Umbau Koga Miyata Worldtraveler von 1992

Diskutiere Umbau Koga Miyata Worldtraveler von 1992 im Umbau-Pedelecs Forum im Bereich Diskussionen; Muss da ein schmalerer Reifen drauf? Ja oder ja? Schleifen tut nichts auch nicht in Kurven. Edit: Die Abstände zum Rahmen sind identisch. Das...
Morsi65

Morsi65

Themenstarter
Teammitglied
Dabei seit
15.11.2014
Beiträge
7.610
Punkte Reaktionen
13.622
Ort
Wattenscheid
Details E-Antrieb
Unter anderem PUMA, BMC, BIONX, BAFANG, AKM,…
Muss da ein schmalerer Reifen drauf? Ja oder ja?
IMG_20210827_171527.jpg


IMG_20210827_171629.jpg


Schleifen tut nichts auch nicht in Kurven.

Edit: Die Abstände zum Rahmen sind identisch. Das täuscht auf dem zweiten Foto.
 
Zuletzt bearbeitet:
Jenss

Jenss

Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
6.999
Punkte Reaktionen
9.101
Details E-Antrieb
Grace One, Phaserunner, 1500wh
Da geht noch was! ;D

Wenn nix schleift...so lassen!

Reißt mal ne speiche oder es ergibt sich ein leichter achter ist die Fahrt schnell vorbei.

Ich persönlich würde es so lassen.
 
H

hansmeier2018

Dabei seit
20.05.2020
Beiträge
1.827
Punkte Reaktionen
985
Kannst du so lassen.
Bei Schnee kann es Probleme geben.

Und die Stellen am Rahmen werden was abgekommen. Aber solange es kein Carbonrahmen ist, sehe ich kein Problem.
Die Abnutzung des Rahmen sollte dich nur nicht stören.
 
Morsi65

Morsi65

Themenstarter
Teammitglied
Dabei seit
15.11.2014
Beiträge
7.610
Punkte Reaktionen
13.622
Ort
Wattenscheid
Details E-Antrieb
Unter anderem PUMA, BMC, BIONX, BAFANG, AKM,…
Aber solange es kein Carbonrahmen ist, sehe ich kein Problem.
Die Abnutzung des Rahmen sollte dich nur nicht stören.
Ist ein Stahlrahmen und Lack hab ich im Keller. Schnee wird es eher nicht sehen.
Danke für euer Feedback.
 
Morsi65

Morsi65

Themenstarter
Teammitglied
Dabei seit
15.11.2014
Beiträge
7.610
Punkte Reaktionen
13.622
Ort
Wattenscheid
Details E-Antrieb
Unter anderem PUMA, BMC, BIONX, BAFANG, AKM,…
Hab da mal eine Frage. Woher meint ihr stammt dieses fürchterliche Knack-Geräusch? Speichen? Die sind ja ohnehin komisch eingesetzt.

Ich hab dann mal die Speichen an den Kreuzpunkten kurz von Hand zusammen gedrückt. Danach war es fast weg.
 
Jenss

Jenss

Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
6.999
Punkte Reaktionen
9.101
Details E-Antrieb
Grace One, Phaserunner, 1500wh
Hab da mal eine Frage. Woher meint ihr stammt dieses fürchterliche Knack-Geräusch? Speichen? Die sind ja ohnehin komisch eingesetzt.
Anhang anzeigen 410165
Ich hab dann mal die Speichen an den Kreuzpunkten kurz von Hand zusammen gedrückt. Danach war es fast weg.

Steht jemand im Hintergrund der eine cola Dose zusammendtückt?

Die speichen sind es warsch. NICHT, da sie ohne Last laufen.

Klingt wirklich merkwürdig.
 
Jenss

Jenss

Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
6.999
Punkte Reaktionen
9.101
Details E-Antrieb
Grace One, Phaserunner, 1500wh
Unter Last ist es genauso.

Damit wollte ich sagen.

Geräusche die von den Speichen kommen habe ich nur unter Last. Drehe ich das rad auf dem Kopf gestellt machen die speichen keine Geräusche.

Da dein Geräusch auch im unbelasteten Zustand auftritt, halte ich die Speichen als Verursacher für extrem unwarscheinlich.
 
Morsi65

Morsi65

Themenstarter
Teammitglied
Dabei seit
15.11.2014
Beiträge
7.610
Punkte Reaktionen
13.622
Ort
Wattenscheid
Details E-Antrieb
Unter anderem PUMA, BMC, BIONX, BAFANG, AKM,…
Ich hab jetzt mal an der eigentlichen Felge gezogen. Gezogen hab ich Richtung Schaltwerk. Und da knackte es ordentlich im Gebälk. Hatte sogar gespürt wie einige Speichen vibrierten. Also für mich sind es die Speichen. Konkret die der linken Seite vom Laufrad. Rechts die Speichen sind sehr stramm. Links wirken sie dagegen deutlich elastischer (weicher). Werde die Sache dann mal meinem Freundlichen anvertrauen. Laufrad einspeichen, zentrieren, abdrücken, alles nicht meins. Das kann ich schlicht nicht da ich es nie gelernt bzw. beigebracht bekommen habe.

1631367583194.png


Für mich hat das was mit der Art wie eingespeicht wurde zu tun. Die kreuzen falsch.
 
Morsi65

Morsi65

Themenstarter
Teammitglied
Dabei seit
15.11.2014
Beiträge
7.610
Punkte Reaktionen
13.622
Ort
Wattenscheid
Details E-Antrieb
Unter anderem PUMA, BMC, BIONX, BAFANG, AKM,…
Mal eine - vielleicht dumme - Frage an diejenigen die Laufräder selber aufbauen. Könnte ich Speiche für Speiche die Kreuzung ändern?
 
Empathiker

Empathiker

Dabei seit
23.06.2014
Beiträge
4.284
Punkte Reaktionen
2.424
Ort
23683 Lübecker Bucht
Details E-Antrieb
Bafang, Q100CST
Was soll da falsch kreuzen, ist halt eine 1-fach Kreuzung? Klar könntest du mit anderen (richtigen Speichenlängen) auch 2-fach einspeichen, ist kein Hexenwerk. Aber da du sagst, dass diese Arbeiten eher nicht deins sind, frag den Freundlichen, ob er das neu einspeichen würde. Glaube ich aber eher nicht, dass das einer macht. Aber Nachspannen und Zentrieren würde er ja vielleicht machen - fragen!
 
Morsi65

Morsi65

Themenstarter
Teammitglied
Dabei seit
15.11.2014
Beiträge
7.610
Punkte Reaktionen
13.622
Ort
Wattenscheid
Details E-Antrieb
Unter anderem PUMA, BMC, BIONX, BAFANG, AKM,…
Jenss

Jenss

Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
6.999
Punkte Reaktionen
9.101
Details E-Antrieb
Grace One, Phaserunner, 1500wh
Falsch und richtig gibt es eigentlich da nicht. Grundsätzlich schaut das für mich ok aus. Würde nur die Speichenspannung überprüfen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Empathiker

Empathiker

Dabei seit
23.06.2014
Beiträge
4.284
Punkte Reaktionen
2.424
Ort
23683 Lübecker Bucht
Details E-Antrieb
Bafang, Q100CST
Nein, die Speichen kreuzen sich so, dass sie beim Spannen sich gegenseitig stützen und so für mehr Seitensteifigkeit sorgen. Anders bringt das keine Seitenstabilität!
 
Chrisol

Chrisol

Dabei seit
14.01.2017
Beiträge
6.201
Punkte Reaktionen
5.820
Ort
Hochtaunus
Details E-Antrieb
Puma CST 16T, BBS01, Q 100, Fazua
Bekommt der Controller eine Heatpipe?
 
Morsi65

Morsi65

Themenstarter
Teammitglied
Dabei seit
15.11.2014
Beiträge
7.610
Punkte Reaktionen
13.622
Ort
Wattenscheid
Details E-Antrieb
Unter anderem PUMA, BMC, BIONX, BAFANG, AKM,…
Braucht er nicht. Der wird nur handwarm.
 
Morsi65

Morsi65

Themenstarter
Teammitglied
Dabei seit
15.11.2014
Beiträge
7.610
Punkte Reaktionen
13.622
Ort
Wattenscheid
Details E-Antrieb
Unter anderem PUMA, BMC, BIONX, BAFANG, AKM,…
Leider hat sich heute der Controller von jmw verabschiedet. Irgendwo ein Wackelkontakt oder sowas. Ist aber kein Problem. Da aus dem Fatbike Controller und Display nun übrig sind werden diese nun verbaut. Ist der alte längliche Controller von EBS mit passendem Display.
 
Morsi65

Morsi65

Themenstarter
Teammitglied
Dabei seit
15.11.2014
Beiträge
7.610
Punkte Reaktionen
13.622
Ort
Wattenscheid
Details E-Antrieb
Unter anderem PUMA, BMC, BIONX, BAFANG, AKM,…
Sodele. Heute den Controller und das Display vom Fatbike verbaut. Sind ältere Komponenten von EBS. Ist der alte längliche Controller mit Higo Steckern. Hatte mich entschieden doch hinten den Shengyi drin zu lassen. Und was soll ich sagen. Funktioniert wunderbar. Läuft geschmeidig. Bin sehr zufrieden.
 
Morsi65

Morsi65

Themenstarter
Teammitglied
Dabei seit
15.11.2014
Beiträge
7.610
Punkte Reaktionen
13.622
Ort
Wattenscheid
Details E-Antrieb
Unter anderem PUMA, BMC, BIONX, BAFANG, AKM,…
Kleines Update.

Bin nun doch wieder zu einer sportlicheren Haltung zurück gekehrt. Flacher Lenker und den noch im Bestand befindlichen sqLab 604 montiert. Mal sehen wie ich mit dem Sattel klar komme. Wenn nicht hol ich mir Ende März von meinem üppigen Nebentätigskeitsgehalt meinen geliebten Brooks Flyer.


IMG_20220131_143334.jpg
 

Anhänge

  • IMG_20220131_143334.jpg
    IMG_20220131_143334.jpg
    406,7 KB · Aufrufe: 28
  • IMG_20220131_143334.jpg
    IMG_20220131_143334.jpg
    406,7 KB · Aufrufe: 23
Thema:

Umbau Koga Miyata Worldtraveler von 1992

Umbau Koga Miyata Worldtraveler von 1992 - Ähnliche Themen

Pedelec - Heckrad Umbau 26" Scott - 36V Akku: Hallo liebes Forum, seit längerem bin ich schon ein stiller Leser dieses Forums und nun hab ich Willen mein MTB - welches ich während Corona...
Umbau Greenmover E45 2012 auf Crystalyte HS4080 / EBS FREAK!: Ich plane mein Bulls E45 von 2012 auf einen stärkeren Motor umzubauen, weil der alte Motor Probleme macht und so zum Pendeln nicht mehr geeignet...
Hallo und Umbau zum (günstig) Pendel-Pedelec: Hallo nachdem ich mich jetzt schon etwas eingelesen haben schwirrt mir der Kopf von Watt, Volt Gabelabstand und Drehmoment. Deshalb habe ich mich...
Umbau von ~15 Jahre altem Cyclewood Blackfoot möglich/sinnvoll?: Hallo, nach ca. 12 jähriger Radabstinenz habe ich demnächst die Möglichkeit mit dem Rad zur Arbeit zu fahren. Eine Strecke ist ca. 15km, hin...
MTB Umbau mit Frontmotor: Moin, nach dem ich mich durch einiges Material gewühlt habe, möchte ich hier mein Projekt vorstellen. Strecke/Hauptnutzung: Hauptsächliche...
Oben