Haibike Umfrage: Hatten Eure Haibikes jemals einen Rahmenbruch?

Diskutiere Umfrage: Hatten Eure Haibikes jemals einen Rahmenbruch? im Yamaha Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Ich bin ja nun auch Neu Haibike Besitzer. Es liest sich der "Haibike Rahmenbrüche" Thread teilweise hier so, als wenn der Bruch bei HAIBIKE (oder...

Hatten Eure Haibike Modelle jemals einen Rahmenbruch?

  • Ja, HARDTAIL MTB MJ. 2019+ (Intube)

    Stimmen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    67
captain-picard

captain-picard

Dabei seit
19.05.2020
Beiträge
328
Ort
30455 Hannover
Details E-Antrieb
Wat(t) Japanisch(es) mit ST am Ende
Ich bin ja nun auch Neu Haibike Besitzer.

Es liest sich der "Haibike Rahmenbrüche" Thread teilweise hier so, als wenn der Bruch bei HAIBIKE (oder bei ALLEN Derby Cycle Marken)
zumindest IMMER IRGENDWANN geschehen muss... :unsure:... Zitat "Sollbruchstelle"...

Ich halte das für totalen Unsinn....:cautious:
So fkt. Rahmen. Produktion an den weltweit wenigen Standorten dafür einfach nicht...

--------

Es kann hier zwar niemand die Wahrheit kontrollieren, wer hier für was abstimmt, aber dennoch fühle sich
JEDER angemeldete und irgendwann mal länger Haibike "er-fahrene" Forum Leser (auch wenn er jetzt was anderes fährt)
angesprochen, hier ehrlich abzustimmen!

Wann der Schaden auftrat ist egal.
Es sollten alle abstimmen, die mindestens 6 Monate oder 1000Km mal nen Hai gefahren sind.


Jeder kann maximal 3 Stimmen abgeben (zb 1 Haibike ohne Schaden 1 Fully MtB vor 2019 mit schaden, ein Trekking nach 2019 mit Schaden

Im Text kann man ja schreiben, welches Modell und Baujahr man hatte und nach wieviel Km/Jahre der Schaden auftrat....Oder auch nicht!
(Man müsste das in den Antworten noch nach" Kilometern bis Schaden" staffeln.
Das wäre aber zu aufwendig .... und es geht hier darum welche der 5 Grund Typen bei Haibike besonders betroffen sind/waren.
(Der Antriebshersteller sollte egal sein für den Bruch und spielt keine Rolle...))

Ob und wie der Schaden reguliert wurde ist hier uninteressant.

----

Wenn ehrlich geantwortet wird, kann hier mal etwas Statistik erfolgen, wie viele angemeldete Haibike User
wirklich von Schaden betroffen sind im Verhältnis zu den hier gemeldeten Haibike Benutzern insgesamt.

Ich stimme nicht ab, meins ist ja neu, <1000Km.

Danke

VG

P.
 
Zuletzt bearbeitet:
MisterFlyy

MisterFlyy

Dabei seit
03.12.2014
Beiträge
3.274
Ort
Salzkotten
Details E-Antrieb
Klever New B-Speed mit Biactron V2
Gute Idee, nur schade da man die Abstimmung nicht sehen kann, wenn man selbst nicht abstimmt.

Diese Neugierde könnte dazu führen, das man irgendwas abstimmt, um die Ergebnisse sehen zu können. Mein Vorschlag dazu wäre ein weitere Option einzufügen: Ich fahre kein Haibike.

Oder habe ich was übersehen?

Vielleicht gibt die Forensofware ja auch noch her.
 
Zuletzt bearbeitet:
captain-picard

captain-picard

Dabei seit
19.05.2020
Beiträge
328
Ort
30455 Hannover
Details E-Antrieb
Wat(t) Japanisch(es) mit ST am Ende
Mist...ich kann da nichts mehr ändern (war hier mein erster erstellter Abstimmungs -Thread)

@Admins : Kann da jemand die Option "Abstimmungsergebnis Ansehen ohne Abstimmen = erlaubt" ergänzen ?

Danke.
 
diba

diba

Dabei seit
12.08.2017
Beiträge
407
Ort
do, wo d'Goissa em Sommr drfriara
Details E-Antrieb
Haibike SDuro Cross 5.0 Haibike FullNine 8.0
Dann bitte noch die Unfrage zur Umfrage machen und in der vorletzten Auswahl das "s" von den Haibikes löschen. Gruß Korinthus Khakhis.
 
captain-picard

captain-picard

Dabei seit
19.05.2020
Beiträge
328
Ort
30455 Hannover
Details E-Antrieb
Wat(t) Japanisch(es) mit ST am Ende
Genau, dabei wäre das für User die einen Kauf erwägen doch sehr interessant.
Also "kaufentscheidend" sollten die zu erwartenden paar dutzend Abstimmungen hier aber nicht sein....
Bei mehr als 250.000 verkauften Haibikes allein in 2019 werden wir nie erfahren,
wieviele Rahmenbrüche es seit 2010 da TOTAL gab. (Da wird sich der Hersteller natürlich in Schweigen hüllen...)
(250.000 sind es cirka, Marktanteil Haibike war 21% in 2018 am E Bike Markt in D.
E-Bikes - Beliebteste Hersteller | Statista
und da wurde 1 Mio E Bikes verkauft .... in 2019 waren es dann 1,4 Mio)

Allenfalls kann man hier dann (bei vielleicht 100 Stimmen) eine "kleine gewisse Tendenz" zur Anfälligkeit von Baujahren und Modellen ("wie hart wurden die wohl rangenommen?, Sind auch schon viele Intube Rahmen vertreten ?") erkennen.

P.
 
mikemb55

mikemb55

Dabei seit
17.12.2014
Beiträge
2.425
Ort
Remscheid
Details E-Antrieb
Sd AllMtn 7.0, RS Lyrik 2016 160mm dual position
Klar, das bei Eisdielen Racern die Rahmen nicht reißen :mad:, aber wenn ich mir Ein HaiBike Sduro Nduro kaufe möchte ich es auch so Einsetzen, und gesprungen bin ich damit nie, nur kleine Hüpfer.
Da sollte der Rahmen mindestens die Garantiezeit von 5 Jahren überleben, oder.:mad:
 
captain-picard

captain-picard

Dabei seit
19.05.2020
Beiträge
328
Ort
30455 Hannover
Details E-Antrieb
Wat(t) Japanisch(es) mit ST am Ende
Klar, das bei Eisdielen Racern die Rahmen nicht reißen :mad:, aber wenn ich mir Ein HaiBike Sduro Nduro kaufe möchte ich es auch so Einsetzen, und gesprungen bin ich damit nie, nur kleine Hüpfer.
Da sollte der Rahmen mindestens die Garantiezeit von 5 Jahren überleben, oder.:mad:
Natürlich kann und muss das jeder bei SUV/MTB Bikes erwarten können !
Allerdings gibt es bei mechanisch-technischen Geräte Produktionsprotzessen in der Fertigung IMMER eine Fehlerquote.
Blöd für den, den es dann erwischt...
Blöd auch für die 1.000.00.000 problemfreien User und potentiellen Käufer,
wenn die, die es erwischt auch noch im Forum angemeldet sind und darüber erbost berichten und dann gewisse Eindrücke über Qualitätsmängel
erwecken, die gewiss so krass nicht da sind. (auf die Masse gesehen)

Unentschuldbar sind allerdings die Hersteller Zickereien bei der Gewährleistung/Garantieabwicklung-Schadenregulierung.
(Das ist aber NICHT Thema der Umfrage) !
Da hilft halt zur Not nur "Anwalts Liebling" oder eine entsprechend abgeschlossene Versicherung, die Beseitigung von Verschleiß und Materialfehler nach ablauf der gesetzlichen Gewährleistung übernimmt.

P.
 
mikemb55

mikemb55

Dabei seit
17.12.2014
Beiträge
2.425
Ort
Remscheid
Details E-Antrieb
Sd AllMtn 7.0, RS Lyrik 2016 160mm dual position
Ein Rahmen muß so ausgelegt sein daß er hält.
1 oder 2mm mehr Wandstärke am Sattelrohr müßte ja wohl möglich sein :(
 
mikemb55

mikemb55

Dabei seit
17.12.2014
Beiträge
2.425
Ort
Remscheid
Details E-Antrieb
Sd AllMtn 7.0, RS Lyrik 2016 160mm dual position
@captain-picard , du scheinst ja wohl ein Vertreter der der Radindustrie zu sein :eek:
 
captain-picard

captain-picard

Dabei seit
19.05.2020
Beiträge
328
Ort
30455 Hannover
Details E-Antrieb
Wat(t) Japanisch(es) mit ST am Ende
Nein, absolut gar nicht, bin selbst nur kunde...
Aber ich bin auch Techniker und weiß, dass in der Metallwerkstoff-Produktion eben nicht für alle Teile100% machbar sind, ohne hohen Kontrollaufwand (InterferenzMikroskopie Prüfung für jeden Rahmen + Ausschussentsorgung)
Das Problem ist ja hier auch nicht, dass was kaputt geht , sondern wie der schaden kundenfreundlich abgewickelt wird.
 
Reiner

Reiner

Dabei seit
23.07.2011
Beiträge
7.687
Ort
12529 Schönefeld
Details E-Antrieb
Kalkhoff Pro Connect S9 Panasonic 26V 300W
Also "kaufentscheidend" sollten die zu erwartenden paar dutzend Abstimmungen hier aber nicht sein....
Ich als Gebrauchtkäufer lese Erfahrungen mit dem Produkt und ggf. die Reklamationsabwicklung mit großen Interesse, und das fließt in meine Kaufentscheidung mit ein. Wer aber alle 1-2 Jahre neu kauft für den sind solche Berichte natürlich nicht so interessant.
 
Sickboy-plo

Sickboy-plo

Dabei seit
28.02.2019
Beiträge
42
Ort
Plochingen
Details E-Antrieb
Haibike SDURO fullseven LT 4.0 Yamaha PW-SE 2018
Ich fahre mein Hai fullseven LT 4.0 BJ 2018 jetzt seit knapp 2 jahren /rund 3800Km, nicht schonend, bei jedem Wetter.
Bis heute ohne Rahmenbruch, nur ein neues Display gab es letztes Jahr auf Garantie, wegen Wasser im Display.
 
MisterFlyy

MisterFlyy

Dabei seit
03.12.2014
Beiträge
3.274
Ort
Salzkotten
Details E-Antrieb
Klever New B-Speed mit Biactron V2
Also "kaufentscheidend" sollten die zu erwartenden paar dutzend Abstimmungen hier aber nicht sein....
Warum nicht?
Wenn ich in der Endauswahl zwei Räder habe. Eines ist dafür bekannt, das der Rahmen schon mal bricht und die Schadensabwicklung sehr schwirg ist.
Das andere aber kein solchen Auffälligkeiten hat.
Warum nun die mögliche Problemvariante wählen?

Mir kommt kein 🦈 ins Haus, weil alles versucht für einen Schaden nicht zu haften. Würden nur die Rahmen brechen, die Firma kulant und es ließe sich eine Verbesserung der neuen Modelle erkennen, wäre es kein Ausschlusskriterium.
Ich fahre mittlerweile das dritte Rad von Klever, nach zwei Rahmenbrüchen.
 
Zuletzt bearbeitet:
weebee

weebee

Dabei seit
03.04.2017
Beiträge
347
Ort
Günzburg
Details E-Antrieb
Haibike Trekking 7.0
Ich fahre fahre zwar jetzt einen Hai, hatte zuvor ein Winora was ja aus dem gleichen Stall kommt.
Leider erlitt mein Yakun auch einen Rahmenbruch, nach 2 1/2 Jahren und 6000 km, welcher aber ohne Probleme
Abgewickelt wurde.
Außer das es kein Yakun mehr gab war alles bestens.
 
O

Oschtallgoier

Dabei seit
08.02.2017
Beiträge
1.230
Bei meinem Haibike, gekauft im Mai 2016, steht in der Bedienungsanleitung "bitte keine Sprünge, Fahrten in Bikeparks" etc.
Hardtail, xDuro Fatsix. Max. gesamt Systemgewicht lt. Hersteller 120kg.

Mein persönlicher Gesamteindruck nach all den Jahren, halte ich mich an die oben genannten Herstellerangaben...gebaut wie ein Panzer für die Ewigkeit ❗
 
Thema:

Umfrage: Hatten Eure Haibikes jemals einen Rahmenbruch?

Umfrage: Hatten Eure Haibikes jemals einen Rahmenbruch? - Ähnliche Themen

  • Fischer Silentdrive Mittelmotor - Umfrage zur Standfestigkeit/akt. Laufleistung

    Fischer Silentdrive Mittelmotor - Umfrage zur Standfestigkeit/akt. Laufleistung: Hallo, ich hoffe, ich liege hier richtig. Denn ich würde gern eine Umfrage zur Laufleistung des Fischer Silentdrive Mittelmotor starten. Der Motor...
  • UMFRAGE zu Elektrofahrrädern im Rahmen des Forschungsprojekts "Werterhaltungsnetzwerke für urbane Elektromobilität"

    UMFRAGE zu Elektrofahrrädern im Rahmen des Forschungsprojekts "Werterhaltungsnetzwerke für urbane Elektromobilität": Im Rahmen des Forschungsprojekts AddRE-Mo (Forschungsprojekt AddRE-Mo - Fraunhofer IPA), bei dem Ebike Solutions einer der Projektpartner ist und...
  • UMFRAGE: Wer ist für / gegen eine HELMPFLICHT und wer trägt einen / keinen Helm?

    UMFRAGE: Wer ist für / gegen eine HELMPFLICHT und wer trägt einen / keinen Helm?: Im August 2015 wurde die gleiche Umfrage bereits schon einmal durchgeführt: Fahrradhelme: Schutzwirkung, Rechtsfragen, Helmpflicht (für...
  • Wiss. Umfrage zum Winterradfahren der TU Dresden - auch für Nicht-Radfahrer

    Wiss. Umfrage zum Winterradfahren der TU Dresden - auch für Nicht-Radfahrer: Gut gemachte, recht interessante Umfrage mit Gelegenheit, Verbesserungsmöglichkeiten fürs Radfahren im Winter zu äußern. Für eine Umfrage zum...
  • Ähnliche Themen
  • Fischer Silentdrive Mittelmotor - Umfrage zur Standfestigkeit/akt. Laufleistung

    Fischer Silentdrive Mittelmotor - Umfrage zur Standfestigkeit/akt. Laufleistung: Hallo, ich hoffe, ich liege hier richtig. Denn ich würde gern eine Umfrage zur Laufleistung des Fischer Silentdrive Mittelmotor starten. Der Motor...
  • UMFRAGE zu Elektrofahrrädern im Rahmen des Forschungsprojekts "Werterhaltungsnetzwerke für urbane Elektromobilität"

    UMFRAGE zu Elektrofahrrädern im Rahmen des Forschungsprojekts "Werterhaltungsnetzwerke für urbane Elektromobilität": Im Rahmen des Forschungsprojekts AddRE-Mo (Forschungsprojekt AddRE-Mo - Fraunhofer IPA), bei dem Ebike Solutions einer der Projektpartner ist und...
  • UMFRAGE: Wer ist für / gegen eine HELMPFLICHT und wer trägt einen / keinen Helm?

    UMFRAGE: Wer ist für / gegen eine HELMPFLICHT und wer trägt einen / keinen Helm?: Im August 2015 wurde die gleiche Umfrage bereits schon einmal durchgeführt: Fahrradhelme: Schutzwirkung, Rechtsfragen, Helmpflicht (für...
  • Wiss. Umfrage zum Winterradfahren der TU Dresden - auch für Nicht-Radfahrer

    Wiss. Umfrage zum Winterradfahren der TU Dresden - auch für Nicht-Radfahrer: Gut gemachte, recht interessante Umfrage mit Gelegenheit, Verbesserungsmöglichkeiten fürs Radfahren im Winter zu äußern. Für eine Umfrage zum...
  • Oben