Verbot für elektrische Fat-Bikes

Diskutiere Verbot für elektrische Fat-Bikes im Plauderecke Forum im Bereich Community; Nein, eine Weltweite 1 Kind Begrenzung ist die einzige Chance die unsere Natur hat. Wie es China schon gemacht hat. Nur für die Wirtschaft wurde...
robat1

robat1

Dabei seit
26.07.2015
Beiträge
1.279
Punkte Reaktionen
901
Ort
München
Details E-Antrieb
1. Gazelle ; 2. Bafang G311 Front ; 3. add-e neXt;
Sozialverträgliches Ableben?
Nein, eine Weltweite 1 Kind Begrenzung ist die einzige Chance die unsere Natur hat.
Wie es China schon gemacht hat.
Nur für die Wirtschaft wurde das wieder aufgeweicht.

Von wegen schräges Weltbild, ich ignoriere nur nicht die Realität und interessiere mich für die Folgen unserer fortschreitenden Vermehrung und red mir nicht ein, dass man mit Elektroautos die Welt vor unserer Vermehrung retten kann.

Es ist einfach lächerlich dass man Forststrassen für Fahrräder sperrt, während auf der selben Kugel jedes Jahr für "zusätzliche" 80 Millionen Menschen die Natur gerodet werden muss um mehr Anbauflächen und Wohnraum für immer mehr Menschen zu gewinnen.

Der Raubbau für immer mehr Holzbedarf, während die Wälder rasend schrumpfen ist neben immer mehr Anbauflächen und immer mehr Nutztierhaltung die nächste Katastrophe.

Usw. Usw.

Robert
 
Geierlamm

Geierlamm

Dabei seit
28.12.2020
Beiträge
2.816
Punkte Reaktionen
3.325
Ja und wir hier in Europa , die durchschnittlich dreimal soviel Resourcen pro Mensch verbrauchen, wie der durchschnittliche Afrikaner legen fest, wieviel
Afrikaner leben dürfen.
Nein danke!

Gruss

Geierlamm
 
camper510

camper510

Themenstarter
Dabei seit
08.02.2019
Beiträge
6.052
Punkte Reaktionen
3.923
Ort
Unterwegs
Details E-Antrieb
3 Pedelecs. 1 Front, 1 Heck, 1 Mitte. 14A, 43,2V.
Nein, eine Weltweite 1 Kind Begrenzung ist die einzige Chance die unsere Natur hat. Wie es China schon gemacht hat.
Und da jeder einen Sohn will, wurden/werden auch schon mal neugeborene Mädchen "entsorgt".
Und jetzt gibt es in China einen eklatanten Mangel an Frauen zum Heiraten.
Nein, das ist keine Stammtisch-Weisheit, sondern Fakt.
 
Begonia

Begonia

Dabei seit
04.03.2022
Beiträge
314
Punkte Reaktionen
260
wieviel
Afrikaner leben dürfen.
Während in Europa die Geburtenrate weit unter 1 fällt, liegt diese in Afrika über 3. Wieso sollten also die Europäer denen etwas vorschreiben müssen? Die sind doch auch schlau. Fahren vielleicht noch nicht soviel Fat-Bikes - sie schnakkeln halt lieber. Müssen wir hier in der "Alten Welt" eigentlich immer Vorreiter sein?
 
öcher

öcher

Dabei seit
19.11.2017
Beiträge
700
Punkte Reaktionen
1.412
Ort
Niederrhein
Details E-Antrieb
Bosch performance line
Massenhafte Wochenendausflügler überfüllen beliebte Wege
... aber nur im Umkreis von 2 Km vom Parkplatz oder Waldrestaurant ( Verdauungsspaziergang ) danach wird es merklich ruhiger. ;)
Ich bin überzeugt, dass man zu Fuss auf einem Wanderweg in den Landes viel mehr wahrnimmt als auf einem E-Motorbike.
Nun Ja im Grunde stimmt es ja was Du sagst, aber ich bin noch nicht soweit, komme gerade vom Moped wo es schneller geht und beim Fahren die Aufmerksamkeit der Strasse gilt. Erst in der Pause genieße ich dann die Ausblicke.

Jetzt aber aufs Pedelec verzichten und zu laufen um mehr zu sehen/Eindrücke aufnehmen finde ich jetzt für mich nicht zielführend. Habe mir ja das Pedelec zugelegt um eben einen größeren Radius zu haben und mehr zu sehen.
 
O

Oschtallgoier

Dabei seit
08.02.2017
Beiträge
1.922
Punkte Reaktionen
1.490
Eigentlich haben Fahrräder - ob Fat oder Bio - im Wald oder oben über der Baumgrenze, überhaupt nichts verloren.
Servus, unbedingt ein "Like" von mir.

Von wem aus? Aus der Sicht von jemanden von der Lüneburger aus bei 25.5m ü. 0🙈 eventuell.

Bei jemanden in den Alpen, z.B. Davos, eher schwierig, Davos selber liegt bereits schon knapp 270m unter der Baumgrenze der Alpen. Eigentlich dürften die dort schon gar keine Wäsche mehr im Außenbereich an der Leine aufhängen, bei dem Flugverkehr dort.

In diesem Sinne.. Leben und Leben lassen.
 
S

Steeler

Dabei seit
05.07.2014
Beiträge
313
Punkte Reaktionen
298
Ort
Biosphärenreservat Bliesgau
Details E-Antrieb
Stevens E-6X Disc Bosch Bj. 2012
Zu den Bergen und nicht nur dort: Mit Verboten ist niemand geholfen, sie sollten wirklich die Ultimative Ratio bleiben. Gerade auch in den Bergen bietet das Biken eine hervorragende Möglichkeit, Sport, Erholung und Naturgenuss miteinander zu verbinden. Das gilt auch für das MTB.
Mit der Motorisierung hat sich hier aber etwas geändert: Früher musste man sich Kondition erarbeiten und das war verbunden mit der Steigerung des Fahrkönnens.
Verbindet man dieses Können mit der Einschätzung des Wegezustands und berücksichtigt dabei auch die Witterungsbedingungen, wird das Biken gerade auch in den Bergen ein erlebnisreicher Naturgenuss, ohne die Natur zu schädigen.
Mit dem E-MTB kommt nun aber auch der Ungeübte - und das in immer größer werdender Zahl - in Bereiche, die früher nur die Geübten erreichen konnten. Wenn man dann eine Strecke nur unzureichend beherrscht, wird man eine Gefahr für die Natur z. B. durch Bremsspuren, Lösen von Gestein, Verlassen des Trails um bequemer vorzukommen und vieles mehr.
Deshalb mein Rat an die Ungeübten, auf den breiten Wegen zu bleiben und an die Geübten, bleibt auf den Trails und sucht keine neuen Wege.
Sich sensibel und rücksichtsvoll gegenüber Natur und Mitmenschen zu verhalten, kann doch nicht allzu schwer sein.
Und dann brauchst auch keine Verbote.
 
P

Pöhlmann

Dabei seit
08.06.2012
Beiträge
4.920
Punkte Reaktionen
3.817
Details E-Antrieb
Panasonic 26V (250W NUA028D, 300W NUA021AL)
Mit dem E-MTB kommt nun aber auch der Ungeübte - und das in immer größer werdender Zahl - in Bereiche, die früher nur die Geübten erreichen konnten.
Und das ist der eigentliche Knackpunkt.

Panorama - die Reporter​


"Streit um den Wald - Mountainbiker auf illegalen Wegen"
Dienstag, 13. September 2022, 21:15 bis 21:45 Uhr
Donnerstag, 15. September 2022, 01:50 bis 02:45 Uhr

ARD-Mediathek

Fazit: Der Wald muss viel aushalten, weil der Mensch ihn intensiv nutzt.

Ab ca. 15:00min wird gezeigt, dass es mindestens für Einsteiger aber nicht immer einfach ist, legale von illegalen Trails zu unterscheiden.
Und in einer aktuellen Umfrage gaben über 80% der befragten Mountainbiker an, gelegentlich bis häufig auf illegalen Strecken zu fahren.

Vereine wie Die Deisterfreunde, die u.a. zwischen Förstern und Mountainbikern vermitteln, legale Trails pflegen und helfen, illegale Trails einzudämmen, sind die Ausnahme.
 
öcher

öcher

Dabei seit
19.11.2017
Beiträge
700
Punkte Reaktionen
1.412
Ort
Niederrhein
Details E-Antrieb
Bosch performance line
N

Nachtsonne

Dabei seit
23.09.2022
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
2
Also der Wald hier ist kein natürlicher Wald sonst ein Forst, quasi ein Acker mit Bäumen.
Das sollte man bei der Diskussion bedenken.
 
P

Pöhlmann

Dabei seit
08.06.2012
Beiträge
4.920
Punkte Reaktionen
3.817
Details E-Antrieb
Panasonic 26V (250W NUA028D, 300W NUA021AL)
Das sollte man bei der Diskussion bedenken.
Dennoch findet da Natur statt, teils sogar in Schutzgebieten. Derzeit steht wegen des Klimawandels für die Forstwirtschaft ein gezielter Umbau an. Da muss man den Stress auf den Flora und Fauna nicht noch immer weiter erhöhen.
Es herrscht nicht zu selten eine egoistische Anspruchshaltung bei den Menschen gegenüber den der Allgemeinheit frei zugänglichen Gütern. Manche fordern freie Fahrt für freie Bürger, ohne selbst irgendetwas zurückzugeben (außer Müll).

Ich finde Ansätze wie bei den Deisterfreunden bedenkenswert, die sich aktiv einbringen. Sowas ist aber kein Selbstläufer und hängt mindestens von den Aktiven vor Ort ab.
 
Geierlamm

Geierlamm

Dabei seit
28.12.2020
Beiträge
2.816
Punkte Reaktionen
3.325
Wirklich freie ungezähmte Natur gibt's in Mitteleuropa praktisch nur im ausschliesslich zu Fuss zugänglichen Hochgebirge.
Dahin gelangt man mit dem Fahrrad überhaupt nicht.
Auch die Trails sind schliesslich einfache gebahnte Wege . Da ergeben sich immer Probleme durch Massenauftrieb, egal ob mit dem Fahrrad zu Fuss oder mit Ski / Schneeschuh. Einzelne Rücksichtslose empfinde ich als ausgesprochen lästig, aber nicht als generelle Bedrohung. Kanalisierungsbestrebungen sind notwendig und nützlich, aber der unbedingt größere Schaden entsteht durch die Anfahrt mit dem Auto, sowohl durch den Platzbedarf ,wie durch Lärm und Dreck.Auch die Massen an emtbler ,welche in die Berge ziehen, reisen schliesslich mit dem Auto an, nicht mit dem Fahrrad.
Wenn also wirksame Kanalisierung , dann im Vorfeld der Täler, sodass eben nicht bis ins letzte Eck mit dem Auto gefahren werden darf.

Gruss

Geierlamm
 
Nebutzermame

Nebutzermame

Dabei seit
06.11.2021
Beiträge
613
Punkte Reaktionen
748
Details E-Antrieb
Panasonic GX Ultimate am Flyer Upstreet 5,
Bist Hellseher?

Eigentlich haben Fahrräder - ob Fat oder Bio - im Wald oder oben über der Baumgrenze, überhaupt nichts verloren.

Gerade gestern wieder so einen Sportler gesehen, der sein Rad mit einer Lampe bestückte, heller als die Lichter meines Autos. Damit will der allen Ernstes nachts durch den Wald. Den Verkauf resp. die Produktion solcher Geräte verbieten, ist das einzig vernünftige Vorgehen.
Gibt es wirklich Räder und Lampen, die eigens dafür produziert werden, um nachts durch den Wald zu fahren? Wie würde das definiert?
 
Geierlamm

Geierlamm

Dabei seit
28.12.2020
Beiträge
2.816
Punkte Reaktionen
3.325
Gibt es wirklich Räder und Lampen, die eigens dafür produziert werden, um nachts durch den Wald zu fahren? Wie würde das definiert?
Ich musste eine Zeit lang nachts durch dunklen Wald auf einer der üblichen Forststrassen pendeln. Da hilft eine wirklich helle Lampe viel, will man nicht jedes Schlagloch mitnehmen und einigermaßen flott unterwegs sein. Ich war jedenfalls sehr dankbar , als die ersten bezahlbaren hellen Batterielampen auf den Markt kamen.
Dass diese Lampen dann auch geeignet sind unsinnigerweise nachts auf Wanderpfaden herumzuholpern, dafür kann die Lampe nix.

Gruss

Geierlamm
 
Nebutzermame

Nebutzermame

Dabei seit
06.11.2021
Beiträge
613
Punkte Reaktionen
748
Details E-Antrieb
Panasonic GX Ultimate am Flyer Upstreet 5,
@Geierlamm , dasselbe gilt für Räder, die ja in einem Atemzug mit den Lampen genannt wurden. Sehr viele Räder eignen sich, um mit ihnen nachts zu fahren - auch in Wäldern.
 
EMS

EMS

Dabei seit
16.03.2019
Beiträge
1.566
Punkte Reaktionen
2.747
Ort
Zollern-Alb-Kreis
Details E-Antrieb
Bionx 45km/h; GSD Pinion 45km/h, Klever X Pinion45
Sich sensibel und rücksichtsvoll gegenüber Natur und Mitmenschen zu verhalten, kann doch nicht allzu schwer sein.
Offensichtlich ist das für etliche zu schwer und von daher werden völlig zu Recht Fahrverbote ausgesprochen.
Muss man denn wirklich mit einem Rad/Ped überall rumfahren? Es gibt genügend Straßen und Wege um Rad zu fahren. Weshalb auch noch quer Feld ein?
Von mir aus können regional ein paar Trails angelegt werden, dann iss aber auch genug und wer sich nicht dran hält soll dann auch die Konsequenzen tragen bzw. die Strafen zahlen.
 
camper510

camper510

Themenstarter
Dabei seit
08.02.2019
Beiträge
6.052
Punkte Reaktionen
3.923
Ort
Unterwegs
Details E-Antrieb
3 Pedelecs. 1 Front, 1 Heck, 1 Mitte. 14A, 43,2V.
..muss man denn wirklich mit einem Rad/Ped überall rumfahren? Es gibt genügend Straßen und Wege um Rad zu fahren.
Weshalb auch noch querfeldein?
Weil das der Sinn und Zweck eines MTB's ist und es auch mehr Spaß macht, als auf der Straße zwischen den Autos rumzufahren.
Das bedeutet aber nicht, dass man im Wald die Wege/Trails verlässt und kreuz und quer fahren muss.
 
F

FranzFranz

Dabei seit
29.07.2019
Beiträge
72
Punkte Reaktionen
119
Ort
Bremen
Muss man denn wirklich mit einem Rad/Ped überall rumfahren?
Die Werbung der eMTB-Hersteller vermitteln uns das wir es können, dürfen, sollen und dieses Rad alles möglich macht.
Auch die Fahrradmagazine habe gerne solche Fluchten aus dem Alltag in ihren Beiträgen.
Die Tourismusbranche bewirbt ihre Regionen mit spektakulären Bilden und der Illusion von Freiheit, Abenteuer & purer Natur - das ist natürlich Marketing und man hofft auf Einnahmen durch Touristen.
Alle sprechen dabei gezielt unsere verborgenen Wünsche an = insofern erfolgreich.
Wenn diese Touristen dann wirklich kommen gibt es über Kurz oder Lang genau die vielfach beschriebenen Probleme. In der Folge dann eben auch Restriktionen, es sei denn die Gemeinde "opfert" ihre Natur zu Gunsten des Umsatzes bei Gastwirten, Pensionen, Sesselliftbetreibern...

Wenn ich dann sehe wie "toll" abseits befestigter Wege gefahren wird und mit einer einzigen Vollbremsung oberhalb der Baumgrenze mal eben 20 Jahre Vegetation in Sekunden vernichtet werden, dann wünsche ich mir mehr Verstand für diese Rad-Abenteurer - oder eben Verbote.
 
EMS

EMS

Dabei seit
16.03.2019
Beiträge
1.566
Punkte Reaktionen
2.747
Ort
Zollern-Alb-Kreis
Details E-Antrieb
Bionx 45km/h; GSD Pinion 45km/h, Klever X Pinion45
Weil das der Sinn und Zweck eines MTB's ist und es auch mehr Spaß macht, als auf der Straße zwischen den Autos rumzufahren.
Nun, auch ein Geländemotorrad oder ein Geländewagen ist dafür konstruiert worden quer durch die Pampa fahren zu können und trotzdem ist es nicht erlaubt.

Egal welches Fahrzeug, alle sollten sich auf den reichlich vorhandenen Straßen und Wegen bewegen. Der Rest ist dann eben den Fußgängern vorbehalten.
 
Thema:

Verbot für elektrische Fat-Bikes

Verbot für elektrische Fat-Bikes - Ähnliche Themen

jeep fold fat e-bike fr 7020: jeep fold fat e-bike fr 7020 BJ 2020 Ich möchte Mein Pedelec Xiongda Heckmotor tunen. Er wird angetrieben mit 36 V 250w und hat 20 Zoll Felgen...
Anfänger braucht Beratung (vernünftiges Allround-Bike gesucht): Hallo zusammen, bin neu hier und habe im Vorstellungsthread schon einen Kommentar hinterlassen, komme aus dem schönen Landkreis Passau in...
E-Bike - Welches Fahrrad passt zu mir?: Hallo zusammen, ich bräuchte mal ein paar Meinungen und/oder Empfehlungen. Ich möchte mir gerne ein E-Bike zulegen, bin mir aber irgendwie...
E-Bike Kauf Empfehlung: Hallo, Ich überlege mir gerade ein E Bike zu kaufen. Mein Einsatzgebiet ist normaler Asphalt und hin und wieder durch den Wald. Habe auf ein E...
Neuer E-Bike Controller: Hallo zusammen, Derzeit habe ich folgenden Controller an meinem Pedelec verbaut. 141.98€ 10% OFF|DMHC MOTOR CONTROLLER TC480 36V/48V 15A TJBSC12...
Oben