sonstige(s) Tuning für Performance CX Generation 4 (keine Rechtsbeiträge u.ä., diese bitte nur in der Plauderecke, ansonsten gibt es Threadsperren)

Diskutiere Tuning für Performance CX Generation 4 (keine Rechtsbeiträge u.ä., diese bitte nur in der Plauderecke, ansonsten gibt es Threadsperren) im Bosch Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Das noch niemand so schlau war das zu probieren ? 😂 Ich habe nun endlich den Tuning-Weg gefunden !! - Mein Rad wiegt 30 Kilo wenn ich 20ig...
Hope

Hope

Dabei seit
04.01.2022
Beiträge
106
Punkte Reaktionen
88
Das noch niemand so schlau war das zu probieren ? 😂


Ich habe nun endlich den Tuning-Weg gefunden !!

- Mein Rad wiegt 30 Kilo wenn ich 20ig abnehme nur noch 10
- Ab 25 wird’s treten schwer … wenn ich mehr Beine trainiere wird’s leichter
-Bergauf brauche ich den Turbo wenn ich 2-3 Gänge Hochschalte nur noch eco
-Der Akku geht so schnell leer …

20 Kilo leichter +mehr Beinkraft +größerer Gang = Akku hält länger
 
Zuletzt bearbeitet:
A

allmecht

Dabei seit
26.09.2021
Beiträge
24
Punkte Reaktionen
34
Falls es euch interessiert.
So sehen die Anschlüsse des neuen Gen 5 Motors von den 2022 CX Line Modellen aus.
Hier aus einem Cube Stereo Hybrid 140 TM.
Da ein Stecker schon eine neue Form hat, werden die jetzigen Tuningmodule wohl nicht passen.
Nur zur Info: es gibt keinen Bosch Gen 5 Motor. Das Smart System beinhaltet immer noch nur einen Gen 4 Motor.
 
Hope

Hope

Dabei seit
04.01.2022
Beiträge
106
Punkte Reaktionen
88
Ohne Worte ….
Sooooo geht Tuning
 

Anhänge

  • 28DE1BEA-8BCB-4805-8375-8AB7B594E8BD.jpeg
    28DE1BEA-8BCB-4805-8375-8AB7B594E8BD.jpeg
    222,8 KB · Aufrufe: 436
  • B708B1D1-0FED-4676-8777-AA797B610CEF.jpeg
    B708B1D1-0FED-4676-8777-AA797B610CEF.jpeg
    241,9 KB · Aufrufe: 431
Bruce

Bruce

Dabei seit
11.06.2021
Beiträge
131
Punkte Reaktionen
126
Nur zur Info: es gibt keinen Bosch Gen 5 Motor. Das Smart System beinhaltet immer noch nur einen Gen 4 Motor.
Gen5 ist keine offizielle Bezeichnung. Manche Blogs finden es plakativer, als Spitzname von Gen5 zu reden, wenn es um das Smart System ab 2022 geht, das mit dem 2021er CX nicht mehr kompatibel ist, was Motorstecker, Bedienteile, Software, Akkus, Ladegeräte angeht.
 
B

Boah..ey

Dabei seit
24.08.2021
Beiträge
87
Punkte Reaktionen
64
@ bruce

Naja...
Die Geschichte ist voll von Wissenschaftlichen und wirtschaftlichen Erfolgen nur weil er mal machte oder dachte was sonst keiner machte oder dachte.
 
L

liam2004

Dabei seit
27.08.2020
Beiträge
100
Punkte Reaktionen
44
Kannst du sagen welche ?
Einstellung zur Unterstützung geht ja schon jetzt
Aber ein Tuning über die App wäre schon Smart :)
War länger nicht online.
Man kann beim Gen 4 die Unterstützungsstufen einstellen, also den verschiedenen Fahrmodi die Unterstützungsstufe in Watt zuordnen?

Wusste ich gar nicht. Wie macht man das?

"Sie können in jeder Fahrstufe (TURBO, EMTB/SPORT, TOUR, ECO) die Stärke der Motorunterstützung selbst festlegen. Dabei können Sie die Unterstützung sogar in Abhängigkeit von der Geschwindigkeit anpassen"
 
BH2210

BH2210

Dabei seit
24.10.2020
Beiträge
638
Punkte Reaktionen
573
Details E-Antrieb
BOSCH Performance Line CX Gen.4
@liam2004

Das mit dem selbst einstellen geht bei dem "alten" System nur mit dem Nyon,Nyon2 und dem Intuvia. Die Funktion muss man sich aber dann einmalig kaufen. Nennt sich individuelle Fahrmodi. Einstellbar direkt im Nyon oder per ebike Connect.

Wie es bei dem neuen smarten System aussieht kann ich dir nicht genau sagen, aber ich glaube da geht´s von Haus aus.

Und der Motor ist auch der gleich wie beim "alten" System, außer das er neue Stecker und Anschlüsse aufweist, also nix mit Gen 5 oder so. :)

Gruss Bernd
 
R

Ravenous

Dabei seit
22.10.2019
Beiträge
1.580
Punkte Reaktionen
1.864
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX Gen 4
Das mit dem selbst einstellen geht bei dem "alten" System nur mit dem Nyon,Nyon2 und dem Intuvia. Die Funktion muss man sich aber dann einmalig kaufen. Nennt sich individuelle Fahrmodi. Einstellbar direkt im Nyon oder per ebike Connect.
Beim Intuvia bestimmt nicht, das hat weder ein entsprechendes Display, noch eine Anbindung ans Smartphone für eBike Connect.

Beim Smart System geht es standardmäßig in der Flow App für die linearen Modi. Für die progressiven Modi eMTB und Tour+ geht es nicht.
 
BH2210

BH2210

Dabei seit
24.10.2020
Beiträge
638
Punkte Reaktionen
573
Details E-Antrieb
BOSCH Performance Line CX Gen.4
Hm...
dann halt nur am Nyon. :D
Ich habs am Nyon 2, finde es nicht schlecht...aber fahre auch viel mit den vorgebenen Modis.
 
Hope

Hope

Dabei seit
04.01.2022
Beiträge
106
Punkte Reaktionen
88
Aber: was hat das mit Tuning zu tun ? ob ich eco fahre oder Turbo bei 25 ist Schluss !

Meine Rohloff ( die Rohloff) ist schon fast zu viel :) im eco ist damit Alles Fahrbar bis 25 und ab 25 -27/30 auch noch gut machbar ?

Ich habe das Nyon und in der Bosch Software kann ich das für 9 Euro auch freischalten … der sinn erschließt sich für mich aber noch nicht ?

Bitte um Erleuchtung :)
 
Hope

Hope

Dabei seit
04.01.2022
Beiträge
106
Punkte Reaktionen
88
auf meinem MTB habe ich nur noch ein Ritzel (single speed ) und nutze nur !! die Stufen Turbo zum anfahren und dann immer weiter Runter mit den Modi … natürlich nicht fûr enge aufsteigende Passagen aber auf dem Weg ins Büro mit nem Chip echt Schaltfaul :) zu fahren …Zum chilligen langenfeld oder als Training reicht mir das, im Wald natürlich nicht unbedingt optimal, aber im letzten Urlaub mit Hundeanhanger und Frau auch ausreichend
 

Anhänge

  • 7099D31C-E34E-4249-8FDF-FBA237C441EE.jpeg
    7099D31C-E34E-4249-8FDF-FBA237C441EE.jpeg
    273,5 KB · Aufrufe: 354
BH2210

BH2210

Dabei seit
24.10.2020
Beiträge
638
Punkte Reaktionen
573
Details E-Antrieb
BOSCH Performance Line CX Gen.4
Es hat doch jemand gefragt wegen der Einstellung der Unterstützungsstufen ? #1.546

Und ich hab drauf geantwortet

Genug erleuchtet ? :)
 
F800ST

F800ST

Dabei seit
07.04.2021
Beiträge
40
Punkte Reaktionen
17
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen. 4
@Bruce
Dein Hinweis ist sicherlich korrekt.
Ich denke es wird hart über die Platine geregelt.
Gruß Frank
 
B

Boah..ey

Dabei seit
24.08.2021
Beiträge
87
Punkte Reaktionen
64
Man kann beim vol4 die Unterstützungstufen individualisieren.
Das Spannende daran ist aber eigentlich nur das man auch mehr als 340 ... und zwar bis 400%... einstellen kann wie beim cargo.
Der Rest ist eigentlich killefitz.
 
Bruce

Bruce

Dabei seit
11.06.2021
Beiträge
131
Punkte Reaktionen
126
Wobei die Betriebsanleitung des Volspeed V4, was das betrifft, etwas krummbeinig formuliert ist.

Das V4 wird erst seit ungefähr Oktober 2021 verkauft, und doch wird als Standard für den Performance-CX-Motor max. 300 % genannt, nicht 340 % (siehe Bild). Beim Verkaufsstart des Volspeed V4 war seit mindestens 1 Jahr 340 % von der Bosch-Software her der höchstmögliche Unterstützungswert. Mmh.
Die Betriebsanleitung ist ansonsten schön formuliert und ausführlicher als beim Vorgänger, aber mit die interessanteste Info bleibt vage bzw. überholt.
1643987797577.png


Interessant ist vielleicht noch, was im Zusammenspiel mit dem Nyon ist: "Wenn Sie im Nyon die individuellen Fahrmodi aktiviert haben, werden die dort vorgenommenen Einstellungen verwendet. Der Alternativmodus [des Volspeed] ist dann ohne Funktion." (Da geht es um die prozentuale Unterstützung, nicht um die Abregelgeschwindigkeit.)
____
Die aktuell verfügbare Betriebsanleitung Volspeed V4 ist laut Dokumenteigenschaft der PDF von September 2021.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Boah..ey

Dabei seit
24.08.2021
Beiträge
87
Punkte Reaktionen
64
Ich bin ein Mann.
Was scheren mich (billig zusammengeklempnerte) Anleitungen... ;-)

A) selber probieren
B) den Hersteller Anrufen! Fragen kostet nix.

Gibt es real World Vergleiche?
Ja. Wenn ich 340 einstelle und mit meiner Süssen zusammen fahre (selbes Rad als HS)
Ist der Batterieverbrauch ähnlich aber sie ist schneller, weil 30kg leichter.
Wenn ich auf 400 fahre sind wir identisch schnell (besonders beschleunigen und bergauf) aber mein Akku schmilzt deutlich schneller.
 
Thema:

Tuning für Performance CX Generation 4 (keine Rechtsbeiträge u.ä., diese bitte nur in der Plauderecke, ansonsten gibt es Threadsperren)

Tuning für Performance CX Generation 4 (keine Rechtsbeiträge u.ä., diese bitte nur in der Plauderecke, ansonsten gibt es Threadsperren) - Ähnliche Themen

sonstige(s) Tuning für Bosch Smart System 2022 (keine Rechtsbeiträge u.ä., diese bitte nur in der Plauderecke, ansonsten gibt es Threadsperren): Hallo Freunde des Tunings, ich habe im Nachbarfred „Tuning für Performance CX Generation 4“ angeregt, ein Thema ausschliesslich für das neue...
sonstige(s) Bosch Performance CX Line wechseln und Bosch Performance Line Speed ''einbauen'': Schönen Guten Abend die Herren und Damen natürlich, wie man schon oben lesen kann... mir stellt sich die Frage ob ich bei meinem E Bike den Motor...
sonstige(s) HAIBIKE - SDURO HardNine 2.0 mit VOLspeed V3 tunen: Hallo Community, ich habe mir gestern ein HAIBIKE - SDURO HardNine 2.0 bestellt um damit auf einem privaten Gelände meine Bewachungstätigkeit...
sonstige(s) Bosch Performance CX Gen 4 Ersatzteile, Reperaturen, Geräuschreduzierung: Hallo, ich hätte ein paar Fragen bezüglich des Bosch Performance CX Gen 4. Weiß wer, ob es für den Bosch Performance CX Gen 4 Ersatzteile zu...
Frage zu Tuning: Anspruch auf Entsperren der Motoren nach Tuningsperre?: Gedanken zu: sonstige(s) - Tuning für Performance CX Generation 4 (keine Rechtsbeiträge, diese bitte nur in der Plauderecke, ansonsten gibt es...
Oben