Haibike Umbau auf 2 Kettenblätter am Haibike SDURO SL

Diskutiere Umbau auf 2 Kettenblätter am Haibike SDURO SL im Yamaha Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Da hier ja schon viel spekuliert wurde ob ein Umbau von 1 auf 2 Kettenblätter beim Yamaha möglich ist habe ichs heute nach dem Motto: "Versuch...
BoschDealer

BoschDealer

gewerblich
Mitglied seit
15.09.2014
Beiträge
1.445
Ort
Tauberbischofsheim
Details E-Antrieb
Yamaha Bosch Shimano
Da hier ja schon viel spekuliert wurde ob ein Umbau von 1 auf 2 Kettenblätter beim Yamaha möglich ist habe ichs heute nach dem Motto: "Versuch macht kluch" einfach mal ausprobiert und auch ein paar Bilder vom Umbau Samt Anleitung gemacht, aber seht selbst.....

Schritt 1
entfernen der Kettenführung und anbringen des Umwerfers
961805_898016440242436_657057943_n.jpg
10818989_898016360242444_310534189_n.jpg

Die Kette muss zum durchführen durch den Umwerfer natürlich geöffnet werden, das ist aber dank Kettenschloß kein Problem, zudem ist die Kette ab Werk lang genug so das keine neue verwendet werden muss (y)

Schritt 2
Demontage des 38er Kettenblatts und Montage der 44er und 32er Blätter
Leider wurden die Kettenblattschrauben im Werk mit Schraubensicherung montier, was eine Demontage des Spiders notwendig macht damit man die Kettenblattmuttern von hinten anhalten kann....
Zuerst wird die 4kant Kurbel mittels Standart Kurbelabzieher demontiert
dann mit einer 36er Nuß die Zentralmutter entfernt (ACHTUNG Linksgewinde!) schön ist das hier keinerlei Spezialwerkzeug wie zb bei Bosch nötig ist (y)
10841126_898016310242449_1826688408_n.jpg
10850642_898016276909119_1773384808_n.jpg

Die verteufelte Vierkantachse :p

als nächstes wird das 38er Kettenblatt und der äußere Schutzring entfernt (achtung zwischen dem äußeren Schutzring und Spider befinden sich kleine Unterlegscheiben welche wir später noch benötigen, beim Losschrauben fallen die gerne auf nimmer wiedersehen runter :rolleyes: )
10850621_898016296909117_1747206307_n.jpg

Dann werden die Standart Shimano Kettenblätter (104er Lochkreis) Montiert
Wenn ihr euch keine neuen (kürzeren) Kettenblattschrauben besorgen wollt nehmt ihr die kleinen unterlegscheiben und legt sie außerhalb des Großen Blatts direkt unter die Schraube unter (siehe Bild im Fertig montierten zustand)
10850449_898016236909123_1594602214_n.jpg


So sieht das mit den Unterlegscheiben im Montierten zustand aus!!! (leider etwas unscharf durch die Handycam)

10859371_898016266909120_175196485_n.jpg

So Sieht das dann nochmal komplett aus :sneaky:
das ganze wird dann wieder in umgekehrter Reihenfolge Montiert, den Verschlußring vom Spider bitte mit 40Nm (Herstellerangabe) festziehen!

Schritt 3
Zugverlegung im Rahmen (is gar net so schlimm wie man denkt....)

Zuerst werden die Kabeldurchführungen wo auch schon der andere Schaltzug durchgeht entfernt
10866976_898016226909124_80324119_n.jpg


danach wird die Schaltzughülle auf das richtige Maß gekürtzt und dann wird durch die Zughülle ein schaltzug durchgeschoben....
10834095_898016203575793_1880114112_n.jpg
10846967_898010143576399_1995728405_n.jpg


Das offene ende des Schaltzugs (die Seite ohne Nippel) wird in die Vordere Öffnung am Bike in den rahmen geschoben bis man an der hinteren Öffnung den Schaltzug sieht
10735877_898010066909740_224188233_n.jpg
10866843_898010056909741_1099276777_n.jpg


am besten mit einer Speiche kann man dann das ende des Schaltzugs aus dem Rahmen herausfischen...

10872607_898010016909745_1202018079_n.jpg
10859792_898010006909746_1144876778_n.jpg


Nun einfach mit dem Schaltzug die Zughülle durch den Rahmen ziehen

10863624_898009950243085_2045002210_n.jpg


Dann nur noch Endkappen auf sie Zughülle, den Schalthebel montieren (passt Problemlos zwischen Griff und Fernbedienung) alles einstellen und fertig is das Kunstwerk

10872504_898009910243089_1814861006_n.jpg

Zum befestigen der Zughülle am Rahmen (oberhalb des Umwefers ist die befestigungsmöglichkeit am Rahmen ja schon dran) nehmt ihr am besten den Clip mit dem der Geschwindigkeitssensor unter der linken Kettenstrebe befestigt ist, und montiert da wiederum einen stabilen Kabelbinder ich hatte ja an anderer Stelle schonmal erklärt warum.....)
Die Software funtkioniert im übrigen Problemlos, es ist kein Update oder Neuprogrammierung nötig...
ansonsten wäre noch anzumerken das man sich entweder neue Kabeldurchführungen für den Rahmen besorgen muss oder das Loch in der vorhandenen Durchführung einfach auf 7 mm aufbohren muss (dazu am besten sachte in den Schraubstock einspannen) , geht Problemlos, hab ich auch so gemacht...
 
Erpel

Erpel

Mitglied seit
31.10.2009
Beiträge
987
Ort
Braunschweig
Details E-Antrieb
Bafang HR 16A 51 V Bulls e_stream Fs3 Brose
Hallo,
Wo liegst du preislich bei deiner Änderung?

Gruß Erpel
 
BoschDealer

BoschDealer

gewerblich
Mitglied seit
15.09.2014
Beiträge
1.445
Ort
Tauberbischofsheim
Details E-Antrieb
Yamaha Bosch Shimano
Reine Materialkosten ca 80€ mit XT Umwerfer und Deore Schalthebel sowie Deore Kettenblättern
Hätte auch nen Deore Umwerfer nehmen können dann wär es ca 10€ günstiger gekommen, aber den XT hatte ich grad im Lager.....
Zeit hab ist da aber noch nicht mit gerechnet...
 
F

flying_squirrel

Mitglied seit
28.02.2011
Beiträge
239
Ort
88353
Details E-Antrieb
Sduro AllMtn RC 48 RH 04/2015, von boschdealer,
Genial, Vielen Dank fürs mitteilen. Und natürlich schrieb Haibike das ginge nicht :)
 
Lexx

Lexx

Mitglied seit
02.11.2013
Beiträge
211
Ort
Wien
Details E-Antrieb
Bosch Performance 2014
@BoschDealer
danke für die bebilderte info, aber irgendwie steh ich als boschhai auf der leitung. es gibt doch yamahahaie mit 2fach kettenblatt. warum soll es also beim sl nicht gehen?
danke schon mal für die aufklärung.
 
mikemb55

mikemb55

Mitglied seit
17.12.2014
Beiträge
2.265
Ort
Remscheid
Details E-Antrieb
Sd AllMtn 7.0, RS Lyrik 2016 160mm dual position
@BoschDealer
Hallo brauche ich für das Lösen der 36er Mutter eine normale Stecknuss, oder besser einen Rohrsteckschlüssel.
Ich frage wegen der hervorstehenden Tretlagerwelle ??
gruß mikemb55
 
BoschDealer

BoschDealer

gewerblich
Mitglied seit
15.09.2014
Beiträge
1.445
Ort
Tauberbischofsheim
Details E-Antrieb
Yamaha Bosch Shimano
Stecknuß passt, die brauchst du auch, du möchtest ja hinterher auch wieder mit Drehmoment anziehen ;)
 
mikemb55

mikemb55

Mitglied seit
17.12.2014
Beiträge
2.265
Ort
Remscheid
Details E-Antrieb
Sd AllMtn 7.0, RS Lyrik 2016 160mm dual position
@BoschDealer , klar, aber ich bin Meiter des Improvisierens:):)
36er Rohrsteckschlüssel + passen 1/2" Vierkantnuss + Wigschweißgerä = Spezialschlüssel;)
 
V

Vivi5432

Danke für die super Anleitung.
Werde wohl auch demnächst vorne auf zweites Kettenblatt umrüsten.

Welche Kettenblätter sollte man denn verbauen? Wie hier geschildert das 44er und 32er?
Oder gibts noch bessere Möglichkeiten?
Die Kasette hinten bleibt unverändert?
 
Glücksrad

Glücksrad

Mitglied seit
12.03.2013
Beiträge
3.631
Ort
Nähe Bamberg
Details E-Antrieb
Bosch Classic+, BionX PL-250 HT, Schachner
  • Die 44 sind schon ok. Es sei denn, Du bist ein ausgesprochener Langsamtreter und/oder Du willst über 40 km/h noch kräftig mittreten. Dann sind mehr Zähne anzuraten.
  • Mit 32 (und 36 hinten) kommst Du fast jede Steigung hoch, wenn Du ein normalsportlicher Mensch bist. Wobei es ein gewaltiger Unterschied ist, ob Du eine kurze Steigung mit 30% hochfährst oder ob Du im Gebirge lange 15% mit Gepäck fahren willst.
  • Bessere Möglichkeit: Hinten eine Rohloff und vorne zwei Kettenblätter ;).
  • Die hintere Kassette bleibt unverändert. Es sei denn, die maximal 36 Zähne reichen Dir nicht. Dann kannst Du aufrüsten.
 
V

Vivi5432

Danke :)
Welche Kettenblätter sind eigentlich beim Cross RC vorne verbaut?
 
Schnipp

Schnipp

Teammitglied
Mitglied seit
25.03.2013
Beiträge
8.224
Ort
33397 Rietberg
Details E-Antrieb
noch reine Pedalkraft :)
Ich glaube 36/48Z.
Trekking und Cross haben aber auch einen anderen Umwerfer als die MTBs.
 
Schnipp

Schnipp

Teammitglied
Mitglied seit
25.03.2013
Beiträge
8.224
Ort
33397 Rietberg
Details E-Antrieb
noch reine Pedalkraft :)
Danke, war zu faul die Nummern nachzusehen.:rolleyes:
 
brtl

brtl

Mitglied seit
18.10.2012
Beiträge
660
Ort
Auf der Schanz
Details E-Antrieb
Q100 36V
Ist das Schalten unter Motorlast dann eigentlich unproblematisch?
 
Thema:

Umbau auf 2 Kettenblätter am Haibike SDURO SL

Werbepartner

Oben