Tour Von Meschede nach Bonn ... Wer kann einen Tipp geben

Dieses Thema im Forum "Treffen, Touren, Reiseberichte" wurde erstellt von bielefeld-michi, 15.04.19.

  1. bielefeld-michi

    bielefeld-michi

    Beiträge:
    482
    Details E-Antrieb:
    Bausatz von JMW
    Hallo ... Meine erste Mehrtagestour in diesem Jahr soll ab Karfreitag von Meschede nach Bonn gehen ...
    bis Ostermontag
    Wer kann denn Tipps geben? Ganz herzlichen Dank dafür
     
  2. tourenerprobt

    tourenerprobt

    Beiträge:
    47
    Hallo Bielefeld-michi,
    wie ist denn deine Streckenführung?
     
  3. bielefeld-michi

    bielefeld-michi

    Beiträge:
    482
    Details E-Antrieb:
    Bausatz von JMW
    Ich bin noch in der Planung, melde mich morgen mit Details
     
  4. Berthold

    Berthold

    Beiträge:
    391
    Ort:
    Sauerland
    Details E-Antrieb:
    Brose - RX+Trail 27,5 Pro
    Heyho,
    also ganz grob... aus dem RuhrTal- zum Radwege ( Netz)
    Meschede- Hennesee ( oder Meschede- Wennemen-Berge- Wenholthausen)- Eslohe- durch den Fledermaustunnel ins Frettertal, dann Finnentrop, Attendorn- Biggesee - Olpe...
    Von da an ??
    Aber das ist schon nah an der Wasserscheide zum Rheintal runter, z.B. Olpe, über Gummersbach, dann ins Aggertal- Siegburg.. dann bist Du ja schon bald in Bonn... :)

    Viele Grüße
    Berthold
     
  5. bielefeld-michi

    bielefeld-michi

    Beiträge:
    482
    Details E-Antrieb:
    Bausatz von JMW
    Also: ich halte mich an die Radwanderwege. Zuerst Ruhr-Sieg weg bis Kirchen an der Sieg. Dann Siegradweg bis Bonn.
    Schön wären Übernachtungsempfehlungen...
     
  6. Trompeter

    Trompeter

    Beiträge:
    26
    Hallo Michi. Das mit dem Siegradweg würde ich mir gut überlegen. Gerade bei uns im Kreis Altenkirchen ist mehr oder weniger kein Radweg existent. Das meiste führt direkt über viel befahrene Bundesstraßen :(. Ich weiß allerdings auch keine Alternative Route.
     
  7. tourenerprobt

    tourenerprobt

    Beiträge:
    47
    Hallo Michi, ich kenne den Siegradweg ab Dattenfeld bis zur Mündung, da fährst du immer auf Rad bzw. Wirtschaftswegen, evtl. wegen Bauarbeiten gibt es eine max. Umleitung von 2km wo du entlang einer Bundesstr. fährst (falls diese noch aktuell ist).
    In Bonn: Hotel My Poppelsdorf, im schönen Stadtteil Poppelsdorf oder rechtsrheinisch das K314 Apartementhotel. Ob es da Unterstellmöglichkeiten fürs Rad gibt, musst du nachfragen.
     
  8. bielefeld-michi

    bielefeld-michi

    Beiträge:
    482
    Details E-Antrieb:
    Bausatz von JMW
    Bin heute von Meschede bis an den Biggesee gefahren, 60km, weil das Wetter ja so schön ist bin ich zelten. Fotos davon in dem Reise/Touren bilderthread
     
    Berthold gefällt das.


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden