Unheimliche Begegnungen mit unbeleuchteten Rädern

Diskutiere Unheimliche Begegnungen mit unbeleuchteten Rädern im Plauderecke Forum im Bereich Community; Hallo miteinander Seit es jetzt richtig Sommer geworden ist begegnen mir gefühlt 5 mal mehr unbeleuchtete Räder als normal. z. B Samstag Abend...
Fripon

Fripon

Dabei seit
29.03.2010
Beiträge
1.675
Ort
10829 Berlin
Details E-Antrieb
Ganz neu Riese und Müller Delite HR Motor 36 V
Hallo miteinander

Seit es jetzt richtig Sommer geworden ist begegnen mir gefühlt
5 mal mehr unbeleuchtete Räder als normal.
z. B Samstag Abend kleine rund Alex Tour ca. 20 km bin ungefähr 200 Rädern begegnet davon waren 25 (gezählt) völlig unbeleuchtete.
Ist euch auch schon so eine Zunahme aufgefallen?

Gruß Fripon
 
S

schmadde

Dabei seit
21.04.2013
Beiträge
4.444
Ort
Lkr. München
Details E-Antrieb
MTB BionX 25 , Dail-E Grinder S, Bosch Lastenrad
Hallo miteinander

Seit es jetzt richtig Sommer geworden ist begegnen mir gefühlt
5 mal mehr unbeleuchtete Räder als normal.
z. B Samstag Abend kleine rund Alex Tour ca. 20 km bin ungefähr 200 Rädern begegnet davon waren 25 (gezählt) völlig unbeleuchtete.
Ist euch auch schon so eine Zunahme aufgefallen?
Ich habe schon jahrelang keinen unbeleuchteten Radfahrer mehr gesehen. Der letzte glaube ich vor 2 Jahren in einem dunklen steilen Stück ausserorts, wo ich auf dem schmalen Radweg mit 40-50 Sachen runtergefahren bin und selbst nur die Notleuchte "Owleye Hilux 30" dabei hatte. Bergauf entgegen kam einer, der aussah, als ob er aus einem armen Land geflüchtet ist und halt kein besseres Material zur Verfügung hatte. Das Rad war alt und klapprig und ich habe ihn gerade noch rechtzeitig gesehen. Wäre mir aber bei einem Fußgänger auch nicht anders gegangen, die sind meist auch nicht beleuchtet und ähnlich langsam wie der bergauf. Hat mir leid getan, der Dunkelradler. Ansonsten habe ich hier mehr Probleme mit nicht STVZO konformen Blendgranate, gerne auch am Kopf montiert, als mit unbeleuchteten. Liegt vielleicht auch daran, dass hier meist zappenduster ist, wenn man kein licht hat.

Rund um den Alex in Berlin ists ja auch nachts taghell erleuchtet, da fragt sich so mancher, warum er überhaupt ein Licht haben soll. Übersehen kann man unbeleuchtete da eigentlich nicht, wenn man nicht selbst Tomaten auf den Augen hat.
 
RUBLIH

RUBLIH

Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
8.179
Täglich, wenn ich im Dunkeln mit den Hunden gehe.

Ich muß mir nochmal einen etwas schärferen Hund zulegen, der klärt das dann ganz schnell.

Einige sind dich der Situation bewußt und fahren vorsichtig an uns vorbei, andere halten mit Vollgas auf uns zu, es geht leicht bergab.....

Es betrifft alle Altersgruppen und Geschlechter, ist mit Corona weder besser noch schlechter geworden.

Auch die Kumpels meiner Gören hatten entweder Räder ohne installierte Beleuchtung, oder Defekte. Das haben deren Eltern denen so beigebracht. Dummheit, Unfähigkeit, Desinteresse sowie völlige Linkshändigkeit sind Pate in der Erziehung.

Diese Qualität wird weitergegeben.

Hauptsache es wird möglichst geschwollen gelabert und wichtig getan, Schaumschlägerrei und selbstsicheres Auftreten bei gleichzeitig völliger Ahnungslosigkeit sind moderne Verhaltensmuster. Kann man täglich im TV bewundern, zB. bei Politikern. Was faselte der Dicke - OMG ....
 
jopedeleco

jopedeleco

Dabei seit
29.11.2010
Beiträge
1.902
Ort
Wesel
Details E-Antrieb
Bosch 2012 400Wh und TranzX 36Volt 250Watt
Was auch spannend ist, zwei junge Mädels kommen mir entgegen auf dem Fahrrad, davon hat nur eine Licht an und die andere hält sich mit dem Arm an der anderen.

Ich sehe natürlich im Dunklen nur ein Fahrrad und konnte nur in letzter Minute ausweichen.
 
Ralfi0809

Ralfi0809

Dabei seit
13.12.2019
Beiträge
78
Ort
57258 Freudenberg
Details E-Antrieb
Mahle/Ebikemotion X35 (ORBEA Gain F20)
Mir ist das schon öfters beim durchfahren eines Tunnels auf einer ehemaligen Bahntrasse passiert. Da kommt dir im Dunklen ein Rudel älterer Herren mit ihren SUVs plaudernd nebeneinander ohne Licht entgegen...
 
devil

devil

Dabei seit
14.01.2020
Beiträge
413
Ort
Berlin
Details E-Antrieb
BH ATOM-X 27.5" Plus Pro RC mit Brose
Nachts in Berlin durch den Tiergarten fahren ist in dieser Hinsicht eine besondere Herausforderung. Nicht nur, dass viele ohne Licht fahren, sie haben auch alle eine eingebaute Vorfahrt. Wenn sie sich dabei nur selbst gefährden würden, wäre mir das ja schnuppe, sie gefährden mich aber gleich mit.
 
S

schmadde

Dabei seit
21.04.2013
Beiträge
4.444
Ort
Lkr. München
Details E-Antrieb
MTB BionX 25 , Dail-E Grinder S, Bosch Lastenrad
Schaumschlägerrei und selbstsicheres Auftreten bei gleichzeitig völliger Ahnungslosigkeit sind moderne Verhaltensmuster.
Damit kennst Du Dich ja besonders gut aus. Aber Einsicht ist ja bekanntlich der erste Weg zur Besserung.

Ich wundere mich tatsächlich, dass es noch so viele unbeleuchtete Radfahrer geben soll - sowas ist wie gesagt hier fast nirgends mehr feststellbar. Das war vor 20 Jahren als es noch kein legale LED Beleuchtung gab und Nabendynamos für viele unerschwinglich noch ganz anders.
 
Tig000

Tig000

Dabei seit
28.06.2020
Beiträge
4
Ort
Plz. 24848
Details E-Antrieb
Bosch active plus
... Nicht nur, dass viele ohne Licht fahren, sie haben auch alle eine eingebaute Vorfahrt. Wenn sie sich dabei nur selbst gefährden würden, wäre mir das ja schnuppe, sie gefährden mich aber gleich mit.
Das ist mir bei unserem letzten Urlaub in Dresden extrem aufgefallen.Sehr viele sehr - ich sag mal - unvorsichtige und auch fast schon rücksichtslose Zweiradtreiber waren da unterwegs. Da musste man schon aufpassen, wo man fährt...mir als „Landei“ war so was fremd; bei uns kreuzen nur Rindviecher und Seehunde den Weg 🤓😎
(und trotzdem fahren wir dieses Jahr wieder hin - da gibt es so herrlich viel zu sehn 👍🏼😊)

Gruß Heiko
 
J

Janne

Dabei seit
18.10.2018
Beiträge
125
Ich werde da auch immer intolaranter, was die Fahrerei ohne Licht angeht.
Weil: ich habe keinen Bock, irgendwem mit dem Auto umzufahren, weil ich den zuspät sehen konnte.
Und die Wahrscheinlichkeit wird halt echt groß, wenn wieder so einer ohne Licht auf dem Radstreifen in Aachen rumfährt. Da sind einige Fahrspuren dabei, da ist theoretisch zweispurig, allerdings ohne Markierung auf der Straße und so nem blöden Schutzstreifen noch dazu.
Und dann noch ein unbeleuchtetes Rad...
Leider muss ich als Handwerker halt öfter mit der Blechbüchse fahren, das wird auch mal später
 
robert60

robert60

Dabei seit
10.04.2020
Beiträge
89
Ort
München
Details E-Antrieb
Bosch Active Line plus
Ich sehe ständig Radfahrer ohne Licht - egal welches Alter........
 
S

schmadde

Dabei seit
21.04.2013
Beiträge
4.444
Ort
Lkr. München
Details E-Antrieb
MTB BionX 25 , Dail-E Grinder S, Bosch Lastenrad
Weil: ich habe keinen Bock, irgendwem mit dem Auto umzufahren, weil ich den zuspät sehen konnte.
Dann solltest Du schleunigst aufhören mit dem Auto zu fahren wenn wirklich so eine Gefahr besteht. Als Autofahrer bist Du auch im Dunkeln verpflichtet, das Sichtfahrgebot einzuhalten und musst auch vor unbeleuchteten Hindernissen rechtzeitig anhalten können. Heutige Karren haben ja weiß Gott Licht genug um alles sehen zu können was innerhalb des Bremswegs rumsteht oder fährt. Ich hab auch mit den früher üblichen H4-Teelichtern noch nie einen unbeleuchteten Radfahrer oder Fußgänger übersehen und früher gabs viel mehr davon. Heute hat ja fast jeder irgendwas reflektierendes an der Kleidung oder am Rad sodass man sie sowieso recht gut sieht.

Ich will das Dunkelradeln nicht gutheissen und würde das auch selbst niemals tun, aber hier wird doch maßlos übertrieben - wer mit dem Auto einen unbeleuchteten Radfahrer über den Haufen fährt hat mindestens genauso viel Schuld wie der Radfahrer. Angepasste Geschwindigkeit und Augen auf heisst die Devise!
 
Zuletzt bearbeitet:
Ü

Üps

Dabei seit
25.04.2012
Beiträge
21.317
Ort
Stuttgart Riedenberg
Details E-Antrieb
TSD100F/Q100, BBS01
Im Moment bin ich so schwach und kälteempfindlch, dass ich panisch nach hause flüchte, wenn die Sonne auch nur ein Bisschen schräger kommt. Aber in früheren Jahren war es mir auch immer ein absolutes Grauen! Da sind die mit den chinesischen 20-Watt-Blendgranaten am Lenker, schräg nach oben, die dich komplett blind machen und auf der anderen Seite die, die nachts komplett unbeleuchtet und nebeneinander mit 30 km/h durch den Wald schießen.
 
K

Kurbelkurbel

Dabei seit
13.07.2018
Beiträge
115
Ich sage mal so:
Lidl/Aldi (Whatever) haben 2x im Jahr durchaus taugliche Beleuchtungssets für unschlagbare 8€. Wer ohne Beleuchtung fährt, ist schlicht ein Depp.
...und ja... sicher gibt es Ausnahmen, wenn ohne Licht gefahren wird... kann ja vor dem Heimweg geklaut worden sein.

Bleibt dabei,- nach Bauchgefühl sind's eher Deppen...
 
jm1374

jm1374

Dabei seit
16.06.2013
Beiträge
6.879
Ort
Hegau
Details E-Antrieb
Stromer ST2S 3000km;Bulls E45;Haibike Xduro FS RS
Ist euch auch schon so eine Zunahme aufgefallen?
Nein, die Quote ist gleichbleibend. Mit der Verbreitung der Pedelecs wird es eher besser. Am sinnvollsten wäre eine Zwangsschaltung, so dass man immer mit Licht fährt und es auch nicht vergessen kann anzuschalten.
Übrigens fallen mir auch immer wieder Autofahrer auf die unsichtbar bleiben wollen. Mir persönlich gehen die eher auf den Keks.
 
Ü

Üps

Dabei seit
25.04.2012
Beiträge
21.317
Ort
Stuttgart Riedenberg
Details E-Antrieb
TSD100F/Q100, BBS01
Bei meinem 5 Jahre alten Prophete-China-Billigsystem schaltet sich das Licht dank Helligkeitssensor automatisch ein. Sollte eigentlich möglichst bei jedem Pedelec so sein.
 
Kraeuterbutter

Kraeuterbutter

Dabei seit
20.07.2008
Beiträge
18.751
Ort
Wien und Süd-Burgenland
Details E-Antrieb
2xBafang, Keyde, elfkw, Sunstar03, Tonqxin, Cute80
hmm..
was für Lichter habt ihr eigentlich auf euren Rädern, dass ihr so panische Angst habt vor unbeleuchteten Radfahrern ?
ich muss doch am Rad fahrend auch einen unbeleuchteten Jogger, Fussgänger, Hund, Igel, Hasen, Schlagloch, abgebrochenen Ast usw. sehen

mehr sorgen machen mir da manch Beleuchtete, mit Blendgranaten oder sehr starken Lichtern mit falscher Einstellung..
da verschwindet das Rad dann völlig hinter dem Licht und man sieht wenig(er)
 
J

Janne

Dabei seit
18.10.2018
Beiträge
125
Dann solltest Du schleunigst aufhören mit dem Auto zu fahren wenn wirklich so eine Gefahr besteht. Als Autofahrer bist Du auch im Dunkeln verpflichtet, das Sichtfahrgebot einzuhalten und musst auch vor unbeleuchteten Hindernissen rechtzeitig anhalten können.
Ja, ne, genau, das ist also mein Problem, wenn irgendein Schwachmat in dunkler Kleidung ohne Licht und Reflektoren auf dem alten Gurkenrennrad auf der vielbefahren Straße rumeiert. Die Arschlöcher sollen sich halt irgendeine Funzel dranmachen, und wenn sie sich nur ne Tasenlampe in die Ritze klemmen, mir alles egal, Hauptsache, die sind irgendwie zu sehen.
Von mir aus können die auch den Darwin Award gewinnen, ich will da nur nicht durch Camonflage gezwungen werden, beim Suizid zu assistieren
 
VauZädd

VauZädd

Dabei seit
20.06.2014
Beiträge
571
Ort
Oschtalb
Details E-Antrieb
Bosch Performance Line 2014 / 400Wh
Gefühlt kommt es mir so vor als wären es mehr geworden :unsure:.
Genau diese "unterbelichteten" Radler oder Fussgänger waren der Grund weshalb ich mir ne Piko R als Fernlicht auf den Helm geschraubt habe.
Seither hatte ich keine "Überraschungsmomente" mehr auf dunklen Wegen :cool:.
 
Thema:

Unheimliche Begegnungen mit unbeleuchteten Rädern

Unheimliche Begegnungen mit unbeleuchteten Rädern - Ähnliche Themen

  • Heinzmann e-bike unheimlich günstig

    Heinzmann e-bike unheimlich günstig: hallo zusammen möchte euch das nicht vorenthalten, ich habe mir und meiner Frau eins gegönnt. Das bike fährt sich super. Wir haben das mit...
  • Ungewollte Begegnungen mit Hunden - wie damit richtig umgehen?

    Ungewollte Begegnungen mit Hunden - wie damit richtig umgehen?: Ich weiß, dass dieses Thema immer sehr polarisiert, aber es ist wohl für viele - egal auf welcher „Seite“ sie unterwegs sind - ein Alltägliches...
  • Nette Begegnung mit der Exekutive

    Nette Begegnung mit der Exekutive: Vorhin bin ich ob meines S mit Nummernschild (in AT ein unbekanntes Wesen) von der Exekutive angesprochen worden. Nein, keine Polizeikontrolle...
  • Radfahrer leben gefährlich ... (Begegnung mit Wildschwein)

    Radfahrer leben gefährlich ... (Begegnung mit Wildschwein): :eek:
  • Ähnliche Themen
  • Heinzmann e-bike unheimlich günstig

    Heinzmann e-bike unheimlich günstig: hallo zusammen möchte euch das nicht vorenthalten, ich habe mir und meiner Frau eins gegönnt. Das bike fährt sich super. Wir haben das mit...
  • Ungewollte Begegnungen mit Hunden - wie damit richtig umgehen?

    Ungewollte Begegnungen mit Hunden - wie damit richtig umgehen?: Ich weiß, dass dieses Thema immer sehr polarisiert, aber es ist wohl für viele - egal auf welcher „Seite“ sie unterwegs sind - ein Alltägliches...
  • Nette Begegnung mit der Exekutive

    Nette Begegnung mit der Exekutive: Vorhin bin ich ob meines S mit Nummernschild (in AT ein unbekanntes Wesen) von der Exekutive angesprochen worden. Nein, keine Polizeikontrolle...
  • Radfahrer leben gefährlich ... (Begegnung mit Wildschwein)

    Radfahrer leben gefährlich ... (Begegnung mit Wildschwein): :eek:
  • Oben