sonstige(s) Vado 2017 Motorhalter gebrochen

Diskutiere Vado 2017 Motorhalter gebrochen im Brose Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Ich hab nebenbei auch ein Levo HT Comp 2019. Bisher keine Probleme damit und eine sehr gute Alternative zum Vado, vor allem dann jetzt im Winter.
Purgy

Purgy

Dabei seit
27.05.2013
Beiträge
533
Ort
Im Norden
Details E-Antrieb
Turbo Vado 6.0 / Levo HT Comp 2019 / Coboc Torino
Ich hab nebenbei auch ein Levo HT Comp 2019. Bisher keine Probleme damit und eine sehr gute Alternative zum Vado, vor allem dann jetzt im Winter.
 
J

jazznova

Dabei seit
17.05.2018
Beiträge
97
Details E-Antrieb
Vado 3.0
Ich reihe mich hier auch mal ein, bei meinen Vado 3.0 ist lt. meinen Händler auch die Motorhalterung gebrochen.
Ich hatte ja Tachoaussetzter moniert, der ist immer auf 98kmh gesprungen und das knacken aus dem Tretlager...das war dann wohl die gebrochene Aufnahme.
Das Thema liegt nun bei Specialized, mal sehen was kommt aber wenn ich das hier lese bin ich recht zuversichtlich.

Ich habe mir eben das Vado 3.0 2020 angesehen, dass wäre aber ein deutlicher Downgrade zum 2017er, ist auch 300€ günstiger.
 
E

emmhah

Dabei seit
30.09.2017
Beiträge
40
Das ist ja das reinste Massensterben bei diesen Halterungen... Schätze mal Speci wird auch Dir einen Gratis-Tausch in ein 2020er Vado anbieten. Kann man machen, hatte ich auch getan, der Downgrade ist nicht wirklich spürbar. Allerdings ist der Rahmen unverändert, das latente Problem wirst Du also auch weiterhin haben. Plus die anderen Macken vom Vado, weshalb ich letztlich auf ein Levo umgestiegen bin. Aber das ist halt eine andere Art von Bike, definitiv nix zum Pendeln.
 
Purgy

Purgy

Dabei seit
27.05.2013
Beiträge
533
Ort
Im Norden
Details E-Antrieb
Turbo Vado 6.0 / Levo HT Comp 2019 / Coboc Torino
Das Thema liegt nun bei Specialized, mal sehen was kommt aber wenn ich das hier lese bin ich recht zuversichtlich.
Mein Beileid. Aber mittlerweile sollte sich Spezi ja gut mit dieser Problematik auskennen und ich glaube auch, dass sie es schnell abgewickelt
bekommen wollen.

weshalb ich letztlich auf ein Levo umgestiegen bin. Aber das ist halt eine andere Art von Bike, definitiv nix zum Pendeln.
Würde ich so nicht zu 100% unterschreiben. Ich hab gerade jetzt für den Winter auch ein Levo Comp, der gesteigerte Komfort zum Vado macht sich
da sehr positiv bemerkbar. Aber stimmt schon, das Levo ist nicht so ein extremes "Tret mich"-Bike, wie das Vado, aber wie gesagt, für Winter oder
extreme Wetterbedingungen echt top.
 
Lexi

Lexi

Dabei seit
15.05.2018
Beiträge
71
Details E-Antrieb
Vado 4.0
Kurze Frage, bekomme ich die Motorabdeckung so entfernt oder müssen dafür die Kurbeln und der Spider runter? Da ich auch gelegentlich Aussetzer habe, Display springt in der Geschwindigkeit hin und her und auch schwammiges Fahrgefühl in Kurven, wollte ich mal nachsehen ob ich auch betroffen bin!
Grüße und Danke vorab
 
berndlange

berndlange

Dabei seit
06.11.2017
Beiträge
206
Ort
MH
Details E-Antrieb
levo | kenevo | s-works | vado | sirrus | stumpy
Kurze Frage, bekomme ich die Motorabdeckung so entfernt oder müssen dafür die Kurbeln und der Spider runter? Da ich auch gelegentlich Aussetzer habe, Display springt in der Geschwindigkeit hin und her und auch schwammiges Fahrgefühl in Kurven, wollte ich mal nachsehen ob ich auch betroffen bin!
Grüße und Danke vorab
um die Motorabdeckung zu lösen, musste Du lediglich die beiden Schrauben am Unterrohr lösen und die hinteren beiden.
keine Kurbel o.ä. muss dafür demontiert werden.
 

Anhänge

Lexi

Lexi

Dabei seit
15.05.2018
Beiträge
71
Details E-Antrieb
Vado 4.0
Ok, danke! Hatte ich mir beim durchsehen des Threads und der Bilder auch schon gedacht, aber da hatte ich schon die Frage gepostet:rolleyes:
 
Scorpionsting

Scorpionsting

Dabei seit
05.02.2018
Beiträge
151
Ort
Nürnberg
Details E-Antrieb
Vado5.0 mit Broseantrieb
Ok, danke! Hatte ich mir beim durchsehen des Threads und der Bilder auch schon gedacht, aber da hatte ich schon die Frage gepostet:rolleyes:
Ich kann nur jedem empfehlen je nach Fahrleistung hin und wieder den festen Sitz der 3 Motorbefestigungsschrauben zu kontrollieren. Glaubt mir, ich weiß wovon ich rede.
 
Advo

Advo

Dabei seit
06.03.2017
Beiträge
338
Details E-Antrieb
Vado 4.0
Verfügt jemand vielleicht über konkrete (herstellerseitige) Angaben zum Anzugsmoment der Motorbefestigungsschrauben?
 
J

jazznova

Dabei seit
17.05.2018
Beiträge
97
Details E-Antrieb
Vado 3.0
So heute mein Vado 4.0 2020 abgeholt, vorbildliche Abwicklung. 1 Woche nach dem Schaden wurde ich angerufen mein neues Rad ist das, es wurde von 3.0 auf 4.0 aufgewertet und ist ein 2020 Model. Gut, hätte lieber das blaue gehabt aber das graue ist auch OK.
Was soll ich Jammern, bin 20 Monate das 3.o gefahren und bekomme ein neues Bike.
 
E

emmhah

Dabei seit
30.09.2017
Beiträge
40
Hallo Jazznova, das war auch mein Gedanke beim Umtausch. Blöd war nur daß das neue Rad kurz dauf komplett den (Antriebs)Geist aufgegeben hatte. Ich wünsch Dir mehr Glück, und einen allzeit stabilen Motorhalter.
 
rüdsel

rüdsel

Dabei seit
08.06.2011
Beiträge
185
Ort
Bergisches Land
Details E-Antrieb
Vado 3.0
Mein Vado 3.0 ist 2,5 Jahre alt und hat 6700 km gelaufen.
Nach den Speichenproblemen hat mich nun der Riss der Motorhalterung ereilt.
Beim Rahmen spricht Specialized von einer lebenslangen Garantie, mal schauen wie die in meinem Fall ausgelegt wird.
 
Advo

Advo

Dabei seit
06.03.2017
Beiträge
338
Details E-Antrieb
Vado 4.0
Kurzes Update zum empfohlenen Anzugsmoment der Motorbefestigungsschrauben: lt. meinem Händler 18 Nm
 
V

Vadolicate

Dabei seit
30.09.2020
Beiträge
2
Nachdem ich schon längere Zeit mitlese wollte ich ebenso meine Erfahrungen mit dem Vado 6.0 mitteilen.

Ich fahre seit Juni 2019 das Vado 6.0, ausschließlich um zur Arbeit zu pendeln, täglich 42 km. Stand jetzt habe ich rund 5000 km drauf.

Bislang auffällig:

- Nach einer Woche ist ein Pedal abgefallen, das Gewinde hatte einen Materialfehler, der Pedalsatz wurde durch den Händler ersetzt
- Nach ca. 3000 km wurde der Antrieb getauscht, da die Kette an der Verschleißgrenze war, nachdem die Kette getauscht wurde hat es ordentlich gehakt, daraufhin wurde die Kassette getauscht und ebenso das Kettenblatt, ich habe bereits gelesen, dass andere einfach weiter fahren und sich das ganze nach ca. 100 km wieder "eingrooved", müsste ich beim nächsten Kettel mal ausprobieren
- in dem MJ ist noch das Bloks Display verbaut, dieses fällt bei mir regelmäßig aus, sprich es leuchtet zwar, zeigt aber nichts an. Die Thematik mit der fehlenden App für dieses Display ist im Forum ja bereits ausgiebig diskutiert worden.
- Bei 4500 KM ist die Akkusteuerung irgendwie defekt gewesen, Akku wurde ausgelesen und weist keine Fehler auf, allerdings geht das Licht nicht mehr aus, lediglich durch einen "Hardreset", sprich Akku ausbauen.

Die beiden zuletzt genannten Fehler wurden jetzt bei Specialized reklamiert, offensichtlich hat der Hersteller derzeit eine Bearbeitungszeit von 4-5 Wochen. Mir wurde schon gesagt, dass im Falle eines Austausches des Displays die Montagekosten durch mich getragen werden müssen, lediglich das Material zahlt der Hersteller. Der Umbau vom Display bedeutet wohl ebenso einen neuen Kabelsatz, sowie ein neues Rücklicht inkl. Gepäckträger und Schutzblech.

Nun hatte ich gestern ein merkwürdiges Fahrgefühl, als würde der Motor nachlaufen oder Locker sein, bei der genaueren Analyse hat sich rausgestellt, dass der Motor an einer Aufnahme abgebrochen ist, dem aber nicht genug, der Rahmen ist an der Stelle an welcher der Motor gehalten wird gebrochen.

Obwohl ich vom Fahrverhalten immer zufrieden war, muss ich nach 1.5 Jahren und 5000 km sagen, das war für solch ein Rad zu wenig Lebensdauer, sicherlich gibt es immer wieder die sogenannten Montagsräder oder Materialfehler, nachdem ich den Thread hier gefunden habe, sieht es allerdings nicht danach aus, man wird sehen wie die Reklamation ausgeht, es bleibt spannend.

Euch wünsche ich eine weiterhin gute Fahrt.
 
SpeedyGonVado

SpeedyGonVado

Dabei seit
28.03.2018
Beiträge
76
Ort
Hamburg
Details E-Antrieb
Speci TV6
Freue dich, du wirst ein komplett neues Rad bekommen u brauchst ebenfalls die Displaykosten nicht tragen. Ich bin aber überrascht, dass sie das mit der Motorhalterung immer noch nicht im Griff haben. Wo kommen die Infos zum ebenfalls erforderlichen Wechsel vom Rücklicht her, wenn nur auf TCD gewechselt wird? In der 4-6 Wochen Wartezeit bin ich auch gerade. Nur das Thema Rücklicht wurde mir nicht genannt.
 
Zuletzt bearbeitet:
V

Vadolicate

Dabei seit
30.09.2020
Beiträge
2
Offensichtlich ist die Verkabelung mit dem TCR Display abweichend von der Bloks Verkabelung, während beim Bloks wohl alles direkt am Motor verdrahtet ist, ist dem wohl neu nicht mehr so, genau kann ich mich auch nicht mehr erinnern, was gesagt wurde.

Zudem ist das Rücklicht neu wohl im Nummernschildhalter und nicht im Gepäckträger integriert, somit muss der Gepäckträger getauscht werden, der Gepäckträger kommt wohl immer zusammen mit dem Schutzblech.

Mittlerweile wurde von Specialized die Entscheidung getroffen, dass das Rad ersetzt wird, allerdings ist es wohl derzeit nicht bzw. noch nicht lieferbar, somit ist weiter warten angesagt.
 
SpeedyGonVado

SpeedyGonVado

Dabei seit
28.03.2018
Beiträge
76
Ort
Hamburg
Details E-Antrieb
Speci TV6
Danke für deine Rückmeldung. Beim Umbau unseres Vado 4 auf TCD war nämlich kein Umbau des Rücklichtes erforderlich. Aber beim Vado 6 mit zusätzlichem Bremslicht mag dies natürlich anders sein. Bin mal gespannt. Anscheinend hat hier noch niemand ein S-Pedelec Vado 5/6 auf TCD umbauen lassen.
Ich drücke dir die Daumen, dass dein Ersatzrad schnell lieferbar sein wird.
 
S

sternchen

Dabei seit
19.08.2020
Beiträge
7
der Motorhalter ist ab MJ 2020 laut Händleraussage wohl stärker ausgelegt, bei jeder Inspektion lasse ich dennoch die Schrauben kontrollieren.
Immerhin gibt es so etwas wie Modellpflege und produktspezifische Mängel (Bloks Display, 28 Speichen Räder, Motorhalter) wurden
in der Modellserie verbessert und nicht einfach durch Einführung eines neuen Modells, welches dann neue Fehler hat.
 
Thema:

Vado 2017 Motorhalter gebrochen

Vado 2017 Motorhalter gebrochen - Ähnliche Themen

  • sonstige(s) VADO 2017 Rücklicht

    sonstige(s) VADO 2017 Rücklicht: Moin, hat jemand von Euch dieses in den Gepäckträger integrierte Rücklicht schon mal gewechselt? Ich habe es heute die komplette Einheit...
  • Specialized Turbo S CE & VADO 2017

    Specialized Turbo S CE & VADO 2017: Hallo, ich möchte Euch hier schonmal einen Ausblick auf die Straßenmodelle ( 25 & 45 km/h ) geben . Neu ist das Modell Vado. Dieses kommt mit...
  • verkaufe Specialized Turbo Vado 5.0 MJ 2020 Gr. L

    verkaufe Specialized Turbo Vado 5.0 MJ 2020 Gr. L: Verkaufe mein Specialized Turbo Vado 5.0 MY 2020 in Gr L 14 Monate alt Sehr guter Zustand Super leiser und trotzdem mega starker Brose Motor...
  • Ladegerät Specialized 42V 3A für Turbo, Levo & Vado Rosenberger

    Ladegerät Specialized 42V 3A für Turbo, Levo & Vado Rosenberger: Wieder bei uns erhältlich... Ladegerät mit Rosenberger verbindungsstück für die Pedelecs von Specialized vom Typ Turbo, Levo und Vado. 62,99€...
  • Ähnliche Themen
  • sonstige(s) VADO 2017 Rücklicht

    sonstige(s) VADO 2017 Rücklicht: Moin, hat jemand von Euch dieses in den Gepäckträger integrierte Rücklicht schon mal gewechselt? Ich habe es heute die komplette Einheit...
  • Specialized Turbo S CE & VADO 2017

    Specialized Turbo S CE & VADO 2017: Hallo, ich möchte Euch hier schonmal einen Ausblick auf die Straßenmodelle ( 25 & 45 km/h ) geben . Neu ist das Modell Vado. Dieses kommt mit...
  • verkaufe Specialized Turbo Vado 5.0 MJ 2020 Gr. L

    verkaufe Specialized Turbo Vado 5.0 MJ 2020 Gr. L: Verkaufe mein Specialized Turbo Vado 5.0 MY 2020 in Gr L 14 Monate alt Sehr guter Zustand Super leiser und trotzdem mega starker Brose Motor...
  • Ladegerät Specialized 42V 3A für Turbo, Levo & Vado Rosenberger

    Ladegerät Specialized 42V 3A für Turbo, Levo & Vado Rosenberger: Wieder bei uns erhältlich... Ladegerät mit Rosenberger verbindungsstück für die Pedelecs von Specialized vom Typ Turbo, Levo und Vado. 62,99€...
  • Oben