VanMoof Was habt ihr an eurem VANMOOF S3&X3 geändert

Diskutiere Was habt ihr an eurem VANMOOF S3&X3 geändert im Nabenmotoren Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; NRW. PLZ Bereich 45. Bisher noch keinen anderen Moof Fahrer gesehen. Vom Fach würde ich nicht sagen. Mit den Griffen hatte ich Glück. Dachte mir...

Flex1981

Dabei seit
10.09.2020
Beiträge
47
NRW.
PLZ Bereich 45. Bisher noch keinen anderen Moof Fahrer gesehen.
Vom Fach würde ich nicht sagen. Mit den Griffen hatte ich Glück. Dachte mir beim ersten :
Ach, schneide unten. Da sieht man eventuelle Kratzer nicht.
Habe genau neben dem Kabel geschnitten. Da ist mir erst einmal das Herz sonst wo hin gerutscht 😅
 

Alf59

Dabei seit
13.11.2020
Beiträge
136
Ort
Escheburg
Details E-Antrieb
VanMoof
Geboren in NRW und lebe in SWH
dank des Forums sind solche Austausche möglich
ja das Bike macht mächtig an , ich sitze jeden Tag drauf und merke wie gut mir das tut.
Ist Medizin und die täten wie damals Harley gut daran mehr Customizing zu fördern
da ist ne Menge Potenzial
danke erstaml
und so long
Alfred
 

PeterM

Dabei seit
10.08.2020
Beiträge
38
Meine Modifikationen :cool:

IMG_5410.JPG


Gruß
PeterM
 

Alf59

Dabei seit
13.11.2020
Beiträge
136
Ort
Escheburg
Details E-Antrieb
VanMoof
Hallo Peter
da geht aber noch was....Pedale und Griffe z.B. :cool:
Gibt es die ergotech Sattelstütze in 33,9 oder hast du ne reduzierhülse drin?
LG
Alfred
 

PeterM

Dabei seit
10.08.2020
Beiträge
38
Der Sattel ist ja ne halbe Couch 😂

Eben :) Schön bequem :cool:

Hört man da die Klingel noch ?

Berechtigte Frage. Wenn die Tasche etwas lockerer dranhängt, ist sie immer noch gut zu hören.

da geht aber noch was....Pedale und Griffe z.B. :cool:
Gibt es die ergotech Sattelstütze in 33,9 oder hast du ne reduzierhülse drin?

Die festgeklebten Griffe stören mich nicht stark genug, als das ich mir solch eine Aktion antun würde ;)
Andere Pedalen würden mich in der Tat interessieren, da bei sich mir nur bestimmte Schuhe als rutschfest herausgestellt haben.
Und:
Yepp, die ergotech-Sattelstütze (gutes Auge!) ist tatsächlich 33,9. Ein Glückskauf in der Kleinanzeigen-Bucht.
Ist halt eine Herausforderung, sowas zu finden, in einem der früheren Posts in diesem Thread war ein guter Einkaufs-Link verborgen...

Ansonsten gäbe es das hier, hier und hier.

Warte noch darauf, bis der Erste hier sein neu lackiertes oder foliertes S3 vorstellt :oops:

Gruß an alle
PeterM
 

Alf59

Dabei seit
13.11.2020
Beiträge
136
Ort
Escheburg
Details E-Antrieb
VanMoof
So Griffe sind dran, dank Flex war das in 5 Minuten pro Seite erledigt.
Bin gerade zurück und muss sagen das ist wirklich besser. Die Schläge vom Waldweg machen mir keine Angst mehr und sie liegen deutlich besser in der Hand wie die originale. So als nächstes ist der Sattel dran.
Bis dann
Alfred
6D5976D7-62A5-4F52-BFEA-7B106ADAB57B.jpeg
 

Alf59

Dabei seit
13.11.2020
Beiträge
136
Ort
Escheburg
Details E-Antrieb
VanMoof
Peter eine Frage hab ich noch hast du die Sattelstütze eingekürzt oder die ganzen 550 mm reingeschoben?
Hab mir jetzt auch eine Bestellt die ist aber 550 mm lang originale glaub ich hat 350mm...
Bis dann
Alfred
 

PeterM

Dabei seit
10.08.2020
Beiträge
38
Peter eine Frage hab ich noch hast du die Sattelstütze eingekürzt oder die ganzen 550 mm reingeschoben?
Hab mir jetzt auch eine Bestellt die ist aber 550 mm lang originale glaub ich hat 350mm...
Bis dann
Alfred

Meine Sattelstütze war gar noch so lang. Es dürfte eine mit 350 mm gewesen sein.
Ich glaube aber, dass 550 mm kein Problem sind. Beim Satteltausch hatte ich ja alles draussen und in diesem Teil des Rahmens steckt sonst nix, dh man hat Platz bis ganz nach unten.
Wenn nicht, muss halt eine Säge ran :cool:

Gruß
PeterM
 

Alf59

Dabei seit
13.11.2020
Beiträge
136
Ort
Escheburg
Details E-Antrieb
VanMoof
So es ist vollbracht. Ja der Sattel ist ein wichtiger Baustein zum guten Rad, kleiner Kassensturz:
Rad mit shipping und Gepäckträger 2100
Sattel mit Stange 70
Griffe 35
Satteltaschen 80
Pedale 55
Jetzt kommen noch die neuen Reifen mit Reflexstreifen 40
macht fast 2400 aber wenn’s 10 Jahre Freude macht ist es das allemal wert.
bis dahin
Alfred
 

Anhänge

  • 5D2DF67F-E423-4087-932C-838E966CE556.jpeg
    5D2DF67F-E423-4087-932C-838E966CE556.jpeg
    184,7 KB · Aufrufe: 126

Alf59

Dabei seit
13.11.2020
Beiträge
136
Ort
Escheburg
Details E-Antrieb
VanMoof
Ja klar
MOTOBICYCLES Fahrrad Pedale Reflex All Black Edition Gibts z.B. bei Amazone
BF31A635-1182-4E74-95E0-E544A6F7E226.jpeg
kosten zwischen 20 und 30 € das Stück!
mache nochmal ein Foto wenn sie drauf sind.
Bis dahin
Alfred
 

Alf59

Dabei seit
13.11.2020
Beiträge
136
Ort
Escheburg
Details E-Antrieb
VanMoof
03B210BE-4D26-40E4-A178-D7CE623D5E25.jpeg


Die ersten 20 km damit abgeritten, laufen etwas ruhiger und haben halt den Reflexstreifen und einen stärkeren Pannenschutz, die paar Gramm leichter merkt man nicht beim direkten Vergleich. Der Motorstecker war wieder ne Katastrophe habe tatsächlich laut geflucht, da müssen die echt nochmal ran sowas geht garnicht!
Ja hinten lief alles glatt auch dank des Videos. Felgenband und Schläuche sind 👍
Vorne fahr ich 3 und hinten 3,5 bar. So jetzt warte ich noch auf das Bike Update was einige schon draufhaben.
bis dahin
Alfred
 

PeterM

Dabei seit
10.08.2020
Beiträge
38
Danke für die Infos 🙏

Mir ist was auf Deinem letzten Bild aufgefallen: das Kabel Deines Motorsteckers am Vorderrad sieht so aus, als ob es außen wäre. Stimmt das? Müsste nämlich innen liegen. Wenn's außen liegt, kann das ein Grund sein, dass es so fummelig war...

IMG_5437.jpg
 

Alf59

Dabei seit
13.11.2020
Beiträge
136
Ort
Escheburg
Details E-Antrieb
VanMoof
Ja da is was dran, aber als alter Flugzeug Elektriker war mir die Kabelführung innen zu dicht an den drehenden Teilen. Nein entweder kleinerer Stecker oder dickere oder längere Schrauben oder einen Klapp Mechanismus halte ich für ne Lösung.
Aber gut gesehen🤓
 

Alf59

Dabei seit
13.11.2020
Beiträge
136
Ort
Escheburg
Details E-Antrieb
VanMoof
Das Update ist der Hammer. Hab heute die Kurve gekriegt und 16 km bei 2 Grad gemacht....mit dicken Socken.
Ja neues Fahrrad Hammse echt schön hinbekommen alle Einstellungen müssen neu gemacht werden, da Firmenreset gemacht wurde.
Bin 🤩
 

G3421fünf

Dabei seit
07.09.2020
Beiträge
248
Hi Alf fifty-nine: Was ist denn nach Deinem Eindruck nach dem Update nun "Hammer" bzw. besser geworden? Kannst Du das bitte beschreiben?
 

Alf59

Dabei seit
13.11.2020
Beiträge
136
Ort
Escheburg
Details E-Antrieb
VanMoof
Ja klar
Schaltung ist schneller geworden häufig musste ich eine gedenksenkunde einlegen damit er richtig drin war ....der Gang
Die Wand bei 25 ist nicht mehr so heftig wenn ich ordentlich mitmache mit 60 plus zeigt der Tacho jetzt 26....
Das Tracking ist schneller geworden vorher hat das länger gedauert bis die Werte da waren
Insgesamt scheint es besser zu flutschen und der Alarm scheint lauter und nicht mehr so nervös zu sein, ich kann z.B. die Taschen auch gelockt öffnen ohne das es gleich losjault.
Die Motorsteuerung ist verbessert worden und ich freue mich auf das richtige Pferd gesetzt zu haben den mit diesem Feature gibt es noch nicht viele.
Für meine Bedürfnisse das beste Bike ever...
so long
Alf Baujahr 1959
 
Thema:

Was habt ihr an eurem VANMOOF S3&X3 geändert

Oben