VanMoof Vanmoof S3 / Totalschaden/Schaltung

Diskutiere Vanmoof S3 / Totalschaden/Schaltung im Nabenmotoren Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Kurzer Erfahrungsbericht: Mein Fahrrad das Vanmoov S3 wurde 25.06 geliefert, am 26.06 nach ca. 30 KM Laufleistung schaltete es nicht mehr vom 2...
M

mrays

Dabei seit
30.06.2020
Beiträge
3
Kurzer Erfahrungsbericht:

Mein Fahrrad das Vanmoov S3 wurde 25.06 geliefert, am 26.06 nach ca. 30 KM Laufleistung schaltete es nicht mehr vom 2. in den 3. Gang.
Der Vor-Ort Werkstatttermin am 27.06 in Berlin ergab einen "Totalschaden" da nicht vor-Ort Reparierbar aufgrund von fehlenden Ersatzteilen.

Nun ist mein Bike nach nur 1. Testfahrt wieder weg, der Austausch lässt noch auf sich warten...
Ich hoffe, dass ich ein Einzelfall bin, leider habe ich aber schon anderes gehört und hoffe jetzt, dass mein Austausch-Bike bereits von den Kinderkrankheiten befreit ist.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
 
captain-picard

captain-picard

Dabei seit
19.05.2020
Beiträge
350
Ort
Norddeutscher
Details E-Antrieb
Wat(t) Japanisch(es) mit ST am Ende
Also dann müssten ja auch dutzende Vorserien Vorführ Räder in den Popup Stores etc, alle vollständig in der Schaltung hinüber sein.
(in den Popup Stores fahren die ja dutzende unterschiedliche Fahrer/innen Typen, von der City "Dame" bis zum ERxtrem Sportler)...sind Sie aber wohl nicht.
Es fahren auch zufriedene PowerUser rum (s. Aydin Videos auf Youtube)

Du bist da wohl ein bedauerlicher Einzelfall....musst leider warten, aber vermutlich bauen Sie ne komplett neue Schaltung ein.
 
J

jup

Dabei seit
14.07.2020
Beiträge
1
Also, diese elektrische Automatik wird zwangsläufig zu diversen Problemen führen, einfach weil sie plötzlich schaltet und man nicht den Druck von den Pedalen nehmen kann und keine Nabenschaltung mag es, wenn man unter Last schaltet.

Ich spiele immer noch mit dem Gedanken, mir ein VanMoof zu kaufen, weil es mir als Rad sehr gut gefällt, aber ich würde da sofort das Automatikgeraffel ausbauen und einen Zug zum Lenker mit Schalthebel einbauen. Und eine kürzere Gesamtübersetzung...

Ich weiß echt nicht, was die da geritten hat. Eine automatische Nabenschaltung ist Irrsinn, und ohne Drehmomentsensor (und optimalerweise Neigungssensor wie bei Yamaha-Motoren, damit das Ding weiß, ob man bergauf, eben oder bergab fährt) sogar mechanisch garantierter Irrsinn. Das MINDESTE was VanMoof da tun müsste wäre ein Ton über den Lautsprecher unmittelbar vor dem automatischen Schaltvorgang, damit man daraufhin reflexhaft den Druck von den Pedalen nehmen kann.

Und überhaupt besteht die Automatik aus einem winzigen Elektromotor und einem Haufen winziger Plastikzahnräder. Wie lange die halten, wenn das Schaltungsmotörchen unter Last an der Nabe herumzerrt, kann sich jeder selbst ausrechnen. Wenn ich bei meinem Hollandrad unter Last schalten will, breche ich mir eher das Handgelenk. Es gibt schon ein paar Berichte, nach denen die Elektronik abstürzt, weil der Schaltungsmotor dann so viel Strom zieht, dass die Spannung zusammenbricht.

Ich hätte das Ding viel lieber mit einer manuellen 8-Gang Shimano-Nabe, meinetwegen als Bestelloption. Diese Automatik (und der fehlende Drehmomentsensor und die fehlende Möglichkeit, während der Fahrt die Unterstützungsstufe zu ändern) sind echte Argumente gegen ein VanMoof. Das Ding taugt eigentlich wirklich nur für holländisches Flachland. Vielleicht sollte man besser auf das S4 warten, wo das vielleicht besser gelöst sein wird.
 
R

rambok

Dabei seit
27.08.2020
Beiträge
1
Ich habe zusammen mir meiner Frau den Münchener Popup-Store besucht und wir haben beide das VonMoof S3 ausprobiert. Zunächst waren wir beide begeistert.
Meine Frau stellte dann die Frage wie sich das Fahrrad wohl an einer Steigung verhalten würde. In der Umgebung gab es keine Steigungen. Daher suchten wir uns eine Tiefgaragenauffahrt und probierten ca. 20 mal die Steigung zu befahren.
Zunächst hatte ich den Eindruck ich hätte das im Griff. Ein letzter Versuch zerstörte dann aber die Schaltung weil die an der Steigung unter Last versuchte zu schalten.
Das war dann letztlich ein Kaufhindernis - nach 15 Minuten an einer moderaten Steigung defekt, das geht gar nicht.
 
M

München_Pendler

Dabei seit
14.09.2020
Beiträge
2
Hallo, ich habe leider heute eine ähnliche Erfahrung gemacht. Das Fahrrad habe ich vor einem Monat erhalten. Die Überquerung einer Straße (geteerter Fahrradweg - die Anfahrt mit einer sehr kurzen Steigung) führte dazu, dass die Schaltung jetzt nicht mehr funktioniert. Ich habe ein Ticket gestellt und die automatisierte Rückmeldung erhalten, dass dies innerhalb von 10 Tagen beantwortet wird. Da ich in der Nähe von München wohne habe ich keinen Möglichkeit einen Bike Shop (Berlin) aufzusuchen. Ich bin mal gespannt wie es weiter geht.
 
M

München_Pendler

Dabei seit
14.09.2020
Beiträge
2
10 Tage sind vorbei und überhaupt keine Reaktion von Van Moof. Ich kann jetzt schon mal festhalten, dass der Service ein Armutszeugnis ist.
 
P

PeterM

Dabei seit
10.08.2020
Beiträge
28
Das mit dem total überforderten Service wissen sie und arbeiten dran. Die beiden Chefs haben sich hingestellt und Abbitte geleistet:
VanMoof co-founders address S3 issues and how it’s fixing remote support.

Ruf lieber im Store in Berlin an, die helfen Dir bestimmt schneller als der zentrale Support.
Ich habe sie angeschrieben wegen der problematischen EU/US-Modus-Umschaltung und um Deaktivierung und Rückruf gebeten.
Oh Wunder: Sie haben es deaktiviert und zurückgerufen haben sie auch, nach 2 Tagen.

Gruß
PeterM
 
Hasso123

Hasso123

Dabei seit
21.04.2016
Beiträge
2.906
Ort
Essen, NRW
Details E-Antrieb
Heinzmann, Fischer Proline ECU 1401,Umbau-Pedelec
Das wird aber potentielle Verkäufer abhalten so ein Teil zu kaufen, ohne dem bösem US Modus 🙃
 
P

Patiii

Dabei seit
29.09.2020
Beiträge
1
Hallo, ich habe gernstern mit S3 erhalten.
Nach 2km fing plötzlich die Gangschaltung an zu springen. Wirklich fahren kann man nun nicht mehr - sie spring tatsächlich sekündlich in einen anderen Gang. Bin gerade etwas verzweifelt.... Was soll ich tun? Könnt ihr mir einen Tip geben? Soll ich zurück schicken?
Wohne in der Nähe von Frankfurt - könnt also dort in den Shop fahren - allerdings haben die wohl weder E-Mail Adresse noch Telefonnummer ... Hilfeee! :(
 
mango

mango

Dabei seit
25.09.2019
Beiträge
1.400
Ort
ruhrgebiet
Details E-Antrieb
shimano steps
Ich hätte das Ding viel lieber mit einer manuellen 8-Gang Shimano-Nabe, meinetwegen als Bestelloption.
damit wären gefühlt mind. 50% der probleme bei vm bereits gelöst.

und wer unbedingt eine automatik möchte, der kann die di2 von shimano nehmen. die bietet zusätzlich zum automatikmodus auch die möglichkeit den schaltvorgang per hand einzuleiten.

unique components wie die sturmey archer schaltung, die man nur schwer zu kaufen, und noch schwerer von einer werkstatt eingebaut bekommt, vergraulen kunden nur.
 
N

Nordi82

Dabei seit
02.10.2020
Beiträge
1
Nabend zusammen,

habe nach knapp 4 Monatenbgestsrn endlich mein S3 bekommen.
Leider musste ich feststellen, dass die Gangschaltung nur beim Einschalten des S3 funktioniert und nach kurzer Zeit im ersten Gang "hängen" bleibt. Man strampelt sich also richtig einen ab.

Jemand ne Idee was ich machen kann?
Habe in der App gesehen, dass es einen Error Code gibt, der mir mir zwar nicht angezeigt wird, ich aber die Maßnahmen, Stecker ziehen und reseten, durchführen würde.
 
C

cm0815

Dabei seit
08.09.2020
Beiträge
20
Hatte ich auch und es ließ sich nur per Reset lösen - seitdem ist Ruhe und es schaltet wie es soll
 
SRC

SRC

Dabei seit
09.07.2020
Beiträge
54
Hatte gestern auch ein paar "Kracher" in der Schaltung und keine Gangwechsel mehr. Habe daraufhin angehalten und aus und wieder eingeschaltet.
Das war die Lösung, danach lief es wieder einwandfrei.
 
P

pete.steel

Dabei seit
07.10.2020
Beiträge
2
S3 letzte Woche erhalten, nach 5Km bei minimalem (quasi kraftfreien) Anstieg macht es "krach", seitdem bleibt es beim ersten Gang, manchmal auch zweitem, mit lauten Mahlgeräuschen. Max speed ist dann so ca 20km/h, bei einer extrem hohen Tretfrequenz. Das ist ja nun leider nicht der Einzelfall. URGENT REQUEST TO VANMOOF: change gear box concept/make it manually or whatever. Wohne in Luxembourg, daher die brand stores in B oder AMS von geringer Relevanz.
Ich bin wirklich so enttaeuscht. Das Ding sieht so perfekt aus. Und dann so etwas.
Hat jemand im Forum eine Loesung? (zur Not auch rein mauell mit bowdenzug?)
 
B

Bukowski2k

Dabei seit
21.10.2020
Beiträge
1
Hab seit etwa 4 Wochen mein S3 und bin recht zufrieden. Allerdings macht die Schaltung tatsächlich immer wieder mal Probleme und schaltet gelegentlich nicht hoch. Lässt sich allerdings immer mit einen Reset lösen. Noch. Viel Vertrauen in eine lange Haltbarkeit habe ich nicht. Wäre glücklicher, gäbe es nur den 4. Gang ohne Schaltung. ;-) Ich habe jetzt die Schaltgeschwindigkeit der ersten 3 Gänge maximal runtergeschraubt, so dass Rad schon bei Anrollgeschwindigkeit in den 4. Gang schaltet. Schade, dass man so "manipulieren" muss, aber ist schon trotzdem ein wirklich tolles Rad.
 
R

Richards

Dabei seit
07.10.2020
Beiträge
20
Lass dir doch ansonsten einen neuen E-Shifter zukommen. Hat bei mir geholfen :)
 
juergen007

juergen007

Dabei seit
22.09.2020
Beiträge
77
Ort
Niederbayern
Details E-Antrieb
Bosch
War auch mit meinem Sohn im VM Store in München. Nach Angaben der Mitarbeiter dort schließt er wieder per Ende Oktober.

Der Junior hat eine Probefahrt gemacht und kam zu der Erkenntnis, dass das S3 zwar sehr schick ist, aber technisch wohl noch etwas Luft nach oben ist. Jedenfalls funzte offenbar die Automatikschaltung auch nicht so richtig.

Für weit weniger Geld hat er sich dann ein S Pedelec gekauft und ist damit total happy. Klassischer Bosch Motor und Shimano Schaltung, dass funktioniert halt.

Ich finde die Formensprache des Rahmens auch interessant. Am besten wäre es wohl man würde nur den Rahmen mit Motor kaufen und die restlichen Zutaten besorgt man sich auf dem freien Markt?

Wenn ich dann noch in den VM Veröffentlichungen lese, dass die Herrschaften alles selber entwickeln wollen, sage ich beim Thema "automatische Schaltung" schon mal "gute Nacht..", solche Entwicklungen brauchen Zeit und Geld, bei letzterem hat ja VM eigentlich nicht vor, davon so viel auszugeben, Start Up Kohle muss her und die Investoren schreien auch danach.

Schaue ich mal über den Tellerrand auch die automatische Schaltung von Nuvinci beispielsweise ( jetzt bei Enviolo im Portfolio ) ist ja noch weit vom Optimum entfernt und die machen nix anderes, als sich mit Schaltungen zu beschäftigen....

Ich mache daher mal an dieser Stelle ein dickes dickes Fragezeichen, aber manchmal ist ja der Teufel ein Eichhörchen .....:)
 
J

Jaap

Dabei seit
12.08.2017
Beiträge
1.277
Wenn ich dann noch in den VM Veröffentlichungen lese, dass die Herrschaften alles selber entwickeln wollen, sage ich beim Thema "automatische Schaltung" schon mal "gute Nacht..", solche Entwicklungen brauchen Zeit und Geld, bei letzterem hat ja VM eigentlich nicht vor, davon so viel auszugeben
Die automatische Schaltung beim VM ist keine großartige Eigenentwicklung.
Dies ist eine handelsübliche Sturmey Archer 4 Gang Nabe die über eine externe Ansteuerung per Software geschaltet wird.

Und hier liegt der Denkfehler.
Eine Nabenschaltung möchte nicht unter Last geschaltet werden.
Wenn der Fahrer nicht weiß wann die Software schaltet. Dann kann er die Last nicht reduzieren.
Tritt er zu stark während des Schaltens kracht es.

Sinn macht der E-Shifter nur bei Handbedienung und wenn er 100%ig funktioniert.
Auf die Idee mit der Steuerung per Software kann man nur kommen wenn man ohne Schaltung fährt. Und dies ist in den Niederlanden nicht unüblich.

Sturmey-Archer | X-RF4
 
Thema:

Vanmoof S3 / Totalschaden/Schaltung

Vanmoof S3 / Totalschaden/Schaltung - Ähnliche Themen

  • VanMoof VanMoof S3 entsperrt nicht!

    VanMoof VanMoof S3 entsperrt nicht!: Moin zusammen, ich habe Probleme mit meinem VanMoof S3. Nachdem ich den Kock-lock zum verriegeln betätigt habe bekomme ich mein Fahrrad nicht...
  • VanMoof Was habt ihr an eurem VANMOOF S3&X3 geändert

    VanMoof Was habt ihr an eurem VANMOOF S3&X3 geändert: Hallo Zusammen bin seit Oktober stolzer Besitzer eines S3 und würde gerne einen Austausch über Zubehör , Einstellungen und Verbesserungen zum S3...
  • VanMoof Vanmoof reagiert nicht

    VanMoof Vanmoof reagiert nicht: Hallo in die Runde, mein 2 Wochen altes S3 reagiert nicht mehr. Der Support sagte dass es sich innerhalb weniger Minuten von 77 auf 0% entladen...
  • Treffen VanMoof Hachenburg?

    Treffen VanMoof Hachenburg?: Mir ist jetzt mehrfach jemand mit einem VanMoof in Hachenburg entgegen gekommen. Ist derjenige hier im Forum?
  • Ähnliche Themen
  • VanMoof VanMoof S3 entsperrt nicht!

    VanMoof VanMoof S3 entsperrt nicht!: Moin zusammen, ich habe Probleme mit meinem VanMoof S3. Nachdem ich den Kock-lock zum verriegeln betätigt habe bekomme ich mein Fahrrad nicht...
  • VanMoof Was habt ihr an eurem VANMOOF S3&X3 geändert

    VanMoof Was habt ihr an eurem VANMOOF S3&X3 geändert: Hallo Zusammen bin seit Oktober stolzer Besitzer eines S3 und würde gerne einen Austausch über Zubehör , Einstellungen und Verbesserungen zum S3...
  • VanMoof Vanmoof reagiert nicht

    VanMoof Vanmoof reagiert nicht: Hallo in die Runde, mein 2 Wochen altes S3 reagiert nicht mehr. Der Support sagte dass es sich innerhalb weniger Minuten von 77 auf 0% entladen...
  • Treffen VanMoof Hachenburg?

    Treffen VanMoof Hachenburg?: Mir ist jetzt mehrfach jemand mit einem VanMoof in Hachenburg entgegen gekommen. Ist derjenige hier im Forum?
  • Oben