Warum nachts nicht im Wald Ebiken?

Diskutiere Warum nachts nicht im Wald Ebiken? im Plauderecke Forum im Bereich Community; Hallo liebe Leute, warum werden Waldbewohner nachts mit dem hellsten Licht aufscheucht. Wird doch Pedelecfahren eigentlich als Natur verbunden...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
G

grosserschnurz

Dabei seit
18.09.2008
Beiträge
7.657
Ort
Grossraum Stuttgart
Hallo liebe Leute,

warum werden Waldbewohner nachts mit dem hellsten Licht aufscheucht. Wird doch Pedelecfahren eigentlich als Natur verbunden und Umwelt schonend eingestuft.

Gibt es hierfür sinnvolle Erklärungen? Wenn ja, dann bitte hier auflisten.
 
christiank

christiank

Dabei seit
02.11.2009
Beiträge
5.097
Ort
3500 Krems
Details E-Antrieb
KTM elfkw, Liteville301, VSF TDSZ2, F900SL ADD-E
warum werden Waldbewohner nachts mit dem hellsten Licht aufscheucht
Keine Ahnung warum.

Im Wald hat man nach Einbruch der Dämmerung absolut nichts mehr zu suchen.
(im echten Wald und nicht auf Wegen durch eingezäunte Nutzholzplantagen)
Das lernt man (so nicht komplett denaturiert) in der Kinderstube - vor allen wenn man einen Förster als Großvater hatte.

Wen so noch nie gehört, dann eben jetzt.
🤓
 
R

rgrewe

Dabei seit
25.08.2018
Beiträge
106
Ich bin letztes Jahr auch viel durch den Wald gependelt- zwar nur kurze Stücke, wohl war mir dabei aber nie. Vor allem als ich dann auch mal eine Rotte Wildschweine vor mir hatte....
Jetzt mit dem S-Pedelec habe ich einen Weg gefunden, der mich an Autostraßen entlang führt. Nicht ganz so schön, aber im Winter seh ich eh nichts, weil dunkel.
 
OldMan54

OldMan54

Teammitglied
Dabei seit
08.09.2013
Beiträge
9.238
Ort
57627 Hachenburg
Details E-Antrieb
R&M SC GX Rohloff 1000W, Bosch CX, emtb, legal
Es gibt Menschen, die nutzen ihr Bike nicht nur zum Spass, sondern als Fortbewegungsmittel anstelle eines Pkw.
Im Westerwald gibt es wenig Radwege zum schnellen Fahren von A nach B, allerdings viele touristisch genutzte Waldwege, die teilweise 2 Ortschaften erheblich kürzer verbinden als die Strassen.
Da bin ich auch schon nachts durch den Wald gefahren, weil schmale und unübersichtliche Landstrassen hier schon mehrfach zu Unfällen Bike <--> Pkw geführt haben.

Ausserdem, ich war einige Jahre als Fahrlehrer in Ulm Dornstadt stationiert. Da sind wir regelmässig mit den Leopard 1 Kampfpanzern nachts durch den Übungsplatz gefahren, da reichlich vorhandene Wild hat sich dort, wie auf allen Übungsplätzen sehr schnell daran gewöhnt und trotz regelmässigem, stundenlangen Nachtschießen ist da überall massig Wild vorhanden.

Also ganz so dramatisch ist der Biker auf dem Waldweg sicher nicht.
 
C

Cowboy Willi

Dabei seit
30.07.2020
Beiträge
427
Details E-Antrieb
Cowboy v3
Im Dunkeln bin ich nur selten im (Berliner) Wald unterwegs, und dann nur noch auf dem großen Hauptweg. Das Kerzchen meines Cowboy leuchtet sowieso nur 2 Meter nach vorn, da fällt die Lichtverschmutzung am Himmel sicher stärker auf 😅 In die Seitenpfade würde ich aber auch nicht fahren – um die Tiere nicht zu stören und um von den Tieren nicht angegriffen zu werden.
 
kawajan74

kawajan74

Dabei seit
09.03.2017
Beiträge
723
Ort
CH-4243
Warum fahre ich Nachts durch den Wald ? Weil es schön ist und Spass macht und es mein Weg von uns zur Arbeit ist . Ganz einfach und mir hat noch kein Waldbewohner wüst gesagt . Aber klar das das der Herr Förster und Jäger ganz anders sieht .
Grüsselis Jan
 
S

Strombremse

Dabei seit
24.02.2019
Beiträge
705
Es macht unheimlich Spaß nachts, auch in der Gruppe in einer lauen Sommernacht durch den Wald zu fahren. Ob hier evtl. das Wild aufgeschreckt wird, bezweifle ich stark. Das hat sich schon eh. seit zig Jahrzehnten an alles angepasst. Ich betrachte die Natur nicht separiert, ( wie manche Zeitgenossen, die am liebsten alles einzäunen würden), sondern der Mensch ist ein Teil davon.
 
Jenss

Jenss

Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
3.944
Details E-Antrieb
Grace One, Phaserunner, 1500wh
Ich wohne Auf nem Dorf.

Ich bin von diesem Herrn Wald umzingelt.

Wenn ich jeden Montag gegen 22:30 vom Sport komme muss ich da durch...

Licht hab ich auch an.

Ein Reh auch schonmal tuschiert...

Wüsste ich wie, ich würds gern besser machen wollen.

Wobei "im Wald" natürlich definitionssache ist. Ich nutze breite asphaltierte Wege/Landstraßen von denen sich rechts und links Wald und Feld befinden.

Hier die Stelle, wo das Reh mich quasie ansprang bei 45. :)
 

Anhänge

K

Kurbelkurbel

Dabei seit
13.07.2018
Beiträge
316
Die Wildtiere leben eher etwas tiefer im Wald.
Glaube kaum, dass Fahrten auf breiten Waldwegen da eine große Stress Rolle für die Tiere spielt.

Allerdings:
In der Summe meiner Motorrad.- und Fahrradzeit Erfahrung muss ich schon sagen, dass es eben viel Wildwechsel gibt,- bisher Glück gehabt.
( Kumpel hatte weniger Glück bei seiner Kollision mit Wildschwein ).
Daher fahre ich Nachts viel langsamer,- eben, um noch eine Chance zu haben.
Habe keine Lust, irgendwo im Wald zu liegen, wo vlt. erst am next Tag jemand vorbei kommt.
 
Kaja

Kaja

Dabei seit
11.09.2020
Beiträge
7
Ort
Rosengarten
Details E-Antrieb
Yamaha
Es macht unheimlich Spaß nachts, auch in der Gruppe in einer lauen Sommernacht durch den Wald zu fahren. Ob hier evtl. das Wild aufgeschreckt wird, bezweifle ich stark. Das hat sich schon eh. seit zig Jahrzehnten an alles angepasst. Ich betrachte die Natur nicht separiert, ( wie manche Zeitgenossen, die am liebsten alles einzäunen würden), sondern der Mensch ist ein Teil davon.
schon mal was von Brut- und Setzzeit gehört? Da ist es ein absolutes Unding Abends durch den Wald zu fahren und erst Recht in einer Gruppe. Den ganzen Tag müssen sie sich verstecken und kommen Abends zum Äsen raus. Lasst die Tiere doch bitte in Ruhe äsen und ihre Jungen aufziehen. Bei uns sind die Tiere eh schon genug gestresst wegen den Wölfen, da müssen nicht noch die Menschen durch den Wald krajohlen.
 
R

Rossi46

Dabei seit
30.04.2019
Beiträge
415
Im Wald ist so viel bewegung durch Holzfällarbeiten,dadurch hat sich das Wild eh schon weit zurückgezogen hat,das man die gar nicht mehr sieht.
Wir waren letztes Jahr bei einer Drückjagd ,und beim Strecke legen sah man das fast nicht geschossen wurde.
Der Jagdpächter hat gesagt,das es auf die Holz arbeiten im Wald liegt,kling für mich plausibel.
 
R

Rossi46

Dabei seit
30.04.2019
Beiträge
415
Mit Wildkamera und Futterstellen na sicher das klappt.
 
RheaM

RheaM

Dabei seit
01.05.2010
Beiträge
4.991
Ort
Weimar
Details E-Antrieb
Riverside mit Bosch Active, Bulls Monster mit CX
Früh um 5 oder abends 10 ist es nun mal meistens dunkel und wenn der beste Weg da lang führt um zur Arbeit zu kommen fahr ich da lang. Und hab das hellste an Licht an was zu bekommen ist. Hat mich schon vor manchen stürzen durch querende Rehe bewahrt.
 
Reiner

Reiner

Dabei seit
23.07.2011
Beiträge
7.752
Ort
12529 Schönefeld
Details E-Antrieb
Kalkhoff Pro Connect S9 Panasonic 26V 300W
Im Dunkeln bin ich nur selten im (Berliner) Wald unterwegs, und dann nur noch auf dem großen Hauptweg. Das Kerzchen meines Cowboy leuchtet sowieso nur 2 Meter nach vorn, da fällt die Lichtverschmutzung am Himmel sicher stärker auf 😅 In die Seitenpfade würde ich aber auch nicht fahren – um die Tiere nicht zu stören und um von den Tieren nicht angegriffen zu werden.
Keine Sorge, etliche der Berliner Schweine nutzen die Hauptstadt nur als Schlafplatz weil sie dort nicht geschossen werden dürfen und sind nachts im Umland unterwegs. Und dort brauch ich dann ausreichend Licht um sie rechtzeitig zu erkennen wenn ich mal im dunklen durch ein Waldstück fahre.

Btw, ich muss zum einkaufen durch den Wald, denn der ist im Gegensatz zur Stadt hier überall. Wie auch sonst in Deutschland
 
christiank

christiank

Dabei seit
02.11.2009
Beiträge
5.097
Ort
3500 Krems
Details E-Antrieb
KTM elfkw, Liteville301, VSF TDSZ2, F900SL ADD-E
Wobei "im Wald" natürlich definitionssache ist. Ich nutze breite asphaltierte Wege/Landstraßen von denen sich rechts und links Wald und Feld befinden.
So sehe ich das auch, das ist eben eine ganz reguläre Strasse durch den Wald - null Problem.
Sobald eine Strasse eine offizielle Bezirks/Landesstrasse, auch allerletzter Ordnung, ist _kann_ das kein Problem sein.
Bei Forstwegen sieht das anders aus.


Im Wald hat man nach Einbruch der Dämmerung absolut nichts mehr zu suchen.
Ich meine eher so etwas (Bilder unten):

... Auf die Idee das jemand nun glaubt Ihm/Ihr wird das Recht abgesprochen den Heimatweiler in der Nacht über reguläre Strassen verlassen/erreichen zu dürfen wäre ich nie gekommen ...
:oops:
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Warum nachts nicht im Wald Ebiken?

Warum nachts nicht im Wald Ebiken? - Ähnliche Themen

  • Welche Marke habt ihr und warum?

    Welche Marke habt ihr und warum?: Hi zusammen, wie der Titel schon sagt würde ich gerne wissen welche E-Bike Marke ihr fahrt und warum. War es zufall weil der Händler in eurer...
  • Warum gibt's CUBE Stores nur in der Wallachei und auch in ganz Norddeutschland nicht?

    Warum gibt's CUBE Stores nur in der Wallachei und auch in ganz Norddeutschland nicht?: Nix Hamburg, nix Bremen, nix Hannover, nix Kiel, nix Berlin, nix Ruhrgebiet Großstadt... Gibt's da keine potentiellen Kunden? Denke schon ! P.
  • Warum kein S-Pedelec?

    Warum kein S-Pedelec?: Immer noch kaufen >95% aller E-Bike-Kunden in Deutschland die 25km/h Variante. Nur ein Bruchteil entscheidet sich hier für das 45 km/h schnelle...
  • Warum haben billige E Bikes mit Heckmotor so eine lächerliche Reichweite?

    Warum haben billige E Bikes mit Heckmotor so eine lächerliche Reichweite?: ZB dieser hier: RadRhino Electric Fat Bike Version 5 - 250W 672Wh Akku... Aber nur maximal 88Km Reichweite. (laut Hersteller) Mit nem 672Wh Akk...
  • Ähnliche Themen
  • Welche Marke habt ihr und warum?

    Welche Marke habt ihr und warum?: Hi zusammen, wie der Titel schon sagt würde ich gerne wissen welche E-Bike Marke ihr fahrt und warum. War es zufall weil der Händler in eurer...
  • Warum gibt's CUBE Stores nur in der Wallachei und auch in ganz Norddeutschland nicht?

    Warum gibt's CUBE Stores nur in der Wallachei und auch in ganz Norddeutschland nicht?: Nix Hamburg, nix Bremen, nix Hannover, nix Kiel, nix Berlin, nix Ruhrgebiet Großstadt... Gibt's da keine potentiellen Kunden? Denke schon ! P.
  • Warum kein S-Pedelec?

    Warum kein S-Pedelec?: Immer noch kaufen >95% aller E-Bike-Kunden in Deutschland die 25km/h Variante. Nur ein Bruchteil entscheidet sich hier für das 45 km/h schnelle...
  • Warum haben billige E Bikes mit Heckmotor so eine lächerliche Reichweite?

    Warum haben billige E Bikes mit Heckmotor so eine lächerliche Reichweite?: ZB dieser hier: RadRhino Electric Fat Bike Version 5 - 250W 672Wh Akku... Aber nur maximal 88Km Reichweite. (laut Hersteller) Mit nem 672Wh Akk...
  • Oben