VanMoof VANMOOF S3 / X3: Technische Details / Review / Tutorial

Diskutiere VANMOOF S3 / X3: Technische Details / Review / Tutorial im Nabenmotoren Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Das mit den 30sec ist eine gute Idee. Falls sie so nicht einsichtig sind, werde ich es mit dem Argument versuchen.
V

VMHK

Dabei seit
03.11.2020
Beiträge
27
Punkte Reaktionen
14
Das mit den 30sec ist eine gute Idee. Falls sie so nicht einsichtig sind, werde ich es mit dem Argument versuchen.
 
Mychymychy

Mychymychy

Dabei seit
09.11.2020
Beiträge
363
Punkte Reaktionen
60
Jetzt ist bei mir auch gerade die Aufforderung von VM für die neue Software gekommen!!! Ich habe das 1.7.1 drauf was meint Ihr soll ich es wagen oder lieber lassen….?!?!?🤔
 
G3421fünf

G3421fünf

Dabei seit
07.09.2020
Beiträge
760
Punkte Reaktionen
281
Ort
Du wohnst doch nahe bei einem Service-Hub. Sei mutig und do it. Yeah!
 
M

Metti

Dabei seit
20.03.2021
Beiträge
44
Punkte Reaktionen
6
Als hier die ersten Probleme mit 1.7.1 auftraten hatte ich auch meine Bedenken. Dana kam ja bekanntlich recht schnell die 1.7.2 und ich habe VM angeschrieben, sie sollten das für mich freigeben. Darauf haben sie nicht reagiert. Die wissen vielleicht schon weshalb ;-)

Da mein S3 mit der 1.7.1 noch läuft (ich nutze es kaum), warte ich lieber noch etwas.
 
Mychymychy

Mychymychy

Dabei seit
09.11.2020
Beiträge
363
Punkte Reaktionen
60
Roland ich bin wirklich kein Schisser, aber wenn mein Bike dann muckt oder sogar nichts mehr macht….. dann möchte ich nicht das die armen Kerle im Service Hub in Bremen meine ganze Wut abbekommen denn wie schon mal geschrieben habe ich eine sehr kurze Zündschnur……ich mach das so wie Metti!!!
 
jeck1965

jeck1965

Dabei seit
30.10.2020
Beiträge
162
Punkte Reaktionen
26
Ort
Köln-Wahn
Ich hatte ab 1.7.1 die Motorbremse,1.7.2 hat daran nichts geändert.Die hier beschriebenen Akk-Probleme habe ich zumindest derzeit nicht.Das heisst aber garnix.VM ist immer für eine Überraschung gut.
Derzeit fahre ich aber auch komplett mit Moofer.Da steht zwar das einige Funktionen mit 1.7.2 nicht funktionieren könnten,ich habe aber noch nichts bemerkt,das was ich nutze läuft.
 
G3421fünf

G3421fünf

Dabei seit
07.09.2020
Beiträge
760
Punkte Reaktionen
281
Ort
OK Mychy! :LOL: Dann haben wir das ja geklärt. Aber bitte eines noch: Ich bin für Gleichberechtigung. Wenn ich schon meinen Realnamen preisgebe, dann bitte... ...wie heißt Du eigentlich lt. Geburriurkunde? Einen passenden Nicknamen hätte ich nach Deinen hier kundgemachten Ausführungen betreffend der Zündschnurlänge allerdings auch für Dich: Sprengkäpselchen! :ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO:
 
Zuletzt bearbeitet:
Mychymychy

Mychymychy

Dabei seit
09.11.2020
Beiträge
363
Punkte Reaktionen
60
Danke G3421fünf toller Nickname!!!👍🏼🤗
Sorry das ic Dich ohne Deine Erlaubnis mit Deinem Vornamen angesprochen habe!😔 mein Vorname lautet „Michael“!
 
G3421fünf

G3421fünf

Dabei seit
07.09.2020
Beiträge
760
Punkte Reaktionen
281
Ort
Nee nee, Blaubär, da hast das mit der Zündschnur total missverstanden, aber TOTAL!
 
T

Thomas_B

Dabei seit
11.09.2021
Beiträge
81
Punkte Reaktionen
16
Roland ich bin wirklich kein Schisser, aber wenn mein Bike dann muckt oder sogar nichts mehr macht….. dann möchte ich nicht das die armen Kerle im Service Hub in Bremen meine ganze Wut abbekommen denn wie schon mal geschrieben habe ich eine sehr kurze Zündschnur……ich mach das so wie Metti!!!
die sind Kummer gewöhnt, die haben ja mich auch ertragen... :)
Außerdem sind die ehrlich, letztendlich müssen die dem Mist auch nur ausbaden, ihre Schuld ist das ja nicht.
Ohne die hätte ich mein S3 in die Kiste gepackt, zurückgeschickt und auf Rückabwicklung bestanden.
 
R

Robert87

Dabei seit
06.03.2021
Beiträge
121
Punkte Reaktionen
18
So also Vanmoof ist ja mal sehr zügig, am Montag ist mein Fahrrad in Utrecht eingetroffen.

Morgen soll es schon wieder kommen? Da sollte der Akku kontrolliert werden und eigentlich auch der Service für 35€?

Ob das so gut kommt?! da bin ich mal sehr gespannt...
 
V

VMHK

Dabei seit
03.11.2020
Beiträge
27
Punkte Reaktionen
14
Hallo Robert, mein Rad ist am Montag auch in Utrecht angekommen und heute war es schon wieder bei mir, von dem Tempo her kann man ja nicht meckern. Es wurde allerdings nur der Akku ersetzt.
Ich habe eben eine kleine Probefahrt gemacht und mir alles angeschaut, soweit alles in Ordnung. Das S3 wurde von VM auf sie Firmware 1.7.2 geupdated.
Aber:
Die linke Schraube die den Akku hält war nur angesetzt und nicht festgezogen und das Vorderrad auch nicht richtig fest. Bei einer starken Bremsung hat sich die Achse in der Gabel verzogen sodass die Bremsscheibe geschliffen hat. Habe jetzt alles festgezogen und es scheint alles ok.
Das mit den 25€ für den Karton habe ich noch nicht klären können, weil ich weniger Zeit hatte, als die Antwortzeit im Chat beträgt. Aber spätestens jetzt war es mein Stundenlohn fürs nacharbeiten…
 
Snerts

Snerts

Dabei seit
23.10.2020
Beiträge
28
Punkte Reaktionen
10
Ort
Bremen
Roland ich bin wirklich kein Schisser, aber wenn mein Bike dann muckt oder sogar nichts mehr macht….. dann möchte ich nicht das die armen Kerle im Service Hub in Bremen meine ganze Wut abbekommen denn wie schon mal geschrieben habe ich eine sehr kurze Zündschnur……ich mach das so wie Metti!!!
Die MitarbeiterInnen im Service Hub Bremen sind sehr freundlich, zuvorkommend und kooperativ! Warum willst Du bei denen Deine Wut ablassen? Das sind doch die letzten, die die Situation zu verantworten haben!
Mäßige doch bitte Deine Sprache!
 
Snerts

Snerts

Dabei seit
23.10.2020
Beiträge
28
Punkte Reaktionen
10
Ort
Bremen
Gerade weil ich zum Service Hub Bremen Vertrauen habe, habe ich gestern Abend das Update auf 1.7.2 durchgeführt. Der Akku war auf 100% geladen und das war er heute Nachmittag auch noch.
Heute habe ich eine 45km-Tour (Findorff - Fähre Lemwerder - Findorff) gemacht und das Fahrrad macht was es soll:
Die automatische Gangschaltung schaltet butterweich und auch alles andere funktioniert. Die Lautstärke der Meldungen ist wie vorher; wie alles andere auch!
HG
Snerts
 
Mychymychy

Mychymychy

Dabei seit
09.11.2020
Beiträge
363
Punkte Reaktionen
60
Snerts, schade das Du mich nicht verstanden hast!!! Aber höchstwahrscheinlich habe ich mich nicht „gewählt genug“ ausgedrückt!!
 
Snerts

Snerts

Dabei seit
23.10.2020
Beiträge
28
Punkte Reaktionen
10
Ort
Bremen
Was ist an:
"die armen Kerle.....meine ganze Wut abbekommen ..... habe ich eine sehr kurze Zündschnur"
nicht zu verstehen?
Was meinst Du mit "gewählter" Sprache?
Damit bin ich aus dieser Diskussion raus!
 
Thema:

VANMOOF S3 / X3: Technische Details / Review / Tutorial

VANMOOF S3 / X3: Technische Details / Review / Tutorial - Ähnliche Themen

VanMoof VanMoof Electrified S 2 / X 2 : Technische Details / Review / Tutorial: Da ich dieses geile e-Bike neu habe und als Early-Bird in den Genuss als einer der ersten Nutzer alles auszuprobieren, habe ich meine Erfahrungen...
Oben