UpStreet5

Diskutiere UpStreet5 im Flyer Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Ich würde für mich die Frage stellen: Welche Schaltung will ich ? wenn Antwort : Nexus , hast du alles richtig gemacht (y), und kannst dich noch...
J

Jimmorrisons

Mitglied seit
07.03.2019
Beiträge
7
Ja, die Frage ist aber, wenn ich fürs gleiche Geld einen 75Nm Motor bekommen kann, ist die Überlegung berechtigt, oder?
Ich habe noch zu wenig Erfahrung. Neben der unterschiedlichen Motoren muss ich auch überlegen, ob die Nexus mit dem Gates Riemen interessanter ist als die Deore Kettenschaltung...
 
Veidt21

Veidt21

Mitglied seit
18.09.2018
Beiträge
143
Details E-Antrieb
Gotour6, Bosch Activ-Line-Plus
Nuredo, hat deine Frage doch schon beantwortet - was will ich!!!(n)
Du fährst damit, und mußt glücklich damit werden!:)
 
mike8888

mike8888

Mitglied seit
12.09.2018
Beiträge
32
Details E-Antrieb
Panasonic NG 36V
Das ist alles schwierig zu beantworten. Das hängt von den persönlichen Umständen und Bedürfnissen ab. Ich denke man muss erstmal eine Zeit lang fahren um heraus zu finden was man wirklich will oder braucht. Beim nächsten Rad weiß man dann Bescheid :)
 
Upstreet5

Upstreet5

Mitglied seit
15.05.2018
Beiträge
51
Ort
Schönfeld, Mecklenburg
Details E-Antrieb
Panasonic 36V X0, 12Ah 432Wh, 8Gang Nabe Standard
Es ist die Frage was du brauchst. Wenn dein Gelände viele steile Berge hat kann die Deore mit ihrem breiteren Übersetzungsverhältnis besser sein.

Wenn du im flachen oder hügeligen Gelände bist so wie ich (mit Nexus und Gates) dann ist die Nexus in Ordnung.

Wenn du schon jetzt sehr gut trainiert bist kann ebenfalls die Deore besser für dich sein auch wegen dem besseren Übersetzungsverhältnis.

Wenn du allerdings die Deore nicht selbst einstellen kannst oder mehr als 4000km im Jahr fahren willst würde ich die Nexus vorne sehen. Gates muss nicht unbedingt sein.
 
T

tourenerprobt

Mitglied seit
07.11.2018
Beiträge
63
Hallo,
ich wollte mich - wie versprochen - zu meiner Kaufentscheidung zurück melden. Sorry, es ist kein Flyer Modell geworden, nach vielen Probefahrten unterschiedlicher Hersteller habe ich mich für ein Kalkhoff Endeavour 5B Excite 11G entschieden, ein Rad, welches ich so überhaupt nicht auf dem Schirm hatte, mich aber letztendlich aufgrund meiner spezifischen Anforderungen total überzeugt hat. Nach den ersten 75 km bin ich glücklich diese Wahl getroffen zu haben, wie es sich im Langzeittest bewährt, bleibt abzuwarten.

Schöne Ostertage euch allen, die Sonne hat ihr Kommen und Bleiben ja schon signalisiert.
 
mike8888

mike8888

Mitglied seit
12.09.2018
Beiträge
32
Details E-Antrieb
Panasonic NG 36V
Schönes Rad, ich gratuliere....
 
Upstreet5

Upstreet5

Mitglied seit
15.05.2018
Beiträge
51
Ort
Schönfeld, Mecklenburg
Details E-Antrieb
Panasonic 36V X0, 12Ah 432Wh, 8Gang Nabe Standard
Hallo,
ich wollte mich - wie versprochen - zu meiner Kaufentscheidung zurück melden. Sorry, es ist kein Flyer Modell geworden, nach vielen Probefahrten unterschiedlicher Hersteller habe ich mich für ein Kalkhoff Endeavour 5B Excite 11G entschieden, ein Rad, welches ich so überhaupt nicht auf dem Schirm hatte, mich aber letztendlich aufgrund meiner spezifischen Anforderungen total überzeugt hat. Nach den ersten 75 km bin ich glücklich diese Wahl getroffen zu haben.
Ergänzung:

Ich gratuliere zum Kauf! Viel Spaß und Freude mit dem Rad. Du musst dich nicht rechtfertigen dafür kein Flyer gekauft zu haben
 
T

tourenerprobt

Mitglied seit
07.11.2018
Beiträge
63
@mike8888 und @Upstreet5,

danke für die Glückwünsche.

@mike8888
Nein, ich wollte mich nicht rechtfertigen. Ich hatte ja geschrieben, dass ich berichten würde wie die Wahl ausgefallen ist. Und das habe ich hiermit getan. Gehör halt noch zur alten Schule, Versprechungen sind einzulösen:)
 
Ritzeldreher

Ritzeldreher

Mitglied seit
30.10.2018
Beiträge
13
Ort
Bielefeld
Details E-Antrieb
Panasonic
Hallo, Frage an die Gemeinde, hat schon jemand andere Reifen aufgezogen? Die Standard Big Ben sind
ja mit Pannenschutz ausgewiesen, allerdings durfte ich mich heute an einem kleinen ca 5mm Dorn
erfreuen der mir den Spaß am Radfahren vermiest hat. Der Reifen sitzt wie geklebt auf der Felge, eine
Reparatur war nicht möglich. Jetzt suche ich einen Reifen mit besseren Pannenschutz.
Nimm Big Ben Plus! Der ist besser und hat verbesserten Pannenschutz. Habe ich auch nach einem Platten genommen
Gruß Ritzeldreher
 
Ausbremser

Ausbremser

Mitglied seit
17.01.2014
Beiträge
81
So, es ist vollbracht. Ich habe mich für Schwalbe Big Apple plus mit vernünftigen Pannenschutz entschieden und
auch gleich montieren lassen. Allerdings sind die Reifen etwas schmaler 28x200 statt 28x215. Aber damit kann ich
gut leben wenn der Reifen hält was der Hersteller verspricht. Für Schwalbe Big Ben Plus ist es zu spät aber dieser ist
hoffentlich auch in Ordnung.
 
Upstreet5

Upstreet5

Mitglied seit
15.05.2018
Beiträge
51
Ort
Schönfeld, Mecklenburg
Details E-Antrieb
Panasonic 36V X0, 12Ah 432Wh, 8Gang Nabe Standard
" Für Schwalbe Big Ben Plus ist es zu spät aber dieser ist
hoffentlich auch in Ordnung."

Ich hatte innerhalb kurzer Zeit zwei Mal Platten hinten. Jetzt fahre ich hinten den Allmotion in 55-622, toi, toi, toi!

Seit kurzem habe ich auch das Mai Software Update. Jetzt kann ich auch am kleinen Display die Unterstützung einstellen. Das bringt auf kleinster Unterstützungsstuffe 165km laut Computer. Auf mittlerer Stellung 135km und mit zwei Strichen 155km. Im Automatik Modus fährt es sich in allen drei beschriebenen Stellungen gut.

Aber im STD oder ECO Modus ist dann ein deutlicher Unterschied zu bemerken.

Weiß jemand wie sich die Unterstützung's Einstellungen genau auswirken?
 
T

Tom111

Mitglied seit
23.02.2019
Beiträge
22
" Für Schwalbe Big Ben Plus ist es zu spät aber dieser ist
hoffentlich auch in Ordnung."

Ich hatte innerhalb kurzer Zeit zwei Mal Platten hinten. Jetzt fahre ich hinten den Allmotion in 55-622, toi, toi, toi!

Seit kurzem habe ich auch das Mai Software Update. Jetzt kann ich auch am kleinen Display die Unterstützung einstellen. Das bringt auf kleinster Unterstützungsstuffe 165km laut Computer. Auf mittlerer Stellung 135km und mit zwei Strichen 155km. Im Automatik Modus fährt es sich in allen drei beschriebenen Stellungen gut.

Aber im STD oder ECO Modus ist dann ein deutlicher Unterschied zu bemerken.

Weiß jemand wie sich die Unterstützung's Einstellungen genau auswirken?
Hallo,

Ja das ist deutlich wenn man es extrem runterschraubt.Eco fast nicht spürbar.
Grüsse Tom
 
Upstreet5

Upstreet5

Mitglied seit
15.05.2018
Beiträge
51
Ort
Schönfeld, Mecklenburg
Details E-Antrieb
Panasonic 36V X0, 12Ah 432Wh, 8Gang Nabe Standard
Hallo,

Ja das ist deutlich wenn man es extrem runterschraubt.Eco fast nicht spürbar.
Grüsse Tom

Hallo Tom,

ja so ist es bei mir auch. Ich habe jetzt einmal mit geringste Unterstützung den Akku fast leer gefahren. Das Ergebnis ist etwas ernüchternd. System bei mir. 110kg Fahrergewicht, eine Packtasche dran und typisches Mecklenburger Hügelland mit Wind. Dabei wird ca. 100km erreicht. Ich hatte eigentlich mit ca. 120km gerechnet.

Ich habe jetzt zurück auf mittlere Unterstützung gestellt.
 
Thema:

UpStreet5

Oben