Umbau Douze Traveler Lastenrad

Diskutiere Umbau Douze Traveler Lastenrad im Umbau-Pedelecs Forum im Bereich Diskussionen; Google ? Chinesen: - bafang, tongsheng - lingbei, gospade - yalu - gng, cyc x1 (HK) Taiwan: cyclone De: pendix usa (kleine serien): tangent...

felix_s

Dabei seit
17.09.2017
Beiträge
91
Bitte nenne noch ein paar Schlagworte oder Links dazu.
Danke.
Google ?
Chinesen:
- bafang, tongsheng
- lingbei, gospade
- yalu
- gng, cyc x1 (HK)
Taiwan: cyclone
De: pendix
usa (kleine serien): tangent, revel, bikeebike best
Noch in entwicklung / beta anmeldung:
Italien: lightest mid drive kit

Dazu gibt es immer die möglichkeit, einen kleinen nabenmotor mit 2 stahlplatten am tretlager zu befestigen, und daraus ein mittelbau motor zu machen. Grad die neuste generation mit doppelübersetzungen eignet sich sehr gut dazu.
 
Zuletzt bearbeitet:

brunosdouze

Dabei seit
17.05.2021
Beiträge
17
Eines meiner Räder ist mit bbs02 + alfine ausgestattet. Absolut unproblematisch - der kettenversatz tretlager / ausfallende beträgt nur etwa 4mm, wenn die ritzel hinten nach aussen gerichtet sind. Richtig hoffnungslose kettenlinien tauchen erst beim bbshd auf, aber diesen motor würde ich auch niemandem empfehlen.

Zum thema bbs01/02 + gates gibts schon einiges zu lesen: Using a Gates Belt…a BBS02 mid drive gets UNCHAINED! Mit der alfine ist es wohl nur machbar mit einem lekkie-style kettenring-adapter vorne ... oder geschraubte cdx ritzel hinten, mit abstandscheiben. Ohne witz, hat mir jedam von gates zurück geschrieben, dass es machbar ist, und so kannst du nochmals bis zu 9mm hinten gewinnen. Ich hab's mal durchgerechnet, und es hätte knapp gepasst ... bis ich mal gates gefahren bin, und gemerkt hab dass es für mich nichts ist!

Definitiv am einfachsten ist es aber mit einer SA 3 gang nabenschaltung (siehe link oben). Damit könnte der hintere ritzel so fein eingestellt werden wie du es jetzt hast, und du hättest 3 gänge statt ein single speed wie jetzt.
Danke für deine Ideen. Den Beitrag kenne ich und er ist für mich fast wertlos. Die dort dargestellten Lösungen sind seit Ewigkeiten nicht mehr in Produktion.
4mm Versatz ist bei Gates (+-1mm) nicht tolerabel - keine Ahnung, wie du das machst.

Wenn du Mittelmotor + Gates + Alfine gut hinbekommen hast, dann habe ich einen Wunsch an dich: mach einen entsprechenden Thread auf und beschreib das Ganze. Viele Leute sammeln sich für ihr eigenes Projekt in fitzeliger Kleinarbeit aus 1000 Foren Infos zusammen und präsentieren letztlich niemandem eine fundierte Lösung. Das finde ich sehr schade. Ich habe meine Lösung hier nur deshalb so detailliert beschrieben, weil sie funktioniert und vielleicht andere nach Ähnlichem suchen. Ist sie gut? Joa, so lala würde ich sagen. Als günstiger Start und in exakt dieser Kombi (Hinterradmotor + HT II + Gates + max. 25kmh) sicher nicht die schlechteste.

Wieso sollte der Motor eigentlich mehr leiden, als in einem anderen Rad? Ob der Nabenmotor mit, oder ohne Schaltung gefahren wird, ist ihm völlig egal. An seine Leistungsgrenze kommt der bei den paar kmh jedenfalls nicht. Oder missverstehe ich dich da?
 

felix_s

Dabei seit
17.09.2017
Beiträge
91
Danke für deine Ideen. Den Beitrag kenne ich und er ist für mich fast wertlos. Die dort dargestellten Lösungen sind seit Ewigkeiten nicht mehr in Produktion.
4mm Versatz ist bei Gates (+-1mm) nicht tolerabel - keine Ahnung, wie du das machst.

Wenn du Mittelmotor + Gates + Alfine gut hinbekommen hast, dann habe ich einen Wunsch an dich: mach einen entsprechenden Thread auf und beschreib das Ganze. Viele Leute sammeln sich für ihr eigenes Projekt in fitzeliger Kleinarbeit aus 1000 Foren Infos zusammen und präsentieren letztlich niemandem eine fundierte Lösung. Das finde ich sehr schade. Ich habe meine Lösung hier nur deshalb so detailliert beschrieben, weil sie funktioniert und vielleicht andere nach Ähnlichem suchen. Ist sie gut? Joa, so lala würde ich sagen. Als günstiger Start und in exakt dieser Kombi (Hinterradmotor + HT II + Gates + max. 25kmh) sicher nicht die schlechteste.

Wieso sollte der Motor eigentlich mehr leiden, als in einem anderen Rad? Ob der Nabenmotor mit, oder ohne Schaltung gefahren wird, ist ihm völlig egal. An seine Leistungsgrenze kommt der bei den paar kmh jedenfalls nicht. Oder missverstehe ich dich da?

Bitte genauer lesen:
1- gates + alfine habe ich zwar geplant, aber nie montiert;ich fahr mit kette und bin sehr zufrieden damit. Inzwischen halte ich gates für unverhältnismässig teuren hype.
2- wenn's schon gates am rad hat, wie etwa bei dir, dann ist die bbs02 + sa-3 gang lösung doch super einfach um zu setzen ?!? Die nabe + zbh ist in einigen shops online verfügbar. Dann brauchst den passenden bbs02 spider, und je nach dem wie deine kurbel gebaut ist, ein neues gates kettenblatt + passender riemen. Ausser dem Preis sehe ich null problem.
3- Auf meinem lastenrad leidet der motor am meisten bei start, wenn die box voll geladen ist. Berg hoch kann es auch ganz schön heiss werden, obwohl ich einen schweren direktläufer mit kühlung im 20" VR verwende; darum wundert mich der kleine g310 motor - würde bei uns keine 10min überleben. Zweifellos ein gut gebauter motor; ich hatte ihn mal in einem Trekkingrad, welches mir leider geklaut wurde, aber halt zu schwach für lasten. An dem trekkingrad habe ich einmal berg hoch den kinderwagen angehängt: der motor ist sofort überhitzt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Jenss

Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
5.607
Details E-Antrieb
Grace One, Phaserunner, 1500wh
Es gibt nicht überrall "Berghoch"

Kann hier im Flachland mit dem g311 problemlos knapp 200kg Systemgewicht bewegen.
 

brunosdouze

Dabei seit
17.05.2021
Beiträge
17
Bitte genauer lesen:
1- gates + alfine habe ich zwar geplant, aber nie montiert;ich fahr mit kette und bin sehr zufrieden damit. Inzwischen halte ich gates für unverhältnismässig teuren hype.
2- wenn's schon gates am rad hat, wie etwa bei dir, dann ist die bbs02 + sa-3 gang lösung doch super einfach um zu setzen ?!? Die nabe + zbh ist in einigen shops online verfügbar. Dann brauchst den passenden bbs02 spider, und je nach dem wie deine kurbel gebaut ist, ein neues gates kettenblatt + passender riemen. Ausser dem Preis sehe ich null problem.
3- Auf meinem lastenrad leidet der motor am meisten bei start, wenn die box voll geladen ist. Berg hoch kann es auch ganz schön heiss werden, obwohl ich einen schweren direktläufer mit kühlung im 20" VR verwende; darum wundert mich der kleine g310 motor - würde bei uns keine 10min überleben. Zweifellos ein gut gebauter motor; ich hatte ihn mal in einem Trekkingrad, welches mir leider geklaut wurde, aber halt zu schwach für lasten. An dem trekkingrad habe ich einmal berg hoch den kinderwagen angehängt: der motor ist sofort überhitzt.
1- Ja, die Meinung kann ich verstehen. Mir ist es bei meinen Rädern, die das gesamte Jahr bei Wind und Wetter draußen stehen (müssen..) alleine schon den lautlosen Antrieb wert. Kette nach ein paar Regentagen mit kurzen Ausflügen durch den Park? Knarks Arks Knirsch Ratta. Aber preislich ist es schon dreist...
Ironischerweise ist mir heute morgen der Riemen gerissen. Vermutlich, weil er -wie weiter oben erläutert- nicht sehr gerade lief. Heißt: mehrere Tage kein Lastenrad, weil niemand den Riemen auf Lager hat und im Vergleich zur Kette ein fettes Loch im Portmonee.. Schöne Sch..

2- "super einfach um zu setzen ?!?" - Naja, finde ich nicht. Abgesehen davon, dass du offenbar schon einige Erfahrung in dem Bereich hast, wäre mir der Preis für das Experiment definitiv zu hoch gewesen. Es hätte mehr Aufwand bedeutet (passenden Motor finden, neue Kurbel, richtigen Spider finden, ggf. mit Unterlegscheiben arbeiten), wäre teurer gewesen und noch dazu hätte man aufgrund des Antriebs deutlich präziser arbeiten müssen. Da der Mittelmotor ja durchaus die Übersetzung der Schaltung nutzt und die Antriebskraft voll über den Riemen geht, muss es wirklich gut passen.

Deine Selbstverständlichkeit erinnert mich ein bisschen an If my Grandmother had wheels she would have been a bike
Es ist ein völlig anderes Konzept mit anderer Ausgangssituation und anderem Ziel.

3- genau deshalb betrachte ich es als Experiment. "Bewiesen" hat sich der G310 bei mir ja noch nicht. Ob das alles eine so schlaue Idee war, wird sich erst noch zeigen. Grundsätzlich halte ich die Leistung (bei meiner Geschwindigkeit) für ausreichend. Man überlege mal, was die popligen E-Scooter von Lime und Co. liefern müssen.. Der Motor hat es heute früh ohne Riemen -siehe 1- jedenfalls problemlos geschafft mich nachhause zu bringen, ohne dass ich selbst hätte was antreiben können.
 

felix_s

Dabei seit
17.09.2017
Beiträge
91
Cooles Video. Ja jetzt nachträglich die ganze mittelmotorgeschichte um zu bauen scheint mir auch teurer sport zu sein. Aber wenn der Riemen durch ist, kannst du ja eine normale kettenschaltung einbauen. Meine erfahrung ist das 7-8 gänge völlig ausreichend sind. Das erlaubt auch breite 3/32" ketten die länger halten.
Mit dem wetter geht es uns im jura ähnlich; da kann ich nur eine abdeckplane empfehlen. Der trick ist 2 gummischleifen dran zu nähen, dann lässt sich die plane in wenig zeit auf und abspannen.
Auch ist ein kettenschutz (hebie-style: kettenring komplett umhüllt und vorne 180° abgedeckt) auch sehr wirksam und einfach um zu setzen, weil ja kein umwerfer vorhanden ist.

Offensichtlich seit ihr viel unterwegs, was ich toll finden. Umso schade, dass du jetzt gezwungen bist, single speed zu fahren. Darum die suche nach einer lösung, die etwas mehr flexibilität bringt.
 

brunosdouze

Dabei seit
17.05.2021
Beiträge
17
Kleines Upgrade: die Verlängerung des PAS ist jetzt aus Metall.

IMG_3812.jpeg

Der neue Riemen ist da - sitzt natürlich nicht besser... Hoffentlich finde ich morgen einen Laden mit entsprechendem Werkzeug.

Ist es eigentlich mit dem KT Controller möglich die Unterstützung "anders" einzustellen? Bin da ja noch neu, daher die Beschreibung: mit den Stufen regle ich ja die Ziel-Geschwindigkeit, z.B. ca. 21kmh bei Stufe 4. Ich würde die Geschwindigkeit allerdings in Abhängigkeit des PAS machen. Soll heißen: Aktuell ist es so, dass ich auf Stufe 5 max. 25 kmh erreiche - mehr will ich auch nicht. Was aber, wenn ich zwischendurch weniger möchte und einfach langsamer trete? Aktuell feuert er unabhängig meiner Trittfrequenz (so wirkt es jedenfalls) aus vollen Rohren, bis ich 25kmh erreicht habe. Lieber wäre mir, dass ich auch auf Stufe 5 einfach gechillt treten könnte, er entsprechend nur bis z.B. 20kmh unterstützt und nur ab einer Trittfrequenz von X auf 25kmh hoch zieht. Geht das?

(Man, etwas zu beschreiben von dem man keine Ahnung hat, ist echt blablabla)
 

Jenss

Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
5.607
Details E-Antrieb
Grace One, Phaserunner, 1500wh
Sehr schön!

Der kt controller hat stromstufen. Einfach nicht auf der aggro stufe 5 fahren hilft vlt. ;)

Einstellbar ist sehr sehr viel!

Langsamer treten=weniger ampere?

Nennt sich torque simulation, kanner auch! Davon hab ich aber noch zu wenig Ahnung.
 

brunosdouze

Dabei seit
17.05.2021
Beiträge
17
Sehr schön!

Der kt controller hat stromstufen. Einfach nicht auf der aggro stufe 5 fahren hilft vlt. ;)

Einstellbar ist sehr sehr viel!

Langsamer treten=weniger ampere?

Nennt sich torque simulation, kanner auch! Davon hab ich aber noch zu wenig Ahnung.
"aggro stufe 5" :LOL: Ich habe jetzt mal ein bisschen gelesen. Geht wohl hauptsächlich um den P3, der sollte auf 1 stehen (tut er bei mir auch). Aber eventuell steht der in Abhängigkeit von P4/C4, weshalb ich da noch mal schauen muss.
 
Thema:

Umbau Douze Traveler Lastenrad

Umbau Douze Traveler Lastenrad - Ähnliche Themen

Hallsensor defekt ?: Habe mein Controller inklusive Tacho gewechselt gegen das Set im Anhang da der alte Controller defekt war und ich unbedingt ein Tacho haben wollte...
TBK BMS Ein/Ausschalter dauerhaft verbinden: Hallihallo, ich habe mit einem BMS von TBK 10S/13S Polly battery case or SM01 BMS 20-40A Li-ion BMS [10S/13S Li-ion BMS Polly Case] - $15.00 ...
„mini Bottle Case mit KT Controller „: Mein 2tes Rad .. soll aufgeräumter werden .. 2020 Mini Bottle Battery case with KT inner controller for 10S2P 21pcs 18650 cells [Mini bottle...
Einkaufliste Hecknabenmotor-Umbau: Nachdem der Entschluß ein 'normales' Bike mit Motor zu versehen, (trotz Kauf eines 'Fertigbikes') einfach nicht aus dem Kopf will :giggle: hier...
Cube Hyde custom Damenrad Umbau: Hallo zusammen, mich hat es jetzt auch gepackt. Ich möchte mir ein e-bike leasen und muss jetzt (unbedingt :)) das Rad meiner Frau umbauen, damit...
Oben