Ungewöhnliche Fahr-Räder mit und ohne Motor

Diskutiere Ungewöhnliche Fahr-Räder mit und ohne Motor im Plauderecke Forum im Bereich Community; Wer will an sonem Rad schon einen Gepäckträger ...:rolleyes:
kamy

kamy

Mitglied seit
21.03.2015
Beiträge
3.686
Ort
Stemwede
Details E-Antrieb
Bosch CX , Bafang Max Drive 48V, Bafang HR 48V
Wer will an sonem Rad schon einen Gepäckträger ...:rolleyes:
 
Electric

Electric

Mitglied seit
07.01.2015
Beiträge
2.449
Ort
Großraum Berlin
Details E-Antrieb
BionX PL 350 HT und Bosch Performance CX
Heute auf der Hannover Messe gesehen:

Anhang anzeigen 241081

Fährt sich sehr komfortabel und ist auch angenehm leicht mit c.a. 11 kg.
Wie heißt das Ding? Unsinn? Kann man nachvollziehen bei der sinnlosen Rahmenform. Ist das Licht im Oberrohr? Dann stimmt der Name erst recht....und 11kg, damit gibt es schon Elektro-Rennräder. :rolleyes:
 
Der_Sven

Der_Sven

Mitglied seit
12.06.2016
Beiträge
243
Ort
Wennigsen
Details E-Antrieb
Yamaha PW, YTW-06, 8fun
Das Teil hört auf den Namen Urwahn. Die Rahmenform ist sicherlich nicht unsinnig, maximal ungewöhnlich, kann aber jeder seine Meinung zu haben. Mir hat's gefallen, weil es eben nicht gewöhnlich ist.

Es ist eine interessante Lösung, den Hinterbau flexibel zu gestalten. Andere machen es mit ner gefederten Sattelstütze, einem Dämpfer. Hier ist es die Rahmenform.

Beleuchtung vorn und hinten ist im Rahmen integriert. Was soll daran unsinnig sein? Cleane Optik, keine verstellten Leuchten mehr, Verkabelung komplett im Rahmen...

Ist kein Leichtbauprojekt, sondern gute handwerkliche Arbeit aus Deutschland. Und für die Ausstattung mit Riemen, 11-Gang Alfine, Nabendynamo und einem Stahlrahmen finde ich das Gewicht vollkommen in Ordnung:)
 
R

Rollerfahrer

Mitglied seit
08.12.2017
Beiträge
1.495
Ich denke auch,
wenn das guter Federstahl ist,
spart man das Gewicht einer zusätzlichen Federung.
 
kamy

kamy

Mitglied seit
21.03.2015
Beiträge
3.686
Ort
Stemwede
Details E-Antrieb
Bosch CX , Bafang Max Drive 48V, Bafang HR 48V
Ich denke mit Federungskomfort hat das Design wenig zu tun .
Er wird vielleicht etwas komfortabler sein als ein normaler Diamantrahmen - mehr aber auch wohl nicht.
 
R

Rocky 1905

Das Fahrrad war jetzt nicht ganz so ungewöhnlich, dafür der Fahrer um so mehr 😂

Entweder hat er schlechte Erfahrungen hinter sich , oder einen Kurs über Unfallverhütungs -- Vorschrift besucht.

Fullface-Helm war obligatorisch.

Das Bild entstand bei flauschigen 28° C.
IMG_20190614_.jpg
 
Thema:

Ungewöhnliche Fahr-Räder mit und ohne Motor

Oben