Versicherungen für S-Pedelecs: Haftpflicht, Teilkasko, Vollkasko?

Diskutiere Versicherungen für S-Pedelecs: Haftpflicht, Teilkasko, Vollkasko? im S-Pedelecs und anderes mit E-Motor Forum im Bereich Diskussionen; Kennzeichen im Nachbarort bekommen und noch 14 € günstiger. Die Vollkasko behalte ich bei der HWI vermittelten. Endlich kann ich fahren.
Peter64B

Peter64B

Dabei seit
04.11.2020
Beiträge
216
Punkte Reaktionen
149
Ort
21614 Buxtehude
Details E-Antrieb
TDCM HCA5-F, Brose Drive S (Alu)
Man findet sie über e-bikeschutz.de - Es gibt aber auch noch andere Anbieter, habe gerade eine Vollkasko ohne die Jahresfristen zum Ersatz von Verschleiß gefunden. Aber die wirken eher nicht so vertrauenserweckend. Bei der HWI war ich mit der Kommunikation immer sehr zufrieden, musste aber auch noch nie etwas einreichen. Die arbeiten mit der Waldburger Versicherung zusammen.
Habe mein S-Ped dort ebenfalls Vollkasko versichert.
Kosten pro Jahr 140 Euro. Erstattung im ersten Versicherungsjahr 192 Euro für Verschleißteile und einen kleinen Unfallschaden. Lief alles Reibungslos. :)
 
L

likeme

Dabei seit
29.07.2020
Beiträge
62
Punkte Reaktionen
29
Ort
Kipfenberg
Warum kauft ihr euch ein S-Pedelec wenn es auch E-Roller und E-Motorrad (45km/h) gibt, die man für lau Versichern kann?
 
jm1374

jm1374

Dabei seit
16.06.2013
Beiträge
9.143
Punkte Reaktionen
15.817
Ort
Hegau
Details E-Antrieb
Stromer ST2S 28000km;Bulls E45;Haibike Xduro FS RS
Weil ich mich bewegen will und nicht stocksteif auf einem rollenden Badezimmerhocker kutschiert werden möchte.

 
Zuletzt bearbeitet:
N

NPRadler

Dabei seit
08.04.2022
Beiträge
92
Punkte Reaktionen
82
Warum kauft ihr euch ein S-Pedelec wenn es auch E-Roller und E-Motorrad (45km/h) gibt, die man für lau Versichern kann?
Warum kauft man sich einen Porsche, wenn man einen Dacia für lau versichern kann ?
Man kauft sich das worauf man Lust hat, wer es zahlen kann den interessieren die Kosten der Versicherung auch nicht.
 
Thema:

Versicherungen für S-Pedelecs: Haftpflicht, Teilkasko, Vollkasko?

Versicherungen für S-Pedelecs: Haftpflicht, Teilkasko, Vollkasko? - Ähnliche Themen

S-Pedelec Kaufberatung, teils österreich-spezifisch: Ich möchte mir zum Frühjahr/Sommer hin ein S-Pedelec kaufen. In Österreich. Bevor jemand mir mitteilt, dass es die offiziell nicht so gibt und sie...
S-Pedelec: Hohes Potenzial als Verkehrsmittel - aber durch restriktive Vorschriften ausgebremst (Off Topic wird gelöscht und es gibt Threadsperren): Warum das S-Pedelec als Verkehrsmittel nix taugt. Liebe Mitforisten, auf dem eingefügten Bild seht ihr zwei Fahrräder der Marke Haibike...
Oben