Umbau, habe aber 27,5" Felgen

Diskutiere Umbau, habe aber 27,5" Felgen im Umbau-Pedelecs Forum im Bereich Diskussionen; Hallo zusammen, meine Tochter hat jetzt die ein- oder andere Tour mit meinem umgebauten, Yose-Power, ALDI-Rad gemacht und möchte, weil die...

Grandpa

Dabei seit
05.07.2020
Beiträge
19
Ort
Overath
Details E-Antrieb
ALDI-Rad+YosePower 36V-350W-Heckmotor-Kit
Hallo zusammen,

meine Tochter hat jetzt die ein- oder andere Tour mit meinem umgebauten, Yose-Power, ALDI-Rad gemacht und möchte, weil die Sitzposition für ihre Körpergröße nicht passt, das ich ihr Fahrrad jetzt auch modifiziere.

DSC07500.JPG


Ist ja kein Problem, ich bastel ja gerne und preislich ist das in Ordnung, auch wenn die Preise etwas gestiegen sind.

Zwei Dinge müßen allerdings noch geklärt werden.
Die Felgengröße ist 27,5". Ein Umbausatz für diese Größe wird zwar angeboten, ist aber nicht leiferbar. Desweiteren weiß ich nicht, ob die vorhandene Bereifung auf die dann gelieferte Felge passt.

DSC07512.JPG


Andere Möglichkeit ist ja noch ein separater Motor für 27,5" und den dann Einspeichen lassen. Was kostet sowas?

Passt die vorhandene Scheibenbremse eigentlich auf den Motor?

Danke schonmal für eure Einschätzung und Info
Arnulf
 

marci

Dabei seit
12.03.2011
Beiträge
2.726
Ort
82362 Weilheim i.Obb.
Details E-Antrieb
Puma u. Aikema Motor w. Phaserunner / Lishui Contr
Hi, schwierig zu beantworten, was besser ist.

Ein Umrüstkit mit 27,5er Felgen ist sicherlich die einfachere Lösung.

Theoretisch könnte ich mir vorstellen, dass Du einfach ein 28er Umrüstkit kaufst und dann vom Radhändler Deines Vertrauens umspeichen lässt.

Wenn er gut ist, kürzt er die etwas längeren 28er Speichen und schneidet / rollt das Speichengewinde nach, wenn Du sicher gehen willst, invenstierst Du lieber in 36 neue Speichen. (Ich hoffe Deine 27,5er Felge hat auch 36 Speichen). Oder noch besser, Du lässt beim Radelhändler gleich das 28er Laufrad mit Motor in eine 27,5er Felge (z.B. Exal BE25 Felge) mit 36 Speichenlöchern umspeichen ;-)

Zur Bremsscheibe kann man bei Dir nicht viel sagen, denn bei Deinem Bild ist die hintere Bremsscheibe auf der anderen Seite. Wenn sie mit 6 Schrauben befestigt ist, dann sollte sie aber auf die gängigsten Nabenmotoren passen.
(wichtig ist, dass Du die Schrauben vom Nabenmotor verwendest, nicht die, die jetzt schon an Deinem hinteren Laufrad verbaut sind.

Da 160er Bremscheiben (oder ist das eine 140er Bremsscheibe? - Draufgucken, steht meist eingelasert auf der Bremsscheibe) nicht die Welt kosten, kannst Du Dir dann auch gleich eine neue von dem Radelhändler Deines Vertrauens auf den Motor schrauben lassen. (Aber sag ihm das er die Schrauben vom Motor benutzen soll, mitgelieferte Schrauben bei Bremsscheiben können evtl. zu lang sein)

Sei guter Dinge und erfreue Dich den Geschwindigkeitsstufen und SquareWave Ansteuerung von Yose :)
 

Omarad

Dabei seit
18.07.2015
Beiträge
1.710
Wenn er gut ist, kürzt er die etwas längeren 28er Speichen und schneidet / rollt das Speichengewinde nach,
LOL... Ist die Versorgungslage am Teilemarkt schon so angespannt und das Lohndumping so weit fortgeschritten?

ICH würde das vielleicht so machen, wenn ich einen Gewinderoller hätte, aber einem Händler würde ich die gute Stunde Mehrarbeit nicht bezahlen wollen.
 

Tommmi

Dabei seit
20.10.2012
Beiträge
6.044
Ort
27721 Ritterhude
Ich hatte mal viele Projekte, aber zeitlich nicht durchzusetzen.
Möchtest Du einen Bafang in 27,5" haben? Hab mal ein Set zusammengestellt mit Bluetooth Controller wo das Handy dann das Display ist ?
Ich könnte das Set hier in den Verkaufsbereich setzen, liegt bei mir ja nur herum.
Ist mit KT Bluetooth Controller.
Motor war für ca 100km mal in Betrieb.
Schätze so ein Set würde 450-500€ kosten (wenn denn irgendwo verfügbar), würde es für 250 incl. Versand abgeben, suche dann die App raus. Einstellungen bitte dann selber einlesen. Getestet ist es jedenfalls und läuft.
 

Anhänge

  • Screenshot_20210511_094301_dongsipan.smartbicycle.jpg
    Screenshot_20210511_094301_dongsipan.smartbicycle.jpg
    37,4 KB · Aufrufe: 31
  • Screenshot_20210511_094308_dongsipan.smartbicycle.jpg
    Screenshot_20210511_094308_dongsipan.smartbicycle.jpg
    62,3 KB · Aufrufe: 34
  • IMG_20210511_094452.jpg
    IMG_20210511_094452.jpg
    122,6 KB · Aufrufe: 49
Zuletzt bearbeitet:

Grandpa

Dabei seit
05.07.2020
Beiträge
19
Ort
Overath
Details E-Antrieb
ALDI-Rad+YosePower 36V-350W-Heckmotor-Kit
Danke für das Angebot, Tommmi, komme ich gerne drauf zurück, aber ich versuche zuerst , wie schonmal, einen Komplett-Umbausatz zu bekommen.

@marci
Es ist eine 160er Scheibe, so wie es aussieht 6x genietet.

DSC07521.JPG


Ich hab mal gemessen und überlegt :unsure:

Diese Fahrradreifen, die jetzt montiert sind, werden eigentlich garnicht benötigt, abgesehen davon, das sie sowieso in Kürze erneuert werden müssten.
Der Durchmesser der Felge mit diesen Reifen liegt ca. bei 700mm, fast genauso viel wie die 28" Felge mit normaler Strassenbereifung bei meinem ALDI-Rad.

Technisch dürfte das doch kein Problem sein.
Extrakosten wären neue Vorderradfelge, Bremsscheiben.
 

marci

Dabei seit
12.03.2011
Beiträge
2.726
Ort
82362 Weilheim i.Obb.
Details E-Antrieb
Puma u. Aikema Motor w. Phaserunner / Lishui Contr
meinst ein 28er Laufrad mit Motor hinten einbauen? Hab ich noch nie probiert, wäre mal ein Versuch Wert. Könntest ja mal fliegend das Hinterrad Deines Aldi Fahrrads einbauen und schauen ob alles passt :) wenn der Unterschied nicht so groß ist, kannst vorne ja 27,5 lassen, wenn sonst alles passt ;-)
 

Tommmi

Dabei seit
20.10.2012
Beiträge
6.044
Ort
27721 Ritterhude
Das paßt, allerdings dann nur noch kleiner Schlappen drauf.
ich hab ja den Motor in 27,5 zoll Felge. Also wenn jemand anders braucht einfach melden.
 

felix_s

Dabei seit
17.09.2017
Beiträge
88
Ganz mit der ruhe: bevor man sich um felgengrössen und displays sorgen macht sollte erst genau geklärt sein wofür das bike bestimmt ist. Soll es ein konfortabler pendel-esel werden, ist der nabenmotor super; soll damit wild auf trails gefahren werden, wäre ein mittelmotor besser geeigent, besonders bei so grossen laufrädern.
 
Thema:

Umbau, habe aber 27,5" Felgen

Umbau, habe aber 27,5" Felgen - Ähnliche Themen

Transformation vom Trekkingrad zum E-Trekk... ;-) (Anfängerfragen): Moin zusammen! ich bin der Jochen (Joe), 44 Jahre als und wohne im beschaulichen (und flachen) Viersen am Niederrhein. Meine Partnerin und ich...
Umbau eines Velotraum Speedster: Hallo liebes Forum, wie einige von Euch sich vielleicht noch erinnern, begann ich Ende Januar damit, mich nach einem „leichten Allround-Pedelec...
Umbau Bullitt indigo Crystalyte G40: Hallo zusammen, da ich viel hier im Forum gelernt habe und auch persönlich von @hinnakk auch außerhalb des Forums mehrfach beraten wurde, wollte...
erledigt E-Stream EVO FS 3 27,5 Brose E-MTB 2016: E-Stream EVO FS 3 27,5 Brose E-MTB € 3300 VB Ich verkaufe ein fast neues BULLS E-Mtb mit BROSE Motor. Eine ENDURO mit 2x 150mm Federweg. Das Bike...
Rennrad e-Bike Umbau: Hallo zusammen, nachdem ich länger Zeit hier im Forum Infos gesammelt habe um mein Umbauprojekt ohne große Probleme umzusetzen, möchte ich einen...
Oben