sonstige(s) Turbo Levo Modell 2021 Spekulationen

Diskutiere Turbo Levo Modell 2021 Spekulationen im Brose Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Hängt aber von der Stützlast der Kupplung ab. Die meisten Träger gehen bis 60kg+ noch das Eigengewicht. Somit sollte die Stützlast so um die 90kg...

savyfunkt

Dabei seit
05.09.2016
Beiträge
3.663
Ort
Österreich
Details E-Antrieb
Turbo Levo FSR Comp 2021
Hängt aber von der Stützlast der Kupplung ab. Die meisten Träger gehen bis 60kg+ noch das Eigengewicht. Somit sollte die Stützlast so um die 90kg sein. Das ist aber bei vielen Kupplungen nicht so. Also in die Anleitung der Anhängerkupplung gucken ! Beim Kauf des Radträgers auf das zulässige Gewicht + Eigengewicht gucken!
 
Zuletzt bearbeitet:

Peko

Dabei seit
05.10.2017
Beiträge
1.318
Ort
Rhön
Details E-Antrieb
Brose
Hängt aber von der Stützlast der Kupplung ab. Die meisten Träger gehen bis 60kg+ noch das Eigengewicht. Somit sollte die Stützlast so um die 90kg sein.

Was für ein Kupplungsträger hast Du denn, ist der aus Gold? ;)

Meiner wiegt keine 15kg und dann mit zwei Kenevos drauf habe ich maximal 65kg auf der Kupplung.
Weil es hier um einen Multivan ging und die (neuen) eine recht hohe Stützlast (100kg) haben, sollte das also kein Problem sein.

Aber ein prüfender Blick in die KFZ Papiere ist natürlich immer ein guter Ratschlag. (y)
 

Peko

Dabei seit
05.10.2017
Beiträge
1.318
Ort
Rhön
Details E-Antrieb
Brose
Wenn die beiden Akkus raus sind, liege ich sogar bei nur 57kg. Bei Levos wärens dann geschätzte 53kg.

Beim Multivan kannst Du die Frau ja fast schon noch auf dem Levo sitzen lassen. 😅
 

Zalgam

Dabei seit
17.12.2017
Beiträge
13
Servus Zusammen,

kennt ihr denn schon Händler, die ein XL Levo erhalten haben?

Bei mir in der Ecke ist leider alles bis auf XL verfügbar :(
 

Koby2332

Dabei seit
17.07.2020
Beiträge
74
Das ist mir bewusst, allerdings fände ich es eine frechheit wenn Sie die Preise jetzt nochmals hochsetzen und Lieferzeiten von 4 Monaten haben.
Ok Corona sei dank, dann hoffe ich mal, dass es nur ein Gerücht ist und ich das Bike zum alten Preis bekomme.
Naja Gabel und Bremse hat ein Upgrate bekommen.
 

savyfunkt

Dabei seit
05.09.2016
Beiträge
3.663
Ort
Österreich
Details E-Antrieb
Turbo Levo FSR Comp 2021
Das ist mir bewusst, allerdings fände ich es eine frechheit wenn Sie die Preise jetzt nochmals hochsetzen und Lieferzeiten von 4 Monaten haben.
Ok Corona sei dank, dann hoffe ich mal, dass es nur ein Gerücht ist und ich das Bike zum alten Preis bekomme.
Naja Gabel und Bremse hat ein Upgrate bekommen.
Habe mein Expert 2019 im September 2018 bestellt. LP war glaube ich 8200. Gekommen ist es im April 2019 (angeblich wegen der Motorprobleme) LP 8300 Euro. Da ich aber schon vor der Erhöhung bestellt habe, hat das mein Händler auf sich genommen. Was will ich damit sagen? Trotz Lieferschwierigkeiten gab es eine Erhöhung. Die Erhöhung fand aber bereits im Oktober 2018 statt.Also nix is fix ;)
 

savyfunkt

Dabei seit
05.09.2016
Beiträge
3.663
Ort
Österreich
Details E-Antrieb
Turbo Levo FSR Comp 2021
Ich finde schon das dein 2021er Comp besser ausgestattet ist als das 2020er ;)
Auch die Übersetzung ist noch besser für Bergsteiger geworden.

.........und preislich hat sich da doch wirklich nicht viel getan.
Das war ne Ausnahme damit sie den 3 Jahre alten Rahmen noch loswerden. Da mussten sie an den Komponenten was machen. Es wurde auch um 100 Euro teurer.
 

Koby2332

Dabei seit
17.07.2020
Beiträge
74
Ich finde schon das dein 2021er Comp besser ausgestattet ist als das 2020er ;)
Auch die Übersetzung ist noch besser für Bergsteiger geworden.

.........und preislich hat sich da doch wirklich nicht viel getan.
Kannst froh sein, dass du dein Comp schon hast, der neue Preis wird bei 7000 Euronen liegen und das Expert gem. Westside bei 9299 Euronen, beinm S-Works hauen sie einen 1000er drauf und das ganze ab November.
Werde mal am Dienstag zu Westside gehen fragen wie es nun genau aussieht mit dem Preis den ich bezahlen darf. Sollte die den neuen Preis ausrufen kann Speci sich das Bike dort hinschieben wo keine Sonne scheint. Nicht Liefern können und dann die Preise erhöhen, da kommt einem der Gedanke, dass Sie die Auslieferung extra rausgezögert haben. Corona hin Corona her.
 

Koby2332

Dabei seit
17.07.2020
Beiträge
74
Auch bei anderen Bikes sollen die Preise hoch gehen. Die denken sich scheinbar Angebot und Nachfrage, da erhöhen wir mal die Preise.
 
Thema:

Turbo Levo Modell 2021 Spekulationen

Turbo Levo Modell 2021 Spekulationen - Ähnliche Themen

sonstige(s)

Levo turbo 2021

sonstige(s) Levo turbo 2021: Levo turbo 2021 . Ist das Display dabei oder nicht. Der Verkäufer meinte man muss es extra kaufen.
Levo Decals: Hi zusammen, Bin neu hier, da ich auf der Suche nach neuen Decals eure Meinungen hören wollte. Fahre ein Levo (Modell 2021) in schwarz matt und...
Specialized Spezialiced levo turbo comp 2020 lässt sich nicht mehr einschalten.: Hallo Leute Besitze ein nagelneues Specialized Levo Turbo Comp 2020.1 Woche alt. Akku war heute morgen auf 100 Prozent. Habe kontrolliert...
verkaufe RockShox Super Deluxe RT DebonAir Dämpfer 210 x 55 mm - für Levo: Hallo, ich verkaufe einen gebrauchten Dämpfer Rockshox Super Deluxe RT, DebonAir 210 x 55 mm, Modell 2017, schwarz. Ich bin den Dämpfer in meinem...
Specialized Turbo Levo 2020 Problem: Akku lädt nur bis 79%: Guten Morgen, ich habe ein neues Turbo Levo 2020er Modell, FSR. 500 Wh Akku. Nach 2 Ladezyklen und 100% Batteriegesundheit lädt der Akku nur auf...
Oben