Umbau Kits mit Tongsheng TSDZ2 Mittelmotor 36V & 48V 250W

Diskutiere Umbau Kits mit Tongsheng TSDZ2 Mittelmotor 36V & 48V 250W im Umbau-Pedelecs Forum im Bereich Diskussionen; Endlich können wir komplette Kits mit Tongsheng TSDZ2 Mittelmotor in 36V und 48V anbieten. Wir haben die Kits in verschiedenen Konfigurationen...
Rutzki73

Rutzki73

gewerblich
Dabei seit
23.07.2015
Beiträge
2.419
Punkte Reaktionen
2.378
Ort
Berlin
Endlich können wir komplette Kits mit Tongsheng TSDZ2 Mittelmotor in 36V und 48V anbieten.
Wir haben die Kits in verschiedenen Konfigurationen (unterschiedliche Akkus und Ladegeräte) auf unsere Webshop platziert:

36V:
Motor-Kit DIY 36V – ENERprof

48V:
Motor-Kit DIY 48V – ENERprof

Die Kits werden so konfiguriert, dass man sie mit Plug-und-Play ohne nachlöten und / oder Anpassen montieren kann.
Die Lieferzeit beträgt ca. eine Woche.
 
Alf1964

Alf1964

Dabei seit
20.04.2019
Beiträge
46
Punkte Reaktionen
9
Dann freue ich mich hoffentlich einer der ersten mit dem Motor-Kit DIY 48V zu sein. Die Bestellung liegt Euch ja schon vor.
 
lektro

lektro

Dabei seit
17.05.2012
Beiträge
1.067
Punkte Reaktionen
359
Details E-Antrieb
Cute C100 Heck
ohne Nachlöten mit Opensource Firmware und LCD 3 wäre toll!
 
Alf1964

Alf1964

Dabei seit
20.04.2019
Beiträge
46
Punkte Reaktionen
9
Das ist immer das selbe Spiel. Ein Unternehmen mit Sitz in Deutschland kann keine Systeme verkaufen, die bewusst gegen StVo verstoßen.

Schönen guten Morgen

jetzt lasst uns doch erst mal die Motoren mit 48 Volt testen. Vielleicht sind die so stark das jedes Tuning überflüssig ist.

Schöne Grüße Alf1964

P.S. Ich dachte, die Opensource Firmware lässt sich auch legal einstellen, wenn man das möchte.
 
Zuletzt bearbeitet:
e.buchstaetter

e.buchstaetter

Dabei seit
07.01.2018
Beiträge
212
Punkte Reaktionen
98
Details E-Antrieb
BBS02 750W / TSDZ2 500W
Schönen guten Morgen

jetzt lasst uns doch erst mal die Motoren mit 48 Volt testen. Vielleicht sind die so stark das jedes Tuning überflüssig ist.

Schöne Grüße Alf1964

P.S. Ich dachte, die Opensource Firmware lässt sich auch legal einstellen, wenn man das möchte.

Leider sind die 48V Systeme auch nicht sonderlich potent. Meine Frau fährt die 48V / 500 W - Version. Im Vgl zu einem Bosch Antrieb ist der ziemlich schwachbrüstig...
Zum zweiten Punkt: MMn ist der TSDZ2 perse illegal. Zumindest an unserem XH-18 Display lässt sich die Unterstützungsgeschwindigkeit bis 40 km/h einstellen. Folglich ist die bauartbedingte Höchstgeschwindigkeit, da diese Geschindigkeit auch mechanisch zu realisieren ist (wenn auch schleppend), eben 40 km/h und nicht 25 km/h, wie vorgeschrieben. Die Opensource Software macht den Antrieb diesbezüglich also auch nicht illegaler.
Kann natürlich sein, dass Assi ( @Rutzki73 ) ein System vertreibt, bei dem nicht in diesen Parameter eingergriffen werden kann!? Will natürlich nicht mit fauligem Obst werfen... ;)

LG, Elmar
 
Vol26

Vol26

Dabei seit
29.07.2016
Beiträge
3.587
Punkte Reaktionen
5.465
Ort
22391 Hamburg
Details E-Antrieb
Klever Biactron V2; Brose 1.3;
Ich habe einen 48Volt Motor
die Kraft ist da. Aber die Kadenz ist mau. Ich habe da nix zum gucken dran, aber ich schätze das die Leistung ab 65-70 Umdrehungen schwer nachlässt. Für Stampftreter super, ich selber habe aber von Elektronik keinen Schimmer und lebe damit :confused:
 
lektro

lektro

Dabei seit
17.05.2012
Beiträge
1.067
Punkte Reaktionen
359
Details E-Antrieb
Cute C100 Heck
ziemlich schwachbrüstig...
Das ist ein Hilfsmotöchen für Leute die gerne auch selber treten und es wiegt weniger wie viele andere, und wenn es einen noch leichteren und schächeren gäbe: Her damit. Die Opensource Firmware kann legal und sie kann höhere Kadenz bis etwa 95.
 
Rutzki73

Rutzki73

gewerblich
Dabei seit
23.07.2015
Beiträge
2.419
Punkte Reaktionen
2.378
Ort
Berlin
Der Tongsheng TSDZ2 ist nach meinem Verständnis ein sog. Entry-Level für alldiejenigen, die innerhalb kurzer Arbeitszeit ein Pedelec umbauen möchten. Man kann diesen Motor nicht wirklich mit Bosch, Yamaha, Shimano vergleichen...auch preislich nicht! und auch nicht mit Bafang...
Wir haben diesen Motor ins Sortiment geholt, weil ich glaube, dass in der Motor in seinem Preis-Niveau kaum zu schlagen ist.
Wer der Motor über Alibaba und Co. direkt aus dem Ausland bestellt, hat kein Problem auch ein Motor zu bekommen, der nicht StVo konform ist...genau so kann man im Ausland Substanzen kaufen, die in der EU längst verboten sind...
 
e.buchstaetter

e.buchstaetter

Dabei seit
07.01.2018
Beiträge
212
Punkte Reaktionen
98
Details E-Antrieb
BBS02 750W / TSDZ2 500W
Der Tongsheng TSDZ2 ist nach meinem Verständnis ein sog. Entry-Level für alldiejenigen, die innerhalb kurzer Arbeitszeit ein Pedelec umbauen möchten. Man kann diesen Motor nicht wirklich mit Bosch, Yamaha, Shimano vergleichen...auch preislich nicht! und auch nicht mit Bafang...
Wir haben diesen Motor ins Sortiment geholt, weil ich glaube, dass in der Motor in seinem Preis-Niveau kaum zu schlagen ist.
Wer der Motor über Alibaba und Co. direkt aus dem Ausland bestellt, hat kein Problem auch ein Motor zu bekommen, der nicht StVo konform ist...genau so kann man im Ausland Substanzen kaufen, die in der EU längst verboten sind...

Das heißt, dass bei eurer "Version" am VLCD5 keine Einstellung der Unterstützungsgeschwindigkeit möglich ist, bzw diese Einstellmöglichkeit auf 25 km/h limitiert ist? Oder ist das beim VLCD5, gegensätzlich zum XH-18, generell nicht möglich (hatte ehrlicherweise noch nie eins in der Hand)!?

Grundsätzlich aber ein solides und gutes Nachrüstsystem, va in Relation zum Anschaffungspreis. Man darf sich halt kein Moped erwarten... :)
Meine Frau hat in den letzten beiden Saisonen schon einige Kilometer runter (auch im Hängerbetrieb) und bislang gab's keine nennenswerten Probleme / Reparaturen. Also eine Kaufempfehlung von mir! Auch die Akkus von @Rutzki73 sind durchaus sehr empfehlenswert. ;)

LG, Elmar
 
O

OpticalFlow

Dabei seit
14.06.2015
Beiträge
689
Punkte Reaktionen
808
Die Konfigurationsmöglichkeit gibt es auch beim VLCD5.

Deswegen ist das Pedelec nicht illegal. Solange Selbstumbauten erlaubt sind muss es ja eine Moeglichkeit der Konfiguration geben, und sei es nur fuer verschiedene Radumfaenge. Ich vermute der Umbauer ist in diesem Fall verantwortlich, dass es richtig eingestellt ist.

Des weiteren besteht die Moeglichkeit der Konfiguration des Controllers auch bei diversen Fertigpedelecs von Prophete, Fischer etc. Illegal werden die erst, wenn Du das verstellst.

Problematischer duerften eher die Varianten mit > 250 W sein.
 
e.buchstaetter

e.buchstaetter

Dabei seit
07.01.2018
Beiträge
212
Punkte Reaktionen
98
Details E-Antrieb
BBS02 750W / TSDZ2 500W
Die Konfigurationsmöglichkeit gibt es auch beim VLCD5.

Deswegen ist das Pedelec nicht illegal. Solange Selbstumbauten erlaubt sind muss es ja eine Moeglichkeit der Konfiguration geben, und sei es nur fuer verschiedene Radumfaenge. Ich vermute der Umbauer ist in diesem Fall verantwortlich, dass es richtig eingestellt ist.

Des weiteren besteht die Moeglichkeit der Konfiguration des Controllers auch bei diversen Fertigpedelecs von Prophete, Fischer etc. Illegal werden die erst, wenn Du das verstellst.

Problematischer duerften eher die Varianten mit > 250 W sein.

Sehe ich anders. Wenn du eine Unterstützungsgeschwindigkeit von über 25 km/h, ohne Verwendung weiterer technischer Hilfsmittel (zB durch Einstellen am Display), realisieren kannst, dann ist für die Fahrzeugqualifikation jene maximale Geschwindigkeit im theoretisch möglichen Einstellbereich heranzuziehen, die mechanisch - also faktisch - auch generiert werden kann. Sind dies auch nur 26 km/h, so fährst du (mangels Toleranz in der Normengebung) eben nicht mehr Fahrrad (im Rechtssinn).

LG, Elmar
 
Rutzki73

Rutzki73

gewerblich
Dabei seit
23.07.2015
Beiträge
2.419
Punkte Reaktionen
2.378
Ort
Berlin
Schwierig zu sagen, denn auch ein Porsche, der 300 Kmh technisch fahren kann, muss sich an der StVo halten....wir hatten noch keine Chance, die Einstellungen zu überprüfen...wird noch ein paar Tage dauern...
 
E

E-Strampler

Dabei seit
23.04.2016
Beiträge
1.631
Punkte Reaktionen
1.949
Ort
Dresden
Details E-Antrieb
Hai sduro Trekking 4.0, TSDZ2
Nun doch: in der Beschreibung steht mit Rücktritt. Was bedeutet denn das. Was unterscheidet denn diese Ausführung zu der "ohne Rücktritt"?
 
Rutzki73

Rutzki73

gewerblich
Dabei seit
23.07.2015
Beiträge
2.419
Punkte Reaktionen
2.378
Ort
Berlin
Nun doch: in der Beschreibung steht mit Rücktritt. Was bedeutet denn das. Was unterscheidet denn diese Ausführung zu der "ohne Rücktritt"?
Für mich ist es selbtsverständlich, für einige ist eine Frage wert :) also haben wir dies mitaufgenommen...
 
O

OpticalFlow

Dabei seit
14.06.2015
Beiträge
689
Punkte Reaktionen
808
Wenn du eine Unterstützungsgeschwindigkeit von über 25 km/h, ohne Verwendung weiterer technischer Hilfsmittel (zB durch Einstellen am Display), realisieren kannst, dann ist für die Fahrzeugqualifikation jene maximale Geschwindigkeit im theoretisch möglichen Einstellbereich heranzuziehen, die mechanisch - also faktisch - auch generiert werden kann. Sind dies auch nur 26 km/h, so fährst du (mangels Toleranz in der Normengebung) eben nicht mehr Fahrrad (im Rechtssinn).

Nun ja, nach deiner Einschaetzung waeren diverse von Fischer und Prophete in den letzten Jahren verkaufte Pedelecs keine legalen Pedelecs, da sie mit entsprechender Tastenkombination umkonfiguriert werden koennen.
 
e.buchstaetter

e.buchstaetter

Dabei seit
07.01.2018
Beiträge
212
Punkte Reaktionen
98
Details E-Antrieb
BBS02 750W / TSDZ2 500W
Nun ja, nach deiner Einschaetzung waeren diverse von Fischer und Prophete in den letzten Jahren verkaufte Pedelecs keine legalen Pedelecs, da sie mit entsprechender Tastenkombination umkonfiguriert werden koennen.

Wenn das durch den Fahrer während dem Fahrbetrieb und ohne technische Hilfsmittel möglich ist - jep... :)
 
R

Rollerfahrer

Dabei seit
08.12.2017
Beiträge
3.960
Punkte Reaktionen
2.441
Wer der Motor über Alibaba und Co. direkt aus dem Ausland bestellt, hat kein Problem auch ein Motor zu bekommen, der nicht StVo konform ist...genau so kann man im Ausland Substanzen kaufen, die in der EU längst verboten sind...
In der Bucht liegen die Sets ohne Akku jetzt schon bei ca. 300,- €. Sind die illegal?
 
Rutzki73

Rutzki73

gewerblich
Dabei seit
23.07.2015
Beiträge
2.419
Punkte Reaktionen
2.378
Ort
Berlin
Ich glaube, dass man nicht von legal, oder illegal reden kann...wirst du von der Polizei erwischt, weil du zu schnell bist...kriegst du ein Problem. Wirst du von der Polizei erwischt und der Verkäufer ist in Deutschland ansässig, so bekommt auch der Verkäufer Ärger...
 
Thema:

Umbau Kits mit Tongsheng TSDZ2 Mittelmotor 36V & 48V 250W

Umbau Kits mit Tongsheng TSDZ2 Mittelmotor 36V & 48V 250W - Ähnliche Themen

Tong Sheng TSDZ 2 - Ist prinzipiell der Betrieb mit 52V möglich ?: Hallo liebes Forum, meine Frage klingt vielleicht erst einmal "etwas verspinnert", aber weiss hier jemand, ob man den Tong Sheng TSDZ 2 auch mit...
TSDZ2 36V 250W im Canyon Nerve AM '12 Fully: Hi, lese hier schon seit Anfang 2021 und schreibe nun den ersten Beitrag. Beide Kinder sind im Bett und die Werkstatt war heute Abend meine...
Bafang MM.G340 36V 250W Mittelmotor BBS01B Umbau - Vorverkauf: Anfang 12.2020 werden wir wieder Motoren von Bafang erhalten. Wir haben die bis zum Erhalt zu Sonderkonditionen: Version 1: ohne Anschluss an...
Tongsheng TSDZ2 36V / 48V 250W-350W: Solange der Vorat reicht 48V: Tongsheng TSDZ2 48V 350W Mittelmotor + Display VLCD5-Copy 325,00 Euro inkl. MwSt. zzgl. Versand 36V: Tongsheng...
Oma's Holland-Rad-Umbau: Mittelmotor oder Frontantrieb mit Rollenbremse?: Hallo an alle, nachdem mein 1. Projekt grad auf Eis liegt (kann erst nächste Woche einspeichen, mein Fahrradmonteur is die Woche im Urlaub...
Oben