Wann ist der richtige Zeitpunkt zum Pedelec Kauf?

Diskutiere Wann ist der richtige Zeitpunkt zum Pedelec Kauf? im Kaufberatung Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Hi Leute, ich möchte 2021 auch mit einem Pedelec unterwegs sein und habe mich schon mal ein bisschen informiert. Aktuell schiele ich auf ein...
C

Chillious

Dabei seit
17.06.2020
Beiträge
4
Hi Leute,

ich möchte 2021 auch mit einem Pedelec unterwegs sein und habe mich schon mal ein bisschen informiert. Aktuell schiele ich auf ein Cube Bike der Linie Kathmandu Hybrid, welches genau steht noch nicht fest.
Was mir beim stöbern im Internet aufgefallen ist, die Lieferzeiten von Bikes scheinen fern ab von gut und böse zu sein, und dass schon immer und es hat sich durch Corona wahrscheinlich noch mehr zu gespitzt.
Wenn ich aktuell schaue sind diese Bikes nirgends verfügbar. :eek: Es ist gerade mal Juli....

Jetzt ist meine Frage wann würdet Ihr zum Händler gehen damit man am Anfang / Mitte 2021 sein Bike auch hat? Sicherlich sollte man die 2021 Neuheiten abwarten? Wann wird der neue Katalog üblicherweise vorgestellt?

Wie würdet ihr das angehen, habe noch nie ein Rad gekauft. :D

Grüße
 
hg6996

hg6996

Dabei seit
17.08.2014
Beiträge
804
Ort
Leonberg
Details E-Antrieb
Bulls Lavida plus, von 6/2014
Wenn du im Dezember oder Januar zum Händler gehst, ist dort überhaupt nichts los und er kann Dich ganz entspannt beraten. Und Du kannst sehr wahrscheinlich schon die Modelle für 2021 vorbestellen, weil die Kataloge schon raus sind.
So hat das meine Schwester auch gemacht.
 
G

Gast54665

Absolut richtig, Fahrradkauf oder Inspektionen würde ich pauschal nur in den Wintermonaten tätigen.
Kann man oft sogar noch Schnäppchen von Modellen aus der Vorsaison machen.
 
G

Gast54665

Ja bei Pedelecs ist das wegen dem ungewöhnlich hohem Boom etwas schwieriger, aber bei bestimmten BioBikes geht das durchaus.
Gibt ja schließlich noch Leute die "normal" Fahrrad fahren möchten und denen der Kaufpreis eines Pedelecs für ihre Anforderungen doch etwas zu hoch ist.
 
hg6996

hg6996

Dabei seit
17.08.2014
Beiträge
804
Ort
Leonberg
Details E-Antrieb
Bulls Lavida plus, von 6/2014
Zur Zeit von covid19 haben E-Bikes geboomt.
Da wollte sich niemand zusammen mit anderen Menschen in einen Bus oder Zug setzen.
Sollte der Coronavirus eingedämmt bleiben, könnte es aber sein, dass der E-Bike Boom auch wieder abflacht.
 
P

Pöhlmann

Dabei seit
08.06.2012
Beiträge
4.069
Details E-Antrieb
Kettler Obra NX8 (Panasonic NUA028D, 26V)
Dieses Jahr könnte der "Winterschlussverkauf" vergleichsweise mager bestückt sein. Die Branche kann durch den Bezug von Rahmen und Komponenten in Fernost nicht sonderlich schnell agieren. 2020 kam Corona dazu - einerseits mit Einbrüchen in der Produktion, andererseits derzeit mit erhöhter Nachfrage beim Händler. Wobei im Service alles beschäftigt sein dürfte, was einen Schraubenschlüssel halten kann.

Der Pedelec - Markt boomt zunehmend in den in den letzten Jahren. Die Goldgräberstimmung in der Branche kann noch einige Jahre andauern.

Mein Obra habe ich 2012 zu herbstlichen Preisen gekauft. Wobei der Online-Händler (B.O.C.) vor Kurzem eine Filiale vor Ort eröffnet hat, in der vor Ferienstart in NRW zunehmend der Bär steppte. Gut, dass ich derzeit kein Pedelec kaufen muss. Und dass ich mit dem Obra ein zuverlässiges Fahrzeug erworben habe, bei dem die wesentlichen Wartungsarbeiten rund um den Antrieb gut berechenbar anfallen und mit Schrauber - Grundkenntnissen preiswert ohne teuere Spezialwerkzeuge in Eigenarbeit möglich sind.

Wie würdet ihr das angehen, habe noch nie ein Rad gekauft.
Der ADFC hat - mit Schwerpunkt auf konventionellen Rädern - mal gesammelt.
Ausführlich probefahren, ggf. Pedelec(s) ausleihen, auch damit man ein Gespür für die Reichweite bekommt. Akkukapazität wiegt und kostet ...
Auf die passende maximale Zuladung achten (da kommt ggf. auch ein Einkauf dazu). Wer im Dunklen häufig unterwegs ist, könnte eine fest verbaute gute Beleuchtung schätzen lernen. Wer sein Pedelec häufig tragen muss, wird ein Fahrzeuggewicht einschließlich Akku von eher unter 20kg bevorzugen, was die Auswahl kleiner und teuerer macht.

Mir haben damals die örtlichen Stadtwerke für 3 Tage ein Pedelec zur Verfügung gestellt und ca. 100km später musste ich unbedingt sowas haben. Allerdings hatte ich einige Jahre und Kilometer Erfahrung mit konventionellen Fahrrädern im Alltag, darunter auch im Oberharz durchgefahrene Jahre - Spikesreifen machten es möglich.
Das Obra habe ich mir bewusst nach Stadttauglichkeit fürs flache NRW und gelegentliche Ausflüge Richtung Sauerland ausgesucht. Halbgeschlossener Kettenschutz, 8-Gang-Nabenschaltung. Gut 25kg Gewicht einschließlich 625Wh - Akku.
Im Harz würde ich heute vielleicht in ein Rohloff Speedhub investieren - eine nicht ganz billige Anschaffung für einige 10.000 Kilometer.

Der angeschweißte Gepäckträger bei den Kathmandu - Modellen erinnert mich deutlich an den Gepäckträger am Kettler Obra.
 
Jenss

Jenss

Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
2.904
Details E-Antrieb
Grace One, Phaserunner, 1500wh
Grade ist NICHT der Zeitpunkt!

Schönes Wetter+Pandemie

Preise sind auf Rekordhoch!

Ich kauf immer im Winter so um Januar rum zum besten Preis die Vorjahresmodelle oder gebraucht mit wenig km.
 
J

Jaap

Dabei seit
12.08.2017
Beiträge
949
Die ausverkauft Problematik ist ja nicht neues. (Sondern jedes Jahr das gleiche Spiel)
Beim Radkauf sollte man aber längere Zeit Probefahren.
Die Rahmengröße sind nur grobe Werte.
Wer gerne sportlicher sitzt wählt einen eher größeren Rahmen wer aufrechter sitzen will einen kleineren Rahmen.

Und jedes Modell ist etwas anders.
Ohne Probefahrt fällt da die Entscheidung schwer.
Am besten abwarten bis die 2021 Modelle im Laden sind.

Oder abwarten bis die jetzt gekauften Räder als Gebrauchträder auftauchen.
 
hg6996

hg6996

Dabei seit
17.08.2014
Beiträge
804
Ort
Leonberg
Details E-Antrieb
Bulls Lavida plus, von 6/2014
werden statt bleiben.
Mit Ausnahme der Gegend um Gütersloh sind die Neuinfektionszahlen aktuell deutschlandweit homöopathisch.
Das betrachte ich als eingedämmt.
Wer in Gütersloh wohnt, kann darüber natürlich nur müde lächeln.
 
DerRudi

DerRudi

Dabei seit
14.05.2020
Beiträge
179
Ort
P
Details E-Antrieb
FLYER Upstreet5 7.03, Panasonic GX Ultimate
Hi Leute,

ich möchte 2021 auch mit einem Pedelec unterwegs sein und habe mich schon mal ein bisschen informiert. Aktuell schiele ich auf ein Cube Bike der Linie Kathmandu Hybrid, welches genau steht noch nicht fest.
Was mir beim stöbern im Internet aufgefallen ist, die Lieferzeiten von Bikes scheinen fern ab von gut und böse zu sein, und dass schon immer und es hat sich durch Corona wahrscheinlich noch mehr zu gespitzt.
Wenn ich aktuell schaue sind diese Bikes nirgends verfügbar. :eek: Es ist gerade mal Juli....

Jetzt ist meine Frage wann würdet Ihr zum Händler gehen damit man am Anfang / Mitte 2021 sein Bike auch hat? Sicherlich sollte man die 2021 Neuheiten abwarten? Wann wird der neue Katalog üblicherweise vorgestellt?

Wie würdet ihr das angehen, habe noch nie ein Rad gekauft. :D

Grüße
Dann lieber NIE! Zweifel bringen nichts. Das Modell 2024 wird besser sein, als das von 2023 oder... ;)
 
Jenss

Jenss

Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
2.904
Details E-Antrieb
Grace One, Phaserunner, 1500wh
Muss nicht :)

Mein stereo hybrid 140 2019 hat keine Probleme mit Rissen im Carbon und toten 625er Akkus.

Für mich klar besser als das 2020!
 
Vito

Vito

Dabei seit
15.07.2018
Beiträge
2.048
Ort
Berlin-Kladow
Details E-Antrieb
Diamant Zouma mit Bosch CX
Grundsätzlich kann man das nicht sagen. Wenn Restbestände da sind, werden die immer mal günstiger verkauft.

Dieses Jahr ist alles etwas seltsam durch Corona und die Folgen (wurde schon ausgeführt), wenn man dringend ein Rad braucht, sollte man zuschlagen, wenn man es in der richtigen Größe entdeckt.

Hier mal eine aktuelle Aktion mit recht guten Preisnachlässen.
Fahrräder | BikeExchange.de
 
captain-picard

captain-picard

Dabei seit
19.05.2020
Beiträge
149
Schnäppchen dürfte schwierig werden. Pedelecs sind das neue Klopapier meint mein ehemaliger Händler.
Interessant...

In meiner Großstadt sehe ich morgens und abends aber nicht neue Pedelec fahrer/innen zum Job damit fahren.
Die Fahrradwege sind bislang NICHT voller geworden in den Stoßzeiten....

Vielmehr sehe ich beim "Sta...r "und "B...C" aber unheimlich viele (ich nenne es mal vorsichtig "wohlbeleibte")
Leute Ü60 und Frau, Schwester, Nachbar (ebenso mit Wohlstandsrippchen...) im Schlepptau...
Alles Leute, denen man ansieht (und anhört, wenn man die Verkaufsgespräche belauscht), dass Sie nie im Leben vorher ernsthaft täglich oder sonstwie regelmäßig Rad gefahren sind, sondern Öffi oder PKW bewöhnt waren.
Allen denen ist gemein, dass Sie ne dicke Brieftasche haben (Rente läuft ja gut)

Vielmehr glaube ich somit, dass der Boom damit zu tun hat, dass die weiten Flugreisen nun auch noch passe sind und die finanziell wohlbetagten Senioren der reichen 50er/60er/70er "Arbeits Startzeiten"-Generation statt nun nicht mehr auf Kreuzfahrten (Geht nicht mehr wegen Virenansteckungsgefahr !) oder Korfu/Malle/Anatalya Reisen setzen , sondern nun glauben, Sie müßten die "Heimat entdecken mit dem E Bike"

Ich glaube aber auch:
Das ist nur ein zeitlich begrenzter Trend und 60-70% der neuen EBikes werden in absehbarer Zeit m Keller verschwinden oder auf dem Gebrauchtmarkt auftauchen....wie bei allen "Trends"

Vor 30 Jahren ham se Tennis gespielt
Vor 20 Jahren war´s Golfen
Heute ist es EBike fahren... man zeigt was man hat, je teurer , je besser....

So ähnlich ist es auch in andere Hinsicht, wenn ich es im Januar im Schwimmbad erlebe, wo die Bahnen plötzlich enger werden, weil viele zum Jahreswechsel meinen mit gutem Vorsatz, was für die Figur tun zu müssen ...und Ihr Arzt ihnen (angesichts desolater Gelenke und Muskeln wegen Übergewicht) das Schwimmen empfohlen hat.
...Mitte Mai sind die Vorsätze weg, die Bahnen wieder leerer und das seit Jahrzehnten gesundheitsbewusste Stamm Schwimm Publikum ist wieder
unter sich. (Jetzt zu Corona Zeiten fehlt das Schwimmen echt !)

P.
 
R

RundM

Dabei seit
23.03.2020
Beiträge
72
Details E-Antrieb
R&M Supercharger, Rohloff, 1000W, Bosch CX
@captain-picard,
mit vielen Thesen hast du Recht, nur mit der Rente.... , wir können gerne tauschen, wenn du nach 51 Arbeits Jahren die ich habe mit meiner Rente klar kommst, herzlichen Glückwunsch
übrigens, meine Kreuzfahrt, schon immer ein Wunsch macht seit Jahren mein Zahnarzt, setzt fleißig Implantate bei mir:-(
Lg
 
Raptora

Raptora

Dabei seit
04.07.2019
Beiträge
1.751
Ich kauf das ganze Jahr zum besten Preis 😁

Aber selbst für mich sind harte Zeiten angebrochen, jetzt muss ich echt Unterwürfigkeit zeigen
und die Kumpelkarte spielen :LOL:

Der beste Zeitpunkt um ein neues Bike zu kaufen mit nem anständigen Nachlass ist auf jedenfall keinesfalls jetzt ;)
Wer eins haben möchte kann eher froh sein überhaupt was zu ergattern in der passenden RH :oops:
 
Zuletzt bearbeitet:
Jenss

Jenss

Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
2.904
Details E-Antrieb
Grace One, Phaserunner, 1500wh
Du steckst ja auch mit nem bekannten Händler quasie unter 1 Decke...du zählst nicht!

;D

Mein Fully ist jetzt 7 Monate nach kauf 800€ teurer bei Kleinanzeigen in gebraucht (das billigste)

Der Druck es an Jemanden weiter zu geben der da mal ein paar km drauf schruppt wächst!
 
Thema:

Wann ist der richtige Zeitpunkt zum Pedelec Kauf?

Wann ist der richtige Zeitpunkt zum Pedelec Kauf? - Ähnliche Themen

  • Wann ist das Laufrad, bei Felgenverschleiß, zu ersetzen?

    Wann ist das Laufrad, bei Felgenverschleiß, zu ersetzen?: An meinem pedelec, befinden sich auf Vorder-und Hinterrad, auf der Felge ziemlich mittig eine durchgehende Nut, die schwarz eingefärbt ist, ist...
  • Wann kommt endlich neues COBI.Bike Mountcase

    Wann kommt endlich neues COBI.Bike Mountcase: Moin zusammen, weiß hier jemand wann bzw. ob überhaupt jemals neue Mountcase für die aktuellen 11 er IPhones erhältlich sind? Lg Andreas
  • Wann kommt der neue Shimano Steps E9000 Motor?

    Wann kommt der neue Shimano Steps E9000 Motor?: Hallo, ich hoffe jemand hat zu den Thema aktuelle Information. Wann kommt den nun eigentlich der neue Shimano Steps E9000 Motor auf den Markt...
  • Akku-Spannungsabfall-Tuning.. Wann brennts durch :) Controller mit mehr Akku-Kapazität...

    Akku-Spannungsabfall-Tuning.. Wann brennts durch :) Controller mit mehr Akku-Kapazität...: Hallo liebe Forengemeinde des gepflegten Ökoverhaltens :D ich stoße immer wieder auf dieses Forum, obwohl ich selbst kein Pedelec habe, und die...
  • Ähnliche Themen
  • Wann ist das Laufrad, bei Felgenverschleiß, zu ersetzen?

    Wann ist das Laufrad, bei Felgenverschleiß, zu ersetzen?: An meinem pedelec, befinden sich auf Vorder-und Hinterrad, auf der Felge ziemlich mittig eine durchgehende Nut, die schwarz eingefärbt ist, ist...
  • Wann kommt endlich neues COBI.Bike Mountcase

    Wann kommt endlich neues COBI.Bike Mountcase: Moin zusammen, weiß hier jemand wann bzw. ob überhaupt jemals neue Mountcase für die aktuellen 11 er IPhones erhältlich sind? Lg Andreas
  • Wann kommt der neue Shimano Steps E9000 Motor?

    Wann kommt der neue Shimano Steps E9000 Motor?: Hallo, ich hoffe jemand hat zu den Thema aktuelle Information. Wann kommt den nun eigentlich der neue Shimano Steps E9000 Motor auf den Markt...
  • Akku-Spannungsabfall-Tuning.. Wann brennts durch :) Controller mit mehr Akku-Kapazität...

    Akku-Spannungsabfall-Tuning.. Wann brennts durch :) Controller mit mehr Akku-Kapazität...: Hallo liebe Forengemeinde des gepflegten Ökoverhaltens :D ich stoße immer wieder auf dieses Forum, obwohl ich selbst kein Pedelec habe, und die...
  • Oben