Vorstellung / Frage Akku 51,8V 14S8P für 48V Controller

Diskutiere Vorstellung / Frage Akku 51,8V 14S8P für 48V Controller im Umbau-Pedelecs Forum im Bereich Diskussionen; Seid gegrüßt Pedelec Gemeinde, ich (Andre) bin neu auf diesem Kanal. Möchte mich erst kurz Vorstellen und beschreiben wie ich auf das Thema...
A

Andre.T.

Dabei seit
21.09.2020
Beiträge
15
Seid gegrüßt Pedelec Gemeinde,
ich (Andre) bin neu auf diesem Kanal. Möchte mich erst kurz Vorstellen und beschreiben wie ich auf das Thema gekommen bin: Habe mir vor einem halben Jahr ein Prophete 24V Bike für 50€ gekauft. Der Akku schwächelte, lag am Ladegerät, war für Blei Säure Batterien, hatte ich als Original vom Verkäufer mitbekommen ( hatte auch den XLR Stecke?), kurz den Akku hats mir zerschossen. Ich mir ein gebrauchten defekten Akku gekauft nachdem ich mich hier im Forum belesen hatte und neues BMS rein, funktionierte. Dann wollte ich eine höhere Laufleistung und habe mir noch 2 Akkus dazu gekauft, aber schnell gemerkt, das wird pfusch. Jetzt möchte ich mir low Budget ein neues Radl zusammen basteln. Geplant: so unkompiziert wie möglich. Da das teuerste die Akkus sind, habe ich zufälligerweise 112 Zellen, neue!, 3500 Panasonic bekommen und mir die Zutaten für den Zusammenbau bestellt, Spacer, BMS usw. das heißt ich baue mir einen 14S8P mit 1500Wh, Ziel des Projektes ist es ohne großartige Anstrengung 20km bis auf Arbeit zu fahren, was sich sonst über eine Stunde hinzieht. Möchte einen Schnitt von 30km/h anstreben. Passt der 52V / 58,8V Akku an einen 48V Controller/Motor? Will ein altes Damenrad damit aufrüsten damit ich nicht auffalle bei den Grünen und auch aus Kostengründen, es soll unkompliziert sein, deswegen Frontmotor. Habe zwei Sets im Blickwinkel: Favorisieren tue ich ein Getriebemotor: Mxus XF15F (habe mich schon belesen soll laut sein, kann ich hoffentlich damit umgehen)
US $188.7 26% OFF|MXUS XF07 XF08 XF15F XF15R Hub Motor Rad Stick Elektrische Bike Kit für Disc V bremse ebike conversion Kit 250/350/500/1000/1500W|E-Bike Motor| - AliExpress

oder ein Billig KIt 1000W Frontmotor 48V...bei Ebay. Oder habt Ihr noch andere Vorschläge? Im Set oder selbst einzeln Zusammenstellen?

Ich danke im vorraus für die rege Diskussion und hoffe, dass ich mich durch das Projekt mit Informationen auch in das Forum einbringen kann.

Gruß Andre
 
T

TaunusEBike

Dabei seit
22.06.2020
Beiträge
88
Wenn du einen Xf15r kaufen willst, dann bestell direkt ein passendes Set Zahnräder als Ersatz. Leider gibt es diese Räder nur in China. Ich habe ihn als 750w Fatbike Version.

Ein Mittelmotor ist auf jeden Fall unauffälliger als diese 1000w Direktläufer. Solltest du dir ein Direktläufer kaufen, dann verbauen am besten auch ein BMS welches Rekupation beherrscht.
Die meisten 48V Controller beherrschen auch 52V, jedoch musst du dann die Unterspannung Abschaltung entsprechend anpassen.
 
HolgiB

HolgiB

Dabei seit
05.01.2020
Beiträge
370
Altes Damenrad.....14s9p.....30er Schnitt.... 1kW Frontmotor.....ich geh dann mal mein Popcorn holen...... :ROFLMAO:
 
A

Andre.T.

Dabei seit
21.09.2020
Beiträge
15
Danke für die schnelle Antwort. Zur Abschaltung der Unterspannung kann ich das übers Display am Controller einstellen? Gruß Andre
 
A

Andre.T.

Dabei seit
21.09.2020
Beiträge
15
Das sind die Eckdaten:
48V 500W 26" 28" 700C hub motor kit

Position : front motor
Rated Voltage (DCV) & Rated Power (W) : 48V 500W
Wheel Diameter (Inch) : 26"/28"/700C
Construction : Gear Drive
n0 : 60.5Rpm
nT : 265Rpm
Full No-load Speed : 35km/h
Motor Weight : 3.3 kg
Operating Temperature : -20 - 45℃
Installation Widths : 100mm / OLD
Controller : KT-22A
 
T

TaunusEBike

Dabei seit
22.06.2020
Beiträge
88
Bei dem Set kannst du alles im Display einstellen. Mit Unit Pack Power habe ich bisher auch nur gute Erfahrungen gemacht.
 
A

Andre.T.

Dabei seit
21.09.2020
Beiträge
15
Danke! Wo bekomme ich eine Drehmomentaufnahme her, bzw. eine Zeichnung so dass ich mir die Evtl. selbst anfertigen kann?
 
T

TaunusEBike

Dabei seit
22.06.2020
Beiträge
88
Schau ob die Achsen des Motors und der Gabel überhaupt kompatibel sind.
 
A

Andre.T.

Dabei seit
21.09.2020
Beiträge
15
Ich schaue morgen nach, denke aber der Lochdurchmesser muss vergrößert werden und wegen der Einbaubreite Messe ich nach ob mein Hercules das mitmacht. Vorteil von der alten Dame ist Stahlrahmen und Gabel.
 
G

grosserschnurz

Dabei seit
18.09.2008
Beiträge
7.672
Ort
Grossraum Stuttgart
Seid gegrüßt Pedelec Gemeinde,
ich (Andre) bin neu auf diesem Kanal. Möchte mich erst kurz Vorstellen und beschreiben wie ich auf das Thema gekommen bin: Habe mir vor einem halben Jahr ein Prophete 24V Bike für 50€ gekauft. Der Akku schwächelte, lag am Ladegerät, war für Blei Säure Batterien, hatte ich als Original vom Verkäufer mitbekommen ( hatte auch den XLR Stecke?), kurz den Akku hats mir zerschossen. Ich mir ein gebrauchten defekten Akku gekauft nachdem ich mich hier im Forum belesen hatte und neues BMS rein, funktionierte. Dann wollte ich eine höhere Laufleistung und habe mir noch 2 Akkus dazu gekauft, aber schnell gemerkt, das wird pfusch. Jetzt möchte ich mir low Budget ein neues Radl zusammen basteln. Geplant: so unkompiziert wie möglich. Da das teuerste die Akkus sind, habe ich zufälligerweise 112 Zellen, neue!, 3500 Panasonic bekommen und mir die Zutaten für den Zusammenbau bestellt, Spacer, BMS usw. das heißt ich baue mir einen 14S8P mit 1500Wh, Ziel des Projektes ist es ohne großartige Anstrengung 20km bis auf Arbeit zu fahren, was sich sonst über eine Stunde hinzieht. Möchte einen Schnitt von 30km/h anstreben. Passt der 52V / 58,8V Akku an einen 48V Controller/Motor? Will ein altes Damenrad damit aufrüsten damit ich nicht auffalle bei den Grünen und auch aus Kostengründen, es soll unkompliziert sein, deswegen Frontmotor. Habe zwei Sets im Blickwinkel: Favorisieren tue ich ein Getriebemotor: Mxus XF15F (habe mich schon belesen soll laut sein, kann ich hoffentlich damit umgehen)
US $188.7 26% OFF|MXUS XF07 XF08 XF15F XF15R Hub Motor Rad Stick Elektrische Bike Kit für Disc V bremse ebike conversion Kit 250/350/500/1000/1500W|E-Bike Motor| - AliExpress

oder ein Billig KIt 1000W Frontmotor 48V...bei Ebay. Oder habt Ihr noch andere Vorschläge? Im Set oder selbst einzeln Zusammenstellen?

Ich danke im vorraus für die rege Diskussion und hoffe, dass ich mich durch das Projekt mit Informationen auch in das Forum einbringen kann.

Gruß Andre
 
G

grosserschnurz

Dabei seit
18.09.2008
Beiträge
7.672
Ort
Grossraum Stuttgart
Hi,

neu dabei sein ist sicher nicht das Problem, aber mit solchen Ideen hausieren zu wollen ist schon leicht abartig. :unsure:

Nehm dir einfach mal Zeit und lese dich ein! (y)
 
A

Andre.T.

Dabei seit
21.09.2020
Beiträge
15
Hallo grosserschnurz, was ist dabei abartig? Ich hatte mich 11/2 Monate eingelesen, fertig wird man nie, dann habe ich einfach angefangen, ich hätte natürlich noch ein paar Monate mich einlesen können...
 
schrauber13

schrauber13

Dabei seit
20.04.2018
Beiträge
153
Ort
Raum Ludwigsburg
Details E-Antrieb
Q100 HR, S06 Contr., 250 Watt, KT LCD3
Wenn dein Ausfallende vorne nicht zu kurz ist sollte auch die mitgelieferte Verdrehsicherung montierbar sein und gut greifen. Mach mal ein Foto.
Hinten wäre es ja kein Problem, da verfügen die alten Drahtesel über lange Ausfallenden. (zumindest in meinem Fuhrpark)

Das set ist Preis/Leistung gut. Das Display ist halt klobig. Es können alle Parameter konfiguriert werden.
Den PAS solltest Du auch problemlos auf deiner Tretlagerachse montieren können.
 
Thema:

Vorstellung / Frage Akku 51,8V 14S8P für 48V Controller

Vorstellung / Frage Akku 51,8V 14S8P für 48V Controller - Ähnliche Themen

  • Vorstellung und dumme Frage...welcher Akku...

    Vorstellung und dumme Frage...welcher Akku...: Moin moin an alle E-Radfahrer, mein Name ist Christian und ich habe vor, mir mein Fahrrad zum Pedelc umzubauen. Ahnung davon habe ich wenig...
  • Vorstellen und gleich ne Fragen.

    Vorstellen und gleich ne Fragen.: hallo . Komme aus der Pfalz (Kreis Kusel) bin 58 Jahre alt und Heise Walter . Habe mir dieses Jahr das Flyer Up7 4.30 gekauft .Am Anfang gab es...
  • Liegerad zum Pedelec umbauen - Fragen über Fragen und Vorstellung

    Liegerad zum Pedelec umbauen - Fragen über Fragen und Vorstellung: Hallo liebe E-Bike Gemeinde, ich bin Dirk aus Rheinhessen, mittlerweile 50 Jahre alt und ehemaliger, leidenschaftlicher Radfahrer. Meine...
  • R&M Vorstellung und Frage

    R&M Vorstellung und Frage: Hallo zusammen, zunächst mal ein Lob für das tolle Forum hier, aus dem ich viele Infos gewonnen habe! Ich komme aus der Nähe von Dortmund und...
  • Ähnliche Themen
  • Vorstellung und dumme Frage...welcher Akku...

    Vorstellung und dumme Frage...welcher Akku...: Moin moin an alle E-Radfahrer, mein Name ist Christian und ich habe vor, mir mein Fahrrad zum Pedelc umzubauen. Ahnung davon habe ich wenig...
  • Vorstellen und gleich ne Fragen.

    Vorstellen und gleich ne Fragen.: hallo . Komme aus der Pfalz (Kreis Kusel) bin 58 Jahre alt und Heise Walter . Habe mir dieses Jahr das Flyer Up7 4.30 gekauft .Am Anfang gab es...
  • Liegerad zum Pedelec umbauen - Fragen über Fragen und Vorstellung

    Liegerad zum Pedelec umbauen - Fragen über Fragen und Vorstellung: Hallo liebe E-Bike Gemeinde, ich bin Dirk aus Rheinhessen, mittlerweile 50 Jahre alt und ehemaliger, leidenschaftlicher Radfahrer. Meine...
  • R&M Vorstellung und Frage

    R&M Vorstellung und Frage: Hallo zusammen, zunächst mal ein Lob für das tolle Forum hier, aus dem ich viele Infos gewonnen habe! Ich komme aus der Nähe von Dortmund und...
  • Oben