqvarna Pedelecs

Was haltet ihr von Husqvarna Pedelecs - Ähnliche Themen

Kaufberatung 2 Pedelecs: Hallo zusammen , wir möchten uns gerne ebikes Kaufen und sind auf der Suche nach dem richtigen Modell. Unsere alten Räder stehen seit Jahren im...
E Trekking E SUV zum Pendeln, und Tagestouren: Hallo, ich stehe nach ca 1 Jahr stIllen mitlesens vor dem Kauf eines E Trekking oder SUV E Bikes. Zu mir : 45 j, 100kg, 180 groß, 68cm...
City- und Touren E-Bike: Aufpreis wert?: Hallo zusammen! Nachdem ich mehrere Touren mit Leih-E-Bikes gemacht habe und die auch in der Stadt auf dem Weg zur Arbeit echt praktisch fand, ist...
Kaufberatung Anfänger Hardtail: Sers alle zusammen, bin totaler Neuling was E-Bikes angeht möchte mir aber eines die nächste zeit zulegen, ich hoffe ihr könnt mir da ein wenig...
Raymon E-NineTrailRay 7.0 - 500 Wh - 2019 - 29 Zoll - Fully: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem E-Bike, in meiner Familie haben mittlerweile alle eins und ich bin diese auch diverse Male Probegefahren...
Oben