1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

was bedeutet diese Anzeige

Dieses Thema im Forum "Controller/Regler, Fahrerinformation, Elektronik" wurde erstellt von Richy92, 12.08.17.

  1. Richy92

    Richy92

    Beiträge:
    58
    Hallo,

    Es geht mal wieder um diesem Gasgriff :p

    [​IMG]

    Mein Anliegen ist, dass wenn der Akku komplett voll ist alle 3 LED’s Leuchten, aber sobald ich fahre und etwas mehr aufs Gas gehe leuchten nur noch die beiden unteren. Gehe ich vom Gas wieder runter leuchten wieder alle 3 wenn ich länger fahre und der Akku langsam leer wird nur die 2 unteren ohne Gas und wenn ich aufs Gas gehe nur noch die Rote LED. Versteht ihr? (n)

    Ist das normal?

    Vielen Dank im Voraus, LG
     
  2. _Willy_

    _Willy_

    Beiträge:
    194
    Ort:
    Südwestlich Kölle
    Details E-Antrieb:
    Bafang BBS01
    Die Beschriftung "Full, half, empty" ist irreführend. Bei diesem einfachen Teil wird aller Wahrscheinlichkeit nach nicht der Verbrauch in Wh gemessen, sondern einfach nur die Spannung. Sobald der Motor unter Last läuft, fällt die Spannung um ein paar Volt und die Anzeige sinkt entsprechend. Das ist prinzipiell normal. Allerdings würde ich bei vollem Akku erwarten, dass eine Zeit lang auch bei Belastung die grüne LED anbleibt.

    LG Willy
     
  3. Richy92

    Richy92

    Beiträge:
    58
    Danke für die Erklärung, ich könnte mir vorstellen warum.
    Die Wattstunden vom Akku passen nicht mehr der Leistung des Controllers überein.
    (13S4P Hochstrom Samsung 4x20A 10AH ) (Controller 26A 48V)
    Die Zellen werden wohl einfach zu schnell leer gesaugt :rolleyes:
    wäre meine Vermutung zutreffend?
     
  4. Stuggi Buggi

    Stuggi Buggi

    Beiträge:
    1.382
    Alben:
    1
    Ort:
    Stuggi Buggi Town
    Details E-Antrieb:
    Xofo CST 250W, KT36ZWS, Samsung 25R
    26 Ampere bei einem 4P Akku ist halt schon eine ordentliche Belastung. Sind immerhin 6,5 A pro Zelle.

    Da wäre zu klären welche Zellen tatsächlich verbaut sind. Mit diesen Angaben
    sollte eigentlich eine Samsung 25R verbaut sein. Für die 25R ist der Strom kein Problem, wenn auch mit etwas Spannungseinbruch.

    Wäre hier jetzt nur die Samsung 26H/F drin, dann wären die Zellen mit diesem Strom schon überfordert.

    Gibt es weitere Daten zu den Zellen?
     
    Richy92 gefällt das.
  5. Richy92

    Richy92

    Beiträge:
    58
    Sind die 25R (y)
    Das es der BMS sein könnte ist ausgeschlossen? Der hält maximal 25A aus.
    Ich habe so ein hailong Gehäuse da passt leider nicht mehr rein. Wenn jemand eine möglichkeit für tiefeinsteiger hat bitte melden. Habe Gepäckträger Taschen aber dann wird das Gewicht hinten noch schwerer. Lenker Tasche wäre etwas. Aber so von außen sichtbar gebastelter Akku mag ich nicht, macht nur Menschen neugierig die ich meiden möchte. :D
     
  6. Stuggi Buggi

    Stuggi Buggi

    Beiträge:
    1.382
    Alben:
    1
    Ort:
    Stuggi Buggi Town
    Details E-Antrieb:
    Xofo CST 250W, KT36ZWS, Samsung 25R
    Du betreibst das BMS zwar auch am Limit, dies wird jetzt aber nicht für einen großen Spannungsverlust verantwortlich sein.

    Vor allem: Wir wissen ja gar nicht bei welcher Spannung die erste LED verschwindet. Wenn die einfach früh aus geht, dann machst du dir ganz umsonst Sorgen.

    Mit dem richtigen Display dazu könnte man sich immerhin die Spannung mal als Zahl anzeigen lassen. Damit könnte man erkennen ob der Spannungseinbruch bei entsprechender Last angemessen ist.

    Zumindest ist der Akku für das System geeignet. Eine große Reichweite darf man bei hoher Belastung aber nicht erwarten.

    Einer der großen Rahmenakkus ist derzeit dieser "Whale" Akku. Da packen die hier z. B. 65 Zellen rein: http://eclipsebikes.com/product_info.php?products_id=111&osCsid=4e04f3bfbcf9650c2d9352da2817a3e4
     
    Richy92 gefällt das.
  7. onemintyulep

    onemintyulep

    Beiträge:
    1.287
    Ort:
    Stuttgart
    Details E-Antrieb:
    Trekkingrad-Umbau Heinzmann 24V DC Hinterradmotor
    Ich vermute dass das Display an sich für 48V Blei/LiFePo4 ist. Das wären fast 59V voll.
    13s sind aber nur 54,6V.
    Der 13s4p Akku hat mindestens 100mOhm Innenwiderstand. Bei Volllast von 25A geht die Spannung um 2,5V nach unten. Dann sinds noch 52V. Wenn die Anzeige 59V als voll anzeigt und 42V als leer, dann sind die 7V (59-52) 30%. Bei nur 3 LEDs für 100%/66%/33% ist man also schon in der 2. LED, obwohl der Akku einwandfrei ist.
    Dafür hast du aber noch 10% "Reserve" wenn das rote Lämpchen erlischt :)
     
    christiank gefällt das.