erledigt VOLspeed 3.0

Diskutiere VOLspeed 3.0 im An-/Verkauf (erledigt) Forum im Bereich An-/Verkauf; Zum Verkauf steht ein VOLspeed 3.0 für Bosch Motoren, welcher ursprünglich angeschafft wurde und nicht verbaut wurde. Bevor er hier in der...

SchalkerJung

Dabei seit
10.08.2020
Beiträge
165
Zum Verkauf steht ein VOLspeed 3.0 für Bosch Motoren, welcher ursprünglich angeschafft wurde und nicht verbaut wurde. Bevor er hier in der Schublade sein Dasein tristet verkaufe ich diesen leiber für jemanden der daran Freude haben wird zum Festpreis von glatten 100.- EURO zzgl. Versandkosten oder Abholung in Bonn. Anbei die Beschreibung des Tuning Chips:


Tuning-Modul für alle E-Bikes / Pedelecs mit Bosch Antriebssystem ab Modelljahr 2014.

Geeignet für alle Active Line, Active Line Plus, Performance Line und Performance Line CX Antriebe bis Modelljahr 2021. Lediglich die Classic-Motoren, Modelljahr 2013 oder älter werden nicht unterstützt.

Kompatibel mit den Displays Purion, Intuvia, Kiox, Nyon und dem neuen Nyon 2021 (BUI350). Zum Smartphone Hub und COBI.Bike beachten Sie bitte die Informationen weiter unten.

Das Gerät wird von außen unsichtbar am Antriebsmotor verbaut. Der Einbau ist mit etwas technischem Geschick in 15 Minuten erledigt. Es müssen keine Kabel beschädigt oder modifiziert werden, das Modul wird einfach angesteckt. Das Modul ist absolut wasserdicht, da die komplette Elektronik vergossen ist.

Es wird kein PC oder Smartphone benötigt. Alle Einstellungen erfolgen komfortabel über das Display am Fahrrad.

Es ist möglich sowohl das Geschwindigkeitslimit als auch das Abregelverhalten über das Display einzustellen. Im Gegensatz zur nahezu vollständigen Aufhebung der Abregelung des Motors bei anderen Tuningmodulen, lässt sich mit diesem Modul durch eine leichte Anhebung des Limits, z.B. auf 32km/h, immer noch eine sehr sportliche Fahrweise bei moderatem Akkuverbrauch realisieren. Das sehr abrupte Aussetzen des Motorsupports an der Abregelgeschwindigkeit fällt durch den Dynamikmodus wesentlich sanfter aus.

Funktionen​


  • Individueller Aktivierungscode einstellbar
  • Tuning lässt sich über Tasten am Bedienteil ein- bzw. ausschalten.
  • Die Abregelgeschwindigkeit lässt sich nach dem Einschalten über die Pfeiltasten im Bereich 25 - 99km/h frei einstellen. Der zuletzt eingestellte Wert wird gespeichert.
  • Das Tuning ist nach dem Einschalten des Bikes immer ausgeschaltet.
  • Einstellung eines "softeren Abregelverhaltens" möglich (Dynamikmodus). Das sonst sehr abrupte Abregeln am Geschwindigkeitslimit wird dadurch deutlich abgemildert. Die letzte Einstellung wird gespeichert.
  • Jederzeit korrekte Anzeige der Geschwindigkeit, der zurückgelegten Strecke, sowie der Durchschnittsgeschwindigkeit.
  • Restreichweitenberechnung aus aktuellem Fahrstil bei aktivem Tuning.
  • Akkuanzeige in Prozent abwechselnd zur Restreichweite bei aktivem Tuning. Intervall: 4 Sekunden Reichweite, eine Sekunde Akkuladestand.
  • Korrekter Gesamtkilometerstand des Bikes auch nach Ausbau des Tuningmoduls, da die Kilometer in der Motorsteuerung vom Tuningmodul nachgeführt werden.
  • Werkstattmodus um das Modul für einen Werkstattbesuch komplett zu deaktivieren.
 
Thema:

VOLspeed 3.0

Oben