sonstige(s) Tuning für Performance CX Generation 4 (keine Rechtsbeiträge u.ä., diese bitte nur in der Plauderecke, ansonsten gibt es Threadsperren)

Diskutiere Tuning für Performance CX Generation 4 (keine Rechtsbeiträge u.ä., diese bitte nur in der Plauderecke, ansonsten gibt es Threadsperren) im Bosch Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Hmmm. Muss ich mir heute Abend mal ansehen. Ich bilde mir aber ein das das original Akku / Motorkabel auch ein rote Litze hat. Wie bei...
Z

ZJGuy

Dabei seit
02.02.2021
Beiträge
319
Punkte Reaktionen
322
Ort
westlicher Rand vom Vogelsberg
Details E-Antrieb
Bosch CX4, NCB
Hmmm.

Muss ich mir heute Abend mal ansehen.

Ich bilde mir aber ein das das original Akku / Motorkabel auch ein rote Litze hat. Wie bei Stromkabeln so üblich.

Und genau - gezielte Fragen und Warten auf die Reaktion des Radfahrers. Das halte ich für wahrscheinlicher.
 
S

sgrund

Dabei seit
04.05.2022
Beiträge
63
Punkte Reaktionen
6
Ort
55411 Bingen
Details E-Antrieb
R&M Supercharger 2 GT Rohloff
Kann man beim Nyon 2 die Werte wie Durchschnitts- und Höchstgeschwindigkeit nicht zurücksetzen?
 
R

Ravenous

Dabei seit
22.10.2019
Beiträge
1.535
Punkte Reaktionen
1.800
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX Gen 4
Die werden normalerweise nach Beginn einer neuen Tour zurückgesetzt. Kann man im Menu einstellen.
 
Z

ZJGuy

Dabei seit
02.02.2021
Beiträge
319
Punkte Reaktionen
322
Ort
westlicher Rand vom Vogelsberg
Details E-Antrieb
Bosch CX4, NCB
Das Zeige ich dir gerne anhand meines ersten Fahrrads diese Jahr einem Cube Stereo Hybrid 160 HPC- 2022 Modell
siehts du das Rote Kabel ? Das ist der Chip (VolSpeed V4) und nicht bei allen Modellen ist die Verkleidung so gut das man nicht reinsehen kann und die Pozilei weiß auch mittlerweile wo man hinsehen muss.

Ist da alles verbaut wird am Display rumgeschraubt, und dir blöde Frage gestellt und geschaut ob du nervös wist /was zu verbergen hast 😁
Hallo,
ich habe mir das gestern einmal angesehen.

Ja tatsächlich - da sieht man ein oder mehrere rote Kabel.
Aber - rote / gelbe / schwarze sind auch ohne Chip vorhanden.

Siehe:
20220728_205500.jpg


Den Chip habe ich mal auf die andere Seite (Kettenblatt) gepackt.
Eventuell besteht natürlich auch die Möglichkeit, das (wenn der Chip eingebaut ist) nicht nur ein oder mehrere rote Kabel vorhanden sind, sondern auch ein guter Kabelsalat zu sehen ist.
Der ohne Chip nicht so prägnant wäre.



20220728_205438.jpg


Was man machen kann (wenn man sicher gehen möchte) ist, den Kabelwust (und Chip?) in schwarzes Gewebeband einzupacken.
Dann ist das auf den ersten Block nicht mehr so offensichtlich.

Was ich auch eventuell machen werde. Aber wie schon erwähnt - bei mir auf dem Land habe ich noch nie eine Fahrrad Kontrolle gesehen.
Selbst in kleinen Städten nicht.
 
S

streetwolf

Dabei seit
25.07.2022
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
4
Wenn du Angst vor der Sichtbarkeit der Kabel hast, dann nimmst du eben etwas schwarzes Isolierband und packst den Kabelbaum ein. Oder noch eleganter pinnst du den Stecker aus, schiebst einen Schrumpfschlauch drüber und pinnst dann wieder ein.

Zudem: Wie soll der gute Wachtmeister zweifelsfrei erkennen, was da zu sehen ist? Kann ja genausogut ein Biketracker sein. Und wenn er dann andauernd Räder mit Biketracker grundlos einzieht und beim Gutachter Kosten verursacht, dürfte er bei seinen Vorgesetzten ziemlich schnell in Erklärungsnot kommen. Darauf hat nun keiner Lust. Keine Ahnung, ob dann dem Fahrradfahrer sogar Entschädigung zusteht.
 
SchalkerJung

SchalkerJung

Dabei seit
10.08.2020
Beiträge
448
Punkte Reaktionen
560
Ort
Bonn
Details E-Antrieb
Specialized Diverge Pro Carbon
Wenn ich Euch so fachsimpeln höre denke ich mir das ihr denkt die Polizisten wären die letzten Honks und leben hinter dem Mond. 🤣
 
M

Mad79

Dabei seit
14.01.2022
Beiträge
248
Punkte Reaktionen
152
Ja tatsächlich - da sieht man ein oder mehrere rote Kabel.
Aber - rote / gelbe / schwarze sind auch ohne Chip vorhanden.
um die Farbe geht es nicht ,ja richtig der Chip hat die selben Farben ,doch schaut da dann kein Kabelbaum raus 😁 bzw so weit die Kabel. Das sieht man das da noch mehr drinnen liegt als da rein gehört ;)
 
S

sigimann

Dabei seit
31.08.2021
Beiträge
266
Punkte Reaktionen
93
Ort
Siegen
Details E-Antrieb
Bosch Performnce CX
Ach was, Ich leuchte dir in den Motor, gehe in den Gesichtsausdruck der Erkenntnis und nicke leicht mit dem Kopf. Dabei beobachtet dich meine Kolleginn und erkennt deinen besorgten Blick ....

Also wenn die Rennleitung dein Bike in Augenschein nimmt, geh pinkeln .... dann ist das Thema nicht mehr dein Bike.

Sigi
 
S

streetwolf

Dabei seit
25.07.2022
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
4
Wenn ich Euch so fachsimpeln höre denke ich mir das ihr denkt die Polizisten wären die letzten Honks und leben hinter dem Mond.
Das auf keinen Fall, aber Polizisten sind Menschen wie du und ich. Wenn ich die Mahner hier so lese, scheinen die zu glauben, die Mädels und Jungs in Blau haben den ganzen Tag nichts besseres zu tun, als Bikes zu prüfen und unpassende Kabel zu suchen. Die Kollegen versuchen auch ihre Arbeitszeit so effizient wie möglich zu gestalten und da sind anlasslose Kontrollen nicht drin.

Jeder, der schonmal in einen Unfall mit einem Kraftfahrzeug oder Bike verwickelt war, weiß, dass die Mädels und Jungs in Blau kaum Zeit haben und maximal den Unfall und die Beteiligten aufnehmen. Nur wenn irgendetwas auffällig ist und es sich lohnen könnte, wird man vielleicht (!) weiter nachforschen. Das ist nicht wie in den schicken Serien der Privatfernsehsender, wo gleich das CSI geholt wird, weil eine Kippe unvorschriftsmäßig auf den Boden geschnippt wurde.

Letztens noch fuhr mir ein Mädel auf mein Fahrzeug auf. Die hinzugerufene Polizei hat sich geweigert, den Unfall überhaupt aufzunehmen, weil kein Personenschaden vorlag. Ich musste die Daten der Verursacherin selber aufnehmen. Man war sogar etwas pikiert, warum sie überhaupt gerufen wurden. Der Aufprall war so heftig, dass die Airbags auslösten, was vermutlich auch dazu führte, dass es zu keinem Personenschaden kam.

Lasst einfach mal die Kirche im Dorf. Vielleicht wird in Darmstadt mehr auf Fahrräder geachtet, im Rest der Republik ist es schnurz. Wenn du nicht unbedingt mit 60 km/h bergauf an nem Fahrradpolizisten vorbeirauscht, wird dich kaum einer danach fragen.

Und wenn ich hier schon lese, dass die Kollegen auf das Zucken eines Auges achten, kommt mir ein müdes Lächeln. Wenn du nervös zuckst, werden die dich durchsuchen und nach verbotenen Substanzen fragen. Ansonsten achten die auf deine Hände, denn von dort geht die Gefahr aus.

Irgendwo in den Foren war doch ein Thread, wo jemand von seinem unverschuldeten Unfall im Kreisverkehr letztes Jahr geschrieben hatte. Trotz der Aussage des angeblichen Zeugen, der Radler sei unsicher und viel zu schnell unterwegs gewesen, hat kein anwesender Polizist das Fahrrad untersucht, geschweige denn zum Gutachter gebracht. Außen vor, dass das Fahrrad vermutlich sowieso nicht manipuliert war, zeigt es die Vorgehensweise bei solchen Vorfällen der Behörden wieder sehr gut.
 
90luke90

90luke90

Dabei seit
01.11.2016
Beiträge
91
Punkte Reaktionen
65
Ort
DE
Details E-Antrieb
Bosch CX, Brose 1.3
Guten Abend zusammen, nun hat es mich mit dem cx gen 4 1.1.2.0 beim trek rail bei 4288km mit dem volspeed 3 erwischt. Auf dem Display steht error 504, unterstützung geht mal bis 9kmh mal bis 13kmh, danach macht der Motor Anlauf Geräusche und läuft beim treten immer wieder an, also in 10s vielleicht 15 mal. Ist das normal?
Aufgetaucht ist der Fehler nach 2km Schotter mit 20kmh bergauf.
 
Zuletzt bearbeitet:
criscross

criscross

Dabei seit
05.02.2017
Beiträge
1.733
Punkte Reaktionen
1.980
Ort
OWL
Details E-Antrieb
CX Moped Power
Guten Abend zusammen, nun hat es mich mit dem cx gen 4 1.1.2.0 beim trek rail bei 4288km mit dem volspeed 3 erwischt. Auf dem Display steht error 504, unterstützung geht mal bis 9kmh mal bis 13kmh, danach macht der Motor Anlauf Geräusche und läuft beim treten immer wieder an, also in 10s vielleicht 15 mal. Ist das normal?
Aufgetaucht ist der Fehler nach 2km Schotter mit 20kmh bergauf.
ja...das ist normal...
fahr 90min so weiter, dann ausschalten, einschalten, dann gehts wieder....
 
M

Mad79

Dabei seit
14.01.2022
Beiträge
248
Punkte Reaktionen
152
Das auf keinen Fall, aber Polizisten sind Menschen wie du und ich. Wenn ich die Mahner hier so lese, scheinen die zu glauben, die Mädels und Jungs in Blau haben den ganzen Tag nichts besseres zu tun, als Bikes zu prüfen und unpassende Kabel zu suchen. Die Kollegen versuchen auch ihre Arbeitszeit so effizient wie möglich zu gestalten und da sind anlasslose Kontrollen nicht drin.
Das hat nichts mit "Mahner" zu tuen sondern hier ging es um die Erkennbarkeit und wie schnell man so ein Chip finden kann wenn man etwas weiter vorne gelesen hätte ;)

Natürlich ist die Wahrscheinlichkeit kontrolliert zu werden je nach dem wo man fährt und sich nicht Auffällig zeigt gering.
 
90luke90

90luke90

Dabei seit
01.11.2016
Beiträge
91
Punkte Reaktionen
65
Ort
DE
Details E-Antrieb
Bosch CX, Brose 1.3
ja...das ist normal...
fahr 90min so weiter, dann ausschalten, einschalten, dann gehts wieder....
So, ich hab mich mal auf die 90min Tour der Schande aufgemacht. Bin jetzt bei Minute 28.
Was mir aufgefallen ist, der Motor unterstützt mit dem Fehler bis 31,3kmh im letzten Gang laut purion. Danach ist die Kadenz zu hoch und er geht an aus an aus usw. Schon interessant. Das heißt eine weiterfahrt mit dem Fehler ist ohne Probleme möglich, solange die Kadenz sehr niedrig bleibt. Wohlgemerkt das alles ohne Chip: 504 = >25km/h möglich
 
Zuletzt bearbeitet:
H

HoherNorden

Dabei seit
17.07.2019
Beiträge
277
Punkte Reaktionen
237
Ort
bei Kiel
Details E-Antrieb
Supercharger 2, Nuvinci, cx, 2020er
So, ich hab mich mal auf die 90min Tour der Schande aufgemacht. Bin jetzt bei Minute 28.
Was mir aufgefallen ist, der Motor unterstützt mit dem Fehler bis 31,3kmh im letzten Gang laut purion. Danach ist die Kadenz zu hoch und er geht an aus an aus usw. Schon interessant. Das heißt eine weiterfahrt mit dem Fehler ist ohne Probleme möglich, solange die Kadenz sehr niedrig bleibt. Wohlgemerkt das alles ohne Chip: 504 = >25km/h möglich
Bock das Rad auf und lass die Bohrmaschine / Akkuschrauber den Rest erledigen.
Steht auch hier irgendwo in den Tiefen des Forums.
 
Thema:

Tuning für Performance CX Generation 4 (keine Rechtsbeiträge u.ä., diese bitte nur in der Plauderecke, ansonsten gibt es Threadsperren)

Tuning für Performance CX Generation 4 (keine Rechtsbeiträge u.ä., diese bitte nur in der Plauderecke, ansonsten gibt es Threadsperren) - Ähnliche Themen

sonstige(s) Tuning für Bosch Smart System 2022 (keine Rechtsbeiträge u.ä., diese bitte nur in der Plauderecke, ansonsten gibt es Threadsperren): Hallo Freunde des Tunings, ich habe im Nachbarfred „Tuning für Performance CX Generation 4“ angeregt, ein Thema ausschliesslich für das neue...
sonstige(s) Bosch Performance CX Line wechseln und Bosch Performance Line Speed ''einbauen'': Schönen Guten Abend die Herren und Damen natürlich, wie man schon oben lesen kann... mir stellt sich die Frage ob ich bei meinem E Bike den Motor...
sonstige(s) HAIBIKE - SDURO HardNine 2.0 mit VOLspeed V3 tunen: Hallo Community, ich habe mir gestern ein HAIBIKE - SDURO HardNine 2.0 bestellt um damit auf einem privaten Gelände meine Bewachungstätigkeit...
sonstige(s) Bosch Performance CX Gen 4 Ersatzteile, Reperaturen, Geräuschreduzierung: Hallo, ich hätte ein paar Fragen bezüglich des Bosch Performance CX Gen 4. Weiß wer, ob es für den Bosch Performance CX Gen 4 Ersatzteile zu...
Frage zu Tuning: Anspruch auf Entsperren der Motoren nach Tuningsperre?: Gedanken zu: sonstige(s) - Tuning für Performance CX Generation 4 (keine Rechtsbeiträge, diese bitte nur in der Plauderecke, ansonsten gibt es...
Oben