sonstige(s) Tuning für Bosch Smart System 2022 (keine Rechtsbeiträge u.ä., diese bitte nur in der Plauderecke, ansonsten gibt es Threadsperren)

Diskutiere Tuning für Bosch Smart System 2022 (keine Rechtsbeiträge u.ä., diese bitte nur in der Plauderecke, ansonsten gibt es Threadsperren) im Bosch Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; @-drschrick- : ist das nachtragen der km dauerhaft deaktiviert oder kannst du es Ein- bzw. Ausschalten?
C

Ceth

Dabei seit
11.08.2022
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
2
@-drschrick- : ist das nachtragen der km dauerhaft deaktiviert oder kannst du es Ein- bzw. Ausschalten?
 
T

Telecaster

Dabei seit
14.06.2022
Beiträge
51
Punkte Reaktionen
15
Guten Morgen allerseits,

ich habe den Boschmotor Gen4 2022 mit dem Smart System. Als Tuning habe ich mich für das MTT SmartSP entschieden.
Einbau mega einfach! Um in die Programmierung zu kommen leider nicht.
Hat mich nerven ohne Ende gekostet. Irgendwann hat es mal geklappt dann wieder nicht...
Hab dann die Geschwindigkeit auf 37 km/h abgespeichert.
Heute Morgen wollte ich das Tuning über die Einschaltbedingung aktivieren und habe leichte Hitzewallungen bekommen weil es einfach nicht geklappt hat.

Bekomme ich das irgendwie angezeigt das das Tuning nun über die Einschaltbedingung an ist?

Und gibt es da einen Trick wie ich das mit dem Programmieren einfacher hinbekomme?

Ich finde das Modul super die Bedienung/Programmierung leider nicht.

Schönen Start in den Freitag euch allen
Hallo,

bei mir klappt das aktivieren über die Einschaltbedingung auch nie auf Anhieb....teilweise bekomm ich es gar nicht an und stell eben dann um auf immer aktiviert.

Gibt es da irgendeinen Trick? Ist etwas nervig, da man es im Display wohl auch nicht dhen kann ob es aktiviert ist oder nicht. Das heißt jedesmal testen, das System runterfahren und wieder von vorne....

Gruß, Ben
 
Paulsenpendler

Paulsenpendler

Dabei seit
28.08.2021
Beiträge
188
Punkte Reaktionen
97
Details E-Antrieb
Bosch Smart System, Macina Style 710, MTT Smart SB
Hallo,

bei mir klappt das aktivieren über die Einschaltbedingung auch nie auf Anhieb....teilweise bekomm ich es gar nicht an und stell eben dann um auf immer aktiviert.

Gibt es da irgendeinen Trick? Ist etwas nervig, da man es im Display wohl auch nicht dhen kann ob es aktiviert ist oder nicht. Das heißt jedesmal testen, das System runterfahren und wieder von vorne....

Gruß, Ben
Von Anfang an nie Probleme gehabt, nur das erste mal ins Programmieren zu kommen war knifflig. Ging danach aber auch Kinderleicht.

Mir ist das jetzt schon öfters aufgefallen, könnt ihr mir einmal sagen welche Bremsscheiben verbaut sind?

Mein Arbeitskollege hatte auch Probleme beim einschalten, ich habe meine Scheiben auf Ice-Tech umgerüstet. Die gut erhaltenen Scheiben kamen dann bei ihm drauf, seid dem klappt es besser. Der Abstand Magnet zu Sensor ist dadurch aber kaum geringer, ob es daran nun liegt sei erstmal dahin gestellt.

Das ist mir/ihm nur eben aufgefallen, vorher war eine Scheibe mit Magnet-Scheibe dahinter geklippt. Die von mir haben einen Integrierten.

Vielleicht sieht er den Magneten jetzt einfach besser...
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Telecaster

Dabei seit
14.06.2022
Beiträge
51
Punkte Reaktionen
15
Von Anfang an nie Probleme gehabt, nur das erste mal ins Programmieren zu kommen war knifflig. Ging danach aber auch Kinderleicht.

Mir ist das jetzt schon öfters aufgefallen, könnt ihr mir einmal sagen welche Bremsscheiben verbaut sind?

Mein Arbeitskollege hatte auch Probleme beim einschalten, ich habe meine Scheiben auf Ice-Tech umgerüstet. Die gut erhaltenen Scheiben kamen dann bei ihm drauf, seid dem klappt es besser. Der Abstand Magnet zu Sensor ist dadurch aber kaum geringer, ob es daran nun liegt sei erstmal dahin gestellt.

Das ist mir/ihm nur eben aufgefallen, vorher war eine Scheibe mit Magnet-Scheibe dahinter geklippt. Die von mir haben einen Integrierten.

Vielleicht sieht er den Magneten jetzt einfach besser...
Hallo,

die anderen Programmierungen mit Höchstgeschwindigkeit, Daueraktiv usw. funktionieren eigentlich recht gut. Nur das Aktivieren über Einschaltbedingungen hakt....
 
M

MaxBike

Dabei seit
30.06.2022
Beiträge
25
Punkte Reaktionen
18
@Pausenpendler

Welchen Sensor benutzt du genau....MTT SmartSP oder MTT SpecB Chip?
Du benutzt die MTT Lösung ja schon eine Zeit lang, hast du irgendwelche Auffälligkeiten?


Mir wäre es lieber ich kann einen Chip einbauen der fehlerfrei läuft, anstelle des MTT Sensors der durch das ganze Rad zu ziehen ist.... nur wenn der Sensor das einzige Tuning Tool ist, das einwandfrei bis zu diesem Zeitpunkt funktioniert, kaufe ich mir eben diesen.

Ich hatte die Speedbox 1b aber da kam ständig der Fehler 110000 Bedienelement (ohne Tuning keine Fehlermeldung) und die Angst das die ME anschlägt war mir dann zu hoch und deswegen suche ich eine andere Variante die nicht so anfällig ist.

Naja vielleicht findet sich ja jemand der mir dahingehend etwas auf die Sprünge hilft :)
 
Moon666

Moon666

Dabei seit
24.05.2020
Beiträge
164
Punkte Reaktionen
167
Ort
am Kaiserstuhl
Details E-Antrieb
CX Gen2 , CX Smart System
Beide MTT Lösungen sind technisch identisch, sie unterscheiden sich nur in der Bauform.
 
J

Jum

gewerblich
Dabei seit
01.09.2016
Beiträge
417
Punkte Reaktionen
397
Details E-Antrieb
Bosch CX, Yamaha PW & PW-X, BionX, Shimano, Brose
Vielleicht muß ich bei den MTT Lösungen noch mal unterstreichen, dass die 4 Sek. bei Start zum Aktivieren eine minimale Zeit sind, man kann da auch 30 Sek. warten, daher sollte das eigentlich gar kein Problem darstellen...
 
T

Telecaster

Dabei seit
14.06.2022
Beiträge
51
Punkte Reaktionen
15
Vielleicht muß ich bei den MTT Lösungen noch mal unterstreichen, dass die 4 Sek. bei Start zum Aktivieren eine minimale Zeit sind, man kann da auch 30 Sek. warten, daher sollte das eigentlich gar kein Problem darstellen...
Hallo,

ok, danke
Werde es mal testen

Gruß, Ben
 
T

Telecaster

Dabei seit
14.06.2022
Beiträge
51
Punkte Reaktionen
15
Vielleicht muß ich bei den MTT Lösungen noch mal unterstreichen, dass die 4 Sek. bei Start zum Aktivieren eine minimale Zeit sind, man kann da auch 30 Sek. warten, daher sollte das eigentlich gar kein Problem darstellen...
Danke für den Tipp, jetzt klappt es
Ich hatte versucht die 4 Sekunden möglichst genau einzuhalten und meistens war es dann wohl zu knapp....hätte man auch selbst drauf kommen können :rolleyes:
 
screen

screen

Dabei seit
03.04.2015
Beiträge
62
Punkte Reaktionen
9
Details E-Antrieb
Bosch Smart System Gen.4 2022, Speedbox 1.0 B.
So wieder mal was zur Speedbox 1.0b:
Der Hersteller hat mir meine beiden Boxen getauscht. Nach dem Einbau und der Kalibrierung springt der Tacho erst auf 9,9 dann auf 10,0 und dann wieder 9,9 :) Hat das noch jemand ??

Bei meinen Modul funktionierte bislang (50km) alles einwandfrei. Das Zweite hat innerhalb von 50 km 4 mal das System abgeschaltet, wobei es 2 mal selber wieder startete. Mal sehen was der Hersteller dazu meint :)
 
S

sigimann

Dabei seit
31.08.2021
Beiträge
285
Punkte Reaktionen
98
Ort
Siegen
Details E-Antrieb
Bosch Performnce CX
Eine Überlegung zum Nachtragen der gefahrenen km, bzw Radimpulse durch das Speedsysteme.

Wenn ich bei Bosch die Manipulationserkennung programmieren würde, genau hierbei tät ich jeden erwischen ... Es gab immer wieder ME nach Ampelstop? Vielleich hat man hier das Nachtragen der Km erkannt.

Sigi
 
Paulsenpendler

Paulsenpendler

Dabei seit
28.08.2021
Beiträge
188
Punkte Reaktionen
97
Details E-Antrieb
Bosch Smart System, Macina Style 710, MTT Smart SB
Vielleicht muß ich bei den MTT Lösungen noch mal unterstreichen, dass die 4 Sek. bei Start zum Aktivieren eine minimale Zeit sind, man kann da auch 30 Sek. warten, daher sollte das eigentlich gar kein Problem darstellen...
Ich warte Original 6 Sekunden. Manchmal auch 8. Funktioniert wunderbar.

Welchen Sensor benutzt du genau....MTT SmartSP oder MTT SpecB Chip?
Du benutzt die MTT Lösung ja schon eine Zeit lang, hast du irgendwelche Auffälligkeiten?
Smart SB seit gut 1450km anstandslos, habe aber noch einen Smart SP der zu verkaufen ist falls jemand Interesse hat.

9,9 dann auf 10,0 und dann wieder 9,9
Hatte ich genau so. Nicht immer, ab und zu aber wie du es beschreibst. Andere Werte hatte ich nie..
 
S

Sebastian83

Dabei seit
13.08.2022
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen ich habe jetzt mein Cube kathmandu SL mit Kiox300 und Bosch Performance Line CX erhalten. Habe mir dann den VOLSpeed V4 gekauft und jetzt gesehen dass die Anschlüsse abweichen :( könnt Ihr mir sagen welchen TuningChip ich verwenden kann um das Fahhrad zu tunen? Danke und Gruss

20220922_173959.jpg
 
Paulsenpendler

Paulsenpendler

Dabei seit
28.08.2021
Beiträge
188
Punkte Reaktionen
97
Details E-Antrieb
Bosch Smart System, Macina Style 710, MTT Smart SB
Hallo zusammen ich habe jetzt mein Cube kathmandu SL mit Kiox300 und Bosch Performance Line CX erhalten. Habe mir dann den VOLSpeed V4 gekauft und jetzt gesehen dass die Anschlüsse abweichen :( könnt Ihr mir sagen welchen TuningChip ich verwenden kann um das Fahhrad zu tunen? Danke und Gruss

Anhang anzeigen 469791
Ich kann aus eigener Erfahrung (1500km) die MTT Lösung empfehlen.
 
S

Sebastian83

Dabei seit
13.08.2022
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Habe ich heute morgen gesehen. Sorry....:( Welchen der beiden MTT Lösungen könnt Ihr empfehlen? Würde gerne eine Lösung haben , die von außen nicht direkt offensichtlich ist.
 
Thema:

Tuning für Bosch Smart System 2022 (keine Rechtsbeiträge u.ä., diese bitte nur in der Plauderecke, ansonsten gibt es Threadsperren)

Tuning für Bosch Smart System 2022 (keine Rechtsbeiträge u.ä., diese bitte nur in der Plauderecke, ansonsten gibt es Threadsperren) - Ähnliche Themen

Frage zu Tuning: Anspruch auf Entsperren der Motoren nach Tuningsperre?: Gedanken zu: sonstige(s) - Tuning für Performance CX Generation 4 (keine Rechtsbeiträge, diese bitte nur in der Plauderecke, ansonsten gibt es...
sonstige(s) Tuning für Performance CX Generation 4 (keine Rechtsbeiträge u.ä., diese bitte nur in der Plauderecke, ansonsten gibt es Threadsperren): Töten Sie den Boten nicht :oops: Speedbox hat eine neue Speedbox2-Version auf den Markt gebracht, die mit Bosch CX gen.4 arbeitet.
Tuning-Chips / Dongles u.ä. bei Fertig-Pedelecs (keine Rechtsbeiträge, diese bitte nur in der Plauderecke, ansonsten gibt es eine Threadsperre): Frage zu Dongle und anderen Unsinn Ein Arbeitskollege von mir will für sein Bike (Shimao Steps) ein Dongle Kaufen so nun hat der mich gefragt was...
Oben