Specialized Turbo Levo Hardware-Tuning

Dieses Thema im Forum "Brose" wurde erstellt von RRD-Surfer, 17.09.16.

  1. honda steffen

    honda steffen

    Beiträge:
    355
    Wer mit der Optik spielen will............kennt die Seite schon jemand.

    www.idgrafix.fr
     
    Hahnenkamm gefällt das.
  2. Burmi

    Burmi

    Beiträge:
    29
    Ort:
    Kerken
    Details E-Antrieb:
    Turbo Levo FSR Comp 6 Fattie 2018
    Hallo Levo Freunde, ich habe auf längeren Touren Probleme mit schmerzenden Handgelenken und eingeschlafenen Fingern. Von SQ Lab gibt es Lenker mit mehr Backsweep und mehr Rise. Gibt es hier bereits jemanden der den Lenker getauscht und was das gebracht hat.
     
  3. Spike72

    Spike72

    Beiträge:
    175
    Ort:
    Schaumburger Land
    Details E-Antrieb:
    Brose (2018)
    Muss ja nicht gleich der Lenker sein. Was hast Du denn für Griffe? Damit kann man auch schon etwas erreichen.
    In der letzten Bike-Ausgabe gabe es einen Artikel über Bikefitting und da stand zu Problemen mit den Händen folgendes:

    46E31C86-1942-4DE8-BA36-D84BDE8AC849.jpeg
     
    Burmi gefällt das.
  4. Radlersau

    Radlersau

    Beiträge:
    87
    @Burmi
    Hallo dies Problem hatte ich auch. Dachte ich muss mit dem Biken aufhören. In Torbole im Liteville - Laden haben die da festgestellt das meine Handgelenke abgewinkelt sind. Nachdem man mir diesen Lenker verbaut hatte war Ruhe. Ist schon zwei Jahre her.
    20180108_130954.jpg Beim Levo habe ich ein Fiting machen lassen. Da habe ich mir diesen Lenker verbauen lassen. Bin bis jetzt voll zufrieden.
    20180108_131041.jpg
     
    wickmac21, Burmi, poci und 4 anderen gefällt das.
  5. eToni

    eToni

    Beiträge:
    1.736
    Ort:
    CH
    Details E-Antrieb:
    ..Immer unter Strom
    Da meine yep stütze beim zu weit hintendraufstzen nicht einfedert "verkantet" habe ich auf die Revive 160mm gewechselt.
    Das entlüften der Stütze ist schon Creme!

    EBD1518E-C69E-4CBD-9C1A-4D61ACB525D2.jpeg 871580EB-C3B3-4620-A9CA-3EAD7853BF56.jpeg
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.18
    dennisr75, caussi, Piratenfisch und 3 anderen gefällt das.
  6. caussi

    caussi

    Beiträge:
    245
    Ort:
    NRW
    Details E-Antrieb:
    FSR Expert Carbon
    Ich habe auch aber auf die 180er gewechselt. Bin auch echt happy.

    IMG_5910.JPG IMG_5911.JPG IMG_5912.JPG IMG_5913.JPG
     
    Freeliner, duke209, wickmac21 und 2 anderen gefällt das.
  7. duke209

    duke209

    Beiträge:
    334
    Details E-Antrieb:
    2017 Turbo Levo FSR 6 Fattie
  8. Flezman

    Flezman

    Beiträge:
    72
    Details E-Antrieb:
    Specialized Turbo Levo FSR CE 6Fattie
    Ich war zwar nicht gemeint, aber Bitteschön ;)
    B77398CD-FA27-4BF9-83AF-688DEE6A2224.jpeg
    751A2A72-6E96-4C46-AC77-8C4804B6A18C.jpeg E26A84E1-E342-4D99-A786-69D645C57B6F.jpeg 948222A9-3788-473F-9E69-6038794A2A5B.jpeg
     
    HPRider, dennisr75 und duke209 gefällt das.
  9. duke209

    duke209

    Beiträge:
    334
    Details E-Antrieb:
    2017 Turbo Levo FSR 6 Fattie
  10. Flezman

    Flezman

    Beiträge:
    72
    Details E-Antrieb:
    Specialized Turbo Levo FSR CE 6Fattie
    Ne, habe den aufn Trail nicht mit. Falls ich Sie mal entlüften muss, habe ich mein Pockettool dabei. Funzt ja jeder 4mm Imbus
     
  11. caussi

    caussi

    Beiträge:
    245
    Ort:
    NRW
    Details E-Antrieb:
    FSR Expert Carbon
    Ich habe den Hebel in einem anderen Winkel gesteckt und lasse ihn immer an der Stütze.

    IMG_5946.JPG
     
    duke209, HPRider und dennisr75 gefällt das.
  12. stucki75

    stucki75

    Beiträge:
    355
    Ich fahr die BikeYoke in 160 mm seit März auf dem Levo und hab sie jetzt in 185 mm auf dem Kenevo. Die Reset-Funktion hab ich 1 mal benutzt, um sie im Freundeskreis zu demonstrieren. In einigen Testberichten sprachen die Tester davon, dass sie die Stütze ca. 1 mal pro Fahrt entlüften mussten. Ich hab keinen Plan, was die mit der Stütze gemacht haben.
    Der Hebel könnte eigentlich auch fix sein, so dass man ihn nicht verlieren kann, würd mich jetzt auch nicht stören. Aber für mich ist die Variante mit dem 4 mm Inbus am Multitool völlig ausreichend.
     
  13. Andy1204

    Andy1204

    Beiträge:
    467
    Ort:
    Marl / COE / Ruhrgebiet
    Details E-Antrieb:
    Spec. Levo C.Carbon/Stumpjumper/Epic
    was ist denn an der stütze soviel besser oder anders als die die am levo ab werk dran ist ?
     
  14. eToni

    eToni

    Beiträge:
    1.736
    Ort:
    CH
    Details E-Antrieb:
    ..Immer unter Strom
    ja die ist welten besser und voralem länger zum absenken!
     
  15. Leonid

    Leonid

    Beiträge:
    109
    Ort:
    Chiemgau
    Details E-Antrieb:
    Levo Turbo Comp XL 2018
    Achtung! Aber immer darauf achten dass die Stütze nicht zu lang wird.
    Besonders bei kleineren Personen kann es passieren dass die Sattelstütze dann nicht mehr ganz ausgefahren werden kann, weil dann die Beine zu kurz werden. Hängt natürlich dann auch von der Rahmengröße ab.
    "Lang ist nicht immer auch gleich gut"
     
  16. Burmi

    Burmi

    Beiträge:
    29
    Ort:
    Kerken
    Details E-Antrieb:
    Turbo Levo FSR Comp 6 Fattie 2018
    Hast du bei dem SQLab wegen dem Backsweep von 16 zum Ausgleich einen etwas längeren Vorbau genommen ?
     
  17. .Konafahrer.

    .Konafahrer.

    Beiträge:
    122
    Alben:
    3
    Das ist nicht notwendig. Zitat von der SQLab Seite:
    https://www.sq-lab.com/shop/Lenker/MTB/SQlab-Fahrradlenker-311-27-0.html

    Ich selbst fuhr schon den Syntace Vector mit nur 12 Grad Backsweep und würde jederzeit auf 16 gehen.
    [​IMG]
     
    Burmi gefällt das.
  18. Radlersau

    Radlersau

    Beiträge:
    87
    @Burmi
    Ja, der Vorbau war bei 1.74m Körpergröße und Rahmen Gr. M für mich optimal. Ermittelt beim Bike Fiting im Radladen.
     
  19. joerghag

    joerghag

    Beiträge:
    2.146
    Ort:
    Tor zum Sauerland
    Details E-Antrieb:
    Nicolai E-BOXX1+3, Grace Mx
    Ich fahre auch seit Jahren den Syntace und jetzt den Sqlab Carbon in 12 Grad.
    16 Grad habe ich ausprobiert, war mir aber definitiv zu viel. Der Lenker liegt jetzt im Teileregal.
     
    Leonid, .Konafahrer. und raptora gefällt das.
  20. honda steffen

    honda steffen

    Beiträge:
    355
    Fahre auf einem normalen MTB den mit 16 Grad.......ich find's gut
     


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden