VanMoof Vanmoof S3 Polizeikontrolle wegen Wahlmöglichkeit zwischen US- und EU-Modus

Diskutiere Vanmoof S3 Polizeikontrolle wegen Wahlmöglichkeit zwischen US- und EU-Modus im Nabenmotoren Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Die Geldstrafe für VanMoof kann bis zu 100.000€ betragen. Wie viel die Bezahlen müssen werden wir vermutlich nicht erfahren. Die 250€ und 2...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
J

Jaap

Dabei seit
12.08.2017
Beiträge
1.187
Die Probleme bekommt der Konsument und nicht der Dealer. Bei illegalen Drogen ist es genau andersrum.
Die Geldstrafe für VanMoof kann bis zu 100.000€ betragen.
Wie viel die Bezahlen müssen werden wir vermutlich nicht erfahren.
Die 250€ und 2 Punkte für Fahren (im EU-Modus) eines KFZ ohne ABE klingen nach Sonderangebot.
Mal sehen was fahren im US-Modus kosten soll.
 
iGude

iGude

Dabei seit
22.06.2017
Beiträge
2.796
Details E-Antrieb
Stromer Cyro Drive , Bosch CX, 8Fun Front
Ich bezweifle, dass es eine nennenswerte Anzahl an Interessenten gibt, für die der OR-Modus tatsächlich kaufentscheidend ist oder war.
Also in den Facebook Gruppen gibt es schon fast keine Taschentücher mehr.
Über Rückabwicklung, da der Kaufgrund dann fehlt, wird auch schon diskutiert.
 
bauhaus

bauhaus

Dabei seit
25.07.2020
Beiträge
69
Ort
Leipzig
Also in den Facebook Gruppen gibt es schon fast keine Taschentücher mehr.
Über Rückabwicklung, da der Kaufgrund dann fehlt, wird auch schon diskutiert.
Hör doch mal auf so viel Blödsinn zu erzählen. Sowohl hier als dort kann man alles an einer Hand abzählen und wenn man schaut, wie viel Menschen ein Vanmoof gekauft haben, dann sind es wieviel Prozent? Möchtest Du jetzt wirklich eine kleine Nachhilfestunde in Mathematik bekommen?
 
F

Flex1981

Dabei seit
10.09.2020
Beiträge
32
Auch auf die Gefahr hin jetzt gesteinig zu werden, aber das ganze ist sogar noch schlimmer. Habe mein S3 mittlerweile und habe testen können, das bei 32 km/h nicht schluss ist. Es gibt ein versteckten Modus, der erst bei 37 Schluß macht.
Aber so verlockend es ist, werde ich im EU Modus fahren. Bevor ich das Fahrrad gekauft habe, wusste ich nicht mal was vom US Modus. Für mich ist es einfach unglaublich schön und auch mit 25er Unterstützung jeden Cent wert.
 
T

trevorreznik

Dabei seit
21.06.2012
Beiträge
526
Samstag kam jetzt Post vom Polizeipräsidenten, der Anhörungsbogen. Laut dem habe ich gegen 9 Paragraphen zuwidergehandelt (wenn man keinen Führerschein besitzt, werden es noch mehr):
§§1, 6 PflVG; §§ 4, 48 FZV; §§ 21a, 49 StVO; $$ 56, 69a StVZO, § 24 StVG
Das richtig Ärgerliche ist die vorgeworfene Zuwiderhandlung gegen §§ 1, 6 PflVG, da das eine Straftat darstellt.
Bin gespannt, wie das weiter geht.

Für mich ist die Begrenzung des Vanmoof auf 25km/h vergleichbar mit einer Drosselung bei Motorrädern. Auch da gibt es einen Motor, der viel mehr Leistung bringen kann als erlaubt und dessen Leistungsreduktion sich recht einfach wieder entfernen lässt. Die Motorräder legt man doch nicht still, nur weil die Möglichkeit besteht, sie schneller/stärker zu fahren als erlaubt.

Warum da jetzt so ein Fass aufgemacht wird bei Radfahrern, die im EU-Modus mit 25km/h unterwegs sind, verstehe ich nicht. Wenn man jemanden im US-Modus (32km/h) rauszieht, OK. Aber diejenigen, die sich an die Regeln halten!?
 
MisterFlyy

MisterFlyy

Dabei seit
03.12.2014
Beiträge
3.303
Ort
Salzkotten
Details E-Antrieb
Klever New B-Speed mit Biactron V2
Ob das Rad 32km/h im US-Modus oder 37km/h im Geheimmodus läuft ist für Deutschland völlig egal.
Der Modus ist bestimmt für die USA gedacht, damit man dort auch illegal schneller fahren kann. 😁
 
bauhaus

bauhaus

Dabei seit
25.07.2020
Beiträge
69
Ort
Leipzig
Auch auf die Gefahr hin jetzt gesteinig zu werden, aber das ganze ist sogar noch schlimmer. Habe mein S3 mittlerweile und habe testen können, das bei 32 km/h nicht schluss ist. Es gibt ein versteckten Modus, der erst bei 37 Schluß macht.
Aber so verlockend es ist, werde ich im EU Modus fahren. Bevor ich das Fahrrad gekauft habe, wusste ich nicht mal was vom US Modus. Für mich ist es einfach unglaublich schön und auch mit 25er Unterstützung jeden Cent wert.
Ok Ihr habt alle Recht, nach diesem Beitrag sehe ich ein, dass es bei manchen Vanmoofkäufern an Intellekt fehlt.
 
MisterFlyy

MisterFlyy

Dabei seit
03.12.2014
Beiträge
3.303
Ort
Salzkotten
Details E-Antrieb
Klever New B-Speed mit Biactron V2
Ein entdrosseltes Motorrad bleib ein Motorrad. Es ist vorher pflichtversichert und anschließend immer noch.
Bei Aufhebung der 25km/h Grenze wird aus dem Pedelec=Fahrrad ein illegales Kfz=S-Pedelec ohne Abnahme.
 
C

Cowboy Willi

Dabei seit
30.07.2020
Beiträge
347
Details E-Antrieb
Cowboy v3
Würdest du mir bitte erklären, was dein Problem ist?
Fehlende Selbstreflexion. Lass dich nicht blöd anmachen, dein Post war konstruktiver als ein Dutzend von Bauhauses Posts zusammen genommen. ✌
 
T

trevorreznik

Dabei seit
21.06.2012
Beiträge
526
Ein entdrosseltes Motorrad bleib ein Motorrad. Es ist vorher pflichtversichert und anschließend immer noch.
Bei Aufhebung der 25km/h Grenze wird aus dem Pedelec=Fahrrad ein illegales Kfz=S-Pedelec ohne Abnahme.
Das stimmt, ist aber nur die halbe Wahrheit. Mit einem "kleinen" Führerschein darf man ein "großes" Motorrad nicht fahren. Hier ist eine Drosselung des "großen" Motorrads rechtlich ausreichend, obwohl die Möglichkeit besteht mit geringem Aufwand das Motorrad zu entdrosseln und somit in einen Zustand zu bringen, in dem man es nicht fahren darf.

Wieso aber wird die elektronische Drosselung eines Vanmoof als nicht-ausreichend angesehen? Ich hoffe, dass jemand die Kraft und Ausdauer hat, das vor Gericht auszutragen und das Glück hat, dort auf fähige Richter zu treffen, die diese Frage zufriedenstellend beantworten.
 
Ollie

Ollie

Dabei seit
25.02.2019
Beiträge
800
Details E-Antrieb
Cannondale Synapse Neo SE - Bosch Active Line Plus
Bin gespannt, wie das weiter geht.

Für mich ist die Begrenzung des Vanmoof auf 25km/h vergleichbar mit einer Drosselung bei Motorrädern. Auch da gibt es einen Motor, der viel mehr Leistung bringen kann als erlaubt und dessen Leistungsreduktion sich recht einfach wieder entfernen lässt. Die Motorräder legt man doch nicht still, nur weil die Möglichkeit besteht, sie schneller/stärker zu fahren als erlaubt.

Warum da jetzt so ein Fass aufgemacht wird bei Radfahrern, die im EU-Modus mit 25km/h unterwegs sind, verstehe ich nicht. Wenn man jemanden im US-Modus (32km/h) rauszieht, OK. Aber diejenigen, die sich an die Regeln halten!?

Für mich unbegreiflich, wie manche nach so vielen Beiträgen immer noch nicht verstanden haben, dass es nicht um die 7 km/h Differenz geht und auch nicht darum ob gerade 25 oder 32 km/h eingestellt sind.

Die Frage ist für mich, ob man die Beiträge einfach nicht liest oder ob man die liest und einfach nicht versteht.

Ich meine nicht dich persönlich. Bist nur gerade der Stellvertreter für alle Gleichartigen, sorry.
 
Janito

Janito

Dabei seit
17.02.2017
Beiträge
77
Hi, vielleicht hat die Frage schon jemand gestellt, aber die Rechtsaufassung der Berliner Polizei macht mir etwas zu schaffen. Ich habe ein Faltrad das mit einem Bafang BBS01 Mittelmotor ausgestattet ist. Hier brauche ich ja auch nur ins Menü gehen um das Teil auf 32 und mehr zu bringen - und das geht auch nur per Knopfdruck. Wo ist hier der Unterschied zum VanMoof ? Gruß und Danke
 
C

Cowboy Willi

Dabei seit
30.07.2020
Beiträge
347
Details E-Antrieb
Cowboy v3
Wieso aber wird die elektronische Drosselung eines Vanmoof als nicht-ausreichend angesehen? Ich hoffe, dass jemand die Kraft und Ausdauer hat, das vor Gericht auszutragen und das Glück hat, dort auf fähige Richter zu treffen, die diese Frage zufriedenstellend beantworten.
Es würde auf jeden Fall einen Präzedenzfall schaffen. Sollten die Richter die App-Methode für rechtlich akzeptabel halten, müssten die Punkte eigentlich wieder erlischen und Betroffene das gezahlte Bußgeld wiederbekommen können, oder? Bis dahin gilt eben, was die Polizei sagt.

Aber so ist das halt, wenn Gesetze zu vage formuliert werden. Meiner Ansicht nach kann man das VanMoof (und ehemals anderen) auch überhaupt nicht übel nehmen – die Autoindustrie betreibt ja noch viel mehr Aufwand, um Gesetze dreist in ihrem Sinne zu interpretieren. Und in dem aktuellen Fall lässt sich in den Gesetzestext wirklich eine Menge hinein interpretieren.

Hi, vielleicht hat die Frage schon jemand gestellt, aber die Rechtsaufassung der Berliner Polizei macht mir etwas zu schaffen. Ich habe ein Faltrad das mit einem Bafang BBS01 Mittelmotor ausgestattet ist. Hier brauche ich ja auch nur ins Menü gehen um das Teil auf 32 und mehr zu bringen - und das geht auch nur per Knopfdruck. Wo ist hier der Unterschied zum VanMoof ? Gruß und Danke
Das geht direkt an dem Display am Lenker? Dann würde ich sagen, der einzige Unterschied zu VanMoof ist: keine Sau kennt dein Rad. Glück gehabt! ;) VanMoofs werden ja nur deshalb angehalten, weil sie bekannt für diese Funktion und gut erkennbar sind.
 
Ü

Üps

Dabei seit
25.04.2012
Beiträge
22.040
Ort
Stuttgart Riedenberg
Details E-Antrieb
TSD100F/Q100, BBS01
Hier brauche ich ja auch nur ins Menü gehen um das Teil auf 32 und mehr zu bringen - und das geht auch nur per Knopfdruck.
Nein - das geht nicht einfach so per Knopfdruck wie bei der App.
Und wenn der Motor ordentlich programmiert hat, geht das gar nicht mehr. Und je nach Firmware lässt es sich auch mit Computer nicht mehr programmieren.

Wenn du also sicher sein willst, dass man dir nicht vorwerfen kann, dass du per Tastencode-Geheim-Code+umständlicher Umstellung die Geschwindigkeit unterwegs umstellen könntest, ändere die Einstellungen deines Controllers und lege Raddurchmesser und Geschwindigkeit im Controller fest statt "By Display's Command".
 
Zuletzt bearbeitet:
T

trevorreznik

Dabei seit
21.06.2012
Beiträge
526
Die Frage ist für mich, ob man die Beiträge einfach nicht liest oder ob man die liest und einfach nicht versteht.
(Achtung Ironie)

Gut zu wissen. Wenn es zu einem Prozess vor Gericht kommt, kann man dem Verkehrsrichter einfach die Diskussion aus dem Forum hier zeigen und dann ist ja klar, wie zu entscheiden ist. Auf einer der 30 Seiten steht es, irgendwo. Eigentlich ist das eine gute Idee, um Gerichte komplett abzuschaffen: Lasst uns neuartige Fälle bisher nicht bekannter Situationen direkt hier im Diskussionsforum klären. Scheiß auf das Jura-Studium, scheiß auf Berufserfahrung, scheiß auf den Rechtstaat! Lass uns das einfach mal direkt hier machen!

PS: Ich bin raus aus der Diskussion, sofern es keine echten, neuen Erkenntnisse hier gibt.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Vanmoof S3 Polizeikontrolle wegen Wahlmöglichkeit zwischen US- und EU-Modus

Vanmoof S3 Polizeikontrolle wegen Wahlmöglichkeit zwischen US- und EU-Modus - Ähnliche Themen

  • VanMoof vanMoof s3 für tubeless geeignet?

    VanMoof vanMoof s3 für tubeless geeignet?: Hallo mal ein technische Frage: Hat jemand Erfahrung damit, ob die Felgen des S3 für Tubeless geeignet sind. Ich würde am Rad gerne ein paar...
  • VanMoof VanMoof-App rechtswidrig

    VanMoof VanMoof-App rechtswidrig: Hallo Leute! In den vergangenen Tagen geistern ja allerlei Horrormeldungen durch die Gazetten. die VanMoof-App sei in Deutschland nicht...
  • VanMoof VanMoof S3 - Alternatives Ladegerät

    VanMoof VanMoof S3 - Alternatives Ladegerät: Hallo zusammen, hat sich vielleicht schon jemand von Euch zu einem alternativen Ladegerät Gedanken gemacht? Ich frage mich, oben es günstigere...
  • VanMoof VanMoof S3 Lichtautomatik

    VanMoof VanMoof S3 Lichtautomatik: Es gibt zwar schon einige Kommentare zur Lichtautomatik bzw. deren mangelhafter Funktion - dennoch hier nochmal als eigenes Thema: Mein S3 hat...
  • Ähnliche Themen
  • VanMoof vanMoof s3 für tubeless geeignet?

    VanMoof vanMoof s3 für tubeless geeignet?: Hallo mal ein technische Frage: Hat jemand Erfahrung damit, ob die Felgen des S3 für Tubeless geeignet sind. Ich würde am Rad gerne ein paar...
  • VanMoof VanMoof-App rechtswidrig

    VanMoof VanMoof-App rechtswidrig: Hallo Leute! In den vergangenen Tagen geistern ja allerlei Horrormeldungen durch die Gazetten. die VanMoof-App sei in Deutschland nicht...
  • VanMoof VanMoof S3 - Alternatives Ladegerät

    VanMoof VanMoof S3 - Alternatives Ladegerät: Hallo zusammen, hat sich vielleicht schon jemand von Euch zu einem alternativen Ladegerät Gedanken gemacht? Ich frage mich, oben es günstigere...
  • VanMoof VanMoof S3 Lichtautomatik

    VanMoof VanMoof S3 Lichtautomatik: Es gibt zwar schon einige Kommentare zur Lichtautomatik bzw. deren mangelhafter Funktion - dennoch hier nochmal als eigenes Thema: Mein S3 hat...
  • Oben